Nudelsalat mit Vollkornnudeln


lililove

Mitglied seit 06.06.2012
65 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo alle zusammen,

ich bin gerade am überlegen, ob ich meinen Nudelsalat auch mit Vollkornnudeln machen könnte?
Möchte den Salat morgen für ein Buffet beisteuern.
Hat jemand von euch Erfahrungswerte, möchte keinen Flop landen.
Dem Salat gebe ich Erbsen, Möhren, Paprika und Avocado zu. Das Dressing wird mayolastig werden *ups ... *rotwerd*

Liebe Grüße
Lili
Zitieren & Antworten

Piri

Mitglied seit 27.12.2005
5.331 Beiträge (ø1,24/Tag)

Hallo,
natürlich kann man das.
Ich nehme aber nur Barilla Integrale, auch wenn sie teuer sind, aber für Gäste, die Vollkornnudeln nicht gewöhnt sind wirklich am besten geeignet.

LG Piri
Zitieren & Antworten

schaech001

Mitglied seit 09.08.2011
1.230 Beiträge (ø0,55/Tag)

Hallo, ich nehme fast aussschließlich Vollkornnudeln für den Salat. Wie Piri schon schreibt, eine gute Qualität sollte es sein. Den Geschmack bestimmen ohnehin die anderen Zutaten. Bisher kam der Salat immer gut an.


ES GIBT NIX BESSERES ALS WAS GUTES

LIEBE GRÜSSE
CHRISTINE
Zitieren & Antworten

ekirlu58

Mitglied seit 13.06.2008
3.344 Beiträge (ø0,99/Tag)

Hallo

warum sollte das nicht gehen Jajaja, was auch immer!

LG ulrike
Zitieren & Antworten

smokey1

Mitglied seit 23.05.2007
25.451 Beiträge (ø6,75/Tag)

Hallo

Ja das geht sehr gut und kommt natürlich auch noch auf die Zutaten und das Dressing an.

LG
smokey1
Zitieren & Antworten

lililove

Mitglied seit 06.06.2012
65 Beiträge (ø0,03/Tag)

Dann werde ich es wagen!
Vielen Dank hechel...
Zitieren & Antworten

essergehtimmer

Mitglied seit 02.01.2013
9 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ich bin überrascht, dass das so gut geht. Ich nehme normalerweise immer ganz normale Nudeln. Es scheint ja dann aber auch mit anderen Nudeln zu funktionieren. Ich werde das bald mal ausprobieren. Ich wollte sowieso in absehbarer Zeit einen Nudelsalat machen.
Zitieren & Antworten

angelika2603

Mitglied seit 21.07.2003
30.137 Beiträge (ø5,82/Tag)

hallo

avocado in den Nudelsalat? hatte ich noch nie. aber wenns dir schmeckt.

aber ansonsten kannst du alles genauso machen, wie mit normalen nudeln. majolastig lieber nicht. lieber etwas majo, dazu brühe und gurkenwasser, streckt und schmeckt nicht soooo majomässig fett.

ich gen in den nudelsalat, eier, gurken, paprika, apfel, erbsen. je nachdem was ich daheim habe.

glg

angelika
Zitieren & Antworten

elschen

Mitglied seit 28.10.2003
14.001 Beiträge (ø2,76/Tag)

Ich mache einen mediterranen Nudelsalat mit gebratenen Auberginen und Zucchini mit Vollkornfarfalle. Dazu kommen noch Kirschtomaten und Oliven. Angemacht wird er mit Olivenöl und hellem Balsamico. Kräuter kommen auch noch dazu.
Das schmeckt tatsächlich sehr lecker, auch wenn ich sonst kein Fan von Vollkornnudeln bin.


Lieben Gruss Els´chen


La vie est dure sans confiture.
Zitieren & Antworten

dolcezza118

Mitglied seit 27.11.2011
3.288 Beiträge (ø1,55/Tag)

Hallo,

da Vollkornnudeln sehr nussig schmecken, würde ich kein mayolastiges Dressing benutzen, da es meiner Meinung nach den Eigengeschmack tötet. Dann lieber Olivenöl, Balsamico und Kräuter oder Brühe und Zitrone mit diversen Kräutern.
LG;
S.
Zitieren & Antworten

monchi07

Mitglied seit 13.03.2009
27 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ich bin auch kein großer Fan von Mayo, wenns um Salate geht. Außer bei Kartoffelsalat, da macht meine Mama einen fantastichen mit massig Mayonnaise Lächeln Nudelsalat mit Vollkornnudeln hab ich erst einmal gemacht, aber wie schon gesagt wurde, hier sollte man bei der Qualität auf keinen Fall sparen, weil sonst die Nudeln (wie in meinem Fall) einen nicht ganz so tollen Eigengeschmack haben ... Äpfel im Salat hab ich auch noch nie probiert, klingt aber lecker!
Zitieren & Antworten

Vouchur

Mitglied seit 10.01.2013
75 Beiträge (ø0,04/Tag)

Ich nehme fast ausschließlich Vollkornnudeln, die sind wirklich lecker. Was mir persönlich vom Geschmack her zu intensiv ist, sind Dinkelvollkornnudeln.
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine