Bohnen und Kichererbsen eingeweicht

04.11.2012 22:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kokochops

Mitglied seit 04.11.2012
1 Beiträge (ø0/Tag)

habe ich tatsächlich .
Leider bissi zu lang. Jetzt keimen die, auf jeden Fall ist jedes einzelne Schmackerl mit einem weißen schwänzchen bestückt.
Kann ich die nun trotzdem noch kochen und essen oder schreien meine Eingeweide dann morgen??
Lieben und hungrigen Dank schon jetzt müde
 
05.11.2012 04:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Baumfrau

Mitglied seit 18.06.2005
13.627 Beiträge (ø3,98/Tag)

Hallo!

Klar kannst Du die trotzdem kochen - es gibt ja sogar extra Keimlinge daraus zu kaufen bzw. Sprossensamen zum Selberziehen. Na!

Angekeimt sind Hülsenfrüchte sowie Getreidekörner übrigens sogar NOCH wertvoller - also freu Dich. ...


Sonnige Grüße vom Bäumchen
Bohnen Kichererbsen eingeweicht 4091317974 Bohnen Kichererbsen eingeweicht 3455670143
 
05.11.2012 08:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

southpole

Mitglied seit 30.07.2012
2.410 Beiträge (ø2,93/Tag)

Hallo,

wie lange hast Du die Hülsenfrüchte denn eingeweicht? So schnell keimen die doch eigentlich nicht? BOOOIINNNGG....

LG
 
05.11.2012 09:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

megaturtle

Mitglied seit 18.06.2003
17.834 Beiträge (ø4,29/Tag)

Southpole, hatte kürzlich auch Kichererbsen die nach nicht ganz 2 Tagen schon anfingen zu keimen

koko, kannst du bedenkenlos verwenden. Was willst du daraus zubereiten?
 
13.11.2012 16:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Söri148

Mitglied seit 13.11.2012
6 Beiträge (ø0,01/Tag)

Kann dich nur beruhigen,
meines Wissens nach kannst du die noch benutzen.

Was hast du denn leckeres vor? wenn ich Fragen darf.

lg Söri
 
13.11.2012 16:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

zinemin

Mitglied seit 06.04.2010
6.279 Beiträge (ø3,76/Tag)

Hallo

Ja, das kann bei Kichererbsen tatsächlich schon nach zwei Tagen passieren. Wenn Hülsenfrüchte im Kühlschrank (oder aktuell draussen auf dem Balkon Was denn nun?) eingeweicht werden, keimen sie nicht so schnell.

Aber verwendet werden können sie auch gekeimt! Lachen

Gruzz - zinemin
 
13.11.2012 16:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

mamirah24

Mitglied seit 09.11.2005
25.809 Beiträge (ø7,87/Tag)





.....aber nicht unbedingt noch 9 Tage später YES MAN





Gruß
mamirah
 
13.11.2012 18:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Carco

Mitglied seit 18.06.2010
10.621 Beiträge (ø6,66/Tag)

Hola,

also, wie lange die eingeweicht waren würde mich schon interessieren. Na! Na! Und dann noch 2 Sorten. BOOOIINNNGG....

Saludos, Carco
 
13.11.2012 18:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

zinemin

Mitglied seit 06.04.2010
6.279 Beiträge (ø3,76/Tag)

Pfeil nach rechts aber nicht unbedingt noch 9 Tage später Pfeil nach links Ups - reingefallen! *ups ... *rotwerd* Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Aber 4-5 Tage kann man die sicher im Kühschrank lassen, ohne dass sie keimen! YES MAN
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de