Wer kennt gelbe, gefüllte Ufo-Zucchini/Kürbis?

02.11.2012 10:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

FrolleinFux

Mitglied seit 31.08.2010
60 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo zusammen!

Vor Jahren war ich im Urlaub in Wien. Dort gab es an jeder Ecke so kleine, gelbe Zucchini (?) in Ufo-Form, die irgendwie süß-saure-gurkenähnlich eingelegt (oder eingekocht wie Gürcken!?) und mit einer Frischkäse-Kräuterfüllung angeboten wurden. Und ich habe sie GELIEBT - aber leider nie wieder irgendwo gefunden oder gesehen!

Meine Fragen:

- Ich glaube, das waren Mini-Patissons, aber bin mir nicht sicher! Kann ich die auch in Norddeutschland bekommen, nächsten Sommer anpflanzen, bzw. was war das für eine Furcht und wo krieg ich sie her?

- Kennt jemand das Rezept für die kleinen Dinger (wie oben beschrieben) und würde es mir verraten!?

Vielen Dank schonmal!

(Sorry, wenn ich ggf. verzögert antworte!)

Füxin
 
02.11.2012 10:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nehalenja

Mitglied seit 10.02.2010
80 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo Füxin,

Patissons sind Minikürbisse. Die gibt es in jedem gut sortierten Supermarkt und auch auf Wochenmärkten.

Hier sind einige Rezepte:

http://www.chefkoch.de/rs/s0/patissons/Rezepte.html

LG!
 
02.11.2012 11:23 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

FrolleinFux

Mitglied seit 31.08.2010
60 Beiträge (ø0,04/Tag)

Vielen Dank, jetzt weiß ich schonmal dass es wirklich Mini-Patissons (Kürbisse) sind.

Leider waren bei der Rezeptsuche keine eingelegten, Frisckäse gefüllten Ufos dabei.... Trotzdem danke!

Vielleicht weiß ja doch noch jemand wie man die selbst herstellen kann?

Grüße!
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de