Selbstgemachte Pastasauce im Glas "Hot Zucchini-Ketchup"

zurück weiter
27.07.2012 10:59

sweet-maja

Mitglied seit 04.12.2011
238 Beiträge (ø0,13/Tag)

Sicher kennt ihr alle das Problem der alljährlichen Zucchinischwemme. Hier kommt ein schönes Rezept, um dieses Gemüse haltbar zu machen.


Und so geht`s:

3 kg Zucchini, geschält und geraspelt
1 kg Zwiebeln, grob gewürfelt
1 Hand voll Meersalz

500g brauner Rohrzucker
1l Kräuteressig
3 Eßl. Paprikapulver
2-3 Eßl. Curry
3 Eßl. scharfer Senf
2 Eßl. Chayennepfeffer
2 Tuben Tomatenmark


Die geraspelten Zucchini mit den Zwiebeln und dem Salz in einer großen Schüssel vermischen und zugedeckt an einem kühlen Ort 24 Std. stehen lassen.

Am nächsten Tag abgießen und etwas ausdrücken.
Jetzt alles in in einem großen Topf mit sämtlich genannten Zutaten vermengen und unter Rühren zum Kochen bringen.Das ganze sollte nun 30- 45Min.

köcheln.

Bitte nicht aus den Augen lassen und immer wieder rühren, das Gemisch neigt dazu leicht anzubrennen.
Nachdem die Masse schön weich ist, wird sie mit dem Stabmixer fein püriert,und zwar so lange bis keine Stückchen mehr vorhanden sind. Nochmals aufkochen und heiß in Schraubgläser füllen, die man sofort auf den Kopf stellt und 10 Min. stehen lässt. Die Gläser halten sich locker 1 Jahr und noch länger.

Mit der Zugabe des Chayennepfeffers sollte jeder erst mal mit weniger anfangen, das Originalrezept sah sogar 3 Eßl. vor, die mir persönlich zu scharf waren und ich deshalb auf 2 Eßl. reduziert habe.
Dieses Rezept habe ich übrigens eingereicht,mit der Veröffentlichung, wenn es denn angenommen wird ist aber erst im Nov. zu rechnen, wäre doch schade um all die schönen Zucchinis.

Ich hoffe das Rezept gefällt euch.

Sonnige Grüße Maja Lächeln
27.07.2012 11:14

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø5,32/Tag)

Hallo Maja,

und wieder punktest du bei mir. Das ist auch ein schönes Rezept und bringt mal wieder eine Abwechslung in die Zucchini-Verwertung! Danke dafür!

Gruss charlycastello


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, sich Leute vom Hals zu halten, die einen sowieso nicht verstehen möchten!
27.07.2012 12:40

capensia

Mitglied seit 24.02.2008
165 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo

klasse, ich kämpfe auch gerade mit der Zucchinischwemme Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
und dein Rezept kommt gerade sehr recht.

LG capensia
27.07.2012 13:31

schasti

Mitglied seit 08.12.2002
10.641 Beiträge (ø2,08/Tag)

Danke für das Rezept! Die Dinger wachsen mit einer Geschwindigkeit, unglaublich!

Das werde ich gleich morgen ausprobieren!

Liebe Grüße,
Schasti
27.07.2012 14:11

bender

Mitglied seit 17.01.2002
16.150 Beiträge (ø2,97/Tag)

Mal so interessehalber: Nach was schmeckt das? Nach Zucchini oder (nur) wie Ketchup?
27.07.2012 14:29

Carco

Mitglied seit 18.06.2010
13.824 Beiträge (ø5,86/Tag)

Nur mal so Mr:

Ketchup nicht nicht zwangsläufig etwas mit Tomaten zu tun. Und bitte komm jetzt nicht mit Wiki..... & Co . (weil C&P kannst du , dass wissen wir)
Also wie bitte, woraus besteht Ketchup und wonach muss er schmecken??¿¿

Sogar die Hobbythek hat vor etlichen Jahren (gefühlten 40) schon Ketchup - Rezepte veröffentlicht, die nichts mit Tomaten zu tun hatten.
27.07.2012 14:29

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø5,32/Tag)

Hallo bender,

da ich so was ähnliches schon mal probiert habe, kann ich sagen, es schmeckt sicher ein bisschen nach ketchup, aber mit dem eindeutig leicht nussigen Geschmack von Zucchini.

Gruss charlycastello


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, sich Leute vom Hals zu halten, die einen sowieso nicht verstehen möchten!
27.07.2012 14:33

Carco

Mitglied seit 18.06.2010
13.824 Beiträge (ø5,86/Tag)

Ach, kleiner Tipp: Komm nicht wieder mit Wein Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig
27.07.2012 14:34

sweet-maja

Mitglied seit 04.12.2011
238 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo Bender,

einfach mal ausprobieren und überraschen lassen,der Geschmack ist sehr würzig und natürlich scharf.
Zucchini vermutet keiner in dieser Soße und Ketchup kann da nicht mithalten.


Lg Maja
27.07.2012 14:35

bender

Mitglied seit 17.01.2002
16.150 Beiträge (ø2,97/Tag)

Pfeil nach rechts woraus besteht Ketchup und wonach muss er schmecken Pfeil nach links

Auch wenn es wenig mit meiner Frage zu tun hat - das richtet sich ja wohl nach der Erwartung des Konsumenten. Wenn ich an der Pommesbude Ketchup ordere erwarte ich durchaus was mit Tomaten und kein Ketjap Manis. Und so geht es sicher auch den meisten anderen Leuten.
27.07.2012 14:36

bender

Mitglied seit 17.01.2002
16.150 Beiträge (ø2,97/Tag)

Pfeil nach rechts Zucchini vermutet keiner in dieser Soße Pfeil nach links
Das beantwortet meine Frage recht zufriedenstellend. Danke.
27.07.2012 14:41

Carco

Mitglied seit 18.06.2010
13.824 Beiträge (ø5,86/Tag)

Naja, aber nun sind wir ja hier in einem Kochforum und nicht an der Pommesbude!!¡¡ Abgleich mir das bei deinen Beiträgen nicht immer so richtig bewusst wird.

Gern Geschehen
27.07.2012 14:48

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø5,32/Tag)

BOOOIINNNGG.... Hej Jungs - bleibt mal auf dem Teppich! Ich finde auch, dieses Rezept ist prima, man sollte es probieren und dann urteilen! Die FOrmulierung Pfeil nach rechts Zucchini vermutet keiner in dieser Soße Pfeil nach links ist eindeutig falsch! Man schmeckt die Zucchini mit Sicherheit!

Gruss charlycastello


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, sich Leute vom Hals zu halten, die einen sowieso nicht verstehen möchten!
27.07.2012 14:53

sweet-maja

Mitglied seit 04.12.2011
238 Beiträge (ø0,13/Tag)

Also ich hab`s nicht rausgeschmeckt,vielleicht bin ich ja ein Geschmackskrüppel *ups ... *rotwerd*
27.07.2012 14:59

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø5,32/Tag)

Maja, warum verarbeitest du dann Zucchini und stellst auch noch dieses Rezept hier vor????? Füllmittel können die Zucchini wohl nicht nur sein! Ich werde sicher dein Rezept ausprobieren und berichten. Aber in ähnlichen Varianten fand ich gerade diesen Geschmack nach Zucchini interessant.....

Ich habe absolut keine Lust 3 kg Zucchini und 1 kg Zwiebeln als Trägerstoff für Gewürze zu verballern!

Gruss charlycastello


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, sich Leute vom Hals zu halten, die einen sowieso nicht verstehen möchten!
zurück weiter

Partnermagazine