Zitronen lagern

23.05.2009 23:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hershel

Mitglied seit 17.06.2008
1.240 Beiträge (ø0,55/Tag)

Hallo,

immer wieder verschimmeln innerhalb von wenigen Tagen meine Bio-Zitronen na dann...
Hat jemand Tipps zur Lagerung oder kennt die Ursache?

LG,Mina
 
23.05.2009 23:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

mickyjenny

Mitglied seit 10.05.2008
5.346 Beiträge (ø2,32/Tag)

Hallo, Bio-Zitronen sind nicht sehr lange haltbar, weil sie eben Bio sind. Ich kaufe nie besonders viele und lagere sie kühl, trocken und luftig in der Speisekammer. So klappt das am besten.
LG Micky
 
23.05.2009 23:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hershel

Mitglied seit 17.06.2008
1.240 Beiträge (ø0,55/Tag)

Danke Micky Lächeln

Meinst du, man sollte sie eventuell auch einzeln, d.h. ohne Nachbarn wie z.B. Äpfel lagern?
Oder dunkel wie Kartoffeln?

LG,Mina
 
23.05.2009 23:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sommer07

Mitglied seit 23.06.2008
875 Beiträge (ø0,39/Tag)

hallo mina,

ich nehme meine bio-zitronen aus dem netz, wickle sie einzeln in ein blatt küchenrolle und lege sie in ne schachtel und dann ab in den kühlschrank. hatte da eigentlich nur mal probleme mit schimmel, wenn die da wochenlang irgendwie in den hintergrund geschoben waren und mir nicht gleich ins auge fielen.
lg uschi Lachen
 
23.05.2009 23:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

mickyjenny

Mitglied seit 10.05.2008
5.346 Beiträge (ø2,32/Tag)

Mina, ich achte zumindest darauf, dass sie einzeln liegen, am besten auf einem Rost, damit viel Luft hinkommt, und sie sich auch gegenseitig nicht berühren.
LG Micky
 
23.05.2009 23:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hershel

Mitglied seit 17.06.2008
1.240 Beiträge (ø0,55/Tag)

Uschi,
der Tipp mit dem einwickeln ist super!
Ich brauch einfach immer welche davon zu Hause Lachen

LG,Mina Zitronen lagern 2000501344
 
24.05.2009 00:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ostseefee

Mitglied seit 24.03.2009
171 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo hershel,
Zitronen gehören nicht in den Kühlschrank genausowenig wie Bananen und Tomaten da schimmeln sie am ehesten.
Ich bewahre Sie in einem hängendem Korb auf, da wird die Schale eher trocken als schimmelig, was aber nicht schlimm ist.
Ich reibe auch die Schale ab und gebe sie in Zucker (wie Vanillezucker ) und den Saft in einem Schraubglas in den Kühlschrank, so hält beides getrennt an längsten

Äpfel sorgen dafür, dass das mit dem Schimmel oder dem Verderb noch schneller geht, Äpfel nicht mit anderem Obst zusammen lagern, jedenfalls nicht lange.

Wenn schon im Kühlschrank, dann tatsächlich in Küchenkrepp, weil das Krepp das sich bildende Kondenswasser an der Zitrone aufnimmt, aber das ja auch nur begrenzt.



Liebe Grüße Ostseefee
 
24.05.2009 00:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

mickyjenny

Mitglied seit 10.05.2008
5.346 Beiträge (ø2,32/Tag)

@ostseefee, das mit dem Zucker ist auch eine tolle Idee!
LG Micky
 
24.05.2009 00:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hershel

Mitglied seit 17.06.2008
1.240 Beiträge (ø0,55/Tag)

Vielen Dank euch allen Lachen
Das mit den Äpfeln hatte ich schon vermutet,
und ich werd mal nächste Woche probieren, wie das mit dem Zucker klappt..
Ostseefee, mit abreiben meinst du wahrscheinlich richtig die Schale abhobeln, oder?


LG,Mina Zitronen lagern 2000501344
 
24.05.2009 00:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ostseefee

Mitglied seit 24.03.2009
171 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo,
ich reibe die Schale mit einer feinen Reibe ab und mische sie mit dem Zucker, das Ergebnis: Zitronenzucker schmeckt absolut lecker auf Gebäck, Pfannkuchen, Milchreis.......
Absolut nicht zu toppen ist ein Obstsalat damit gesüßt und im Kuchen einfach einen Teil des Zuckers durch Zitronenzucker tauschen. So hat man immer geriebene Zitronenschale im Haus und schließlich hat man die ganze Zitrone bezahlt, auch wenn man gerade nur den Saft braucht.

Liebe Grüße Ostseefee
 
24.05.2009 00:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ostseefee

Mitglied seit 24.03.2009
171 Beiträge (ø0,09/Tag)

Ich habe ganz vergessen, in den Naturjoghurt gerührt ist der Zucker auch besonders lecker oder in Quarkspeise,
selbst meinen Tee habe ich schon damit gesüßt. Lachen

Liebe Grüße Ostseefee
 
24.05.2009 01:23 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

dustylin

Mitglied seit 02.09.2005
2.024 Beiträge (ø0,62/Tag)

Hi,

ich habe letztens irgendwo gelesen man soll die Zitronen in ein Marmeladenglas tun und den Deckel nur auflegen, nicht zuschrauben. Ich habe das ausprobiert, weil ich auch das Problem mit schimmligen Zitronen hatte. Meine letzten Zitronen haben wirklich bestimmt 2 Wochen gehalten, ohne zu schimmeln oder einzutrocknen. Lachen





LG Petra

Iss schön Schatz
 
24.05.2009 01:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Fannylein

Mitglied seit 30.03.2008
1.024 Beiträge (ø0,44/Tag)

hallo,

den Tipp mit dem Marmeladenglas werde ich auch versuchen, denn ich habe auch immer ein Problem mit der Haltbarkeit der Zitornen

Lg


Lachen ist gesund
 
24.05.2009 11:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MaRia51

Mitglied seit 09.09.2007
100.006 Beiträge (ø39,28/Tag)

Hallo,

die Idee mit dem Marmeladenglas ist super,
werde auch mal den Zitronenzucker probieren.
Danke

LG MaRia
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de