Suche ausgefallenen Bohnensalat

zurück weiter
02.08.2006 12:24

Ingrid_R

Mitglied seit 17.01.2002
8.722 Beiträge (ø1,6/Tag)

Hallo,

könnt Ihr mir helfen?

ich hab versprochen, zu einem Treffen Bohnensalat mitzubringen.
Ich mache immer verschiedene Bohnen (weiße, braune etc.), koche sie und mach dann ein relativ einfaches Dressing.

Ich hätte gerne irgendwas ausgefallenes, vielleicht auch mit grünen Bohnen und anderen Zutaten dazu ...

Ich muss sagen, Bohnensalat ist nicht gerade so mein kulinarischer Traum Welt zusammengebrochen

Aber ich habs nun mal versprochen.

Hat jemand von euch eine nette Idee?
Darf gerne sehr ungewöhnlich sein!

Viele Grüße
Ingrid_R



Kochen macht Spaß!
02.08.2006 12:30

Baumfrau

Mitglied seit 18.06.2005
13.955 Beiträge (ø3,33/Tag)

Hallo Ingrid_R!

Also unser Lieblings-Bohnensalat ist dieser hier . Der ist (gerade im Sommer) sehr beliebt und erfrischend! wo bleibt das ...

Vielleicht magst Du ihn mal probieren?


Sonnige Grüße vom Bäumchen


Leben - es gibt nichts Selteneres auf dieser Welt.
Die meisten Menschen existieren, weiter nichts.

- Oscar Wilde -
02.08.2006 13:15

pfauenauge777

Mitglied seit 31.05.2004
154 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Ingid_R,

der folgende Bohnensalat ist zwar nicht ausgefallen, aber er schmeckt gut:

Italienischer Bohnensalat

400 g grüne Bohnen
4 Tomaten
100 g Mozarella
1 rote Zwiebel
4 EL Balsamico Bianco
4 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 Bund Basilikum
1/16 Ltr. Weißwein
Salz, Pfeffer


Die grünen Bohnen in Salzwasser nicht zu weich garen, abschütten und abkühlen lassen. Tomaten, Mozarella und Zwiebeln in Würfel schneiden und dazugeben. Die Knoblauchzehen und das Basilikum klein schneiden und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Danach mit dem Wein, Öl und Balsamico vermischen und über den Salat gießen. Vor dem Servieren eine halbe Stunde stehen lassen.

Viele Grüße
Ingrid
02.08.2006 13:20

evalima

Mitglied seit 28.10.2001
2.347 Beiträge (ø0,43/Tag)


Hallo Ingrid,

vielleicht nicht sooo ausgefallen, aber lecker Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Grüner Sahne Bohnen Salat

Gruß, Evalima
02.08.2006 13:48

Krümelmonster78

Mitglied seit 31.10.2004
1.315 Beiträge (ø0,3/Tag)

Hallo Ingrid,

wir essen dieses Gericht gerne kalt und nehmen es manchmal mit weniger Tomatenanteil als Salat mit auf Sommerfeste. Kommt eigentlich immer ganz gut an (ist halt mal was anderes)....

Hoffentlich findest Du etwas Passendes!!

LG Lena


-----------
Die einfachste Methode des Abnehmens ist Trennkost - man trennt sich von der Kost.
Gabriella Leone-Eckhardt (*1946)

02.08.2006 13:59

MFD

Mitglied seit 08.07.2005
3.385 Beiträge (ø0,81/Tag)

Hallo,

vielleicht ist Dir das ja zu wild, aber ich habe neulich einer Freundin, die Birnen, Bohnen und Speck genauso liebt wie ich, einen entsprechenden Bohnensalat mitgebracht.

Die Mengen weiss ich nicht mehr genau aber die Zutaten waren:
grüne Bohnen
kross gebratener durchwachsener Speck
gekochter Schinken
und
angebratene Birne in Stückchen

Dazu habe ich ein Dressing aus Traubenessig (vomfass), Senf, Zucker und Öl gemacht.

War wirklich lecker und sie hat sich sehr gefreut.

LG, Martina
02.08.2006 14:37

Ingrid_R

Mitglied seit 17.01.2002
8.722 Beiträge (ø1,6/Tag)


mhmmmmmmmmmmmmmm .... die klingen alle gut!

ich habs schon befürchtet. Ich werde die Qual der Wahl haben Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen

Ich danke euch!

eieieiei ... welchen nehm ich denn jetzt nur Jajaja, was auch immer! na dann... Lala

Naja, ich hab noch bis zum 25.8. Zeit, bis dahin werde ich mich dann wohl hoffentlich entschieden haben.

Vielen Dank und liebe Grüße
Ingrid



Kochen macht Spaß!
02.08.2006 16:05

schasti

Mitglied seit 08.12.2002
10.641 Beiträge (ø2,08/Tag)

Hallo Ingrid,

ich mag den Salat aus getrockneten Bohnen nicht besonders, mache aber sehr häufig jetzt zur Bohnenzeit Salat aus grünen Bohnen. Und zwar nicht aus den breiten Stangenbohnen, sondern aus schönen festen kleinen Buschbohnen.

Meine Lieblingsvariationen (zur Zeit):

mit getrockneten Tomaten (aus dem Öl) und/oder
mit gebröckeltem Ziegenkäse oder Schafskäse oder
mit feingewürfeltem gebratenem Speck oder
mit Kürbiskernöl

Dressing relativ neutral gehalten.

Alle schmecken am besten lauwarm und alle schmecken ausgezeichnet.

Liebe Grüße,
Schasti




02.08.2006 16:21

waldkönigin

Mitglied seit 07.05.2004
6.363 Beiträge (ø1,38/Tag)

hallo ingrid,

wie wäre es mit diesem riesenbohnen-salat


... du könntest die riesenbohnen teilweise durch andere bohnen ersetzen, wenn es bunter gemischt sein soll.

grüße
02.08.2006 17:22

mamirah24

Mitglied seit 09.11.2005
25.985 Beiträge (ø6,42/Tag)


Hallo Ingrid,
wir machen auch häufig den Bunten(Toskanischen)Bohnensalat aus \"Baumfraus Link\" ,
ich schnibbel da noch gerne ein paar getrocknete,
in Kräuteröl eingelegte Tomaten durch Let´s cook baby! Let´s cook baby!


liebe Grüsse

mamirah
02.08.2006 17:47

grassi

Mitglied seit 19.03.2004
5.233 Beiträge (ø1,13/Tag)


Hallo Ingrid Lachen

Wie wäre es mit Bohnensalat mit Pfifferlingen und gebratenen Grießnocken

.... schmeckt übrigens auch sehr gut mit etwas Bündnerfleisch oder auf Carpaccio serviert...

Lieben Gruß
Grassi

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!!
02.08.2006 18:28

Lenalu

Mitglied seit 23.10.2004
1.116 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hallo Ingrid,

bei uns gibt es öfter diesen Salat und er wird immer sehr gelobt:

Lieblings-Bohnen-Salat
1 gr. Dose grüne Bohnen
1 gr. Dose gelbe Bohnen (oder Mais)
1 kl. Dose Kidneybohnen
1 gr. Zwiebel - gehackt
3 Paprika bunt - entkernt, gewürfelt

alles in eine Schale geben und vermengen

2/3 Tasse Zucker
3/4 Tasse Essig
1/3 Tasse Öl
1/2 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Pfeffer

alles zusammen verrühren und 5 Minuten kochen, dann heiß über die Salatzutaten geben. 1 Tag ziehen lassen.

! Bohnensalat auch nur mit grünen Bohnen und Zwiebeln machen. Wichtig ist die leckere Soße.


LG
Lenalu
02.08.2006 18:34

belchenmädel

Mitglied seit 04.07.2005
341 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo,

bei Kerners Köche hat letztens der Zacherl auch einen Bohnenbrotsalat gemacht, sah recht lecker aus.
Rezept findest du hier

Grüße
belchenmädel
02.08.2006 19:01

baronet

Mitglied seit 14.11.2005
2.227 Beiträge (ø0,55/Tag)

Hallo Ingrid,

vielleicht willst du mal meinen Bohnensalat probieren?

grüne Bohnen,
Mais,
rote Bohnen,
getrocknete oder frische Tomaten, (geschnitten nach Wunsch)
Zwiebeln gehackt oder in Ringe, aber angedünstet, daß sie fast weich sind,
mit einer Vinaigrette anmachen


Herzliche Grüße
baronet
-Susanna-
02.08.2006 20:34

Ingrid_R

Mitglied seit 17.01.2002
8.722 Beiträge (ø1,6/Tag)

Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen


Das ist ja schrecklich!!!

Wie soll ich mich bei dieser Fülle von tollen Ideen je entscheiden können

Was denn nun?

Liebe Grüße
Ingrid



Kochen macht Spaß!
zurück weiter

Partnermagazine