Grätenzange notwendig?

zurück weiter

Sandler2000

Mitglied seit 18.04.2014
2 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Fachleute,

wir diskutieren soeben (oder streiten wir sogar?) wegen einer Grätenzange. Meine Göttergattin hält anscheinend (nachdem sie so ein Teil im TV sah) eine Grätenzange für dringend notwendig. Ich dagegen meine, nachdem ich mir so einiges darüber angesehn habe), daß das auch nichts wesentlich anderes wäre, als eine bessere (evt.größere) Pinzette? HILFE! Wie ist hier die Meinung darüber? Wichtige Frage
Zitieren & Antworten

Elphi

Mitglied seit 28.01.2010
9.139 Beiträge (ø3,41/Tag)

Hallo!

So eine Grätenzange kostet in einfachen Ausführungen vielleicht so 10-15 Euro und nimmt in der Küchenschublade kaum Platz weg. Warum streitet ihr euch deswegen anstatt einfach eine zu kaufen ;)? Wäre mir echt den Stress nicht wert ;).

Ich hab jetzt keine, bereite aber auch eher selten frischen Fisch zu, bei dem man noch großartig Gräten rausfriemeln muss. Die paar, die bei so einem küchenfertigen Filet hier und da noch versteckt sind, zuppel ich mit meiner Augenbrauenpinzette raus ;). Ich denke, was bei einer Pinzette für diesen Job wichtig ist, ist eine glatte, komplett und "kräftig" schließende Fläche unten. Und das hat eine Pinzette, mit der man auch die kleinen, feinen Härchen über'm Auge fassen kann ;).

Aber wie gesagt, bevor ihr euch deswegen streitet, besorg ihr eine, pack sie hübsch ein, wickel ein Schleifchen drum, leg vielleicht noch eine Rose dazu und überreich sie ihr einfach am Dienstag :).

GLG, Elphi
Zitieren & Antworten

Modena77

Mitglied seit 19.04.2013
4.547 Beiträge (ø3,03/Tag)

Hallo,

sehe ich auch so, wie Elphi.
Dienstag ist Valentinstag. Besser kannst du das Geld gar nicht investieren Lachen

lG Modena
Zitieren & Antworten

Hobbybäckerin2711

Mitglied seit 09.04.2015
3.948 Beiträge (ø5,05/Tag)

Und am besten noch einen ganzen, frischen Fisch dazu, damit die Zange nicht bis zum Sanktnimmerleinstag ungenutzt in der Schublade verschwinden muss. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten

ciperine

Mitglied seit 03.04.2007
35.126 Beiträge (ø9,47/Tag)

Moin,
ich finde eine Grätenzange schon praktisch.
Sie ist am unteren Ende anders geschnitten als eine normale Pinzette und deshalb funktioniert sie m.E. besser.

Ich verwende sie häufiger für andere Dinge als für Fisch Lachen .
Z.B. auch sehr gerne, wenn ich bei Geflügel noch irgendwo Federkiele drin habe. Das geht mit keiner Pinzette besser als mit der Grätenpinzette.

Und so teuer ist sie nun auch nicht.

Dein Mann würde sich sicher sehr über so ein Geschenk zum Valentinstag freuen. Na!

VG Ciperine
Zitieren & Antworten

Viniferia

Mitglied seit 23.07.2008
9.369 Beiträge (ø2,9/Tag)

Moin Sandler,

ich würde die Grätenzange auch einfach kaufen und dazu auch gleich noch ein ordentliches Filetiermesser, dann kann beim Fisch nicht mehr viel schief gehen und der Haussegen hängt wieder gerade.

LG

Vini

Der Abwasch kann warten, das Leben nicht!
Zitieren & Antworten

angelika2603

Mitglied seit 21.07.2003
29.899 Beiträge (ø5,91/Tag)

wenn sie es unbedingt will, kauf das Teil, deswegen streitet man doch nicht.

Viele Grüße von der Waterkant

Angelika



Rechtschaibveler sind Resultat der schnellen Finger
Zitieren & Antworten

Carco

Mitglied seit 18.06.2010
14.248 Beiträge (ø5,61/Tag)

Hola,

obwohl ich keine Grätenzange besitze, sie ist hier nicht zu bekommen und deshalb nehme ich schon seit Jahren eine kleine Flachzange (nur dafür), finde ich sie schon praktisch und auch notwendig wenn man öfter Fisch zubereitet.

Saludos, Carco
Zitieren & Antworten

westfalentrixe

Mitglied seit 25.02.2007
1.608 Beiträge (ø0,43/Tag)

Hallo,

ich bin mit einer normalen Pinzette immer abgerutscht GRRRRRR Die Gräten können manchmal echt widerspenstig sein... Also habe ich mir eine Grätenzange zugelegt. Seitdem habe ich keine Probleme mehr mit Gräten Lachen

LG Trixe
Zitieren & Antworten

hobbyko

Mitglied seit 11.09.2004
10.677 Beiträge (ø2,3/Tag)

Hallo,

lasse die Finger weg von diesen Grätenzangen, nimm eine neue kleine Flach- oder Spitzzange die vorne ein wenig gerippt ist, die käuflich erwerbbaren Grätenzangen sind glatt und ist der größte Mist. Hier gehe ich mit Carco dacor.

LG Hobbyko

(Gefundene Dreckfuhler dürft Ihr verkaufen)

Plane Deine Zeit, aber lasse Freiräume für Überraschungen.
(Von einem irischen Kalender, Verfasser unbekannt)
Grätenzange notwendig 2147120928
Zitieren & Antworten

carrara

Mitglied seit 21.02.2007
27.837 Beiträge (ø7,42/Tag)

Ich finde sie absolut praktisch und zwar schon seit vielen Jahren.


Liebe Grüße Carrara
Ein Rezept ist erst gut, wenn man nichts mehr weglassen kann!
Zitieren & Antworten

Viniferia

Mitglied seit 23.07.2008
9.369 Beiträge (ø2,9/Tag)

Lach, ihr habt ja recht. ne Zange aus dem Baumarkt ist viel besser als eine Haushaltswaren-Grätenzange. ich (ja, weiblich) kaufe auch so manches im Baumarkt was dann zum Küchenzubehör wird. Nur wenn die Göttergattin nun mal ihr Herz an einen Haushaltwaren-Grätenzange verloren hat, dann brech ich doch wegen der paar Euronen keinen Streit vom Zaun Na!

LG

Vini

Der Abwasch kann warten, das Leben nicht!
Zitieren & Antworten

Modena77

Mitglied seit 19.04.2013
4.547 Beiträge (ø3,03/Tag)

Man könnte ja das (mögliche) Valentintagsgeschenk als zweiteiliges Set gestalten:

Zuerst die Flachzange aus dem Baumarkt, mit Rose dekoriert. Und wenn das Gesicht dann lang wird, holt man die hübsch verpackte Grätenzange hinter dem Rücken hervor.
Dann kann die Göttergattin sebst testen, was besser funktioniert.
Die paar extra Euros müsste man dann allerdings verschmerzen können und die nötige Portion Humor haben (auf beiden Seiten) Na!

lG Modena
Zitieren & Antworten

ciperine

Mitglied seit 03.04.2007
35.126 Beiträge (ø9,47/Tag)

Sorry, ich hatte "Göttergattin" gelesen Na!

Also mit einer Flachzange habe ich das früher auch probiert. Ging überhaupt nicht, fand ich sehr unhandlich.

Ich habe so eine , aber ein Schweizer Produkt.

Die ist mitnichten glatt, sondern vorne innen geriffelt.

Ich kann sie sehr empfehlen.
Zitieren & Antworten

Sandler2000

Mitglied seit 18.04.2014
2 Beiträge (ø0/Tag)

Danke an Alle Lächeln Die Meinungen sind hier ja auch eher geteilt, wenn auch mit leichter Tendenz in Richtung Zange. Lächeln
Ob das nun allerdings gerade was zum Valentinstag ist.... mhmmmh hmmhmhmmmmhhh : Egal.
Jedenfalls wars schön, soviele Meinungen zum Thema zu lesen.
Wünsche allen ein angenehmes Wochenende.

LG
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine