Sojasahne?


Dolly30

Mitglied seit 20.02.2007
2.620 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

kann man normale Sahne gegen Sojasahne ersetzen? Hat die weniger Fett bzw Kalorien....ist diese gesünder?
schmeckt sie wirklich gleich?
lohnt es sich umzusteigen? ist diese Sahne genauso zu gebrauchen wie normale, oder gibt es etwas zu beachten?
sicher hat von Euch schon jemand Erfahrung damit, berichtet doch bitte mal .

Danke
LG Dolly

schlumpy68

Mitglied seit 20.10.2006
4.370 Beiträge (ø1,37/Tag)

Hallo Dolly,

meine Frau schleppte die in letzter Zeit manchmal an, warum weiß ich nicht, und so ersetzte ich ein-, zweimal echte Sahne durch Sojasahne.

Ja, sie ist zu verwenden wie echte Sahne.
Nein, sie schmeckt anders. Schwer zu beschreiben wie, hab' kein gutes Gefühl mit dem Zeug.
Gesünder? Weniger fett? Weiß ich nicht, da ich auf dem Standpunkt, die Menge machts.

Gruß
Frank

Rosko

Mitglied seit 06.07.2009
520 Beiträge (ø0,24/Tag)

Hej,

So weit ich weiß, läßt sich Sojasahne auch nicht schlagen, wird also nicht fest.

Gruß Rosko

Dolly30

Mitglied seit 20.02.2007
2.620 Beiträge (ø0,86/Tag)

@Frank
du hast kein gutes Gefühl BOOOIINNNGG.... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen was heist das denn???

mir wurde gesagt das man normale Sahne ruhig damit ersetzen kann, das sie gesünder, bzw besser ist, nur stellt sich die Frage ist das wirklich so?? WARUM? oder doch lieber Creme Fine...aber das ist ja noch chemischer??
hmm?

bitte um weitere Ansichten, danke


Danke Rosko...das wusste ich auch nicht.

Dolly30

Mitglied seit 20.02.2007
2.620 Beiträge (ø0,86/Tag)

Beispiel:

ich koche Nudeln mit einer Lachs-Sahne-Soße, kann ich da auch Sojasahne statt normaler verwenden oder schmeckt das grauenvoll??
oder Rahmgeschnetzeltes? kann ich da statt normaler Sahne Soja verwenden?? oder geht das nur wenn "ein Schuß" dazu gehört
wie verträgt sie sich mit Zitrone?
oder oder oder Lachen

Danke
LG Dolly

Matamoe

Mitglied seit 06.01.2004
677 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hallo Dolly,

ich koche fast nur noch mit Soja-Sahne. Ist halt kein tierisches Eiweiß, sondern pflanzlich. Hat auch weniger Fett. Wenn man sie pur löffeln würde, würde sie wahrscheinlich anders schmecken als normale Sahne. Aber als Soße schmecke ich keinen Unterschied. Lach-Sahne-Soße geht bestimmt, Rahmgeschnetzeltes sowieso. Sie kann nur nicht steif geschlagen werden.

Gruß von Matamoe

schlumpy68

Mitglied seit 20.10.2006
4.370 Beiträge (ø1,37/Tag)

Pfeil nach rechts oder doch lieber Creme Fine...aber das ist ja noch chemischer?? Pfeil nach links

Um Gottes willen, Créme fine, ein Plastikpott voll mit gehärteten Fetten...

Was spricht gegen Sahne, wenn ich Sahne will oder brauche?

@Metamoe: Ich schmecke schon einen Unterschied, der iste s auch, der mir einen schlechtes Gefühl bereitet. Aber wie gesagt, Hauptsache nicht die gehärteten Fette von Unilever.

Gruß
Frank

brutzel63

Mitglied seit 16.06.2007
11.948 Beiträge (ø4,06/Tag)

Hallo Lachen

Also, beim Kochen schmecke ich auch keien Unterschied zu normaler Sahne.

Sojasahne hat für mich die Vorteile, dass sie cremiger ist und nicht so fett.




LG Brutzel

No atomstrom in my wohnhome!

Dolly30

Mitglied seit 20.02.2007
2.620 Beiträge (ø0,86/Tag)

Danke ihr Lieben....
ich werde es heute abend einfach mal versuchen....

im Grunde kann sie genutzt werden wie normale Sahne
hat sie tatsächlich weniger Fett und ist somit kalorienärmer??
bzw ist sie wirklich gesünder?

LG Dolly

brutzel63

Mitglied seit 16.06.2007
11.948 Beiträge (ø4,06/Tag)

100g Sojacreme haben:

170 kcal
17,2g Fett, davon10,8g mehrfach ungesättigte Fettsäuren

Da kann wohl die leckerste Sahne nicht mithalten... Lachen




LG Brutzel

No atomstrom in my wohnhome!

Dolly30

Mitglied seit 20.02.2007
2.620 Beiträge (ø0,86/Tag)

Super! Danke Bruzel Lachen
also ist es wirklich gesünder, fettärmer und trotzdem hat man das Gefühl mit Sahne zu essen Na!

na dann koch ich jetzt mal los...mit der Sojacreme Na!
(mal sehen wie es dann schmeckt)

LG Dolly

brutzel63

Mitglied seit 16.06.2007
11.948 Beiträge (ø4,06/Tag)

Dann viel Erfolg, Dolly.

Und berichte anschließend mal, wie es dir geschmekt hat. Na!




LG Brutzel

No atomstrom in my wohnhome!

bluemoon11

Mitglied seit 18.05.2006
7.544 Beiträge (ø2,26/Tag)

Hallo,

Soja ist allerdings für Allergiker ziemlich gefährlich - v.a. bei Nickelallergie, aber auch vielen anderen. Also Vorsicht!

LG
bluemoon

Mariluna

Mitglied seit 11.07.2008
4.982 Beiträge (ø1,95/Tag)

Hallo,

ich liebe Sojasahne, weil sie
meiner Meinung nach
- gesünder (pflanzlich)
- fettärmer
- und in Saucen genauso lecker
wie "normale" Sahne ist.

LG
Mariluna

Dolly30

Mitglied seit 20.02.2007
2.620 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo Zusammen

nachdem wir gestern damit gekocht haben, gegessen....sind wir alle einstimmig der Meinung: kein großer Unterschied zur normaler Sahne Lachen
gesund sind wir auch alle noch, ich denke ich werde jetzt öfter damit kochen. Ganz umstellen sicher nicht, da diese Sahne doch weitaus teurer ist als normale.
Sojamilch habe ich auch schon mal versucht, die habe ich allerdings als "fürchterlich" in Errinnerung....
man muss ja auch nicht alles mögen Na!

LG Dolly

Margie_S

Mitglied seit 15.05.2007
18.829 Beiträge (ø6,33/Tag)

hallo,

ich bin vor etwa einem jahr auf hafersahne gestossen - und dabei geblieben. sojasahne schmeckt mir zu suesslich, hafersahne ist geschmacksneutral. sie laesst sich allerdings ebenfalls nicht schlagen.

@Dolly: sojamilch hat auch diesen suesslichen geschmack. vielleicht hast du sie deswegen als "fuerchterlich" in erinnerung.
ich mag sie auch nur an meinem muesli. Na!

gruessle Lächeln

Margie_S

Mitglied seit 15.05.2007
18.829 Beiträge (ø6,33/Tag)

oops! vergessen. *ups ... *rotwerd*

die sojasahne hat nur 13% fett, davon besteht der groesste anteil aus ungesaettigtem fett.
ist sicher sehr wichtig fuer leute, die vor allem fett sparen und/oder "gesund" ersetzen wollen.
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de