Raclette- Menge pro Person

zurück weiter

luzaz

Mitglied seit 13.09.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

wieviel Raclette-Käse rechnet man pro Person bei tradionellen Pfännchenessen??
Freue mich auf Antwort. Weihnachten naht!
Zitieren & Antworten

susili101

Mitglied seit 22.12.2004
2.435 Beiträge (ø0,52/Tag)

Hallo,

würde mal sagen mit den ganzen Zutaten gerechnet ca. 160 g sollten reichen


Liebe Grüße Susili
Zitieren & Antworten

Pirinc

Mitglied seit 26.03.2008
262 Beiträge (ø0,08/Tag)

Salü

Ja Susili hat recht 160 bis 200 Gramm pro Kopf.
Zitieren & Antworten

Marquise

Mitglied seit 26.05.2008
1.893 Beiträge (ø0,56/Tag)

Hi

Wenn es wirklich ein traditionelles Raclette-Essen wird, würde ich auf jeden Fall 200 g Käse pro Person empfehlen.

Viele Grüsse
Marquise
Zitieren & Antworten

susili101

Mitglied seit 22.12.2004
2.435 Beiträge (ø0,52/Tag)

HUCH KÄSE ??? JA stimmt, ich war schon wieder bei Fleisch.... *ups ... *rotwerd*

Liebe Grüße Susili
Zitieren & Antworten

viechdoc

Mitglied seit 21.05.2006
2.929 Beiträge (ø0,71/Tag)

Hallo luzaz ,

wir nehmen für drei gute Esser 750 g Käse ( Gouda , weil nicht so fett ) , 250 g Schinken gekocht und 250 g Schinken roh - hat noch immer gereicht .

LG viechdoc
Zitieren & Antworten

Macey

Mitglied seit 07.02.2007
4.834 Beiträge (ø1,24/Tag)

Ich weiß nicht, was eine Scheibe Raclette-Käse wiegt, aber wir essen pro Person so um die 6 - 8 Pfännchen und entsprechend 6-8 Scheiben pro Person. Kann man ja dann ausrechnen Na!
Zitieren & Antworten

Candy66

Mitglied seit 10.11.2007
418 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo,

ich hab mal gelesen, man sollte pro Person ca 200g bis 250g nehmen. Allerdings finde ich das mit den übrigen Zutaten zusammen etwas viel.....

Damit ich mich vor Gästen aber nicht blamiere, weil kein Käse mehr da ist, würde ich lieber 250 g Käse /pP einkaufen
(und evtl. nochmal 250g extra) Na!


viele Grüße
Candy



Na! Lächeln..., die netteste Art, Kontakt mit anderen aufzunehmen..
Zitieren & Antworten

Xapor

Mitglied seit 14.12.2005
4.918 Beiträge (ø1,14/Tag)

Hallo,

Es kommt darauf an, wieviel Du noch dazu bietest. Wenn viele Salate etc da sind reichen mir auch so 100-150g!



Zitieren & Antworten

eddie0699

Mitglied seit 06.02.2004
956 Beiträge (ø0,19/Tag)

Hallo!

Also ich rechne auch so 100-150g. Da es ja Beilagen gibt. Habe aber immer noch Käse vorrätig, falls es mit jemandem durchgeht... Lächeln

LG Verena
Zitieren & Antworten

eddie0699

Mitglied seit 06.02.2004
956 Beiträge (ø0,19/Tag)

PS: Ist aber auch lecker das Ganze, ich mache es am Sonntag! Und habe schon wieder viel zu viel eingekauft....
Zitieren & Antworten

Marquise

Mitglied seit 26.05.2008
1.893 Beiträge (ø0,56/Tag)

@Candy66
Diese Mengenangabe gilt für ein klassisches Raclette-Essen: Käse, Pellkartoffeln, Essiggurken und Silberzwiebeln. Und da luzaz nach traditionellem Raclette gefragt hat, kommt das durchaus hin. Ich brauche eigentlich immer eher 250 als 200 g pro Person.

Viele Grüsse
Marquise
Zitieren & Antworten

Candy66

Mitglied seit 10.11.2007
418 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo Marquise,

ganz so klassisch gehts bei uns nicht zu Na! Ich verwende gerne alles, was mir unter die Finger kommt und probiere aus.... ...

Und ich liebe Raclette Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


viele Grüße
Candy



Na! Lächeln..., die netteste Art, Kontakt mit anderen aufzunehmen..
Zitieren & Antworten

Marquise

Mitglied seit 26.05.2008
1.893 Beiträge (ø0,56/Tag)

Hi Candy

Wir sind halt mit dem Original aufgewachsen Lächeln. Ich komme mir schon fast als Verräter vor, wenn ich mal etwas feingschnittenen Kochschinken oder Prosciutto unter dem Käse verstecke HAR HAR HAR. Bis vor einem Jahr war mir gar nicht bewusst, dass Raclette in Deutschland "weiterentwickelt" wurde: Ich war bei einer Kollegin, die aus Deutschland stammt, zum Raclette-Essen eingeladen und habe kaum meinen Augen getraut, als ich sah, was da alles auf dem Tisch steht. BOOOIINNNGG....

Viele Grüsse
Marquise OH TANNE...
Zitieren & Antworten

Candy66

Mitglied seit 10.11.2007
418 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo Marquise,

siehst du: und ich war ganz erstaunt, als ich das erste Mal in der Schweiz Raclette gegessen habe Na! es kam mir etwas spartanisch vor.... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


viele Grüße
Candy



Na! Lächeln..., die netteste Art, Kontakt mit anderen aufzunehmen..
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine