Raclette für 7 Personen ,wieviel Fleisch


Mitglied seit 11.12.2003
536 Beiträge (ø0,11/Tag)



Hallo an alle Erfahrenen,

wir machen dieses Jahr Heiligabend das erst Mal Raclette.( nIcht zum ersten Mal Raclette ,aber zu Weihnachten Lächeln)

Meine Frage ist die,wieviele Scheiben Fleisch brauche ich pro Person ?

Sind alles Erwachsene!

Bin mir einfach nicht sicher,

Danke schön

Ecks





Dumm geborn, dor kanns nix för, Dumm starben dat is\'n Malör.


Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.04.2001
1.411 Beiträge (ø0,23/Tag)

Hallo Ecks

Fleisch zu Raclette - wie meinst Du das? Da braucht es doch vor allem Käse.

Fragende Grüsse brezzi

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.12.2002
10.646 Beiträge (ø1,95/Tag)

Hallo Ecks,
ich kenne Raclette in erster Linie als Käsegericht (aus der Schweiz, Käse am Feuer geschmolzen). Ich weiß natürlich, dass es Racletteöfchen für den Tisch gibt, auf denen man auch Fleisch braten kann.

Um Deine Frage zu beantworten, müsste man schon wissen, ob Du nur Fleisch braten willst oder ob Du in erster Linie Käse in den Pfännchen schmelzen willst. Außerdem gehören natürlich Pellkartoffeln und Cornichons, sowie Salat dazu.

Pro Person ist schwierig - ich esse bei Raclette nur Käse und jemand anderer mag vielleicht gar keinen Käse - Du musst also mal überlegen, was Du sonst noch hast, uns sagen, wieviele Personen es sind, obs da Vorlieben gibt, ob Du Käse und Fleisch für alle im Sinn hast und so weiter.

Liebe Grüße,
Schasti




Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.12.2003
536 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hallo


klar gibt es Käse dazu aber das sind alles Fleischesser.

So wie ich weiß, kann man auch dünne Scheiben Fleisch in der Pfanne braten.

Ich dachte an Rinderfilet,Schweinefilet und Hähnchenbrust.


Grüße Ecks






Dumm geborn, dor kanns nix för, Dumm starben dat is\'n Malör.


Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.04.2001
1.411 Beiträge (ø0,23/Tag)

Aha, ich habe dafür eine Steinplatte auf dem Racelettofen, wo man Würstchen oder Fleischstüchchen braten kann. Da der Käse eigentlich der Haubtbestandteil des Raceletts ist und ziemlich sättigt, würde ich nicht zuviel Fleisch rechnen. So 80 bis 120 Gramm pro Person sollte reichen.

Gruss brezzi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.08.2005
2.247 Beiträge (ø0,5/Tag)

Hallo Ecks,
bei uns kommt beim Raclette,
Fleisch oben auf der Platte,dünn geschnitten (kann dir keine gr Zahl nennen,entscheide aus dem Bauch heraus)
verschieden Käsesorten,am liebsten jedoch den Raclettekäse,
Gemüse - Broccoli/Blumenkohl/ Paprika/Spargel/Champigons/Kartoffeln, kann mir auch gut Zucchini vorstellen
Wurst - Schinken/Salami
Baquettebrot/Roggenstange
So mögen wir es am liebsten, da für alle eine große Auswahl bereit steht
LG
mediterana
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 01.05.2004
3.189 Beiträge (ø0,64/Tag)

Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen

es dauert wohl nicht mehr lange, dann braucht man für Raclette überhaupt keinen Käse mehr Jajaja, was auch immer! Verdammt nochmal - bin stocksauer

mhmmmh hmmhmhmmmmhhhMartin Verdammt nochmal - bin stocksauer Welt zusammengebrochen mhmmmh hmmhmhmmmmhhh
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.06.2005
818 Beiträge (ø0,18/Tag)

Hallo,

ich mag Raclette ohne Fleisch auch lieber, aber wenn es mit Fleisch sein soll, maximal 100 g pro Person. Meine Idee wäre, das in feine Streifen geschnittene Fleisch (am besten Filet) kurz in der Pfanne anzubraten und dann in den Raclette-Pfännchen zu überbacken. Oder bereite ein Geschnetzeltes vor, das dann ebenfalls mit dem Käse nur noch überbacken wird. Mit Gyros könnte es auch gehen, den kann man ja beispielsweise beim Griechen in Metaxasoße und mit Käse überbacken bestellen.

Gruß
Daniela
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.07.2002
29.894 Beiträge (ø5,35/Tag)

Ich würde maximal auch 100g Fleisch pro Person nehmen. Schliesslich sättigt der Käse ungemein und jemand der zum Raclette-Essen geht, rechnet eigentlich nicht damit, Unmengen an Fleisch verdrücken zu könnnen. oder!!!???
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.12.2003
536 Beiträge (ø0,11/Tag)


Hallo an alle


na hier scheiden sich ja die Geister!

Aber ist schon Recht, ich esse auch lieber nur Käse.

Doch was macht man nicht alles für die Gäste.


Danke allen

Ecks




Dumm geborn, dor kanns nix för, Dumm starben dat is\'n Malör.


Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.04.2005
675 Beiträge (ø0,15/Tag)

@ Fleischmenge

Wenn Du nicht übermäßig viel fleisch geben willst, verteil erst mal große Menge Weißbrot,Butter Soßen, Cornichons etc. Dann sind die meisten schon satt bevor es richtig losgeht.
Funktioniert immer und klebt nicht

Kaertle
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine