Kombucha....

zurück weiter
04.04.2005 22:28

06onkel

Mitglied seit 05.10.2004
835 Beiträge (ø0,19/Tag)

LächelnHallo,
ich möchte mich hier gerne über und um den Kombucha austauschen. Würde mich echt darüber freuen,wenn ihr erzählt , was ihr alles mit Kombucha macht.
Ich selber bin schon eine halbe Ewigkeit damit zugange und trinke ihn auch regelmässig.Am liebsten setzte ich ihn mit Bancha Sencha(einen grünen Tee )an und mit einem Hauch von Zitronenmelisse.Würde gerne eure Meinungen und Erfahren lesen.
Freu mich auf euch!


Viele liebe Grüße von Clarissa aus NRW ...
04.04.2005 22:45

Uddischatzi

Mitglied seit 02.02.2005
134 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Clarissa! Na!

Ich trinke ihn am liebsten 50/50 Ambootia u. grüner Darjeeling. Im Sommer schön kalt serviert, mit ein paar Tropfen Zitrone ein fantastisches, prikelndes Getränk das wirklich ... verleiht!
Alles Gute!!!
Angehängte Datei
04.04.2005 22:48

06onkel

Mitglied seit 05.10.2004
835 Beiträge (ø0,19/Tag)

LächelnHallo Uddischatzi,
habe gerade ein Rezept in der Datenbank entdeckt ....über ein Kombucha-Sorbet...dürfte für dich auch interessant werden.
Gute Nacht und liebe Grüße von Clarissa ...


Man sollte als Anfänger auch etwas vorsichtig mit Kombucha sein, der geht einem schnell durch Na!
07.04.2005 15:28

06onkel

Mitglied seit 05.10.2004
835 Beiträge (ø0,19/Tag)

...Ein kleiner Schubs!!!!!!!!!!!! ...
Viele liebe Grüße von Clarissa ...
10.04.2005 16:40

06onkel

Mitglied seit 05.10.2004
835 Beiträge (ø0,19/Tag)

LächelnHallo ,
muß doch mal ein Hinweis auf ein Rezept in der Datenbank liefen...Kombucha - Sorbet...werde ich mal nächste Woche ausprobieren.
Hat noch jemand solche tollen Rezepte auf Lager? wo bleibt das ...

Viele hoffnungsvolle Grüße von Clarissa aus NRW ...
10.04.2005 17:41

anij

Mitglied seit 02.03.2005
4.182 Beiträge (ø0,97/Tag)

Hallo!

Hat zufällig jemand einen Kombucha übrig?
Meine Mutter hatte mal einen, aber der wurde beim Ausräumen der Wohnung von einem Möbelpacker entsorgt.
Meine Mutter hat den immer mit PG Tips, einer englischen Schwarzteemischung gemacht, die leicht nach Vanille schmeckt.

LG
Anij
auch aus NRW
10.04.2005 19:24

goofy0222

Mitglied seit 03.04.2005
64 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hi,

einen neuen Kombucha hätte ich auch gerne.
Kann man sich mit einer gekauften Flasche Kombucha einen neuen ansetzen * na dann...oder ist da kein Pilz ´drin *ups ... *rotwerd*

Meiner ist vor Jahren im \"Nirwana\"verschwunden Verdammt nochmal - bin stocksaueraber der Favorit war grüner Tee oder Früchtetee.

Viele Grüße

Conni
10.04.2005 19:40

06onkel

Mitglied seit 05.10.2004
835 Beiträge (ø0,19/Tag)

LächelnHallo Conni,




Kann dir erst in vier Wochen einen Kombucha zuschicken *ups ... *rotwerd*.Dann ist meiner auch wieder fit genug um die Kinder abzumachen Lachen. Mit gekauften Kombucha,klappt das wohl nicht, da ist doch kein lLeben mehr dirn. Hab mir mal so eine Flasche angeschaut, kann es mir nicht vorstellen. Bei meinem fertigen Kombucha schwimmen immer noch so Teilchen herum. Wenn du Interesse hast , kannst du mir deine Adresse per KM mitteilen.




Mit ganz lieben Grüßen von Clarissa aus NRW ...
12.04.2005 21:31

anij

Mitglied seit 02.03.2005
4.182 Beiträge (ø0,97/Tag)

Hallo!

Ich bin sozusagen neu im Umgang mit Kombucha und bekomme demnächst von einem ganz lieben Menschen einen Pilz zugeschickt.
Jetzt bin ich natürlich auf der Suche nach einem passenden Gefäß.
Heute ist mir ein Gefäß aus Plastik in die Hände gefallen, Inhalt 1,7 Liter, die Öffnung ist etwas größer als eine CD.
Jetzt frage ich mich natürlich, ob ich dieses Gefäß benutzen kann. Zum einen würde mich interessieren, ob die Öffnung breit genug ist (ich habe den Pilz meiner Mutter irgendwie sehr groß in Erinnerung) und zum anderen, ob sich Kombucha mit Plastik verträgt.
Es heißt ja zB auch, dass Sauerteig nicht in Plastikbehältern gelagert und geführt werden soll, weil die Säure eventuell Weichmacher aus dem Plastik lösen kann.
Da es sich um Vorratsdosen handelt, kann ich die Dosen auch brauchen, wenn sie sich nicht für Kombucha eignen. Aber dann müsste ich eine neue Suche anleiern.
Was benutzt ihr für euren Kombucha?

LG
Anij
12.04.2005 22:14

Uddischatzi

Mitglied seit 02.02.2005
134 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Anij!

Würde nur Glas verwenden. weil er sich da am wohlsten fühlt und Du gesundheitlich auf der sicheren Seite bist!
<a href=\"http://www.imageshack.us\"><img src=\"http://img63.echo.cx/img63/1143/ost000241mi.gif\" border=\"0\" width=\"150\" alt=\"Image Hosted by ImageShack.us\" /></a>
12.04.2005 23:10

anij

Mitglied seit 02.03.2005
4.182 Beiträge (ø0,97/Tag)

@ Uddischatzi

Dachte es mir fast. Also muss ich wohl weitersuchen.
Danke für das \"biest\" in der KM.
Es sorgt gerade via Trill für Begeisterung.

LG
Anij
13.04.2005 04:39

Uddischatzi

Mitglied seit 02.02.2005
134 Beiträge (ø0,03/Tag)

[IMG]<a href=\"http://www.imageshack.us\"><img src=\"http://img24.echo.cx/img24/8949/strichm000631bf.gif\" border=\"0\" width=\"230\" alt=\"Image Hosted by ImageShack.us\" /></a>[/IMG]Hallo Anij!

Ideal sind die 3 Liter Weckgläser, denn sie sind hitzebeständig und günstig (ca. 5,-€). Solltest Du keine finden kann ich sie Dir besorgen.
13.04.2005 10:54

anij

Mitglied seit 02.03.2005
4.182 Beiträge (ø0,97/Tag)

@ Uddischatzi

Weckgläser?
Wo bekommt man denn sowas her???
Wollte Samstag mit meinem Männe in einen Großhandel in unserer Nähe fahren. Ist eigentlich nichts anderes als ein großer Superarkt, aber eben auf Wiederverkäufer ausgerichtet. Vielleicht finde ich ja da etwas. Und wenn ich ein großes Gurkenglas leeerfuttern muss!
Die hat nämlich meine Mutter genommen. Gurkengläser in Kantinengröße. Nur dass sie nicht selber essen musste, weil eine Freundin in der Kantine vom Grenzschutz gearbeitet hat.
Aber für einen Tip zum Thema Weckgläser (Raum Köln / Düsseldorf) wäre ich ebenfalls sehr dankbar!
Habe mich noch nie dafür interessiert, weswegen ich noch nie darauf geachtet habe.

LG
Anij
13.04.2005 11:27

06onkel

Mitglied seit 05.10.2004
835 Beiträge (ø0,19/Tag)

LächelnHallo Anij,
ich hatte dir ja schon von Glas geschrieben..z.B. die großen Vorratsgläser mit Deckel(den brauchst du dafür aber nicht) von Ikea, die sind auch in der Öffnung sehr schön breit, der KOmbucha mag es halt bequem. Lächeln
Wer hat den Thread so breit gemacht??????? GRRRRRR

Wünsche dir noch viel Erfolg und einen schönen Tag! Lachen

Mit ganz lieben Grüßen von Clarissa ...

P.S.Köln/Düsseldorf...da gibt es doch reichlich...
13.04.2005 14:06

anij

Mitglied seit 02.03.2005
4.182 Beiträge (ø0,97/Tag)

@ Clarissa

*vor den Kopf schlag*
Stimmt, davon hattest du mir geschrieben. Zufälligerweise liegen Ikea und der angesprochene Großmarkt praktisch nebeneinander.
Werde Männe also erstmal in den Möbelmarkt scheuchen.
Werde berichten, was sich ergeben hat.

LG
Anij
zurück weiter

Partnermagazine