MB am Montag, 05.11.12

05.11.2012 05:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

martinanatalie

Mitglied seit 15.09.2012
231 Beiträge (ø0,32/Tag)

Guten Morgen!
 
05.11.2012 06:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

martinanatalie

Mitglied seit 15.09.2012
231 Beiträge (ø0,32/Tag)

Huhu!
Das Wochenende war mal wieder viel zu kurz...
Der Kinoabend hat mich in der Tat 0,7 kg gekostet. Samstag früh zeigte die Waage deutlich weniger an. Aber mit den übrgen 0,5 kann ich auch gut leben.
Speckberg:

Tina -5,2 (16) -0,5 kg

Heute gibts:
F Jogurt mit Apfel und Knäcke
M was mit Huhn und Gemüse, Mandarine
A Lachs und Spinat

War am So seit 5 Monaten das erste mal wieder im Yoga und habe dementsprechend tierischen Muskelkater. Tat aber sehr gut.

Wünsche Euch einen guten Wochenstart

Lg Tina
 
05.11.2012 08:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

datNicole

Mitglied seit 07.11.2002
1.473 Beiträge (ø0,34/Tag)

Guten Morgen zusammen,

nachdem ich mich gefühlt im Zunahme-Modus befinde und meine Verdauung total spinnt, werd ich die Woche 99% MB machen ... 99%, weil ich wie heut früh etwas Haferflocken zum Obst genommen hab... oder eben Mandarinen als Obst esse. Oder heut früh Obst gemischt habe.

Heute also:

Himbeeren-Mandarine mit Haferflocken, 1 Knäcke mit Avocado + 1 Ei
Salat mit Krabben, Apfel
Brokkoli mit Mozzarella überbacken


LG, Nicole
 
05.11.2012 09:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maxie_Musterfrau

Mitglied seit 11.09.2005
4.815 Beiträge (ø1,47/Tag)

Guten Morgen!

Das Wochenende war herrlich, v.a. der Bummeltag am freitag. Aber Leute waren unterwegs in der Stadt, man glaubt es kaum. Die hatten wohl alle frei.

Ich war gestern im neuen James Bond. Hat mir sehr, sehr gut gefallen.

Speckberg gibt's von mir heute nicht, ich war seit Mittwoch nicht mehr auf der Waage, liege aber wahrscheinlich bei +-0 (hoff ich).


Heute gibt's:

Joghurt mit Mango, Milchkaffee

Schweinelende mit Blumenkohl

???


@Nicole:

Schön, dass du's jetzt wieder durchziehst.


So, jetzt werd ich mal zwischendurch das Wochenende nachlesen.


LG
 
05.11.2012 09:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ulli76

Mitglied seit 09.06.2011
404 Beiträge (ø0,34/Tag)

Guten Morgen!

Heute bei mir:
F: Sojamilch mit Haferflocken
M: Käsebrot, Apfel
A: Linsen-Lauch-Pfanne

Traue mich kaum, mich in den Speckberg einzutragen.
Aber den Tatsachen in die Augen zu sehen ist wohl besser als die Verdrängungstaktik.

Also der Speckberg:
Tina -5,2 (16) -0,5 kg
Ulli: -6,0 (von 13) +1,0kg

Soo falsch war meine Ernährung gar nicht, ganz verstehen kann ich es nicht.
Perfekt war es sicher nicht, aber gleich eine Zunahme und dann auch noch ein ganzes Kilo, das ärgert mich sehr.
Allerdings merke ich, dass ich in der letzen Woche wieder zur Sofa-Kartoffel mutiert bin:
Viel Arbeit und dann abends bloß nichts mehr machen.
Das werde ich diese Woche angehen, keine Höchstleistungen, aber wieder ein aktiverer Alltag Lächeln

Allen einen guten Montag,
Lieben Gruß
Ulli
 
05.11.2012 09:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maxie_Musterfrau

Mitglied seit 11.09.2005
4.815 Beiträge (ø1,47/Tag)

@Weihnachtsbäckerei:

Ich backe jedes Jahr Plätzchen, schon wegen der Kinder. Und ich ess sie auch, aber jeden Tag ganz bewusst als Nachtisch. Klappt bislang jedes Jahr ganz gut.



@Ulli:

Ja, man muss sich seinen Dämonen stellen und der Wahrheit ins Auge sehen. Das Wegsehen beim Gewicht macht ja auch auf Dauer wenig Sinn.


LG
 
05.11.2012 09:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Alice1702

Mitglied seit 22.08.2012
599 Beiträge (ø0,81/Tag)

Hallöchen.

Speckberg:
Tina -5,2 (16) -0,5 kg
Alice -7,8 (16,4) -0,8 kg

Also soweit alles im Plan trotz der vermeindlich verherenden Ausrutscher vom WE Na!

Heute bei mir:
Mandelade mit Apfel
Salat mit Cevapcici
Karfiol mit Käse überbacken

Ansonsten ist bei uns heute ziemlich Sauwetter. Was vorallem meinen Schlaf stört weil mein lieber Kater - der es gewohnt ist so gegen 5 Uhr das Haus zu verlassen - spätestens um halb 6 so nervig wird dass man freiwillig aufsteht um sich mit ihm zu beschäftigen Na!

Und das obwohl er in den ersten 2 1/2 Jahren seines Lebens eine Wohnungskatze war und er seit er zu uns gekommen ist (im Juni) ein Freigänger ist ... da müsste man doch meinen er hält es mal einen Tag drinnen aus ... aber nein - keine Chance Na!

Aber gut er ist so ein süßer Kuschelkarter da verzeiht man ihm so macken schnell wieder Lachen

Habt ihr Haustiere? Welche?

Schönen (Ich-will-zurück-in-mein-Bett-)Montag!
GLG Alice
 
05.11.2012 09:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Alice1702

Mitglied seit 22.08.2012
599 Beiträge (ø0,81/Tag)

Speckbergnachtrag:

Also der Speckberg:
Tina -5,2 (16) -0,5 kg
Ulli: -6,0 (von 13) +1,0kg
Alice -7,8 (16,4) -0,8 kg


Das kommt vom langen Tippen - da wird man dann immer überholt Na!
 
05.11.2012 09:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maxie_Musterfrau

Mitglied seit 11.09.2005
4.815 Beiträge (ø1,47/Tag)

@Alice:

Keine Haustiere. Ich möchte auch keine.


LG
 
05.11.2012 10:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Alice1702

Mitglied seit 22.08.2012
599 Beiträge (ø0,81/Tag)

Echt nicht? BOOOIINNNGG.... Ich hatte immer welche und könnt gar nicht ohne ... hab einen richtigen Tiervogel Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
 
05.11.2012 10:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maxie_Musterfrau

Mitglied seit 11.09.2005
4.815 Beiträge (ø1,47/Tag)

Ich mag Tiere, hatte als Kind eine Katze. Aber ich möchte im Moment keine Verantwortung für ein Tier tragen. Mir reichen meine 3 Kinder. Na!

LG
 
05.11.2012 10:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ulli76

Mitglied seit 09.06.2011
404 Beiträge (ø0,34/Tag)

@Alice:
Bei mir auch keine Haustiere.
Die wären ja den ganzen Tag allein und für den Urlaub müßt ich auch was überlegen.
Wenn es irgendwann mit einem eigenen Haus klappt denke ich über eine Katze nach, die dann über eine Katzenklappe alleine rein und raus könnt.
Dann wäre das mit den Haaren in der Wohnung auch nicht so schlimm, die würden mich bei einer reinen Wohnungskatze schon stören. (ansonsten mag ich Katzen sehr gern)

@Maxie:
Ja, wegsehen würde bei mir dazu führen dass ich bald wieder beim alten Gewicht bin.
Das wird auf keinen Fall passieren, da wird aktiv wieder gegengesteuert!

LG
Ulli
 
05.11.2012 12:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

datNicole

Mitglied seit 07.11.2002
1.473 Beiträge (ø0,34/Tag)

@Maxie

Ja, ich bin ja auch gut in der Verdrängungstaktik - sicherlich hab ich jetzt keine 5 kg zugenommen, aber ein, zwei Kilos sinds ja schnell, dazu der vertrakte Darm und man fühlt sich unwohl. Ich werd keine große Abnahme in diesem Jahr anpeilen, aber mal wieder streng MB, am WE vielleicht etwas lockerer, dann gehts mir wieder gut.

@Tiere

Meine Tochter wird in dem Glauben aufwachsen, dass ich allergisch bin Na!
Wir waren gestern wieder bei Freunden mit Hund, drei Katzen, Kaninchen und ich find die Haare einfach nur eklig, dazu die Futterecke, der Hunde-Geruch... nein, die sind schön und hätte ich ein großes Haus, wäre reiche Hausfrau, die sich Hunde-Nannys leisten könnte... vielleicht. Aber so auf keinen Fall. Dazu möcht ich einfach auch in Urlaub fliegen und wie Maxie schon sagt, die Verantwortung ist mir auch zu groß.

@Ulli

Für Sport hab ich ja nie so richtig Zeit bie dem vollen Alltag. Hatte mir aber heut früh auch vorgenommen, wenigstens abends mal 15, 20 Minuten auf meinen Heimtrainer zu gehen. Da erschlägt mich das eine-Stunde-Vorhaben nicht so, vielleicht krieg ich das besser integriert. Lieber das dann öfter, als einmal alle paar Wochen ne Stunde.
 
05.11.2012 12:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maxie_Musterfrau

Mitglied seit 11.09.2005
4.815 Beiträge (ø1,47/Tag)

nochmal @Haustiere:

Die Arbeit mit einem Tier ist mir übrigens auch zu viel. Ich versteh Nicole wirklich gut. Mir reichen auch die Hunde im Büro.



LG
 
05.11.2012 13:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Alice1702

Mitglied seit 22.08.2012
599 Beiträge (ø0,81/Tag)

Naja wir haben ja das Haus mit Katzenklappe. Da kann der Tiger kommen und gehn wie er will. Haare sind bei uns gar kein Problem - obwohl er eher langhaarig ist, aber wir haben dafür keine Teppiche wo es sich festsetzen könnte und mit einmal die Woche Staubsaugen und 2-3 mal pro Woche Katze bürsten reicht aus. Wir haben auch einige Freunde mit Katzenallergie die haben bei uns auch nicht solche Probleme.

Nur schwarze Klamotten gehen nicht mehr seit wir ihn haben Na!

Ansonsten sind mir die vielen Schmuseeinheiten die ich von ihm bekomm den Zeitaufwand für Versorgung, Pflege & Spielen alle mal wert. Und ihn störts auch nicht dass er unter tags alleine ist. Ich merks am WE - obwohl wir daheim sind schläft er die meiste Zeit und kommt dann erst am Abend (also zur normalen Beschäftigungszeit) zu uns spielen. Nur gestern war die große Ausnahme - da wollte er den ganzen Tag kuscheln Lachen
 
05.11.2012 16:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

teffi1000

Mitglied seit 18.03.2009
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo zusammen,

ich hab letzte Woche nach der strengen Phase gleich wieder ein bisschen geschludert,
aber Ausreden bring ich jetzt nicht, wären sowieso nur faule Ausreden Lächeln
aber die ersten drei Kilos sind auf jeden Fall runter....immerhin!

Heut und die nächsten zehn Tage gehts nochmal streng zu, aber mit Öl - ABER mit viel Sport!

Heut gabs

Joghurt und Apfel
Gemüse (mangels Einkaufsmöglichkeit leider kein Eiweiss)
Bauernsalat mit Schafskäse, Birne

@Tiere
ich war auch nie der große Tierfreund (obwohl ich aufm Land aufgewachsen bin und meine Oma nebenan mehrere Katzen und Hasen hatte)Mein Mann wollte unbedingt ne Katze, da haben wir uns 2007 eine vom Bauernhof geholt. Wir haben ne Katzenklappe einbauen lassen und unser "Kätzchen" (eigentlich ein riiiiesen Kater) kann tun und lassen was er will.

Und ich muss sagen, ich hätte mir nicht gedacht, was so ein Tier für einen Mehrwert im Leben bringt Lächeln

Sooo und jetzt geh ich noch eine Runde Walken bevor es finster wird!

viele Grüße
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de