Insulintrennkost - Schlank im Schlaf - nach Dr. Pape, Mittwoch, 22.02.2012

22.02.2012 06:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ligadarter

Mitglied seit 19.10.2003
6.290 Beiträge (ø1,64/Tag)

Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 154575235 ihr Lieben,

heute eröffne ich unseren Thread noch einmal mit einem Zitat von Johann Wolfgang von Goethe.

"Alles auf der Welt kommt auf einen gescheiten Einfall und auf einen festen Entschluss an."

Johann Wolfgang von Goethe

(* 28. August 1749 in Frankfurt am Main; † 22. März 1832 in Weimar), geadelt 1782, war ein deutscher Dichter. Er forschte und publizierte außerdem auf verschiedenen naturwissenschaftlichen Gebieten. Ab 1776 bekleidete er am Hof von Weimar unterschiedliche politische und administrative Ämter.

Goethes literarische Produktion umfasst Gedichte, Dramen, erzählende Werke (in Vers und Prosa), autobiografische, ästhetische, kunst- und literaturtheoretische sowie naturwissenschaftliche Schriften. Auch sein umfangreicher Briefwechsel ist von großer literarischer Bedeutung. Goethe war ein Vorreiter und der wichtigste Vertreter des Sturm und Drang. Sein Roman Die Leiden des jungen Werthers machte ihn 1774 in ganz Europa berühmt. Später wandte er sich inhaltlich und formal den Idealen der Antike zu und wurde ab den 1790er Jahren, gemeinsam mit Friedrich Schiller und im Austausch mit diesem, zum wichtigsten Vertreter der Weimarer Klassik. Im Alter galt Goethe auch im Ausland als Repräsentant des geistigen Deutschland.

Während die Wertschätzung Goethes nach seinem Tode zunächst abnahm, wurde er im Deutschen Kaiserreich ab 1871 „zum Kronzeugen der nationalen Identität der Deutschen“ und als solcher für den deutschen Nationalismus vereinnahmt. Es setzte nun eine Verehrung nicht nur des Werks, sondern auch der Persönlichkeit des Dichters ein, dessen Lebensführung als vorbildlich empfunden wurde. Bis heute gilt Goethe als bedeutendster deutscher Dichter, sein Werk wird zu den Höhepunkten der Weltliteratur gezählt.


Den gescheiten Einfall hatten wir schon und nun setzen wir ihn in einem festen Entschluss um. Lachen

Liebe Grüße von der Nordseeküste schickt
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 1653772689
CK-Leuchte des Nordens
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 2063056504

den täglichen SiS-Thread findet der Interessierte unter:

 
22.02.2012 07:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ligadarter

Mitglied seit 19.10.2003
6.290 Beiträge (ø1,64/Tag)

Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 154575235 Lioness,

ich finde es schon mal klasse, dass du (im Gegensatz zu den meisten anderen) auch deine Umfänge misst. Da tut sich oft mehr, als auf der Waage. Der Unterschied könnte dadurch aufgetreten sein, dass du dich an leicht unterschiedlichen Punkten gemessen hast. Da genügen schon wenige cm und du hast andere Werte. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man in 11 Tagen 7 cm am Bauch und 4 cm an der Hüfte verlieren kann. Solche Umfänge dauern normalerweise einige Monate. Versteh mich bitte nicht falsch, ich würde es dir sicher gönnen, aber das wäre schon extrem. Hast du dich auch gewogen?

Liebe Grüße von der Nordseeküste schickt
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 1653772689
CK-Leuchte des Nordens
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 2063056504

den täglichen SiS-Thread findet der Interessierte unter:

 
22.02.2012 07:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Windig

Mitglied seit 31.10.2011
580 Beiträge (ø0,64/Tag)

Im Schlaf kann man nicht schlank werden.
Das ist also kein gescheiter Einfall. Und überhaupt, den Herrn Goethe für so etwas zu nötigen, halte ich für frech.
 
22.02.2012 07:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

annmarlen

Mitglied seit 13.06.2011
438 Beiträge (ø0,42/Tag)

wie niedlich... ein troll.... * bitte nicht füttern*-schild aufstell


heute 2.arbeitstag nach dem urlaub *gähn* und ich hab vergessen,
marmelade zu kaufen und jetzt sitz ich hier mit 3 scheiben brot
nur mit nutella und das wird irgendwie immer mehr traurig
ich trinke ab der 2. scheibe jetzt den o-saft zum runterspülen dazu, statt
wie sonst anschliessend

aber damit ist dann sicehr, dass ich das heute nicht nochmal vergesse
mittags gibts irgendwas vom lieblingsmetzger mit imbiss ( die haben auch
mittagsmenüs) und abends entweder minutensteaks mit salat oder
nochmal eiweissbrot...mal sehn, worauf ich da hunger hab

so...auf in den tag...bis denne
 
22.02.2012 08:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

itsjuststeph

Mitglied seit 01.02.2012
92 Beiträge (ø0,11/Tag)

@helmut, sehr schöner spruch wieder. und mit einem festen entschluss, kann man auch viel schaffen Lächeln

@annmarlen, das mit der marmelade ist ein bisschen ärgerlich, aber einen kleinen lernfaktor hatte es ja auch dabei Na!

@umfänge messen, ich stell mir das auch schwierig vor, immer GENAU am gleichen punkt zu messen. also diesen punkt zu treffen. aber ich will mich mal daran versuchen. Lächeln
 
22.02.2012 08:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MamaKruemel70

Mitglied seit 26.03.2011
175 Beiträge (ø0,16/Tag)

Huch ! Ist ja gar nix los heute morgen ! ... Aschermittwoch halt na dann...

MOIN MOIN IHR LIEBEN !

Habe gerade mein Frühstück verzehrt:

1 Laugenstange
2 Brötchen
20 g Butter
1 mittelgroße Paprika
50 g Tropenfrüchte

ergibt : 685 kcal, 100,8 KH, 18 EW, 22,3 Fett

Also das Frühstück klappt immer besser, im Gegensatz zum Mittag. Ich bin schon am Überlegen, ob ich heute nicht einfach ein paar Bananen esse , hinterher noch Saft trinke. Den Fetthaushalt würde ich mit Oliven auffüllen. Geht doch oder ?


Einen schönen Mittwoch wünsche ich allen

LG

MamaKruemel
 
22.02.2012 08:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Shari_04

Mitglied seit 16.02.2012
830 Beiträge (ø1,05/Tag)

Guten Morgen @all,

ich muss mal wieder was ganz Blödes fragen, bzgl. fddb. Es tauchen nun doch öfter Produkte in meinem Speiseplan auf, die nicht gelistet sind. Ich finde aber keine Funktion, Neues einzustellen.

Also: Wie kann ich neue Lebensmittel der Kalorientabelle im fddb zufügen?

Gerade bei Fertiggerichten ist es ganz schwierig, ein ähnliches Produkt zu finden... zum Heulen

Würde mich über eine Antwort bis mittags freuen, damit ich meine Tagesbilanz besser errechnen (lassen) kann.

Habe übrigens, wider Erwarten 300g abgenommen, was allerdings im Klartext heißt: Immer noch ein Kilo seit 9.2. Andere haben da zwar mehr Erfolg, aber es gilt immer noch: Ich fühle mich wohl, bin immer satt und habe nicht durch Hungern abgenommen. Das begeistert mich am meisten. Auch immer satt sein und nicht zunehmen ist schon eine gute Sache. YES MAN

Nun wünsche ich allen noch einen guten Start in den Tag und hoffe auf eine kleine "Fernsteuerung" bzgl. meiner Frage...

Bis später
Shari
 
22.02.2012 08:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

motte_zwergnase

Mitglied seit 14.02.2012
576 Beiträge (ø0,72/Tag)

Guten morgen zusammen,

ich musste erstmal von gestern nachlesen, hier ist ja echt immer was los Lächeln

Frühstück heute morgen:

3 Brötchen mit wenig Kaergarden und Marmelade.

Leider tut sich bei mir auf der Waage derzeit nichts- aber ich bin guter Dinge, dass wird schon! (Äh wird es doch oder?)
Also ich habe dann auch beschlossen mich mal zu messen, mal sehen, ob da was passiert. Bisher habe ich aber nicht den Eindruck- die Hose wirkt nicht lockerer als vorher zum Heulen

Wünsche euch allen einen guten SIS Tag
Kerstin
 
22.02.2012 08:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

13NRV

Mitglied seit 13.01.2011
197 Beiträge (ø0,17/Tag)

Frühstück heute wieder Müsli mit Sojamilch, dazu Mango. Für Mittags habe ich einen Reissalat vorbereitet, mit gebratenem Gemüse und Thunfisch. Und heute Abend werde ich einen Wirsing-Hack-Auflauf mit Eiern machen.

Ich hab die nächste "Grenze" geknackt Let´s rock! und nähere mich unaufhaltsam den 60 kg *freu*

Zum Thema aromatisiertes Wasser: ich finde Mineralwasser ganz lecker, wenn man entweder ein Stück Ingwer rein gibt oder aber frische Minze. Beides sollte eine Weile im Wasser "ziehen".

Schönen Aschermittwoch.
LG 13NRV
 
22.02.2012 08:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ligadarter

Mitglied seit 19.10.2003
6.290 Beiträge (ø1,64/Tag)

Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 154575235 Shari,

dann solltest du vielleicht mal deine Augen ÖFFNEN!!! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Zugegeben, es ist noch etwas früh. Lachen Ganz oben links steht: "Neues Produkt eintragen" Küsschen

Liebe Grüße von der Nordseeküste schickt
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 1653772689
CK-Leuchte des Nordens
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 2063056504

den täglichen SiS-Thread findet der Interessierte unter:

 
22.02.2012 09:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ligadarter

Mitglied seit 19.10.2003
6.290 Beiträge (ø1,64/Tag)

Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 154575235 MamaKruemel,

nur mit Bananen wäre etwas einseitig, weil sie auch ziemlich stopfen. Mittags ist es doch wirklich einfach, da man eigentlich alles essen kann. Ansonsten wäre deine Kombination zwar gewagt, aber möglich.

@Annmarlen, vielen Dank. Habe selten so gelacht!!! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@13NRV, herzlichen Glückwunsch zum nächsten Teilergebnis. Wünsche dir weiterhin viel Spaß und Erfolg. Lachen

Zum Frühstück gab es bei mir 3 Scheiben Roggenbrot mit Kümmel (169 g), belegt mit 9 g Kærgården ungesalzen, 22 g Waldhonig, 48 g selbst gemachte Apfel-Zwiebel-Konfitüre, 10 g Bio Erdnuss-Creme und 20 g Bio Sandwich-Creme Champignon. Dazu noch 1 Apfel (234 g) und 4 g Walnusskerne sowie eine sehr leckere Kanne (1 ltr) frisch gebrühten "Sencha Ingwer". Das ist ein aromatisierter grüner Tee mit einer wunderbar frischen Note. Bilanziert ergab das 836,7 kcal / 15 g EW / 144,9 g KH / 21,6 g F.

Für heute Mittag habe ich noch keinen Plan und heute Abend gibt es wieder EW-Brot mit Wurst und Käse.

Liebe Grüße von der Nordseeküste schickt
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 1653772689
CK-Leuchte des Nordens
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 2063056504

den täglichen SiS-Thread findet der Interessierte unter:

 
22.02.2012 09:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

13NRV

Mitglied seit 13.01.2011
197 Beiträge (ø0,17/Tag)

MamaKruemel warum hast du beim Mittagessen Probleme? Ich finde, gerade mit Nudeln oder Spätzle kommt man gut auf die erforderlichen KH-Werte. Und ein TL gutes Olivenöl über Gemüse oder Beilagensalat träufeln und schon hat man auch das Fett.
 
22.02.2012 09:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

lailael

Mitglied seit 13.02.2012
49 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo einen schönen guten Morgen an alle ,
ich wuste gar nicht das man den shake
mit milch trinken darf, wie heißt der noch bei dm?
liebe grüße
laila
 
22.02.2012 09:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

aurelia111

Mitglied seit 13.02.2012
55 Beiträge (ø0,07/Tag)

Guten Morgen,

ich habe mal wieder eine Frage an die " alten fleißigen Hasen ".
ich habe gestern abend gelesen, das man Abends keine rohe Paprika essen darf, das habe ich jetzt schon zwei Abnede getan,und auch mitberechnet.

Habe ich etwas überlesen, ich dachte Mais und Hülsenfrüchte sind verboten abends.?????
 
22.02.2012 09:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Viaserra

Mitglied seit 03.01.2012
25 Beiträge (ø0,03/Tag)

Guten Morgen Ihr lieben Mit-SISler und hallo allen Neuen,

zum Glück sind heute die Sünden der Woche wieder weg und es geht jetzt hoffentlich erst mal wieder runter die nächsten Tage. Allerdings steht am Wochenende schon wieder der nächste Geburtstag an na dann... na dann... na dann....

Ich bin aber froh, dass es bei mir im Kopf klick gemacht hat und ich mich sonst gut an die Ernährungsregeln halten kann.

Ich werde jetzt mal in der Rezeptdatenbank stöbern nach ein paar neuen Rezepten und wünsche euch allen einen schönen Tag und weiter viel Erfolg.

LG Via
 
22.02.2012 09:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

anefzi

Mitglied seit 09.12.2008
132 Beiträge (ø0,07/Tag)

@lailael: Champ, gibt's auch bei Rossmann u. ä. Ich hab mir den gestern abend gekauft, schmeckt gar nicht so schlecht. Allerdings hab ich auch noch eine Anschlussfrage an die Alten Hasen: Ich hab mir den mit L-Carnitin gekauft, macht das einen Unterschied zu dem "ohne"? Und was ist eigentlich mit dem Zucker, der da drin ist, hat mich doch ein wenig überrascht... BOOOIINNNGG....
 
22.02.2012 09:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tjmexx

Mitglied seit 17.03.2011
1.030 Beiträge (ø0,91/Tag)

Hallo und Guten Morgen,
werde mich heute auch mal messen. merke das mir eine Hose wieder passt obwohl die Waage nicht s Zeigt Jajaja, was auch immer! Lächeln

Habe gerade gut gefrühstückt und mache noch schnell meine Runde im HH melde mich später noch mal bei Euch

LG
Tjmexx








SIS Anfang 01.01.2012 92,5 Kg ,Abnahme -5,5 Aktuell 87 KG
 
22.02.2012 09:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

motte_zwergnase

Mitglied seit 14.02.2012
576 Beiträge (ø0,72/Tag)

@Tjmexx

Ist doch super- meine Waage kann mich mal, wenn dafür meine Hosen von früher wieder passen hechel...

@aurelia

Paprika war schon öfter Thema hier. Der Kontext war: Manche können, manche nicht! Also wenn es deine Erfolge nicht beeinträchtigt geht es bei dir wohl Lächeln

@MamaKruemel

Beim Mittag finde ich es auch leicht- und nur Bananen? Die stopfen zwar, aber lange vorhalten tut das ja nicht. Mach Dir doch ein paar Nudeln mit Knoblauchoil und esse eine Banane zum Nachtisch. Das ist nicht so üppig, schnell gemacht und enthält alles was Du brauchst (ohne das Du eine Verstopfung zu befürchten brauchst Na! )

LG
Kerstin
 
22.02.2012 09:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Tiscali

Mitglied seit 30.08.2002
762 Beiträge (ø0,18/Tag)

Guten Morgen in die Runde,
hier ist ja wieder allerhand los Lächeln Sehr schön. @annmarlen: super Reaktion, Kompliment! Das merk ich mir Lächeln

@messen: wenn man das nicht so hinbekommt, immer an der gleichen STelle messen, tut auch eine Lederhose gute Dienste beim Überprüfen, oder sonst eine Hose ohne Stretchanteil.

@rohe Paprika: bei manchen funktioniert das Abnehmen wohl trotzdem, bei anderen nicht - also ausprobieren....

Pfeil nach rechts nähere mich unaufhaltsam den 60 kg *freu* Pfeil nach links Herzlichen Glückwunsch! Da will ich auch hin... wobei ich mit 65 völlig zurfrieden und glücklich wäre...

Übrigens hab ich gestern mal festgestellt, wie unterschiedlich die Hersteller die Konfektionsgrößen handhaben - laut der Größentabelle von Cecil habe Größe 38 Lachen , bei S Oliver 44! GRRRRRR

Bei mir geht es abwärts - natürlich nur mit dem Gewicht Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen - weil ich es seit drei Tagen schaffe, mich wirklich an die Regeln zu halten... das motiviert.

LG Uschi
 
22.02.2012 09:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Shari_04

Mitglied seit 16.02.2012
830 Beiträge (ø1,05/Tag)

Helmut - Oh Schreck, das ist ja voll peinlich... Aber zugegeben, diese oberste Leiste schaue ich gar nicht genau an, weil es meist "nur" um Impressum, Kontakt etc. geht. Sorry.
Ich hoffe, Du hast mich mit den 3 Ausrufezeichen nicht voll genervt angeschrien - vielleicht hab' ich ja noch "Welpenschutz"... Na!
In jedem Fall DAAAANKE.

Bis später
Gruß Shari

Ich finde die von Dir rausgesuchten Zitate übrigens immer sehr schön, das von gestern war großartig und das mit der Verantwotung für sein Tun etc. hab' ich meinem Großen als Hilfe für's Abi mal eben geschickt... kam bei ihm eher nicht so gut an Na!
 
22.02.2012 10:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

Schönen guten Morgen Euch allen hechel...

meine morgige Bilanz:

1 Dinkelbrötchen 3,1 g F - 35,3 g KH - 6,6 g EW
1 Brötchen mit Olivenöl 3,4 g F - 32,5 g KH - 4,8 g EW
1 Brötchen 0,8 g F - 29,3 g KH - 4,3 g EW
14 g Nusspli 4,5 g F - 8,3 g KH - 0,6 g EW
16 g Mövenpick 0 g F - 7,4 g KH - 0,1 g EW
9 g Eszet Vollmilch 2,7 g F - 5,2 g KH - 0,6 g EW
15 g Rama Unwiederstehlich 12 g F - 0,1 g KH - 0,1 g EW

Gesamt: 26,5 g F - 118 g KH Verdammt nochmal - bin stocksauer 17,1 g EW

Mist, wieder zu viel KH *ups ... *rotwerd*
ich krieg es nicht hin
ich glaub, ich werde die Brötchen trocken ohne Belag essen, denn bei nem Klappbrötchen und z. B. nur einer Tafel Eszet schmecke ich von der Schoki eh kaum was, kann ich mir sparen das Fett und die KH - oder ich esse 2 trockene Brötchen und zum Nachtisch nen Apfel?
schmeckt ihr was von dem dünnen Belag?
ich klapp mir die Brötchen extra zusammen, damit ich nicht doppelt Belag nehmen muss
wie macht ihr das?
 
22.02.2012 10:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MamaKruemel70

Mitglied seit 26.03.2011
175 Beiträge (ø0,16/Tag)

@ligadarter, 13nrv, motte-zwergnase,

ich weiss auch nicht, warum mir das mittags so schwer fällt mit den KH's, habe ja den einen Mittag Nudeln gegessen und gestern Kartoffelbrei ... trotzdem war ich so extrem genudelt, dass ich mich nicht wirklich wohl gefühlt habe. Liegt vielleicht daran, daß ich vom Frühstück her noch nicht wirklich hunger habe.

Ich muß dazu erklären, daß ich davor Weight Watchers gemacht habe und das ist ja das totale Gegenteil: wenig essen, auf mehrere Portionen am Tag aufgeteilt und so wenig Fett wie möglich. Das ist für mich natürlich eine wahnsinnige Umstellung jetzt.
Das Frühstück kriege ich immer besser auf die Reihe, da hab ich jetzt den Dreh raus, aber mittags habe ich echt Probleme, die geforderte Menge an KH's runterzubekommen.
Natürlich weiß ich, dass Bananen wahnsinnig stopfen, ich wüßte aber nicht, was ich sonst noch versuchen sollte, daß die Portionen nicht so riesig sind.... einfach das Fleisch weglassen und nur Sättigungsbeilage und KH-reiches Gemüse essen ( Vielleicht in Form eines Gratins oder Auflaufs mit Käse überbacken) ? Da hätte ich dann gleich mein Fett weg ( hechel... )


Ich denke ich werde heute mittag eher letztere Variante ausprobieren, da könnte ich mal wieder mein Gemüsequiche machen.

Ich danke Euch trotzdem für Eure Anregungen und der Kritik. Alleine dadurch, daß ich das hier aufschreibe, hab ich schon wieder selbst Ideen gefunden. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

DAAAAANKEEEE


LG


MamaKruemel
 
22.02.2012 10:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ragazza311

Mitglied seit 01.01.2006
3.452 Beiträge (ø1,14/Tag)

Guten Morgen,

@MamaKruemel

Du musst nicht ungedingt nach 5 Stunden essen. Das ist ein Richtwert. Wenn es in Deinen Zeitplan passt, können die Pausen auch länger sein.




Liebe Grüße
Ragazza
 
22.02.2012 10:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MamaKruemel70

Mitglied seit 26.03.2011
175 Beiträge (ø0,16/Tag)

@Maus

Ich hab mir das schon bei Weight Watchers angewöhnt, dünn aufzutragen. Ich mag es trotzdem. Habe da max. 1 TL pro Hälfte Marmelade/Honig drauf. Und das gibt es ja "umsonst" ohne es zu berechnen. Zugegeben, dein Belag ist schon etwas viel, daher ist es wohl ok, daß Du das mitrechnest. Alleine die 14 g Nusspli würden mir für 3 Hälften reichen.

LG

MamaKruemel
 
22.02.2012 10:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nordlicht23777

Mitglied seit 15.02.2010
158 Beiträge (ø0,1/Tag)

Pfeil nach rechtswie niedlich... ein troll.... * bitte nicht füttern*-schild aufstell Pfeil nach links
ich fange immer wieder an zu lachen, danke annmarlen, das tut so gut, mal beherzt zu lachen.

Mir geht es gut, ich nähere mich auch meinem Wunschziel. Vielleicht knack ich bis Ende nächster Woche die 63 kg. Würde mich so sehr freuen. Aber ansich sind mir die Angaben auf der Waage auch egal, wichtig ist das ich mich wohlfühle und die Sachen nicht kneifen.

Mein Frühstück bestand heute morgen nur aus Müsli, bzw. nur aus Kell. Toppas und hinterher O- Saft mit Haferkleie. Leute, das macht satt, aber ich schaffe damit meine 75 gr KH kocker, die waren heute nur in der Schale, der Saft kam noch dazu hechel...

Wichtige Frage Frage an euch: wie schaut es mit der Haferkleie aus? Kann ich auch Weizenkleie nehmen? Hätte davon auch ein Packerl daheim. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, sei das Ausgespüle mit Haferkleie gut fürs Cholsterin? Oder wie war das? Ich zumindest finde das mal lecker.

ich weiß schon, was ich morgen mittag mache. habe gerade im TV ZDF "Volle Kanne" zu laufen und der Koch hat "Reiche Ritter" gemacht. Eine Portion 70 gr KH, 18 gr Fett, noch ein bißchen was dazu, dann ist das genau richtig für mich.

Heute mittag mache ich Wurstnudeln

LG
ANTJE
 
22.02.2012 10:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ragazza311

Mitglied seit 01.01.2006
3.452 Beiträge (ø1,14/Tag)

@ Antje

Pfeil nach rechts Haferkleie gut fürs Cholsterin Pfeil nach links Stimmt. Lachen

Weizenkleie soll die Verdauung günstig beeinflussen.




Liebe Grüße
Ragazza
 
22.02.2012 10:23 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nordlicht23777

Mitglied seit 15.02.2010
158 Beiträge (ø0,1/Tag)

danke Ragazza. Dann trink ich jeden Morgen weiter fleißig das gute Zeugs.

LG vom Bodensee, purer Sonnenschein, aber Minusgrade (noch)
Antje
 
22.02.2012 10:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MamaKruemel70

Mitglied seit 26.03.2011
175 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hallo Ragazza,

der Abstand zwischen Frühstück und Mittag sind schon 6 Stunden, noch weiter kann ich es nicht schieben, da ich mich auch ein wenig nach meinen Kindern richten muss. Mein Sohn kommt um 13.45 Uhr nach Hause und dann gibt es Mittag. Ich muß schon später mein Abendbrot essen, weil es sonst nicht passt.

Trotzdem Danke für den Hinweis.

LG

MamaKruemel
 
22.02.2012 10:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

motte_zwergnase

Mitglied seit 14.02.2012
576 Beiträge (ø0,72/Tag)

Pfeil nach rechts wie niedlich... ein troll.... * bitte nicht füttern*-schild aufstell
ich fange immer wieder an zu lachen, danke annmarlen, das tut so gut, mal beherzt zu lachen.
Pfeil nach links

Ich auch, dass war echt der Kanller heute morgen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@maus

Ich nehme pro Brötchenhälfte einen knappen halben TL Marmelade oder Honig (darunter habe ich minimal Butter (Kaergarden o.ä.) oder einen halben Teelöffel Nutella ohne Butter drunter. Mir schmeckt das gut so. Ich mag es zusammengeklappt aber nicht, dann suche ich auch immer den Geschmack Na!

@Antje

Klasse- Wunschgewicht- welch Traum. Darf ich fragen wie lange Du gebrauchst hast und wie viel runter musste?


LG
Kerstin
 
22.02.2012 10:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

anki1968

Mitglied seit 07.08.2004
1.829 Beiträge (ø0,52/Tag)

Hallo,

@Nordlicht
wie werden die Reichen Ritter gemacht?

Mein Frühstück bestand aus 163 g Vollkornbrot, 13 g Butter, 20 g Konfitüre, 14 g Erdnusscreme und 80 g Weintrauben.

Zum Mittag gibt es Präsidentensuppe (hier aus dem CK) mit Reis dazu, damit ich auf die KH komme und zum Abend die gestern schon gekochte Hack-Porree-Champignon Käsesuppe.

Einen schönen Tag.
LG Anke
 
22.02.2012 10:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

@ mamakruemel
@ kerstin
Pfeil nach rechts Ich hab mir das schon bei Weight Watchers angewöhnt, dünn aufzutragen. Ich mag es trotzdem. Habe da max. 1 TL pro Hälfte Marmelade/Honig drauf. Und das gibt es ja "umsonst" ohne es zu berechnen. Zugegeben, dein Belag ist schon etwas viel, daher ist es wohl ok, daß Du das mitrechnest. Alleine die 14 g Nusspli würden mir für 3 Hälften reichen.
LG
MamaKruemel Pfeil nach links


Pfeil nach rechts Ich nehme pro Brötchenhälfte einen knappen halben TL Marmelade oder Honig (darunter habe ich minimal Butter (Kaergarden o.ä.) oder einen halben Teelöffel Nutella ohne Butter drunter. Mir schmeckt das gut so. Ich mag es zusammengeklappt aber nicht, dann suche ich auch immer den Geschmack Pfeil nach links



BOOOIINNNGG.... 1 TL pro Hälfte find ich zu viel, um es nicht mitzuberechnen
ich glaub, wenn ich 4 Hälften so und nicht zusammen geklappt essen würde, würden mir die auch reichen und ich bräuchte kein 3. Brötchen
aber irgendwie tu ich mich sehr schwer darin, den Belag nicht mitzurechnen na dann... das sinddoch ziemlich viele KH, bei 4 TL Marmelade, oder!? na dann...
 
22.02.2012 10:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

ich hab eh das GEfühl, dass ich sehr ungesund esse - vor SIS habe ich viel mehr Obst gegessen, das mache ich nun kaum noch na dann...
 
22.02.2012 10:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

aurelia111

Mitglied seit 13.02.2012
55 Beiträge (ø0,07/Tag)

@anike
ich habe gerade bei Zdf.de reingeschaut, da kannst du dir das rezept " reiche Ritter " unter volle kanne ansehen ,
mir ist es etwas zu aufwendig und zu süß , ich hatte auch mal ne Mittagsmahlzeit mit süßem gemacht, da hatte ich echt zu tun die 5 STD . einzuhalten

aber schaue mal nach Lachen
 
22.02.2012 10:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nadi1982

Mitglied seit 20.07.2008
942 Beiträge (ø0,45/Tag)

hallo,

was mache ich denn abends, wenn ich auf meinen eiweiss nicht komme, womit kann ich das "auffüllen"?

grüße
nadine
 
22.02.2012 10:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nadi1982

Mitglied seit 20.07.2008
942 Beiträge (ø0,45/Tag)

huch und was ich noch vergessen habe zu fragen na dann... *ups ... *rotwerd*

müssen die eier abends hartgekocht sein oder gehen auch weichgekochte etc.?

nochmalige grüße Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

nadine
 
22.02.2012 10:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

es geht auch Spiegel- oder Rührei
 
22.02.2012 10:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nadi1982

Mitglied seit 20.07.2008
942 Beiträge (ø0,45/Tag)

danke maus
 
22.02.2012 10:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ragazza311

Mitglied seit 01.01.2006
3.452 Beiträge (ø1,14/Tag)

@ Maus

Es wurden Dir doch jede Menge Vorschläge an die Hand gegeben, um Dir aufzuzeigen, wie man eine ausgewogene Mahlzeit "zusammenzubaut".

Wenn Dir das Obst fehlt, lass ein Brötchen weg, evtl. auch etwas süßen Belag und plane es morgens und mittags ein. Mit fddb. ist es doch leicht nachzuprüfen, ob die Werte stimmen.

Wenn man wirklich gesund leben will, muss man auch mal das bisherige Essverhalten überprüfen und bereit sein, etwas zu verändern. Bei Dir - entschuldige bitte - habe ich den Eindruck: Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass. Küsschen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Evtl. solltest Du mit Deinem Arzt noch einmal einen genauen Ernährungsplan erstellen. Na!




Liebe Grüße
Ragazza
 
22.02.2012 10:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ligadarter

Mitglied seit 19.10.2003
6.290 Beiträge (ø1,64/Tag)

Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 154575235 Shari,

mach dir keine Gedanken, ich lasse mich nicht "nerven", sondern helfe gerne. Wir haben alle mal angefangen und waren froh, wenn uns jemand bei den vielen Problemen geholfen hat.

Liebe Grüße von der Nordseeküste schickt
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 1653772689
CK-Leuchte des Nordens
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 2063056504

den täglichen SiS-Thread findet der Interessierte unter:

 
22.02.2012 11:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nordlicht23777

Mitglied seit 15.02.2010
158 Beiträge (ø0,1/Tag)

@ kerstin, ich war eigentlich nie wirklich ernsthaft schwer. Letzten Sommer nagte ich an der 70 kg Grenze, aber es war doch eher die Kleidung. Plötzlich waren teilweise 42er einfach etwas eng. Das war der Auslöser. (Viel Frustessen mit Süßigkeiten und sonstiges Ungesundes) Habe dann einfach angefangen, nur KH am Abend wegzulassen, ohne alles andere zu beachten. Nur langsam, aber immerhin ging was voran. Nun ist es so, das ich SIS mit Rechnen mache und ich freue mich so sehr, das ich wieder Hosen in 38 tragen kann, und das tut so gut. Es ist auch gut für mein Selbstbewußtsein, da ich in meiner Familie (Eltern und Geschwister) immer Aussenseiter und Nichtskönner war und mein Leben doch recht gut verläuft. Mann, Kind, Eigenheim, Arbeit (und das auch noch in Österreich, komme gebürtig aus Mecklenburg) UND ich bin die Schlankeste unter den Mädels in meiner Familie, was mir mittlerweile meine Mutter hoch anrechnet, so auf meinen Körper aufzupassen ("siehe da, die Tochter kann doch was")
Mein Mann hat Anfang des Jahres auch den Rappel gekriegt, das bei ihm auch was passieren muß. Seine 95kg sind nun auch schon geschrumpft auf 91kg. Und ich muß sagen, es macht echt Spaß.

@annmarlen, ich lache immer noch Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@ Anke Die "Reichen Ritter", ich schau mal, ob ich das Originalrezept im Internet finde von dem Koch heute morgen, ansonsten ich kriege das im Kopf auch zusammen, schreibe es auf und schick es dir dann gern zu.

LG
ANTJE
 
22.02.2012 11:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nadi1982

Mitglied seit 20.07.2008
942 Beiträge (ø0,45/Tag)

So mein Tagesplan für heute... heute abend weiss ich noch nicht, da bin ich noch am suchen... YES MAN

Mittags: 4 Produkte 3094 KJ 739 kcal 21,9 g 99,7 g 24,7 g
Milch, 1,5% Fett 402 KJ 96 kcal 2 g 9,6 g 6,8 g
90 g 5-Korn-Flocken 1285 KJ 307 kcal 2,7 g 55,9 g 10,1 g
355 g Orange 699 KJ 167 kcal 0,7 g 32,7 g 3,6 g
26 g Haselnüsse 707 KJ 169 kcal 16,5 g 1,6 g 4,2 g

Morgens: 2 Prod. 2666 KJ 637 kcal 20,5 g 99,5 g 11,6 g
60 g Nutella 1374 KJ 328 kcal 19,1 g 34,1 g 4 g
146 g Roggenbeck 1292 KJ 309 kcal 1,5 g 65,4 g 7,6 g

Auf jeden Fall brauche ich heute Abend eine Soße dazu...

Grüße
Nadine
 
22.02.2012 11:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nordlicht23777

Mitglied seit 15.02.2010
158 Beiträge (ø0,1/Tag)

@ anke, Präsidentensuppe, erinnert ein bißchen an Soljanka. Ich denke, ich werde die auch mal machen, hab dafür eh alles zu Hause.

Finde es super, das wir untereinander uns schreiben, wer was kocht, da liest man dann teilweise Sachen, wo man selber gar nicht drauf kommen würde oder es noch gar nicht kennt.

LG
ANTJE
 
22.02.2012 11:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MamaKruemel70

Mitglied seit 26.03.2011
175 Beiträge (ø0,16/Tag)

@Maus

wie voll ist denn Dein TL ? Nach Weight Watchers max 5 g, also kein Häufchen drauf machen na dann...

Und was das Obst angeht: ich gewöhne mich auch gerade daran, meine Obst und Rohgemüse Portionen auf morgens und mittags zu verlegen. Früher war das auch eher für abends angedacht. Aber ist nicht schlimm, langsam habe ich den Bogen raus.

Wie würde es Dir denn schmecken, statt Marmelade einfach mal ein paar Scheiben Apfel oder die herzhafte Variante mit Paprika, Tomate, Gurke oder frischen Champignons zu versuchen ?
 
22.02.2012 11:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

motte_zwergnase

Mitglied seit 14.02.2012
576 Beiträge (ø0,72/Tag)

@Antje

Richtig fett bin ich wohl auch nicht, aber mit einem BMI von 29 fühle ich mich grauenvoll. Ich war immer ein Hungerharken und konnte mit meinem Körper und meiner Ernährung echt schindluder treiben ohne auch nur ein Gramm zuzunehmen. In Spitzenzeiten (und da hatte ich schon 2 Kinder) bin ich bei 1,76 cm auf gerade mal 58Kg gekommen un das bei Chips und Cola als Hauptnahrungsmittel *ups ... *rotwerd* Dann wurde ich 37 und noch mal schwanger- und plötzlich ist alles anders traurig Das ist echt richtig schwierig, weil ich eben vorher nie auf irgendwas achten musste. Aber nachdem ich nun die letzten 3 Jahre immer nur an mir rumgenörgelt habe und unglücklich war, habe ich nun endlich begriffen, dass ich und nur ICH was daran ändern kann- und muss! Also bin ich jetzt seit 17 Tagen dabei. Der Erfolg ist noch mässig, aber es ist ein gutes Gefühl was zu tun Lachen


@Maus

Sorry, ich habe echt Verständnis für viele Deiner Sorgen und Nöte, und auch Deine ganzen Fragen finde ich in der Regel gut (die Antworten helfen mir ja auch teilweise)- aber so ganz langsam habe ich auch das Gefühl, dass Du evtl. einfach mal mit einem Arzt deines Vertrauens reden solltest und hören, ob diese ENU tatsächlcih was für dich ist. Wenn Du dich dermaßen unwohl fühlst, gibt es vielleicht Alternativen die besser passen? Das ist WIRKLICH NICHT!!!!! böse gemeint Lächeln

LG
Kerstin
 
22.02.2012 11:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

itsjuststeph

Mitglied seit 01.02.2012
92 Beiträge (ø0,11/Tag)

Pfeil nach rechts Nach Weight Watchers max 5 g Pfeil nach links
das ist das glatt gestrichen, oder? weil bei fddb ist zb bei nutella als einheit beim teelöffel 10 g angegeben... und als "portion" wird 20 g vorgeschlagen...
 
22.02.2012 11:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

@ Ragazza
@mamkruemel

mit meinem Hausarzt? ob der sowas macht?.. na dann...

ja, werde mir mal Rohkost für morgens schnippeln
und auch wieder nen Apfel oder Kiwi zum Brötchen futtern
aber mit zwei Körnerbrötchen und Aufstrich und Apfel bin ich immer drüber
und nur ein Brötchen und 1 Apfel ist nicht 5 stunden sättigend *ups ... *rotwerd* na dann...
 
22.02.2012 11:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

itsjuststeph

Mitglied seit 01.02.2012
92 Beiträge (ø0,11/Tag)

ups, der obige post sollte an mamakruemel gehen *ups ... *rotwerd*
 
22.02.2012 11:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

@ Kerstin

*ups ... *rotwerd*
sorry, ich merke, dass ich euch alle nerve traurig

vielleicht bin ich hier doch falsch..

übrigens fühle ich mich nicht unwohl Sicher nicht!
 
22.02.2012 11:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

biggi-2009

Mitglied seit 19.01.2009
5.138 Beiträge (ø2,68/Tag)



Guten Morgen und ein herzliches Willkommen an die Neuen.

Pfeil nach rechts oder ich esse 2 trockene Brötchen und zum Nachtisch nen ApfelPfeil nach links
Maus, nicht böse sein, aber liest du auch mal, was wir hier schreiben und erklären? ...
Es wird immer wieder darauf hingewiesen, dass das Fett zu den KH wichtig ist, um die Insulinreaktion zu senken.
Ansonsten kannst du dein Essen ja nach Vorlieben zusammensetzen und durchaus auch mit Obst kombinieren.
Obst alleine ist ungünstig, weil dann die Insulinreaktion recht hoch ist und man schneller wieder Hunger bekommt (wer sprach vom Bananen-Mittagessen??? *ups ... *rotwerd*). Tritt dies aber individuell nicht ein, ist auch dagegen nichts zu sagen.
Ich esse übrigens sehr gerne Brötchen mit Nutella und Banane darauf. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


LG Biggi

Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 1682357937*** Der Weg ist das Ziel ***Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 2988400044



unseren aktuellen Tagesthread findet ihr unter diesem Link
Ernährungsprogramme
 
22.02.2012 11:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

biggi-2009

Mitglied seit 19.01.2009
5.138 Beiträge (ø2,68/Tag)



Maus, was tut sich denn bei deinem Gewicht, wenn du die "vielen" KH isst? Nimmst du zu, nicht ab, oder was passiert?
Hast du dadurch zwischendurch keinen Hunger mehr, was ja auch schon mal ein riesiger Fortschritt wäre, weil du dann nichts mehr zwischendurch isst.


LG Biggi

Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 1682357937*** Der Weg ist das Ziel ***Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 2988400044



unseren aktuellen Tagesthread findet ihr unter diesem Link
Ernährungsprogramme
 
22.02.2012 11:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

ich bin mit 79 kg gestartet und letzte Woche hatte ich 76 kg, seit dem noch nicht wieder gewogen
ich halte mich nun seit 2,5 Wochen an die 3 Mahlzeiten und daran, abends keine KH zu mir zu nehmen und das Beste, ich schaffe es abends auf Chips und Süsskram zu verzichten, dafür esse ich abends erst gegen 20 Uhr und trinke mittags und abends Cola light, wegen dem "Zcukergeschmack", außerdem gibt es mittags Eis o. a. zum Dessert
 
22.02.2012 12:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

13NRV

Mitglied seit 13.01.2011
197 Beiträge (ø0,17/Tag)

@maus 3 kg in 2,5 Wochen sind absolut gut.

Leider habe ich irgendwie, wie Biggi, das Gefühl, du liest die Vorschläge nicht. Beim heutigen Frühstück stehen 3 Brötchen und du bist mit den KH drüber. Warum bilanzierst du nicht vorher, dann wären 2 Brötchen ausreichend gewesen. Und Obst baust du mittags ein.
 
22.02.2012 12:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MamaKruemel70

Mitglied seit 26.03.2011
175 Beiträge (ø0,16/Tag)

@juststeph
jepp das ist glattgestrichen gemeint

@maus

ich finde nicht, daß Du nervst, wenn man unsicher ist, fragt man halt etwas öfter nach, ist doch normal.

Aber: du hast doch schon einen tollen Erfolg ! 3 Kilo in 2 Wochen !! Ich bin der Meinung, dann machst Du doch alles richtig !

Warum also Deine Unsicherheit ???

LG

MamaKruemel
 
22.02.2012 12:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

motte_zwergnase

Mitglied seit 14.02.2012
576 Beiträge (ø0,72/Tag)

@ Maus

Du nervst nicht! Es ist nur einfach so, dass ich das Gefühl hatte, dass Du dich selbst unwohl fühlst- und das fände ich nicht schön (für Dich!)
Aber ganz ehrlich 3 KG runter ist doch super. Bleib dran, frage weiter und versuche wirklcih mal vorher zu bilanzieren, dann kommst Du vielleicht besser zurecht. Lachen

LG
Kerstin
 
22.02.2012 12:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

danke Küsschen
 
22.02.2012 12:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

vorher bilanzieren.. ja, versuche ich ja *ups ... *rotwerd*

danke Mamakruemel

sorry

bin halt allgemein unsicher im Leben
 
22.02.2012 12:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

felixitas

Mitglied seit 20.03.2011
90 Beiträge (ø0,08/Tag)

hallo alle zusammen,

wollte mich nur kurz vorstellen, komme aus der riesigen bundeshauptstadt, und bin mal mehr oder mal weniger ein ewiger moppel (zur zeit wieder mehr, bmi >30, mist, manno Verdammt nochmal - bin stocksauer ). seit anfang februar probiere ich mich in insulintrennkost, finde die grundlagen dazu ziemlich einleuchtend und verständlich, lese seither hier auch fleißig mit. die bücher hab ich allesamt schon länger zu hause und tatsächlich auch mehr als einmal durchgeschnüffelt.

im großen und ganzen komme ich gut zurecht, die pausen zwischen den mahlzeiten sind tatsächlich kein problem, die ganzen kh morgens gehen schon ganz gut mit hilfe von saft & co, mittags hab ich allerdings damit ein problem. wenn ich alle die kh esse, die ich essen soll, müßte ich ungefähr 2 h mittagsschläfchen halten, weil ich sowas von müde werde. wenn ich sie weglasse, gehe ich so ca. 3h nach mittagsmahlzeit auf keksjagd. für heute nachmittag hab ich mir mal einen beratungstermin geholt, mal schauen, was die sagen. vielleicht bin ich ja ein nomadiger ackerbauer oder sowas in der richtung Lachen .

ansonsten begeistert mich der nette umgangston hier, und der spruch des tages ist irgendwie immer klasse.
wenn ich also demnächst fragen habe oder mal jammern muss, werde ich mich melden.

beste grüße in die runde

felixi
 
22.02.2012 12:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

itsjuststeph

Mitglied seit 01.02.2012
92 Beiträge (ø0,11/Tag)

mal eine frage an die, die schon mal bei der beratung waren (oder regelmäßig gehen, wie auch immer...) wie lange hat man denn da wartezeiten bis zum termin? damit ich rechtzeitig anrufen kann um am besten was im urlaub zu bekommen Na!
 
22.02.2012 12:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ragazza311

Mitglied seit 01.01.2006
3.452 Beiträge (ø1,14/Tag)

@ itsjuststeph

Einen Termin für eine Einzelberatung zu bekommen, ist fast unmöglich. Die Wartezeit beträgt über 1 Jahr. Es gibt aber von Mo-Mi nachmittags Gruppenberatungen, für die man keinen Termin vereinbaren muss.
Biggi kann Dir dazu genaueres sagen.




Liebe Grüße
Ragazza
 
22.02.2012 13:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

babse

Mitglied seit 23.02.2007
3.545 Beiträge (ø1,36/Tag)

Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 1416936817

Hallo Ihr Lieben,

Maus, was ist so schwierig daran das dritte Brötchen halb durchzuschneiden und nur eine Hälfte zu essen? BOOOIINNNGG....

LG
Babse
 
22.02.2012 13:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

felixitas

Mitglied seit 20.03.2011
90 Beiträge (ø0,08/Tag)

@ itsjuststeph

kann nur für mich reden, habe vergangenen dienstag da angerufen und hätte mittwoch abend schon einen haben können, aber wegen urlaub erst heute. diese praxis macht das immer mittwoch abend.
 
22.02.2012 13:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Snuffocation

Mitglied seit 04.11.2009
59 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo ihr Lieben,

@Felixitas: Klingt wirklich interessant, vielleicht bist du ein ganz besonderer Mischtyp? Halte uns am Laufenden Na!

Nachdem ich gestern abend einen Shake hatte und danach zwar unbedingt noch irgendetwas essen wollte, ES ABER NICHT GETAN HABE (!!!! Lächeln ) bin ich heute sowas von motiviert!
Heute morgen gabs einen Marillekrapfen von gestern, ein Mischbrot mit 10g Butter (jaaaah, ich liebe Butter!) und Sojamilchkaffee und 200ml Orangensaft. Jetzt werd ich aber schon richtig hungrig! (jetzt sinds 4,5 Stunden...bald darf ich!)
Mittags esse ich nochmal das Abendessen von Vorgestern, Karfiol mit Hühnerbrust und Schinken, in Sahnesoße und Überbacken. Fett, aber gut! Und EW ist auch genügend dabei.
Ich bilanziere immer noch am Handy mit der "Kalorienzähler" App und bin sehr zufrieden damit. Hängt sich manchmal auf, das liegt aber an der Verbindung, egal.
Ob ich heute nochmal einen Shake oder lieber den Karfiol aufessen soll, entscheide ich dann nach Hunger.

Schönen Tag wünsche ich euch, bei mir ists sonnig Lachen
 
22.02.2012 13:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

itsjuststeph

Mitglied seit 01.02.2012
92 Beiträge (ø0,11/Tag)

Pfeil nach rechts Und EW ist auch genügend dabei. Pfeil nach links

meines wissens nach ist die ew-menge mittags egal?
 
22.02.2012 13:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Minchen31

Mitglied seit 09.02.2012
481 Beiträge (ø0,6/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

die Sonne scheint ... es riecht nach Frühling ... ich schmeiß mal ne Runde gute Laune in den Raum Lächeln


LG
Minchen
 
22.02.2012 13:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

agescha

Mitglied seit 08.12.2004
2.094 Beiträge (ø0,61/Tag)

@Ragazza:

Danke für den gestrigen Tipp mit dem Abwiegen von Nutella etc..., da hätte ich auch selbst drauf kommen können Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ! Aber war eh nur mal wieder eine Stichprobe, das Frühstück geht schon ohne Wiegen.

Bin gerade von einem 2,5 Stunden-Marsch mit dem Hund zurückgekommen. Jetzt habe ich Hunger und werde mir einen Thunfischsalat basteln. Ich stelle immer wieder fest, dass ich KH mittags einfach nicht vertrage. Danach habe nur noch den Wunsch, ab auf die Couch und den Nachmittag verschlafen. BIn wohl wirklich Nomade!
Deshalb eine Frage an die Experten:

Wenn ich mittags weitgehend auf KH verzichte, muß ich dann wieder die Eiweißmenge beachten?
Beeinträchtigen KH bei Nomaden die Gewichtsabnahme oder ist man einfach nur müde?

Besonders schlimm ist es übrigens nach Kartoffeln. Nach Nudeln geht es mir etwas besser. Morgens machen mir KH nix aus, da bin ich fit.

Jedenfalls habe ich mir gestern nun auch das Grundbuch bestellt. Ich hatte meine Infos bis jetzt nur aus dem Kochbuch, hier aus dem Forum und überhaupt aus dem Internet. Laut Amazon ist es schon unterwegs.

Einen schönen Nachmittag wünscht Euch allen
Anja
 
22.02.2012 13:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Snuffocation

Mitglied seit 04.11.2009
59 Beiträge (ø0,04/Tag)

@Steph: Ja, Mittags ist das EW an sich egal, aber die tägliche Menge sollte nicht unterschritten werden, und davon Abends BMI x 1,5 gegessen werden.
Aber nachdem der Auflauf als Abendessen geplant war, war mir die EW-Menge wichtig. Jetzt muss ich ihn halt zu Mittag auch essen, um ihn wegzukriegen Na!

Was ich unsere Hasen (ich lass das "alt" weg...klingt doch viel netter so Na! ) fragen wollte:
Als ich hier begonnen habe, hab ich irgendwann mal die Frage gelesen, ob man das DM-Eiweißshakepulver auch In Gemüsecremesuppen oder Rührei geben könnte, um Abends in Maßen essen zu können, aber trotzdem auf den Eiweißwert zu kommen. Irgendwie habe ich aber keine Antwort mehr darauf gefunden traurig

Viele liebe Grüße
 
22.02.2012 13:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Funkelstern

Mitglied seit 05.01.2004
63 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,

so gerade fertig mit mittagessen, heute morgen musste ich arbeiten also habe ich mein Frühstück mitgenommen, als meine Kollegin sah was alles in der Box war meinte Sie, arbeiten Sie heut den ganzen Tag???. Neeee aber ich hab Hunger die Kollegin bekam Augen gross wie Wagenräder als sie sah das die Box nach ner 1/2 Stunde leer war. Lachen ich fands einfach nur herlich.


@Maus ich find auch nicht dass du nervst und 3 Kilo in der Zeit wow, bei mir geht das abnehmen immer gaaaanz langsam.
wie wäre denn morgens Müsli mit Nüssen und Obst?? Da bleib ich ewig satt.
 
22.02.2012 13:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MamaKruemel70

Mitglied seit 26.03.2011
175 Beiträge (ø0,16/Tag)

yippeee, die Sonne kommt raus Lachen


So... bin mal wieder tooootal satt, aber nicht so extrem wie die letzten beiden Tage. Lächeln

Es gab, wie angekündigt:

250 g Kartoffelbrei
200 g Möhren
1 Ei
30 g Schnitzel
100 g Mozzarella
200 g Tropenfrüchte
300 ml Bitter Lemon
1 Latte Macchiato

ergibt: 898 kcal, 28,2 g Fett, 108,5 g KH, 44,9 g EW

So wie ich mich fühle, werde ich heute abend wohl mal wieder eine "Ei-Einheit" einlegen na dann...




@ Beratungstermin:

Auf der Insulean-Seite gibt es einen Link, wo man herausfinden kann, wo es Ernährungsberater gibt, die nach Dr.Pape arbeiten.
Hat damit jemand Erfahrungen gemacht ? Sind die genauso gut oder kann man das nicht vergleichen ?
Denn ehrlich gesagt, bis nach Essen würde ich nicht fahren können, das fällt definitiv aus bei mir.

LG

einen noch sonnigen Mittwoch


MamaKruemel
 
22.02.2012 13:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nadi1982

Mitglied seit 20.07.2008
942 Beiträge (ø0,45/Tag)

Hallo Snuffaction,

der Eiweisssshake ist eine volle Mahlzeit, da wird nichts mehr "dazugegeben". Trinken und fertig, ob Eiweiss erreicht ist oder nicht, spielt keine Rolle, wegen den Aminosäuren oder so?! Irgendwie war da was...

Grüße
Nadine
 
22.02.2012 13:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Himbeermousse

Mitglied seit 07.09.2006
197 Beiträge (ø0,07/Tag)

@ Maus

Brötchen mit Butter und Obst, ob Banane, Mango, Kiwi oder Apfel ist doch egal somit ist es süß und Obst hast du auch und zum Nachtisch kannst du auch Obst essen? Ich plane mein Frühstück abends bei KaloMa oder Fddb und lege mir auch gleich alles raus oder wiege mir ein Müsli auch gleich abends ab. Somit kann ich morgens gleich loslegen ohne vorher zu überlegen und zu rechnen. Vorallem kann man noch hin und her schieben ob man 1 ganze oder ne halbe Banane nimmt oder doch besser eine Mango oder Kiwi? Versuch es doch heute abend mal und schreib uns morgen wie es funktioniert hat.

LG

Himbeermousse
 
22.02.2012 14:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Uschimaus

Mitglied seit 27.05.2007
12.796 Beiträge (ø5,08/Tag)



Guten Tag, liebe SiSler

Snuff, m.E. nach gab es eine Antwort auf die Frage mit Shakepulver und Gemüse.
Nein, das geht nicht. Da das Eiweißpulver- wenn überhaupt !- nur mit etwas anderem Eiweiß zugeführt werden sollte. Jedenfalls nicht mit KH (auch nicht aus Gemüse)

Und in Eiern wäre es ja eine doppelte Portion. Das würde ich nicht machen...

Dr. Pape und Termine
Ich glaube, ihr sprecht im Moment von zweierlei Terminen.

Dr. Pape hat Mo - Mi allgemeine Sprechstunde bzw. Beratung. Da kann man hin, wann man will.
Einzeltermine werden weit, weit im voraus vergeben und würde nicht aktuell helfen.




LG Uschi
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 521861018 ........ Was ist ein Hund?........Eine Seele auf 4 Pfoten (Sprichwort aus Israel)


hier finden SiS-Interessierte uns täglich

 
22.02.2012 14:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Shari_04

Mitglied seit 16.02.2012
830 Beiträge (ø1,05/Tag)

Hallo,

bin wieder da, habe inzwischen gegessen und bin, wie immer, pappsatt: 400g Kartoffeln, 350g Tzaziki, auf 450g mit frischer Gurke und etwas 1,5-Milch verlängert. Und natürlich 'nen Kaffee, sonst ginge gar nichts mehr > 910 kcal / Fett: 52,4 g / KH: 80,8 g / EW:24 g
Im Moment denke ich, das reicht bis übermorgen BOOOIINNNGG....

@Helmut,
natürlich war ich nicht ernsthaft besorgt, die 3 Ausrufezeichen luden aber dazu ein Lächeln ... Keine Sorge! Bin allerdings noch nicht dazu gekommen, es auszuprobieren. Gleich muss ich wieder los, für abends habe ich Makrele auf EW-Brot im Auge, muss ich noch durchrechnen...

Bis später,
Shari
 
22.02.2012 14:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Uschimaus

Mitglied seit 27.05.2007
12.796 Beiträge (ø5,08/Tag)



MamaKruemel

Hat damit jemand Erfahrungen gemacht ? Sind die genauso gut oder kann man das nicht vergleichen ? Pfeil nach links

es gibt unterschiedliche Erfahrungswerte..

wo wohnst du denn?
Gerne Mitteilung per KM



LG Uschi
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 521861018 ........ Was ist ein Hund?........Eine Seele auf 4 Pfoten (Sprichwort aus Israel)


hier finden SiS-Interessierte uns täglich

 
22.02.2012 14:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

anki1968

Mitglied seit 07.08.2004
1.829 Beiträge (ø0,52/Tag)

@Shari_04
ich finde dein Fettgehalt für Mittags etwas hoch, bleibst du damit im Tagesrahmen?
Was war das für ein Tzaziki?
 
22.02.2012 14:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

Pfeil nach rechts Maus, was ist so schwierig daran das dritte Brötchen halb durchzuschneiden und nur eine Hälfte zu essen? BOOOIINNNGG.... Pfeil nach links

ja, ich könnt ja auch nur 2,5 Brötchen essen.. die andere Hälfte ist für die Enten..
 
22.02.2012 14:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Snuffocation

Mitglied seit 04.11.2009
59 Beiträge (ø0,04/Tag)

@Nadi & Uschi:

Danke, ich hab irgendwie keine Antwort mehr gefunden...sorry wegen der doppelten Frage und danke für die Antwort!
 
22.02.2012 14:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

Pfeil nach rechts ich find auch nicht dass du nervst und 3 Kilo in der Zeit wow, bei mir geht das abnehmen immer gaaaanz langsam.
wie wäre denn morgens Müsli mit Nüssen und Obst?? Da bleib ich ewig satt. Pfeil nach links

Müsli? na dann... hmm.. na dann... nee, das ist nichts "richtiges" *find* und vor allem mag ich das nur mit Joghurt oder Milch - und, es ist im Büro kompliziert zu essen
 
22.02.2012 14:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

anki1968

Mitglied seit 07.08.2004
1.829 Beiträge (ø0,52/Tag)

Jetzt kommt doch eine Kollegin, ein Stunde nachdem mein Mittag beendet ist mit Kuchen an Oh
Egal, es findet sich hier auf Arbeit bestimmt jemand, der mir gern den Kuchen abnimmt.
 
22.02.2012 14:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

@ Himbeermousse
danke für den Tipp
ich hole meine Brötchen auf dem Weg zur Arbeit bei einem Bäcker und kann sie nicht wiegen
und Brötchen belegt mit Butter und Obst? mit Banane kenne ich wohl, die will ich aber wegen dem vielen Fruchtzucker nicht essen.. Mango kenn ich nicht.. Kiwi auf Brot? Apfel auf Brot? na dann... kann ich ja mal testen..
 
22.02.2012 14:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Snuffocation

Mitglied seit 04.11.2009
59 Beiträge (ø0,04/Tag)

@Maus: Apfel auf Brot ist total lecker!! :)
Ich hab das ganze zwar bisher nur in Verbindung mit Käse gegessen, geht aber vielleicht auch mit irgendeinem Veggie-Aufstrich drunter...?
 
22.02.2012 14:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nofrotete

Mitglied seit 26.02.2010
60 Beiträge (ø0,04/Tag)

@agescha

Hallo, ich bin so froh, dass es noch jemanden so geht wie mir. Ich bin auch immer so müde nach dem Mittagessen, dass ich kaum die Küche wieder fertig bekomme. Teilweise lasse ich sogar die Teller auf dem Tisch stehen um auf das Sofa zu sinken. Ich schlafe dann auch tief und fest . Ich stelle mir aber vorher schon den Wecker um nach 20 Minuten wieder geweckt zu werden. Das Aufstehen fällt dann zwar etwas schwer, aber der Kaffee pur hilft mir und weitere 20 Minuten später kann ich wieder an meine Arbeit gehen. Am schlimmsten ist es, wie bei dir, nach Kartoffeln oder Nudeln. Eine Nachbarin hat mich jetzt auf den Gedanken gebracht, meinen Kaffee schon vor dem Hinlegen zu trinken. Der wirkt in 20 Minuten und ich wäre früher wieder fit. Das werde ich jetzt ausprobieren.
Ein weiteres Problem ist es, dass ich Abend nun garnicht müde werde. Da fehlen mit die KH fürs Einschlafen. Lächeln
Aber ich werde trotzdem an diesem Program festhalten, denn ich habe nach gut einer Woche auch schon Erfolge zu verzeichnen. Minus 1,3 kg. Das ist doch etwas.
Lieben Gruß, natürlich an alle Mitstreiter ...
Nof
 
22.02.2012 14:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Uschimaus

Mitglied seit 27.05.2007
12.796 Beiträge (ø5,08/Tag)




Nof, probiere doch mal aus, mittags auch eine reine Eiweißmahlzeit zu essen. Genauso wie abends...
vll. ergeht es dir dann besser...


LG Uschi
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 521861018 ........ Was ist ein Hund?........Eine Seele auf 4 Pfoten (Sprichwort aus Israel)


hier finden SiS-Interessierte uns täglich

 
22.02.2012 14:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

AnnaKreon

Mitglied seit 23.10.2010
816 Beiträge (ø0,64/Tag)

Pfeil nach rechts a, Mittags ist das EW an sich egal, aber die tägliche Menge sollte nicht unterschritten werden, und davon Abends BMI x 1,5 gegessen werden. Pfeil nach links

Habe ich da nun etwas falsch verstanden? Welches ist denn die tägliche EW-Menge? Wo bekomme ich die her? Abends ist klar - aber obiger Satz irritiert mich nun. Jajaja, was auch immer!

LG Anna
 
22.02.2012 14:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

agescha

Mitglied seit 08.12.2004
2.094 Beiträge (ø0,61/Tag)

@Nof:

Gestern hatte ich meine mittäglichen KHs aus Pumpernickel und Banane. Ich habe danach im Schneckentempo noch das Wichtigste erledigt, aber dann konnte ich nicht mehr und habe meinem Wunsch nachgegeben: ich landete für 2 Stunden auf der Couch. Kaffee trinke ich übrigens nicht..... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen !
Nur...., so ganz auf Kartoffeln und Nudeln verzichten? Hmmm...., vielleicht esse ich das dann mal an Tagen, an denen ich mir einen ausgiebigen Mittagsschlaf leisten kann, mal sehen.
Gerade habe ich einen Berg Thunfischsalat verputzt, mit Magerquark, Tomaten, Paprika, Frühlingszwiebeln, Gewürzgurken und ein paar Oliven. War lecker, jetzt bin ich fit und werde schwungvoll die Küche aufräumen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen .

Heute Abend gibts ein Blumenkohl-Eier-Ragout. Das Rezept stammt hier aus dem CK und es für uns eine Premiere. Bin schon sehr gespannt!

LG
Anja
 
22.02.2012 14:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

agescha

Mitglied seit 08.12.2004
2.094 Beiträge (ø0,61/Tag)

@Anna:

der Satz hat mich auch irritiert!
 
22.02.2012 14:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

AnnaKreon

Mitglied seit 23.10.2010
816 Beiträge (ø0,64/Tag)

Hallo Anja,

vielleicht bekommen wir ja eine Antwort? na dann...

LG Anna
 
22.02.2012 14:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Snuffocation

Mitglied seit 04.11.2009
59 Beiträge (ø0,04/Tag)

@Anna: Als Richtwert gilt 1g EW auf 1kg Körpergewicht pro Tag! Ich hab das glaub ich Aus dem Forum hier. Bitte um Korrektur, falls ich mich irr
e!
 
22.02.2012 14:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nofrotete

Mitglied seit 26.02.2010
60 Beiträge (ø0,04/Tag)

@ Uschi

danke Uschi,

ich muss es nicht ausprobieren, ich weiß das es mir viel besser geht. Aber davon bleibe ich nicht so lange satt und mein Heißhunger auf Süßes kommt dann 2 Stunden später zu sehr durch. Ich sollte es mal 14 Tage länger durchhalten, denn man sagt ja, dass dann dieser Süßhunger verschwindet. Aber in 14 Tagen werde ich ins Krankenhaus gehen und dort dann, unter anderem, Heilfasten machen. Wie es danach weiter geht, werde ich dann sehen. Mir gefällt aber dieses SiS-Programm und ich denke, ich werde es danach für mich perfektionieren. Warten wir es ab

LG
Nof
 
22.02.2012 14:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Uschimaus

Mitglied seit 27.05.2007
12.796 Beiträge (ø5,08/Tag)



die Weltgesundheitsorganisation spricht von 0,8 - 1 g pro Körpergewicht.

Daran kann man schon erkennen, dass SiS ein recht ausgetüfteltes System ist.
BMI x 1,5 abends, das andere erhält man ziemlich genau durch das Eiweiß (auch pflanzliches!!) morgens und mittags.

Aber auch wenn das Eiweiß mal mehr ist, ist das bei gesunder Nierentätigkeit kein Problem.


LG Uschi
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 521861018 ........ Was ist ein Hund?........Eine Seele auf 4 Pfoten (Sprichwort aus Israel)


hier finden SiS-Interessierte uns täglich

 
22.02.2012 14:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

agescha

Mitglied seit 08.12.2004
2.094 Beiträge (ø0,61/Tag)

@Snuff:

äh, war das nicht die Sache mit dem Fett? Also pro kg Körpergewicht 1 g Fett?

LG
Anja
 
22.02.2012 14:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Snuffocation

Mitglied seit 04.11.2009
59 Beiträge (ø0,04/Tag)

@Agescha: Beim Fett auch, glaub ich Na!
Aber Uschi hats oben eh schön erklärt.
 
22.02.2012 14:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ligadarter

Mitglied seit 19.10.2003
6.290 Beiträge (ø1,64/Tag)

Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 154575235 Anna und Anja,

Pfeil nach rechts Habe ich da nun etwas falsch verstanden? Welches ist denn die tägliche EW-Menge? Wo bekomme ich die her? Abends ist klar - aber obiger Satz irritiert mich nun. Pfeil nach links

Wie Snuffocation schon geschrieben hat, wird 1 g EW pro kg Körpergewicht propagiert. Man kann aber auch mehr (bis zu 2 g pro kg), solange man gesunde Nieren hat. Für Leistungssportler gelten aber noch andere Regeln.

Bei mir gab es heute Mittag 170 g Dinkel wie Reis, in Salzwasser gegart und mit etwas englischem Curry und Cayennepfeffer pikant abgeschmeckt. Darüber gab es 266 g Birnen-Kohlrabi Chutney, mit 20 g Walnussöl geschmeidig gemacht. Bilanziert auf 879,4 kcal / 26,2 g EW / 137,6 g KH / 24 g F.

Liebe Grüße von der Nordseeküste schickt
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 1653772689
CK-Leuchte des Nordens
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 2063056504

den täglichen SiS-Thread findet der Interessierte unter:

 
22.02.2012 14:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

AnnaKreon

Mitglied seit 23.10.2010
816 Beiträge (ø0,64/Tag)

Danke Uschi,

ich hatte schon einen schreck bekommen - rechne bei meinem Gewicht *ups ... *rotwerd* lieber mit 0,8 , und wenns mit pflanzlichem EW auch geht, dann freue ich mich schon auf meine rote Linsen und Kichererbsen Lachen

LG Anna
 
22.02.2012 14:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

anefzi

Mitglied seit 09.12.2008
132 Beiträge (ø0,07/Tag)

@Uschimaus: oha, nur nochmal für mich zur Sicherheit: dann empfiehlt es sich auch nicht, einen noch fehlenden abendlichen Eiweißanteil mit (einer kleineren Portion) Shake abzudecken!? Hab ich nämlich gestern abend so gemacht Was denn nun?
 
22.02.2012 15:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Gummibärchen07

Mitglied seit 19.02.2012
2 Beiträge (ø0/Tag)

Einen schönen Nachmittag wünsch ich Euch
ich finde es toll hier mitzulesen.Nun zu mir ich hatte vor einem Jahr einen Unfall mit doppelt gebrochenem Sprunggelenk von da an ging es mit den Kilos los eins nach dem anderen hat sich an Bauch und Hüften hingehängt bis es 10 kg mehr waren und nun reichts.Vor 4 Wochen habe ich die Platte und Schrauben wieder rausbekommen und kann es gar nicht erwarten wenn ich mit Sport wieder anfangen kann,dann fühl ich mich auch besser.Werde heute mit Beginn der Fastenzeit in SiS einsteigen und bin motiviert wieder wie früher meine Ernährung in Griff zu kriegen.Es war einfach zuviel Süßes und ständiges Frust-Essen zwischendurch.Heute gabs zum Frühstück 2 Scheiben Dinkelbrot,1Kiwi,1Banane,1Apfel und 20 gr Butter und Heidelbeersaft mit 10 gr Haferkleie für die Verdauung,Mittagessen,200gr Heringsfilet,60gr Käse,50grNudeln,10gr.Butter und 350 gr Chinagemüse Nachtisch 1 Apfel mit Zimt in der Micro warm gemacht und Kaffee,Abendessen werden Eier sein.
LG Konny
 
22.02.2012 15:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Uschimaus

Mitglied seit 27.05.2007
12.796 Beiträge (ø5,08/Tag)



nein, das sollte man nicht tun.

ich habe immer gerne mit Harzer Käse aufgefüllt. Wer den mag, ist gut dran.Sehr eiweißhaltig und wenig Fett.



LG Uschi
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 521861018 ........ Was ist ein Hund?........Eine Seele auf 4 Pfoten (Sprichwort aus Israel)


hier finden SiS-Interessierte uns täglich

 
22.02.2012 15:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ragazza311

Mitglied seit 01.01.2006
3.452 Beiträge (ø1,14/Tag)

Bei SiS ist die tägliche Gesamt-EW-Menge zu vernachlässigen. Lachen

Morgens isst man pflanzliches EW in Form von Müsli, Brot oder Brötchen. Die EW-Menge ist dabei egal.

Mittags kann man tierisches und/oder pflanzliches EW essen, man muss es aber nicht. EW mittags ist auch egal.

Abends gilt die Regel BMI x 1,5 = abendliches Muss an EW, mehr EW geht auch, wenn keine Nierenprobleme vorliegen.



Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig Wer allerdings mittags wie ein Nomade essen möchte, isst genauso wie abends (BMI x 1,5 = EW-Muss, KH 15-18 g aus Gemüse- und/oder Milchprodukten). Achtung / Wichtig


Ich hoffe, dass ich es jetzt deutlich erklärt habe. Lachen




Liebe Grüße
Ragazza
 
22.02.2012 15:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

oooNINAooo

Mitglied seit 27.08.2010
7 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo!

@13NRV

Wirsing-Hack-Auflauf hört sich ja suuuper an! Wie breitest du den zu?

Schöne Grüße
Nina
 
22.02.2012 15:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

anefzi

Mitglied seit 09.12.2008
132 Beiträge (ø0,07/Tag)

Mist! Lachen

Danke, Uschimaus, gut zu wissen.

Harzer Käse hab ich vor Jahren mal probiert, im Rahmen der Pfundskur, damals fand ich's furchtbar. Vielleicht probiere ich es mal wieder, es hat sich ja auch sonst einiges bei meinem Geschmack verändert. Und Tofu werde ich auch bald mal probieren, um etwas mehr Abwechslung zur Verfügung zu haben...
 
22.02.2012 15:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

AnnaKreon

Mitglied seit 23.10.2010
816 Beiträge (ø0,64/Tag)

Superdeutlich Ragazza!

Danke noch einmal, aber so kannte ich es auch. Dank dir sieht man jetzt klarer BOOOIINNNGG....

LG Anna
 
22.02.2012 15:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ragazza311

Mitglied seit 01.01.2006
3.452 Beiträge (ø1,14/Tag)

Na, wunderbar, Anna. Lachen



Liebe Grüße
Ragazza
 
22.02.2012 15:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

AnnaKreon

Mitglied seit 23.10.2010
816 Beiträge (ø0,64/Tag)

@anefzi

Und seitdem gibt es auch neue Sorten - z.B. den "Quäse" Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen - von dem kann man auch gut ein Stück so in den Mund stecken.

LG Anna
 
22.02.2012 15:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nofrotete

Mitglied seit 26.02.2010
60 Beiträge (ø0,04/Tag)

ja.. ich habe es gut verstanden, Ragazza! Werde mich dran halten, wenn mir danach ist müde und ich wach bleiben will. Lachen Danke sehr

LG
Nof
 
22.02.2012 15:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Funkelstern

Mitglied seit 05.01.2004
63 Beiträge (ø0,02/Tag)

Jetzt muss doch auch mal was zu EW-shake fragen: Wie ist das mit der Fettmenge?? da ist weniger Fett drin wie ich heute noch müsste einen Löffel Öl rein?? oder Sahne oder?

LG Funkelstern
 
22.02.2012 15:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

agescha

Mitglied seit 08.12.2004
2.094 Beiträge (ø0,61/Tag)

Danke, Ragazza,

das hat mir weitergeholfen. Und mit meiner Dose Thunfisch heute Mittag hat das mit dem Eiweiß ja schon mal super geklappt.

Aber, sag mal, geht eigentlich auch "ein Bißchen Nomade"? Also, Mittagessen im Prinzip wie abends, aber zum Nachtisch z. B. eine Banane?? Oder, um im KH-Rahmen zu bleiben, 2 - 3 Kiwi?

Und kann man das täglich entscheiden, ob man KH oder nur EW mittags isst, oder sollte man da schon auf Dauer bei einem bleiben?

Ich danke allen hier, die uns Neulingen so hilfreich mit Ratschlägen und Antworten zur Seite stehen! Ihr seid echt super!

LG
Anja
 
22.02.2012 15:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ragazza311

Mitglied seit 01.01.2006
3.452 Beiträge (ø1,14/Tag)

@ Anja

Dann ist es eine Mischkostmahlzeit und kein Nomadenessen mehr. Obst löst einen hohen Insulinausstoß aus (Fruchtzucker), der ja gerade bei dem reinen EW-Essen nicht erwünscht ist. (Die Gemüse-KH wirken anders als bei Obst).




Liebe Grüße
Ragazza
 
22.02.2012 15:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Uschimaus

Mitglied seit 27.05.2007
12.796 Beiträge (ø5,08/Tag)



Funkelstern
heute noch müsste einen Löffel Öl rein?? oder Sahne oder? Pfeil nach links

nein, ein Shake ist und bleibt ein vollständiger Mahlzeitersatz. Bitte kein Fett hinzufügen



LG Uschi
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 521861018 ........ Was ist ein Hund?........Eine Seele auf 4 Pfoten (Sprichwort aus Israel)


hier finden SiS-Interessierte uns täglich

 
22.02.2012 16:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

WesternBoy

Mitglied seit 24.08.2004
10.917 Beiträge (ø3,1/Tag)

Hello, Ihr Lieben !

@ Shari / @ ALLE . . .

" . . . Aber zugegeben, diese oberste Leiste schaue ich gar nicht genau an, weil es meist "nur" um Impressum, Kontakt etc. geht. Sorry. . . . "

Ehmmm....
- eher selten.
Beide Themen finden sich häufiger in einem Seitlichen Teil bzw. im unteren Bereich einer HP.

Ich hoffe, Du machst beim CK dann eine Ausnahme Deiner Regel, denn hier sind dort die wichtigsten Hilfe- und Möglichkeiten zu Einstellungen für UserInnen und die Navigation im CK untergebracht. Na!


Auch diese Zeile (Original s.o.)
» Startseite » Foren » Ernährungsprogramme » Insulintrennkost - Schlank im Schlaf - nach Dr. Pape, Mittwoch, 22.02.2012
sollte man sich mal etwas genauer von rechts nach links ansehen, dann erkennt man, wie man sich im CK zurecht finden kann. . . (und den aktuellen Thread findet, wenn ein neuer aufgemacht wurde Na! )
[ hier findet sich auch der Wegweiser wieder, den z.B. Uschimaus und Helmut in ihrer Signatur haben. ]


LG W.B. ;o)
Chefkoch.de ~ Moderator im Forum Ernährungsprogramme

Haupteingang Ernährungsprogramme = www.chefkoch.de/forum/1,50
Bitte beachtet auch die grün unterlegten Threads im Kopf des Forums - Danke !
 
22.02.2012 16:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

itsjuststeph

Mitglied seit 01.02.2012
92 Beiträge (ø0,11/Tag)

so, jetzt habe ich gleich feierabend. danach gehts gleich auf einen geburtstag, ich habe mir fest vorgenommen, sis-gerecht zu bleiben. (ich hoffe, dass es nicht ausgerechnet pizza gibt, dann seh ich alt aus. ansonsten einfach beilage weglassen)

bis morgen Lächeln
 
22.02.2012 16:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

zum Heulen Verdammt nochmal - bin stocksauer zum Heulen Verdammt nochmal - bin stocksauer zum Heulen Verdammt nochmal - bin stocksauer MIST!!! heut hatte ich mich nicht unter Kontrolle Jajaja, was auch immer! Verdammt nochmal - bin stocksauer Jajaja, was auch immer! Verdammt nochmal - bin stocksauer zum Heulen Verdammt nochmal - bin stocksauer ich habe als "Nachtisch" 2 Mini Magnum und ein paar Lakritze und Weingummis und Erdnüsse und eine Riegel Kinderschoki "gefressen" *MIST* Verdammt nochmal - bin stocksauer *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd*
 
22.02.2012 16:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

und es hat nichtmal geschmeckt.. ich hatte so ne richtige "Fress-Attacke" und hab ihr nachgegeben *peinlich*
 
22.02.2012 16:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kampfkuckuck

Mitglied seit 07.01.2011
611 Beiträge (ø0,51/Tag)

Liebe SISler,

Rossmann und DM gibt es in meiner Nähe nicht sondern nur Drogeriemarkt Müller und da gibt es den Shake "Champ" nit. Habe allerdings einen von Multiben oder so ähnlich gesehen: Pro Portion mit Wasser angerührt 20 g Eiweiss, 12 g Kohlenhydrate. Würde der gehen? Oder wie sollten die Eiweiss- und Kohlenhydratwerte bei einem geeigneten Shake sein?

VG
Kiki
 
22.02.2012 16:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

xxMiMiMixx

Mitglied seit 20.11.2011
37 Beiträge (ø0,04/Tag)

hallo ihr Lieben,

die letzten Tage lief es bei mir nicht so gut.
Ich bin nicht der beste Koch, bzw. ich hab selten richtig Zeit dafür. Schon gar nicht in der Zeit vor den Klausuren.
Die Zeit zwischen den Mahlzeiten fiel mir die letzten beiden Tage extrem schwer.
Frühstück läuft super, nur weiss ich immer nicht ob lieber Butter oder halbfettmagarine.
Ich frühstücke immer so gegen 8:30 / 9:00 uhr... und durch das lernen verfliegt die Zeit, sodass ich erst gegen 17uhr meinen Magen wirklich richtig grummeln höre... oft dann schon zu spät für KH's... Nudeln fallen also weg. Brot auch...
Ich würde grade jetzt in der Lernzeit gerne das Essen am liebsten morgens schon vorbereiten, so dass ich je nach Uhrzeit mir mein Mittagessen oder Abendbrot schnell zusammenstellen kann...
Mein lernen durch Mittagessen zu unterbrechen schreckt mich ab, da das Kochen mir einfach meine Lernzeit raubt. :)

Ich bin zur Zeit auch noch so unkreativ... ich hatte nie eine wirkich ausgewogene Ernährung... mittags nudeln, abends brot mit wurst.... es fällt mir daher extrem schwer so schnickeschnacki sachen nach zu kochen :) mit viel tamtam. ich suche also nach einfach grundmahlzeiten die schnell, einfach, lecker und am besten vorzubereiten sind.

Für abends werd ich mal versuchen mir son drink zu besorgen... dann fällt das lange vorberieten für eine mahlzeit schon mal weg. ;)
 
22.02.2012 16:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

mögt ihr mal meine Tagesbilanz angucken und auswerten? danke Küsschen

Abends: 10 g F - 2,8 g KH - 43,1 g EW
56 g Eiweißbrot
200 g Pangasius

Mittags: 65,3 g F - 142,5 gKH - 40,9 g EW *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd*
1 Magnum Mini White
15 g Leimer Vollkornbrösel
1 Schoko Milch Riegel
20 g Katjes
18 g Happy Lemon-Fresh-Cola
1 Magnum Mini, Mandel
120 ml Milch
Brotaufstrich Butter
100 g Frische Grobe Bratwurst
300 g Kartoffel,
1 Portion Weinsauerkraut,
20 g Nic Nacs,

Morgens: 26,5 g F - 118 g KH - 17,1 g EW
1 Brötchen mit Olivenöl
1 Brötchen, Weizen
14 g Nusspli,
16 g Mövenpick
15 g Rama Unwiederstehlich
1 Dinkelbrötchen,
9 g Eszet , Vollmilch

GESAMT 101,8 g F - 263,4 g KH - 101,1 g EW

muss ich wirklich abends was essen? besser nur fisch ohne brot? dann 300 g fisch??
 
22.02.2012 16:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Uschimaus

Mitglied seit 27.05.2007
12.796 Beiträge (ø5,08/Tag)




das ist viel zu hoch, Kiki traurig

zum Vergleich

der champ hat auf 100 g

85 Eiweiß
2,3 KH


habt ihr Schlecker oder Kaufland in der Nähe?



LG Uschi
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 521861018 ........ Was ist ein Hund?........Eine Seele auf 4 Pfoten (Sprichwort aus Israel)


hier finden SiS-Interessierte uns täglich

 
22.02.2012 17:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

agescha

Mitglied seit 08.12.2004
2.094 Beiträge (ø0,61/Tag)

Ach, Maus...., da tust Du und machst Du und fragst und rechnest und bilanzierst.....und nun das! Warum tust Du Dir das an? Jetzt bist Du mit Dir selbst unzufrieden und es hat Dir noch nicht mal geschmeckt. So ein Bißchen Disziplin gehört ja schon irgendwie dazu. Na ja, lass den Kopf nicht hängen, morgen ist ein neuer Tag!

So, mein Blumenkohl/Eier-Ragout für heute Abend ist fertig. Wenn ich nachher allerdings immer noch so pappsatt bin wie im Moment, gibts für mich nur einen Shake und ich esse meinen Anteil dann morgen Mittag.

Jetzt werde ich meinen inneren Schweinehund überlisten und mich noch ein Stündchen vor der Wii-Fit abtoben, bis Göga heimkommt. Bin zwar vormittags schon 2 Stunden mit dem Hund marschiert, aber trotzdem....!

Bin dann weg für heute!

Schönen Tag noch und LG
Anja
 
22.02.2012 17:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kampfkuckuck

Mitglied seit 07.01.2011
611 Beiträge (ø0,51/Tag)

HAllo Uschi,

Schlecker haben wir nicht, Kaufland aber schon. Gibt es da den Champ?

VG
Kiki
 
22.02.2012 17:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

ja, Anja
ich ärger mich auch über mich selber
aber eigentlich.. dafür dass ich jahrelang so gefressen hab *ups ... *rotwerd* bin ich ganz gut dabei.. ich schieb es jetzt einfach mal auf PMS na dann... und hoffe, dass ich nicht noch öfters so einen "Anfall" bekommen werde
 
22.02.2012 17:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Snuffocation

Mitglied seit 04.11.2009
59 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo Kiki,

Hast du schon mal drüber nachgedacht, bei amazon zu bestellen? Die Liefern superflott und die Auswahl ist um einiges Größer als in den Geschäften.
 
22.02.2012 17:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nordlicht23777

Mitglied seit 15.02.2010
158 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo maus,
ich selber habe auch PMS, und das sogar sehr ausgeprägt. Kenne somit die Fressattacken in der Zeit, aber ich muß sagen, man kann es sehr gut in Griff kriegen. Ich schaue, das ich wirklich morgens und mittags genug KH esse, aber solche, die auch lange vorhalten und siehe da, nichts mit extra und zwischendurch. Und die anderen Symptome, die sind auch besser geworden. ich sehe diese ENU als gänzlich gesund, die nicht nur der Waage gut tut. Nur wie schon oben jemand sagte, ein bißchen Disziplin muß man auch an den Tag legen und wenn man das geschafft hat, dann geht der Rest von ganz allein.

LG
ANTJE
 
22.02.2012 17:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nordlicht23777

Mitglied seit 15.02.2010
158 Beiträge (ø0,1/Tag)

wer weiß, wie nochmal der Shake von Champ genau hieß? die Idee bei Amazon zu bestellen ist gut,aber da gibt es ja so viele.

LG
ANTJE
 
22.02.2012 17:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Snuffocation

Mitglied seit 04.11.2009
59 Beiträge (ø0,04/Tag)

Wie er heißt, ist glaub ich recht egal. Gib einfach "champ eiweiß" ein, dann kommen nachd er Reihe die Ergebnisse. Beim Produkt sind die Nährwerte dann auf 100g aufgelistet, was ich so gesehen habe je nach Geschmack max. 4g KH.
Werde meinen nächsten auch dort bestellen, der Vanille vom dm ist irgendwie fad hechel...
Da gibts auch Cookies & Cream... Küsschen
 
22.02.2012 17:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kampfkuckuck

Mitglied seit 07.01.2011
611 Beiträge (ø0,51/Tag)

hmm, an Amazon hatte ich nicht geacht. Ich komme Morgen allerdings nach Berlin. Vielleicht hab ich da Gelegenheit kurz in einen Rossmann oder DM zu springen. Ansonsten probiere ich mein Glück bei Amazon. Auf jeden Fall Danke für die Hinweise und
Gruß
Kiki
 
22.02.2012 17:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Dönerschnitte

Mitglied seit 22.02.2012
2 Beiträge (ø0/Tag)

Wichtige Frage
Hallo, habe diesen Blog zufällig vor einigen Wochen gefunden. Bin mit der Diät angefangen und hatte bereits guten Erfolg. Allerdings habe ich ein Problem:

Da ich auch regelmässig Nachtdienst ( 20-7 Uhr) leisten muss, weiss ich nicht, wie ich die Mahlzeiten in dieser Woche einnehmen soll. In dieser Zeit schlafe ich von 7.30 Uhr bis ca. 14 Uhr. Nachts bin ich wach.
Muss ich die Mahlzeit in dieser Zeit umstellen?? Oder muss ich die Zeitfolge aufrechterhalten? Mir ist aufgefallen, das eine Eiweissmahlzei vor den 11 Stunden Nachtdienst nicht ausreichen.

Was kann ich tun?

Liebe Grüsse
Marie
 
22.02.2012 17:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

@ Antje

danke

ja, Konsequenz und Disziplin sind nicht meine Stärken *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd*
nicht umsonst bin/war ich übergewichtig
ich mach das hier ja auch nicht aus Langeweile oder zum Spaß

aber, ich bin trotzdem Stolz auf mich, dass ich erst einmal in den letzten Wochen schwach geworden bin, denn davor habe täglich gefuttert und gefuttert.. Jajaja, was auch immer! *ups ... *rotwerd*
 
22.02.2012 18:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Snuffocation

Mitglied seit 04.11.2009
59 Beiträge (ø0,04/Tag)

@Maus,
ärger dich nicht zu viel, sonst verschwindet die Motivation! Zumindest ist das bei mir immer so.
Hin und wieder gibt es <Rückschläge, aber das ist mE auch okay so..immerhin sind wir alle Menschen und keine Maschinen!
Ich greif auch oft Abends ins Cashews-Päckchen, um zwei-drei Nüsschen zu essen...und dann ist schon wieder die halbe Packung leer *ups ... *rotwerd*
Aber man wird besser!
 
22.02.2012 18:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

felix465

Mitglied seit 18.09.2008
728 Beiträge (ø0,36/Tag)

Hallo zusammen,

ich melde mich aus dem Karnevals-Urlaub zurück. Mensch war das schön am Meer und kein Karnevalstrubel.

Ich hab so halbwegs versucht mich an SIS zu halten, hat aber nicht so ganz funktioniert *ups ... *rotwerd* Eine Tüte Chips und salzige Lakritzheringe mußte auch in den Abendstunden drank denken. Trotzdem habe ich seit Weiberfastnach bis heute morgen 200g weniger. Nicht viel, aber immerhin. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Heute gab es bei mir (BMI 25):

Frühstück: 2 Rustica-Chiabattabrötchen, Lätta, Marmelade, Nutella, 2 Gläser Multivitamin-Saft (Fett 26,6g; KH 78,2g; EW 7,7g)
Pause: 7 Std. -> vor lauter Arbeit glatt das essen vergessen wo bleibt das ...
Mittag: Kaiserbrötchen, Senf, 2 Scheiben Käse, Lätta, Joghurt, Zitronenöl, Apfel, Vanillesirup (Fett 31,5g; KH 79,3g; EW 28,5g)
Pause: 4,5 Std
Abend: Hähnchenbrust u. gek. Schinken in Chili-Sahne-Sauce mit Käse überbacken (Fett 33,2; KH 14,7g; EW 63,8g)

Kann man abends auch zuviel Eiweiß essen?


Liebe Grüße
Melanie

(die glutenfrei backt )
 
22.02.2012 18:23 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Gingi-B

Mitglied seit 22.01.2012
7 Beiträge (ø0,01/Tag)

Guten Abend liebe SiS-ler

Ich hatte mich schon einmal vor knapp 10 Tagen mit meinen Fragen an Euch gewendet und auch gleich Hilfe bekommen
@ Katka (Gaga75)
herzlichen Dank für Deine prompte Antwort

Seit dem 1.02. hab ich meine Ernährung mit SiS umgestellt. Derzeit sind minus 3 kg – freu, jubel, tanz … -

Am Wochenende versuch ich Euch immer hinterher zu lesen, war bei dem regen Betrieb hier recht schwierig.

Heut sind 2 weitere SiS–Bücher bei mir angekommen, auch das 20-Minuten-Buch
Bei den Vorschlägen fürs Abendessen find ich den EW-Gehalt immer sehr niedrig.
Oder blick ich da jetzt nicht richtig durch?

Und noch eine Frage zu den Schlank-Schlaf-Zeiten.
Man soll ja relativ früh schlafen gehen um genügend Schlaf zu haben.

Wenn man gewohnheitsgemäß gegen ca. 1 Uhr ins Bett geht, dann nach 8 bis 9 Stunden aufsteht, passt das trotzdem mit SiS?

Liebe Grüße
Ginger

Ach so, falls jemand das SiS Hörbuch haben möchte, bitte kurze PN
 
22.02.2012 18:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nordlicht23777

Mitglied seit 15.02.2010
158 Beiträge (ø0,1/Tag)

Liebe Leute,
heute abend wird gesündigt. Mein Mann und ich teilen uns eine hawaiipizza. Freu mich irgendwie auch drauf.

Morgen sind wir dann aber wieder ganz brav....

lg
antje
 
22.02.2012 19:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

schön, dass ich nicht die einzige Sünderin bin

ich war aber eben 1,8 km laufen hechel...
 
22.02.2012 19:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nordlicht23777

Mitglied seit 15.02.2010
158 Beiträge (ø0,1/Tag)

und ich war vorhin erfolglos auf dem Weg zum Motorradhändler. Sind auf halbem Wege umgedreht, weil nur Stau überall war. Dank unserer lieben Skitouristen sind derzeit morgens und abends fast alle Straßen dicht. Freu mich schon, wenn der Schnee wieder weg ist.

tja, somit werde ich es wohl in den nächsten Tagen zur mittagszeit nochmal versuchen, dort hin zu kommen.


übrigens, ich hatte die Pizza besser in Erinnerung. Knapp 3 Monate sowas nicht mehr gegessen und irgendwie schmeckt das Zeugs künstlich. Naja, Erklärung liegt ja auf der hand, also wird die nächste Pizza wieder gänzlich selber gemacht (natürlich nur zum MIttag Na!

lg
antje
 
22.02.2012 19:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

13NRV

Mitglied seit 13.01.2011
197 Beiträge (ø0,17/Tag)

@Nina

Den Auflauf kann man mit Wirsing oder Weißkohl machen. Zuerst dünste ich den in Streifen geschnittenen Kohl in ganz wenig Gemüsebrühe bissfest. Dann wird Rindertartar mit Zwiebelwürfelchen angebraten, mit Salz, Pfeffer und scharfem Paprikapulver sowie Harissa gewürzt. Das ganze kommt geschichtet in eine Auflaufform. Pro Person drücke ich mit der Schöpfkelle eine Kuhle in die Masse, da rein kommt dann ein Ei, welches mit ganz wenig geriebenem Käse bestreut wird. Im Ofen bei 180 Grad so lange garen, bis das Ei gestockt ist.
 
22.02.2012 19:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

13NRV

Mitglied seit 13.01.2011
197 Beiträge (ø0,17/Tag)

@nordlicht steht ein Motorradkauf an bei dir?
 
22.02.2012 19:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

13NRV

Mitglied seit 13.01.2011
197 Beiträge (ø0,17/Tag)

@Dönerschnitte wenn du Nachtschicht hast, solltest du die Mahlzeiten anpassen/umdrehen. Also frühstücken bevor du zur Arbeit gehst, dort Mittagessen einnehmen und bevor du schlafen gehst, dann die EW-Mahlzeit einnehmen.
 
22.02.2012 19:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nordlicht23777

Mitglied seit 15.02.2010
158 Beiträge (ø0,1/Tag)

@ 13, jep. so schaut es aus. Mein Traummotorrad muß noch warten, in der Hoffnung, das es nächsts Jahr endlich mal mit ABS rauskommt. Bis dahin will ich eine Übergangslösung, weil meine kleine 125er CBF ist mittlerweile zu langsam für mich (vor 1 1/2 Jahren Bikerschein gemacht, mit knapp 33 Jahren).

LG
ANTJE
 
22.02.2012 19:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ligadarter

Mitglied seit 19.10.2003
6.290 Beiträge (ø1,64/Tag)

Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 154575235 Nordlicht,

ich habe 2 verschiedene von Champ für dich:

Muscle Protein 90 Shake und Body Shape Protein 90 Shake Plus L-Carnitine

Beide mit guten Werten und absolut SiS-geeignet.

Heute Abend gab es bei mir 3 Scheiben EW-Brot (130 g), belegt mit 10 g Kærgården ungesalzen, 36 g Hähnchenfilet classic natur, 18 g Cornedbeef und 31 g Land-Kochkäse. Bilanziert auf 520,1 kcal / 53,4 g EW / 12,4 g KH / 25,6 g F.

Jetzt werde ich mich in der Wanne etwas entspannen und dann vielleicht noch einen schönen Film ansehen. Danach geht es dann ins Bett. Wünsche allen eine gute Nacht zum schlank schlafen. Bis morgen.

Liebe Grüße von der Nordseeküste schickt
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 1653772689
CK-Leuchte des Nordens
Insulintrennkost Schlank Schlaf Dr Pape Mittwoch 22 02 2012 2063056504

den täglichen SiS-Thread findet der Interessierte unter:

 
22.02.2012 19:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nordlicht23777

Mitglied seit 15.02.2010
158 Beiträge (ø0,1/Tag)

Lieber Helmut, vielen Dank für Deine Info. Werde sie bei Amazon gleich mal begutachten und in den Warenkorb legen. Mein Mann ist schon informiert über den Einkauf Lachen
 
22.02.2012 19:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

muss ich heut abend 3 pangasius essen oder 2 + brot oder salat?

magmal jemand oben schauen in meiner bilanz?
 
22.02.2012 20:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Shari_04

Mitglied seit 16.02.2012
830 Beiträge (ø1,05/Tag)

Hey Westernboy,

Du magst Recht haben, dennoch ist das auf der fddb-Site schon seltsam angeordnet. Kennst Du das dort? Ich finde die Möglichkeit Produkte einzustellen, gehört nicht zwingend neben "Kontakt", "Anmelden", "Empfehlen" oder Sprache", ich hatte das eher bei der Kalorientabelle oder bei den einzelnen Produkten erwartet. Egal. Bin auch immer noch nicht dazu gekommen...hab' Mittags einfach was anderes gegessen Na!

Nachdem ich Frühstück und Mittag bilanziert hatte, war das Tagessoll an Fett schon voll > na klasse, wollte eigentlich Makrele essen, gibt's dann eben morgen Abend. Für heute durfte es nur der Shake sein zum Heulen Hauptsache, ich bin satt (und das bin ich) und ich muss mich nicht an Sweets vergreifen - und das ist mir bislang nie passiert, absolut kein Bedarf!

Ich kann's nur immer wieder sagen: Diese SiS-Geschichte ist großartig!

Bis später oder morgen
Shari
 
22.02.2012 20:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Himbeermousse

Mitglied seit 07.09.2006
197 Beiträge (ø0,07/Tag)

@ Maus, wenn du den Fisch und die 56 g Brot heute zum Abendbrot essen willst, ist das meiner Meinung nach o.k. Morgen mußt du nur mit dem Mittagessen aufpassen da finde ich sind zuviele Süßigkeiten dabei.

LG

Himbeermousse
 
22.02.2012 20:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

xxMiMiMixx

Mitglied seit 20.11.2011
37 Beiträge (ø0,04/Tag)

ok... vielleicht nimmt sich ja noch jemand meinem problem an von 16:45.
kurz:
magarine oder butter am morgen????

was sind eure gängigen schnellen mittag und abendbrot gerichte? Aufgrund vom lernen pack ich es mit den essens zeiten kaum, da ich nicht großartig kochen will...



und
@MAUS....
rechne es doch einfach mal selber aus... du kennst doch deine Zahlen... und du gibst es doch anscheinend schon immer bei fddb ein.. und wenn da steht, nur 43,1g EW insgesamt... und das mehr als dein BMI*1,5 ist... dann ist doch alles gut... wenn nicht.. dann versuch dein eiweiß noch mit irgendwas zu steigern.
 
22.02.2012 20:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Shari_04

Mitglied seit 16.02.2012
830 Beiträge (ø1,05/Tag)

MiMiMi,

ich mache immer mal eine Gemüsepfanne mit TK-Gemüse, Fisch oder Fleisch einfach mit hineingeben, fertig. Wenn's für mittags sein soll das ganze mit Kartoffeln, die kannst Du vorher fertigmachen, wenn's gerade passt und dann dazu geben. Wenn kein Tier Na! im Essen ist, hebe ich gerne Käse unter, auch sehr lecker. Und da kannst Du ja sämtliche Variationen ausprobieren, mit Brokkoli, Blumenkohl, Zucchini (Gibt's fast nur frisch), Aubergine etc.
Oder Ratatouille, das Gemüse vorschnipseln und mindestens eine Stunde vor Verzehr anmachen, wenn's kocht auf kleiner Flamme köcheln lassen, das macht sich dann von alleine... Einmal einen großen Topf fertigmachen, 3 Tage davon essen. Und wieder: mehr Kartoffeln reinmachen, wenn's für mittags ist.

Fast jede Form von Auflauf kann man auch vorbereiten und zum geeigneten Moment in den Ofen schieben.

Hoffentlich kannst Du damit was anfangen...

Gruß Shari
 
22.02.2012 20:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Maus2003

Mitglied seit 17.12.2003
844 Beiträge (ø0,22/Tag)

@himbeermousse

ein schlechter tag heute, gesündigt zum Heulen

und heut Abend.. ach ich sag es lieber nicht *schäm *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd*
 
22.02.2012 20:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lionesss

Mitglied seit 21.02.2012
9 Beiträge (ø0,01/Tag)

N'abend liebes Forum!

@Helmut: es klingt vielleicht komisch, aber als ich anfing, fand ich im ganzen Haus keine einzige Waage, deswegen konnte ich mich in der ersten Woche nicht wiegen na dann.... Ich konnte also nur schätzen (für den BMI) und die Umfänge messen. Und ich habe wirklich immer sehr gewissenhaft nach der größtmöglichsten Stelle gesucht, und mehrmals nachgemessen. Die Taille ist da schon einfacher zu messen als der Bauchumfang, finde ich.

Ein Grund für meine fragwürdigen Ergebnisse könnte aber sein, dass ich in den ersten Tagen furchtbar viel Wasser lassen musste... warum auch immer. Das hat sich jetzt wieder normalisiert.

Ich habe mir dann aber jetzt eine Waage gekauft und lag auch ziemlich gut mit meiner persönlichen Schätzung: Ich habe tatsächlich WHO-Adipositas. Und das mit drei Spargeltarzans im Haus!

Mein Mann hatte unsere alte Waage übrigens weggeschmissen, weil ihm die Ergenbnisse nicht gefielen: er wollte nicht weiter abnehmen. Sehr gute Methode. Lachen

Apropos Waage: Ich habs nicht so mit Physik und hatte meine neu erworbene Waage zuerst mal auf unseren kuschelig weichen Teppich gestellt. Gebrauchsanweisungen lese ich grundsätzlich nicht vor Inbetriebnahmen. Ich hatte jedenfalls zunächst ein GÖTTLICHES Ergebnis von 10 Kilo weniger als erwartet! Nee, was war das schön... bis mein Sohn kam und irgendwas von Teppich und Widerstand sagte. Naja, 30 Sekunden Glück sind auch was wert!

Vorschlag / Idee Hey, vielleicht hätte ich den Bauchumfang auch nicht auf dem Teppich stehend messen sollen???

Aber na gut. Jetzt bin ich also wieder unter die Waagenbesteiger gegangen, nach sooo vielen Jahren ohne. Aber ich sehe es ja ein: es geht fast nicht anders. Dafür macht mir diese Ernährungsumstellung aber bisher noch ziemlich viel Spaß... ich hoffe das bleibt so.

Viele Grüße aus Franken!

Lionesss
 
22.02.2012 20:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

annmarlen

Mitglied seit 13.06.2011
438 Beiträge (ø0,42/Tag)

nabend zusammen Lächeln

schön, dass ihr lachen konntet und noch schoner, dass ihn wirklich keiner gefüttert
hat Lachen

@ mimimi
lieber butter ... oder die kaergarden aus butter und rapsöl ( die hab ich auch und
ist echt lecker Lächeln )

@ marmeladenkauf heute Lachen so viele verschiedene marmeladengläser hab ich noch nie
hier stehen gehabt...soooo schnell geht mir die nicht mehr aus

da ich eben erst nach hause gekommen bin und mittags eine perfekt leckere, aber leicht
sündige currywurst mit pommes hatte die mich bis jetzt satt hält ... gibt es jetzt noch einen
shake und dann früh ins bett..warm sind die ersten tage nach dem urlaub immer so stressig?
da ist die ganze schöne erholung immer ganz schnell wieder aufgebraucht *seufz*
 
22.02.2012 21:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Flügerl

Mitglied seit 02.04.2008
44 Beiträge (ø0,02/Tag)

guten abend @ all Lächeln

hab es jetzt erst geschafft, hier alles nachzulesen:

danke @ shari, daß du wg der möglichkeit gefragt hast, in fddb nicht gespeicherte produkte aufzunehmen - lag mir auch schon auf dem herzen Na!

heut gab es abends das hähnchen-curry aus dem sis-kochbuch - lääääckaaaaa Achtung / Wichtig
und da ich gestern hier gelesen hab, daß es auch kokosmilch in einer light-version geben soll, hab ich beim einkauf danach die augen aufgehalten - und bin tatsächlich fündig geworden Lachen

außerdem hab ich ausschau nach soja-milch gehalten und hab dabei auch eine dinkel-milch gesehen - kennt die jemand? und wäre die auch eine möglichkeit, das müsli am morgen (was ich am wochenende mal probieren möchte, weil mir das brot langsam etwas viel wird und ich eine abwechslung brauche) damit anzurühren?
und gibt es irgendwelche einschränkungen beim müsli? (also nicht zu fettig ist schon klar Na! )

ansonsten geht es mir echt gut mit sis, die 5 stunden sind überhaupt kein problem und dank des kochbuchs gibt es abwechslungsreiche kost speziell abends. allerdings merk ich auch etwas die müdigkeit und bin (bitte nicht falsch verstehen) froh, daß es mir damit nicht allein so geht - hab das schon für nen verfrühten anfall von frühjahrsmüdigkeit gehalten na dann...
von den 1,5 kg, die ich anfangs wieder zugenommen habe, hab ich dank der hilfe hier im forum schon zu hälfte wieder runtergebracht Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

wünsch euch noch nen schönen abend, gutes nächtle und man liest sich - spätestens morgen wieder Na!

lg

andrea
 
22.02.2012 21:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Flügerl

Mitglied seit 02.04.2008
44 Beiträge (ø0,02/Tag)

ach ja:
seit ich mit sis letzte woche angefangen habe, trinke ich viel mehr als vorher und hauptsächlich wasser, was mir zuvor nur an sehr heißen tagen über die lippen gekommen ist.
dürfte für die abnahme auch noch zusätzlich förderlich sein Lächeln
woher dieser durst (wirklich richtiger durst) kommt, ist mir ein rätsel, aber ich geh seitdem auch dementsprechend oft auf die toilette, wo ich hoffentlich auch pfund für pfund runterspüle Na!
 
22.02.2012 21:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

goldschmiedelin

Mitglied seit 01.04.2004
26 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo

ich hätte da heute mal wieder eine Frage, diesmal zum Abendessen.

Da soll ich doch 500g gedünstets Gemüse und mein Eiweiß in irgendeiner Form essen.
Nun wollte ich mir Tomatensuppe machen und die mit Schafskäse und /oder Schafskäsejoghurt anreichern.
Wenn ich das nun bei Fddb bilanziere habe ich bei den Suppenzutaten schon 22 g Kohlehydrate bei 500g.

Das ist aber doch wieder zuviel, oder?

Gestern habe ich mir Kräuterquark gemacht und wollte Gemüse dazuessen, da war die paprika auch zu Kohlehydrathaltig.

Was für Gemüse geht denn nun eigentlich abends?

Danke schonmal

Barbara
 
22.02.2012 22:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

annmarlen

Mitglied seit 13.06.2011
438 Beiträge (ø0,42/Tag)

@ Barbara
ja, das sind zu viele KH, maximal 18 g kh sind erlaubt
und du musst keine 500 g gemüse essen, sondern dein
mindesteiweiss und dann mit salat/gemüse auffüllen um
satt zu sein

wenn ich vom reinen ew (z.b.steak) pappsatt bin, muss ich gar nichts dazu essen...
abends ist einzig das eiweiss wichtig und das man nicht mehr als 18 g kh isst
 
22.02.2012 22:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

annmarlen

Mitglied seit 13.06.2011
438 Beiträge (ø0,42/Tag)

nachtrag :
hier nochmal ein auszug aus den grundregelen, die hier auchimmer
gepostet werden, nur den absatz über abends, in dem ana auch sieht, was man nicht
essen sollte :

Das Abendessen soll aus einer eiweißhaltigen Mahlzeit bestehen. Hierzu zählen alle Salate, Eier in jeder Form,
alle mageren Sorten Fleisch, Fisch, Gemüse und Rohkost. Unerwünscht sind hierbei gekochte Möhren, Mais, Erbsen, Steckrüben,
rote Bete,Hülsenfrüchte (Ausnahme sind grüne Bohnen sowie Wachsbohnen) und stärkehaltige Lebensmittel wie Nudeln, Reis, Kartoffeln,
Getreide und Co.
Da allerdings auch in Rohkost, Salat und Gemüse KH sind, ist darauf zu achten, dass der Anteil nicht über 15 - 18 g liegt.
Die Regel abends Eiweißaufnahme = BMI x 1,5 ist ein MUSS, ein MEHR ist durchaus erlaubt.
Abends bitte kein Obst essen! Obst gilt bei der Insulin-Trennkost als kh-haltig und führt gerade abends zu einer
unerwünschten Insulinreaktion

Als Ersatz für eine Eiweißmahlzeit können 3 Eier gegessen werden. Da das Ei essentielle Aminosäuren enthält,
muss man nicht auf die Eiweißmenge lt. BMI kommen, aber drei sollten es in jedem Fall sein.
 
22.02.2012 22:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

goldschmiedelin

Mitglied seit 01.04.2004
26 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Annmarlen

dann werde ich mal an meiner Suppe rumbasteln bis es mit den Khs klappt und dann mit dem Eiweiß auffüllen.

Ich kann leider nicht jeden Abend Steak essen und wollte auch eigentlich nicht jeden abend nochmal frisch kochen müssen (da ich mittags für meinen Mann und mich schon koche, und er abends auf seiner Brotzeit beharrt). Deshalb habe ich mir bisher gerne eine Gemüsesuppe gemacht für abends und dazu dann was eiweißiges in Form von Joghurt, Schafskäse oder auch Hähnchenbrust (bei Hühnersuppe) gegessen.

Mal sehen wie ich das hinkriege.

Danke dir für deine Antwort.

Barbara
 
22.02.2012 22:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

annmarlen

Mitglied seit 13.06.2011
438 Beiträge (ø0,42/Tag)

@ Barbara

jeden abend steak *lach* das wäre man schnell über..
und gemüsesuppen etc esse ich auch furchtbar gerne, da gibts ja auch
irre viele möglichkeiten innerhalb der sis-grenzen
alternativ esse ich abends auch mal tomate/mozarelle ( da ich kaum käse mag bin
ich bei eiwess relativ eingeschränkt) ...oder was überbackenes ...
rosenkohl mit schinkenwürfeln und etwas käse überbacken geht recht schnell und
ist furchtbar lecker Lächeln
vielleicht stellt jmd von den anderen nochmal die links zu den rezepten
ein ( ich sammel grad neu da mit dem alten pc auch meine links im
nirwana gelandet sind) ...
 
22.02.2012 22:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

xxMiMiMixx

Mitglied seit 20.11.2011
37 Beiträge (ø0,04/Tag)

*hust...hust*
ähm... ich bin ja nun seit bisschen mehr als einer woche dabei...
und ... *räusper* *hust*.... ich hab seit ein paar tagen irgendwie verdauungsprobleme. Sprich ich muss nicht wirklich auf toilette. :( Kann mir nicht vorstellen, dass das auf dauer gesund ist.
Hattet ihr das auch in der anfangsphase? was kann ich dagegen tun?
Bisschen peinlich ist mir das ja...
aber wenn ich nicht hier fragen kann.. wo dann... :(
 
22.02.2012 23:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

annmarlen

Mitglied seit 13.06.2011
438 Beiträge (ø0,42/Tag)

@mimimi

kenn ich *g* hatte ich in der anfangszeit auch, das wurde besser als ich morgens
den o-saft mit der haferkleie zum frühstück dazugegeben habe ( obwohl ich das dann
erst aus nem anderen grund gemacht habm weil ich nich so viel essen konnte)..und
dann generell mehr getrunken habe..aber das eine solche umstellung auch im darm erst mal
"verarbeitet" werden muss und der sich umstellen muss fand ich damals eigentlich
dann logisch
hier kam damals der tipp, es mit flohsamen aus der apotheke zu unterstützen..oder wenn du
zur müsli-fraktion gehörst ( weiss ich grad nicht) misch doch geschroteten leinsamen unter.
und eben ...vieeeel trinken
 
22.02.2012 23:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ragazza311

Mitglied seit 01.01.2006
3.452 Beiträge (ø1,14/Tag)

@ Rezepte aus Pape-Kochbüchern

Gerade die EW-Mengen abends müssen auf den individuellen Bedarf umgerechnet werden. wo bleibt das ... Die Rezepte sind hier nur "Anregungen".




Liebe Grüße
Ragazza
 
22.02.2012 23:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ragazza311

Mitglied seit 01.01.2006
3.452 Beiträge (ø1,14/Tag)

@xxMiMiMixx

Trinkst Du genug? Zu wenig Flüssigkeit kann sich negativ auf die Verdauung auswirken.




Liebe Grüße
Ragazza
 
22.02.2012 23:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ragazza311

Mitglied seit 01.01.2006
3.452 Beiträge (ø1,14/Tag)

@ all

Es ist wichtiger, abends auf die EW-Muss-Menge zu kommen. Wer danach satt ist, muss sich kein Gemüse mehr reinzwängen.




Liebe Grüße
Ragazza
 
22.02.2012 23:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ragazza311

Mitglied seit 01.01.2006
3.452 Beiträge (ø1,14/Tag)

Ich esse sehr gerne abends eine Fischsuppe.

Div. Gemüsesorten nach Geschmack in etwas Olivenöl andünsten, mit Fischfond und/oder etwas Weißwein angießen, anschließend den Fisch/Muscheln/Garnelen in dem Gemüsesud gar ziehen lassen. Wenn ich keine Tomaten und Knoblauch hinzufüge, schmecke ich ab und zu auch mit etwas saurer Sahne ab.




Liebe Grüße
Ragazza
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de