Pfund um Pfund am Samstag den 04.07.09


Mitglied seit 21.07.2006
2.656 Beiträge (ø0,64/Tag)



Guten Morgen,

noch keiner da? Dann stelle ich rasch ein leichtes Früchtemüsli. Obst, Joghurt und kalte Getränke wie Eistee auf den Tisch. Einen schönen Samstag euch allen.

Liebe Grüsse
Gabi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.02.2009
555 Beiträge (ø0,17/Tag)

Guten Morgen ihr Lieben!

@gabi Danke für das Frühstück ich nehme mir gerne etwas Eistee. Lachen

Gestern hat es bei uns in NRW auch einmal richtig gewittert so das es auch abgekühlt hat. Es ist zwar immer noch warm aber nicht mehr so drückend.

Mein Plan für heute:

Früh: Schoko-Brötchen mit Beerenmilch (5p)

Mittag: Fruchtiger Nudelsalat mit Thunfisch (6p)

Abend: Chili con Carne mit Paprika (7p)


Macht 18/20 Punkten dazwischen reichlich Wasser/Tee Obst und Gemüse vielleicht auch den einen oder anderen Cappuchino.

Wünsche euch einen schönen Samstag und ein schönens warmes und sonniges Wochenende!

Seid lieb gegrüßt
Saskia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.10.2007
2.495 Beiträge (ø0,68/Tag)

Hallo zusammen!

Danke Gabi für das Frühstück! Machst du den Eistee selber?

Mein Essensplan:

Morgens: Vk-Brot mit Fleischwurst und ein Donut mit Johannesbeergelee (gestern gebacken)
Mittags: etwasbst und viel Wasser
Abends: grillen (scharfe (Putencevapcici, Bratwürstchen und Salat)

Ich wohn auch in NRW, aber die Gewitter sind bei uns sehr schön vorbei gezogen. Aber 2 Km weiter war auch Untergangsstimmung!

Wünsch euch ein schönes Wochenende!

lg aurora
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.05.2009
61 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo ihr Lieben,

danke für das tolle Frühstück, Gabi!

Gestern nach heftigen Gewittern hatten wir keine große Lust mehr zum Grillen. War trotzdem ein schöner Abend und es hat sich passend zur Schlafenszeit toll abgekühlt. Auch heute ist das Wetter sehr viel angenehmer und nicht mehr so drückend.

@ Lari: Sie macht den ganz normalen Studiengang für Jura und eines ihrer Problem ist tatsächlich, dass ihre Arbeitsstelle an einem ganz anderen Ort ist, als wo sie studiert. Sie arbeitet dort schon seit dem Ende der Oberstufe und fühlt sich dort grundsätzlich eigentlich auch sehr wohl…nur jetzt eben immer diese ewige Fahrerei in überfüllten Zügen. Allerdings ist es nicht leicht in ihrer Universitätsstadt etwas Gleichwertiges zu finden und da läuft sie sich halt momentan noch zusätzlich die Fußsohlen platt. Darf ich in dem Zusammenhang eben fragen, was du studierst?

Mein Essenplan heute:

Frühstück: Müsli mit Johannisbeeren, Brote mit Kräuterschmalz und Salz, Gurkenscheiben

Mittags: hab gerade diesen Obstkuchen von lakota mit Johannisbeeren aus dem Backofen geholt YES MAN

Abends: wird das verschobene Grillen nachgeholt

Weiterhin ein schönes Wochenende und liebe Grüße
Wemondo
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.05.2009
200 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo ihr lieben!

Gestern hat es bei uns auch richtig doll gewittert und es hat geschüttet wie aus Eimern...
Aber gott sei Dank erst gegen 14 Uhr.
Denn vorher hatten wir auf unserer Arbeit ab 10.30 Uhr unser Sommerfest! Es war ganz ganz große Klasse!
Ich hab ein schönes Steak im Brötchen gegessen (mein Chef hat gegrillt da MUSSTE ich doch probieren! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ), und ganz viel gefeiert mit meinen liebsten Kollegen.
Wir haben sogar ein Finanzamtsorchester, die hab ich gestern das erste mal spielen gehört... Einfach klasse!!!! Super toll!!! Ich beneide jeden der so toll ein Instrument spielen kann....

So, heute gabs/gibts:

Morgens: 1 Stück Melone
Mittags: 1 Körnerbrötchen mit Lachs und Teewurst, 2 gekochte Eier, 1 Vanillejoghurt
Snack: 1 Nektarine
Abends: grillen bei meinen Eltern, ich hab mir Garnelenspieße gekauft, bin mal gespannt! Dazu gibts Folienkartoffeln und Salat! Ich freu mich schon richtig, ich liebe grillen. :)

So, ich wünsche euch einen schönen Tag!

Bis dann,
Moewchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.08.2004
1.663 Beiträge (ø0,34/Tag)

Hallo,

hach, was war das einkaufen heute schön. Im klimatisierten Großmarkt könnte ich es im Moment ewig aushalten! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Bei uns ist von Gewitter weit und breit nix zu sehen. Vorgestern hat es mal kurz geschüttet, aber das wars auch schon. Ab nächste Woche soll es ja eh wieder kälter werden....

Muss jetzt für Männe noch einen Apfelkuchen backen. Zum Glück hatte ich noch Hefeteig im TK, so dass sich die Arbeit auf Äpfel schälen und schnibbeln sowie Streuseln kneten beschränken wird. Ach, und Wäsche schreit auch noch nach aufhängen.

Futterplan für heute:
Früh: Brötchen mit Marmelade, Frischkäsecreme, 1 Ei (6 P)
Mittag: bunter Salat mit leichtem Pfeffer-Camenbert, dazu 1 Brötchen (7,5 P)
Snack: Aprikosen
Abend: gebratenes Baramundifilet (nie gegessen, sah an der Fischtheke aber so toll aus) mit Fenchel (5 P)
später: Obstsalat mit etwas Eis (1,5 P)

Viele Grüße
schatzimaus
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.03.2005
24.806 Beiträge (ø5,37/Tag)

Gelle - ich hab heut auch gesagt: ich bewerbe mich bei Real in der Gemüseabteilung, meinte mein Mann bloß - warum? Geh in die Fleischabteilung, da ist es viel kühler

lg
eifelkrimi
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 08.02.2009
113 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo
Eifelkrimi und Schatzimaus und im Winter lade ich euch dann ein meine Arbeitskolleginen zu sein. Am warmen Backofen und Spülmaschine Na!
LG Beate
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.05.2004
1.837 Beiträge (ø0,37/Tag)

Hey ihr Lieben!

ich schreib mal im Samstagsthread weiter.... wir haben ja meistens einen Wochenendthread :)
Da noch niemand vor mir geschrieben hat, übernehme ich heute mal den Frühstücktsdienst: es gibt Kaffee und eisgekühlter Orangensaft, Rührei und Pfannkuchen (light natürlich Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ).

@Wemondo: ich studiere Psychologie, hat den Vorteil, dass bei mir das Semester über relativ wenig zu lernen ist, am Ende kommts dann nur geballt bzw. alle zwei Semester kommts dann heftig.
Jura heißt ja extrem viel lernen und auch relativ stetig :-/ kann mir vorstellen, dass da ein Zusatzjob nochmal stressiger ist.
In Unistädten ist es jobtechnisch immer schwer, ich musste auch lange suchen. Wenn deine Tochter immer mit dem Zug zur Arbeit fährt, ist das ja auch ein großer Zeitaufwand zusätzlich, aber dass sie sich dort wohlfühlt ist sehr wichtig, dann hat sie wenigstens keine psychische Belastung dadurch Na!.

Heute ist bei mir Putzen angesagt, damit ich es aber nicht wieder aufschiebe, fange ich gleich damit an Lächeln

bis später,
Lari
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine