Wonton-Taschen - Woher?


Valezqua

Mitglied seit 15.04.2006
378 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo zusammen,

vielleicht bin ich zu blond, doch trotz Schnellsuche in \"überall\" habe ich weder unter dem Begriff \"Wonton\" noch \"Wonton-Taschen\" noch \"*wonton*\" was gefunden.

Wer kann mir sagen, ob ich Wonton-Taschen aus dem Asia-Shop oder woher ich die kriegen kann?

Gruß Valez
Zitieren & Antworten

Fabinea

Mitglied seit 24.06.2004
447 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo Valezqua,

meinst du vielleicht Wantan-Taschen?!

Viele Grüße, Fabinea
Zitieren & Antworten

katir

Mitglied seit 10.04.2006
46.663 Beiträge (ø11,15/Tag)

Hallo Valez,

die heißen Wan Tan Taschen.
Gib das mal bei Google ein.

katir
Zitieren & Antworten

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
15.490 Beiträge (ø3,05/Tag)


Hallo Valezqua,

schau mal hier

katir, man kann so wohl Won-Ton als auch Wan-Tan sagen, geht beides.

Ich mach die Taschen immer selbst. Beim Chinesen bekommt man fertige Teigblätter als TK. Sind immer 50 Stück, die sich problemlos wieder einfrieren lassen. Wenn Du Wan Tan machst immer den Teig sowie die Taschen mit einem feuchten Tuch abdecken. Der Teig darf nicht ausdrocknen.




______________________________
Du musst nur tolleranter sein, dann trinkt die Welt auch Äppelwein.
Zitieren & Antworten

Valezqua

Mitglied seit 15.04.2006
378 Beiträge (ø0,09/Tag)

Oh super, bei mir im Buch steht nämlich Wonton, ich kannte das auch nur als WanTan.

Viiiiiiiielen Dank für eure schnelle Hilfe Küsschen
Zitieren & Antworten

Diamante

Mitglied seit 02.11.2006
510 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo Valezqua

Ich habe einen Kollegen, einen Chinesen und der macht diese Wanton-Taschen immer selbst.

Wenn Du willst kann ich ihn mal nach dem genauen Rezept fragen, mache ich gerne fuer Dich.

Mit liebem Gruss

Federico
Zitieren & Antworten

angelika2603

Mitglied seit 21.07.2003
30.137 Beiträge (ø5,82/Tag)

hallo

oh ja bitte mach das und stelle das rezept rein

lg

Angelika die Nr. 151 im CdbU

\"Man kann einen Menschen mit guten Saucen ebenso unter die Erde bringen wie mit Strychnin, nur dauert es länger.\" (Christiaan Barnard)
Zitieren & Antworten

Valezqua

Mitglied seit 15.04.2006
378 Beiträge (ø0,09/Tag)

Auja, das wäre super, vielen Dank schonmal, Federico Küsschen
Zitieren & Antworten

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
15.490 Beiträge (ø3,05/Tag)


Hallo @ Alle,

ich stell Euch mal mein Rezept für Shanghai Teigtaschen hier rein. Die werden auch aus Wan Tan Teig gemacht und sind sehr lecker.

klick mich


______________________________
Du musst nur tolleranter sein, dann trinkt die Welt auch Äppelwein.
Zitieren & Antworten

katir

Mitglied seit 10.04.2006
46.663 Beiträge (ø11,15/Tag)

Hallo feuervogel,

hatte bisher immer nur Wan Tan Taschen gelesen.Kannte den Begriff Won ton daher garnicht.

Frage zu deinem Rezept.Pak soi bekomme ich hier bei uns nicht, was kann ich als Ersatz nehmen?

katir
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.06.2002
20.364 Beiträge (ø3,64/Tag)

Hallo katir,

Mangold geht auch.

Gruß

Tin


_____________________________________________________________
Der Lebenskünstler und der Feinschmecker wissen, dass man ein Schwein sein muss, um Trüffel zu finden.
Zitieren & Antworten

katir

Mitglied seit 10.04.2006
46.663 Beiträge (ø11,15/Tag)

Hallo Tin,

danke. Den bekomme ich hier überall.

Katir
Zitieren & Antworten

UlrikeM

Mitglied seit 08.03.2004
9.264 Beiträge (ø1,87/Tag)

Hallo Valez,

die Lösung des WantonTanWon-Rätsels? Über China kann ich nichts sagen, aber die thailänische Sprache hat 47? Konsonanten und 9-12 Vokale. Der Klang des Wortes liegt für unsere Sprache also oft in der Mitte. Ist´s ein g oder ein k oder ein gk oder ein kg-.... Na!

Ich weiß nicht, welches Rezept du suchst, aber in meinem Beiträgen findest du zwei Zubereitungen von Wantan, die Goldtaschen mit der Ananassauce, die werden frittiert, oder die von Silvester, die kamen in die Suppe.

Liebe Grüße Ulrike
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.06.2002
20.364 Beiträge (ø3,64/Tag)

ich noch mal ... @katir: Noch besser ist Chinakohl, kriegst Du den?

Gruß

Tin


_____________________________________________________________
Der Lebenskünstler und der Feinschmecker wissen, dass man ein Schwein sein muss, um Trüffel zu finden.
Zitieren & Antworten

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
15.490 Beiträge (ø3,05/Tag)

Hallo @ katir,

Du kannst auch Spinat oder sogar Weißkohl nehmen wobei Weisskohl eher etwas sperrig ist, ich würde auch dann eher auf Mangold zurück greifen da er dem Pak choi sehr ähnlich ist. Da ich am Samstag einige Dim Sum, alle mit Wan Tan Teig, mache kann ich ja dann ein paar Rezepte für Dich hier einstellen.

Übrigens, es gibt zweierlei Teig mittlerweile hier zu kaufen. Einmal den dünnen fürs Frittieren und einen etwas dickeren zum dämpfen und für Suppe.
Da ich alles dämpfen werde habe ich mich für den dickeren entschieden.





______________________________
Du musst nur tolleranter sein, dann trinkt die Welt auch Äppelwein.
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine