Sommerliche Leckereien zu Weihnachten

zurück weiter

Mitglied seit 09.10.2013
22 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo ihr Lieben ,

ich mache bei einem Adventskalenderwichteln mit (jaaa ich weiß es ist erst Juni ) . Ich fange deshalb so früh mit dem kalender an, weil wenig gekauft, dafür aber sehr viel selbst gemacht werden soll.
Jetzt bin ich auf der Suche nach tollen Dingen die man selbst herstellen kann und die lange haltbar sind.

Gedacht habe ich bis jetzt an :
-Rosenessig
-Kräuteröl
-eingekochte Tomatensoße
-Gelee und Marmelade
-verfeinerte Schokolade
-selbst gemachtes Kräutersalz
-selbst gemachter Rosenzucker
-Sirup


Habt ihr vielleicht tolle Ideen für vegetarische Brotaufstriche , die man einkochen kann?
Oder andere tolle Sachen die ich aus sommerlichen frischen Zutaten jetzt vorbereiten kann und dann im kalender oder zu Weihnachten verschenken kann?
Es wäre mir recht, wenn ich nicht alles im November oder Dezember herstellen muss weil das bei mir finanziell in großen Mengen leider zu der Zeit nicht möglich ist.
Ich freue mich auf eure Ideen! :)
Danke schon mal


P.S. bitte ohne Alkohol
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2012
15.274 Beiträge (ø8,69/Tag)

Hi,

Kirschmarmelade mit einem guten Schuß
Amaretto. Passt seht gut und ist sehr lecker.

Gruß urmel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.01.2011
6.423 Beiträge (ø2,6/Tag)


Hallo

verschiedene Liköre würden sich auch anbieten. Wie z. B.

http://www.chefkoch.de/rezepte/2341171372666085/Erdbeer-Vanille-Likoer.html
http://www.chefkoch.de/rezepte/2343911372921587/Himbeer-Vanille-Likoer.html

oder auch

http://www.chefkoch.de/rezepte/1990241322513738/Gluehweingewuerz.html
http://www.chefkoch.de/rezepte/1987771322169059/Apfel-Zimt-Sirup.html

oder

http://www.chefkoch.de/rezepte/1905801310628552/Balsamicogelee-mit-Johannisbeersaft.html




Liebe Grüße Sonja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.10.2013
22 Beiträge (ø0,01/Tag)

Danke für die Ideen :)
Leider sollen alle Geschenke OHNE Alkohol sein.
In meiner Familie sind viele Leute , die keinen Alkohol trinken.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.01.2011
6.423 Beiträge (ø2,6/Tag)


Oh sorry, hatte ich überlesen....tut mir sehr leid




Liebe Grüße Sonja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.02.2011
731 Beiträge (ø0,3/Tag)

Hallo,

wie wäre es mit Chutneys oder Kuchen im Glas?

LG
Pennyleen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2012
15.274 Beiträge (ø8,69/Tag)

Hi,

dieses Salz ist total lecker.

Gruß urmel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.01.2010
10.529 Beiträge (ø3,7/Tag)

Hallo!

Ich verschenke auch sehr gern selbstgemachtes. Gut kommt immer ganz klassische Erdbeermarmelade an, genauso wie Erdbeer-Vanille und Erdbeer-Himbeer. Auch Himbeerbalsamico und Holunderblütensirup (da müsstest Du Dich jetzt aber sputen).
Bei der Schokolade würde ich mal gucken ob Du sie richtig temperieren kannst; sonst sieht sie einfach nicht so schön aus. Mir gelingt das trotz Thermometer leider nie.
Du könntest auch noch gebrannte Mandeln machen. Fertig Stellen würde ich die kurzfristig, aber die Zutaten kannst Du jetzt schon besorgen; Zucker, Gewürze und auch Mandeln halten sich eine ganze Weile.

Wenn so etwas gegessen wird könntest Du auch ein paar Gläser eingelegte Balsamico-Schalotten machen. Die Rezepte sind meist mit Rotwein, den lasse ich aber eigentlich immer weg und nehme lieber etwas mehr Essig.

Was ich auch super finde sind getrocknete Pilze. Dafür schneidest Du die Pilze in dünne Scheibchen und trocknest sie entweder in der prallen Sonne oder im Ofen. Damit kann man Saucen oder Risottos pimpen oder auch eine Pizza belegen. Schmeckt besser als aus der Dose.

Bei Risotto fällt mir ein, Du könntest auch noch Mischungen für Risotto (mit Kräutern, getrocknetem Gemüse,...), Kuchen (schön im Glas geschichtet sieht das super aus!), Cappuccino,... verschenken.

Kuchen im Glas hält auch schön lang. Aber nur trockene Kuchen. Aber Du könntest ja einen mit Holunderblüten backen, das ist sehr sommerlich.

Außerdem könntest Du ein paar Gläser Suppe einkochen. Bunte Gemüsesuppe, Tomatensuppe oder Hühnerbrühe mit Erbsen und Möhren. Vorn an das Glas könntest Du noch ein Tütchen Suppennudeln kleben, die sollte man nicht mit einkochen.

LG Mina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.09.2010
2.258 Beiträge (ø0,87/Tag)

Hallo


Wie wäre es mit selbstgemachten Suppengewürz??


http://www.chefkoch.de/rezepte/1234331228376365/1-A-Suppengewuerz.html

Liebe Grüße
Torten-Liebhaberin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.10.2013
22 Beiträge (ø0,01/Tag)

oh die idee mit der eingekochten suppe ist super :)
auch gebrannte mandeln habe ich schon gemacht und sie kommen sicher gut an :)
danke ich werde mir gleich mal eure links anschauen :)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.01.2010
10.529 Beiträge (ø3,7/Tag)

P.S.: Milchprodukte solltest Du auch nicht mit in der Suppe einkochen Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.679 Beiträge (ø0,47/Tag)

Hallo,

das fällt vielleicht nicht unter sommerlich, aber wie wäre es denn mit Gewürzmischungen? Die sehen im Glas geschichtet (z. B. dieses hier) auch noch gut aus. In der DB gibt es da einige Rezepte.

HG Liddi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.679 Beiträge (ø0,47/Tag)

Hallo,

was ich gerade in einem anderen Thema gelesen habe, ist vielleicht auch eine Idee - Öl mit Basilikum aromatisieren. Das ist für mich Sommer.

HG Liddi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.02.2005
3.884 Beiträge (ø0,84/Tag)

Hallo!

Dieses Salz ist sehr lecker: http://www.chefkoch.de/forum/2,5,558944/Sale-aromatizzato-aromatisisiertes-Meersalz-aus-Sizilien.html.


LG
fischerin
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine