Idiotensichere Strickstrumpf - Anleitung !! Wer hat sie ??

22.02.2005 12:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

fine567

Mitglied seit 27.11.2004
1.673 Beiträge (ø0,47/Tag)

An Alle Handarbeitsfreundinnen !
Nachdem ich nun jahrelang nicht mehr zum Stricken kam , möchte ich endlich dem Drängen meines Männes nachgeben und ihm wieder mal - SOCKEN - stricken ! Selbstgestrickte sind halt schon `was Tolles - gelle !? Nun, ich hatte eine so wunderbare , idiotensichere Anleitung , von meiner Cousine, die ich leider nicht mehr auffinden kann und ich - meine Cousine - leider nicht mehr fragen kann . Die Anleitung und das weiß ich noch , dass dies so toll war , beinhaltete auch eine verstärkte Ferse . Darauf kam es mir besonders an , bzw. meinem Männe ! Also , bis zu der genannten , verstärkten Ferse , komme ich noch klar . Wenn ich \"DIESE FERSE\" hinbekäme , hätte ich kein Problem , die Socken fertig zu stricken !! Meine Frage und gleichzeitige Bitte an Euch Alle - Ob wohl ein Wunder geschieht und Eine , oder auch Einer von Euch - eine , idiotensichere Anleitung für eine verstärkte Ferse, bei Socken hat und sie mir freundlicherweise zukommen läßt !?? Ich würde einen Luftsprung machen Oh hechel...
Bin suuuper gespannt , ob ich von Euch etwas zu lesen bekomme - diesbezüglich !!?? na dann... ganz LG an Euch Alle fine Lächeln
 
22.02.2005 12:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

gersti

Mitglied seit 28.07.2004
179 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo Fine,

Km ist unterwegs an Dich.

LG Gersti
 
22.02.2005 13:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sonja8475

Mitglied seit 06.08.2004
5.357 Beiträge (ø1,47/Tag)

Hallo Fine!

Ich stricke meine Ferse (also die meiner Socken Lachen) so:

1. Reihe hin (rechte Maschen): 1 rechts, 1 abheben, 1 rechts, 1 abheben usw.
2. Reihe zurück (linke Maschen): alle Maschen links stricken
3. Reihe hin (rechte maschen): 1 abheben, 1 rechts, 1 abheben, 1 rechts usw.
4. Reihe zurück (linke Maschen): alle Maschen links stricken
5. Reihe wie 1. Reihe
6. Reihe wie 2. Reihe
7. Reihe wie 3. Reihe
8. Reihe wie 4. Reihe usw. usw.

Dadurch sind die Reihen dicker und auch noch verschränkt.

LG Sonja
 
22.02.2005 14:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

fine567

Mitglied seit 27.11.2004
1.673 Beiträge (ø0,47/Tag)

Jippiehhh - DANKE Sonja, genau das ist Sie, die verlorengegangene Anleitung ! Nun habe ich keine Ausrede mehr, um meinem Männe die gewünschten Socken zu stricken *ups ... *rotwerd* Das war nicht ernst gemeint !! Lieben Dank nochmal und schönen Tag noch fine na dann...
 
22.02.2005 14:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

fine567

Mitglied seit 27.11.2004
1.673 Beiträge (ø0,47/Tag)

Hallo Gersti ! Ich danke auch Dir ganz herzlich , für Deine Reaktion , ist jetzt aber nicht mehr von Nöten , mir eine Anleitung zu schicken , denn Sonja hat mir genau - Das mitgeteilt -, was ich für die Ferse benötigte !! Trotzdem hat mich Deine schnelle Reaktion gefreut ! Es hat sich wieder mal gezeigt , Handarbeiterinnen ist Nichts zuviel an Mühen - hihihi Na wenn das mal stimmt!? Grüsse fine
 
22.02.2005 14:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Wanda

Mitglied seit 20.08.2001
17.048 Beiträge (ø3,61/Tag)


@Sonja

.... habe das \"Rezept\" für die verstärkte Ferse soeben gelesen und mich interessiert sie schon auch! - Danke

Nun hätte ich noch ne Frage dazu!

Sehe ich es richtig - dass Du das : 1 rechts, 1 abheben ... usw ... in der übernächsten Reihe änderst ... also da wo die rechte Masche war - wird nur abgehoben??

Und noch etwas .... das gute Stück wir doch sicher kleiner - wieviel Reihen muss man denn ca. in der Höhe dazustricken??

Grüssle, Wanda
 
24.02.2005 11:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sonja8475

Mitglied seit 06.08.2004
5.357 Beiträge (ø1,47/Tag)

Hallo!

Sorry, war gestern etwas außer Gefecht gesetzt, deshalb antworte ich erst jetzt.

@wanda:

Es ist so , wie du geschrieben hast, die gestrickte Masche der Vorreihe wird abgehoben, die abgehobene dagegen gestrickt, aber es ist ja immer die links gestrickte Rückreihe dazwischen.

Deshalb wird auch nichts kleiner und es zieht sich auch nichts zusammen. Ich konnte jedenfalls keinen Unterschied feststellen.

LG Sonja

 
24.02.2005 13:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Wanda

Mitglied seit 20.08.2001
17.048 Beiträge (ø3,61/Tag)


Danke Sonja

...... hab mir die \"Ferse\" gespeichert!

Gute Besserung - Grüssle, Wanda
 
25.02.2005 10:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

minniemaus

Mitglied seit 21.01.2004
791 Beiträge (ø0,21/Tag)

Hallo Sonja,
hänge auch gerade bei der Ferse und habe mir die Anleitung gleich Ausgedruckt.
Die verstehe sogar ich! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Vielen Dank!
LG
minniemaus
 
25.02.2005 17:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

moniloewin

Mitglied seit 18.08.2003
5.903 Beiträge (ø1,48/Tag)



Hallo ihr lieben Sockenstrickerinnen

@sonja

ich grübel nun die ganze Zeit wie du dann das Käppchen an die Ferse strickst?

Bitte kläre mich eine Sockenstrickerin auf.

LG

Moni
 
25.02.2005 17:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

gersti

Mitglied seit 28.07.2004
179 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo Moni,

also ich stricke bei einer verstärkten Ferse das Käppchen dann wieder normal.

Ich finde sonst würde es zu sehr auftragen.

LG Christa
 
25.02.2005 22:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

moniloewin

Mitglied seit 18.08.2003
5.903 Beiträge (ø1,48/Tag)

Hallo Christa

Danke,ich war auch schon am überlegen wie das wohl gehen sollte.

Interessieren würde mich aber auch,warum ihr die Ferse verstärkt strickt und nicht die Spitze?
Ich stricke die Spitze mit doppelten Faden,denn die ist doch am anfälligsten fürs dünnwerden.

LG

Moni
 
25.02.2005 22:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

gersti

Mitglied seit 28.07.2004
179 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo Moni,

also die Spitze hab ich noch nie verstärkt gestrickt. Eher dann wirklich die Ferse, obwohl ich da auch schon wieder von abgekommen bin. Ich stricke eine ganz normale Ferse, und bisher wurde bei mir noch keine durchgescheuert.

Bei einer verstärkten Spitze hätte ich Angst, daß die reibt im Schuh. Nachdem mein GöGa die Socken Sommer wie Winter trägt.

Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.

LG Christa Na!
 
25.02.2005 22:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

moniloewin

Mitglied seit 18.08.2003
5.903 Beiträge (ø1,48/Tag)

Hallo Christa

ohja ich erlebe es bei mir und auch bei meinem Mann,das die Spitze wenn dann als erste dünn ist.Bei dauert es natürlich länger,weil ich die Socken ja nicht ständig trage,aber bei meinem Göga in Sicherheitsschuhen passiert das schon mal eher und auch bei meinen Jungs.

Die Ferse habe ich noch nie verstärkt gestrickt.Die verstärkte Spitze spürt man im Schuh nicht.

LG

Moni
 
26.02.2005 14:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

gersti

Mitglied seit 28.07.2004
179 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo Moni,

dann werde ich das auch mal probieren mit derdoppelten Spitze. Mal schaun was der GöGa dazu sagt. Lachen

Schönes WE und LG Christa
 
03.03.2005 14:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

motte1168

Mitglied seit 03.11.2003
1.033 Beiträge (ø0,26/Tag)

Moin!

Das dünn werden ist schon doof, aber bei meinem Mann sind andauernd Löcher an allen möglichen Stellen -und das nicht nur am Strumpf, sondern auch am Fuß BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG.....
Der arme Kerl schweißt nämlich und wenn die heißen Perlen den Weg in den Schuh finden..... mhmmmh hmmhmhmmmmhhh!
Da hilft dann eben nur noch stopfen!

Gruß Telsche
 
17.08.2005 13:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Martina_Mücke

Mitglied seit 21.06.2004
38 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

wo bekomme ich diese Anleitung für diese idiotensichere Sockenstrickanleitung ? Bin Anfängerin und bin auf der Suche nach einer verständlichen Strickanleitung. Würde gerne auch mal eine leicht verständliche Anleitung finden für glatte Fersen (ohne Käppchen) . Ich glaube die heißen Bumerangferse. Aber wie gesagt habe es meistens immer nie geschafft durch die komplizierten Anleitung zu blicken.

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.-


Schöne grüße

Martina
 
21.08.2005 13:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Karen123

Mitglied seit 26.10.2003
1.596 Beiträge (ø0,41/Tag)


....als ich noch Socken gestrickt habe, gabs bei Wolle-Roedel so extra Fersengarn, das konnte man an der Ferse zusammen mit der Wolle verstricken. Das hielt sehr gut.


LG Karen



Treu dem alten Wort der Weisen, das da sagt, daß nicht weniger mehr, sondern mehr mehr ist.
 
21.08.2005 14:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

NaomiK

Mitglied seit 18.10.2003
2.424 Beiträge (ø0,62/Tag)

Hallo Karen,
das es von Woll Rödel extra Garn dafür gab, wußte ich gar nicht.
In der Regel wird dafür Stopfwolle farblich passend genommen.

Grüße
NaomiK
 
21.08.2005 14:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Martina_Mücke

Mitglied seit 21.06.2004
38 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

danke für die vielen Tipps für Socken stricken. Habt ihr auch noch einen Tipp wo man preiswerte Sockenwolle beziehen kann ? 6-7 Euro pro Knäuel find ich ziemlich happig, oder ?

Bin ja schon froh wenn ich normale Socken hin bekomme. Geschweige dann verstärkte Fersen und Spitzen. Das ist ziemlich viel für einen Anfänger !

Viele Grüße

Martina hechel...
 
21.08.2005 14:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

NaomiK

Mitglied seit 18.10.2003
2.424 Beiträge (ø0,62/Tag)

Hallo Martina,
ich bestelle meine Wolle sehr oft bei socken-wolle.
Es ist Markenwolle, aber sehr günstig und wird sehr schnell verschickt.
Oder Du schaust mal bei ebay, da habe ich auch sehr günstig gekauft.

Grüße
NaomiK
 
04.12.2013 18:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Rehlein60

Mitglied seit 02.05.2009
8 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo an alle Sockenstrickerinnen,
bin beim Sockenstricken, habe für das Bündchen 64 Maschen angeschlagen, jetzt kommt die Ferse, die will bei mir nie so recht klappen, sieht immer nicht schön aus. Wer kann mir helfen, wie ich die Ferse stricken kann???????????
Danke euch
Rehlein
 
05.12.2013 07:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

graeflein

Mitglied seit 26.01.2004
702 Beiträge (ø0,18/Tag)

Hallo Rehlein,
bei mir sah die "normale" Ferse auch immer doof aus. Irgendwann hab ich mir dann eine Anleitung für eine Bumerang- oder Jojo-Ferse gesucht (siehe: ...lanagrossa.de/-dokumente/service/stricktipps/socken_mit_jojo-ferse.pdf), seitdem sehen die Socken richtig toll aus und passen auch viel besser.
Ich muss aber gestehen, ich musste schon ein wenig üben, dass ich das ganze verstanden hab. Aber mit ein wenig Geduld schaffst Du es bestimmt auch.
Mittlerweile hab ich bestimmt schon 40 Paar gestrickt und kann sie auswendig. Wenn man es mal kapiert hat, ist es total easy - und es rentiert sich wirklich!!!
Probiers mal aus!

LG und viel Erfolg
graeflein
 
05.12.2013 08:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

daffodil

Mitglied seit 21.04.2005
4.753 Beiträge (ø1,4/Tag)

Hallo,

eine Anleitung für eine gut sitzende Ferse steht oben ganz genau beschrieben, einfach mal am Anfang des Threads und im weiteren Verlauf genau lesen. Na!

Und die Bumerangferse kann man wirklich sehr gut stricken. Aaaaber: die passt nur, wenn man keinen hohen Spann hat! Ich selbst habe einen sehr hohen Spann und Bumerangfersensocken sind mir viel zu eng um die Ferse! Also aufpassen, für welche Füße man Socken strickt.

Liebe Grüße, Doris
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de