Bin mal wieder ratlos, brauche Hilfe.

zurück weiter
13.05.2008 12:58

sabclau

Mitglied seit 17.09.2006
5.524 Beiträge (ø1,48/Tag)

Hallo,

bin total verunsichert.

Kam jetzt eine Meldung vom Windows Sicherheitszentrum ( ??? ) Eine Sicherheitswarnung mit dem Hinweis Entdeckte Bedrohungen 45. Soll sofort SWS Antispyware 2007 installieren, ansonsten wird Windows angehalten, um Schaden zu verhindern.

Die Meldung lässt sich auch nicht wegklicken.

Was mach ich nun?

Danke schonmal!!!

LG

Claudia
13.05.2008 13:04

Ritchie.S

Mitglied seit 18.05.2004
31.765 Beiträge (ø6,93/Tag)

Huhu....


Das schein nur eine neue/bekannte Verkaufsstrategie zu sein.

Schau mal hier.....


Richard
13.05.2008 13:08

sabclau

Mitglied seit 17.09.2006
5.524 Beiträge (ø1,48/Tag)

Hallo Richard,

hab mir sowas schon gedacht, war aber nicht sicher.

Vielen Dank!!

LG

Claudia
13.05.2008 13:10

Ritchie.S

Mitglied seit 18.05.2004
31.765 Beiträge (ø6,93/Tag)

...nur was machen mit 'ner Meldung die sich nicht wegklicken lässt?

Oder isse nun doch weg?
13.05.2008 13:10

Ritchie.S

Mitglied seit 18.05.2004
31.765 Beiträge (ø6,93/Tag)

...nur was machen mit 'ner Meldung die sich nicht wegklicken lässt?

Oder isse nun doch weg?
13.05.2008 14:01

sabclau

Mitglied seit 17.09.2006
5.524 Beiträge (ø1,48/Tag)

Ja hab sie wegklicken können..

Nochmal Danke!
13.05.2008 17:32

jd080813

Mitglied seit 10.02.2004
3.716 Beiträge (ø0,79/Tag)

Hallo Sabclau,
du hast nach dem Wegklicken auch einen vollständigen Scan mit einem aktuellen! Virenscanner UND einem Adware-Scanner (Adaware, Spybot, Superantispyware) gemacht, die OHNE Ergebnis waren?

Du hast diese "Warnung" zwar wegklicken können, aber das dieses Popup verursachende Programm ist damit nicht zwingend auch von deinem PC entfernt.

erkg1959
13.05.2008 18:01

sabclau

Mitglied seit 17.09.2006
5.524 Beiträge (ø1,48/Tag)

Hallo,

hab einfach weggeklickt, weiter garnix. Dachte, daß es damit erledigt ist. Muß ich nun doch noch was machen?

Wenn ja, was genau? Bitte erklären, wie für Doofe. *ups ... *rotwerd*

Danke!

LG

Claudia
13.05.2008 18:10

jd080813

Mitglied seit 10.02.2004
3.716 Beiträge (ø0,79/Tag)

Hallo Claudia,
Solche Popups von "gefakten" Sicherheitsprogrammen kommen nicht aus dem Nichts. Meistens hat sich auf dem PC ein Programm eingeschlichen, das diese "Warnungen" steuert und im schlimmsten Fall noch andere Plagegeister aus dem WWW nachlädt. traurig

Ich würde so vorgehen:

1) Mit deinem aktuellen Virenscanner (Update machen!) einen vollständigen Scan machen lassen... Unerwünschtes sollte dein Antivirenprogramm entfernen. Bitte lies aber den Bericht NACH dem Scan, ob etwas gefunden wurde, das NICHT gelöscht werden konnte.

2) Mit Superantispyware (blauer Knopf für den gratis Download) ebenfalls einen gründlichen Scan machen und die "Funde" löschen lassen.

3) Mit dem kleinen Programm "HighJackThis" einen Scan machen, das Logfile hier posten. Daraus kann man sehen, welche Prozesse/Programme auf dem PC laufen und welche davon evtl. nicht ganz so "erwünscht" sind Na! (Wenn du dich bei Highjackthis nicht auskennst, kann ich dir gerne eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zukommen lassen)
13.05.2008 18:15

sabclau

Mitglied seit 17.09.2006
5.524 Beiträge (ø1,48/Tag)

Erstmal vielen Dank!!! Küsschen

Muß gleich weg hier und denke mal, daß die Zeit nicht ausreichen wird. Ist es ok, wenn ich das morgen mache?

Habe dann mehr Zeit.

LG

Claudia
13.05.2008 18:23

jd080813

Mitglied seit 10.02.2004
3.716 Beiträge (ø0,79/Tag)

Du solltest es in nächster Zeit erledigen. Na!

erika
13.05.2008 18:33

sabclau

Mitglied seit 17.09.2006
5.524 Beiträge (ø1,48/Tag)

ok gleich morgen!

Dankende Grüße

Claudia
15.05.2008 10:18

sabclau

Mitglied seit 17.09.2006
5.524 Beiträge (ø1,48/Tag)

Hallo,

habe jetzt den Scan machen lassen und hoffe, daß ich alles richtig gemacht habe. Mein Englisch ist nicht so toll.

Mit dem Programm Highjackthis kenne ich mich garnicht aus. Jedenfalls gleich nach dem Scannen kam wieder so eine tolle Mitteilung von wegen ihr PC ist total verseucht usw. Also keine vertrauenswürdige Seite... Ist wohl noch nicht behoben.

Wie ich das Logfile hier posten kann, weis ich leider auch nicht. *ups ... *rotwerd*

Nochmal Danke im voraus!

LG

Claudia
15.05.2008 10:30

jd080813

Mitglied seit 10.02.2004
3.716 Beiträge (ø0,79/Tag)

Hallo Claudia,
Pfeil nach rechts Welches Antivirenprogramm benützt du? Und was hat der Scanbericht dieses Antivirenprogramms ergeben?

Pfeil nach rechts Hast du Superantispyware heruntergeladen und damit gescannt?

Pfeil nach rechts Welches Programm gibt dir die Meldung, dass der PC verseucht ist?

Pfeil nach rechts Mach bitte auf JEDEN Fall einen Scan mit Highjack und stelle das Log hier ein. WIE du das machst, kannst du HIER in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung nachlesen.

erkg1959
15.05.2008 13:32

sabclau

Mitglied seit 17.09.2006
5.524 Beiträge (ø1,48/Tag)

Hoffe, es klappt. Bin ja kein zahlendes Mitglied und kann keine Dateien anhängen.

Was nun?

LG

Claudia

Klappt irgendwie nicht.
zurück weiter

Partnermagazine