Center Parcs

22.01.2005 15:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cayetana

Mitglied seit 20.04.2004
954 Beiträge (ø0,24/Tag)

Hallo an alle!

Ich möchte mit meinen beiden Lieben im April gerne ein paar Tage in einem Center Parc verbringen. Über die Homepage haben wir uns Info zuschicken lassen, aber da ist ja alles natürlich ganz toll. Mich interessieren Meinungen und Tipps von \"Privatleuten\"!

Meine Fragen:

War jemand schon in einem dieser Parcs? Wo?
Wie sind eure Erfahrungen?
Welchen kann man besonders empfehlen?
Welcher ist gut geeignet für ein 2-jähriges Kind?

Und natürlich würde ich gerne auch alles andere, das euch dazu einfällt, wissen.

Gracias, *maría*
 
22.01.2005 17:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

zwilling56

Mitglied seit 02.12.2004
252 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo maria

wir waren Anfang-Mitte der Neunziger in verschiedenen Centerparcs in den Niederlanden. 1996 in der Normandie und 1998 in der Bispinger Heide.

Wenn man einen vom Regen unabhängigen Urlaub, gerade mit Kleinkindern, in unseren Breitengraden machen will, sind die Centerparcs sehr gut. Man kann viel unter Dach unternehmen. Wir waren immer im Winterhalbjahr in diesen Parcs. Die Wohnungen sind sehr funktionell eingerichtet. Es fehlt an nichts. Für Familien mit kleinen Kindern wirklich zu empfehlen!! Auch heute würden wir mit unseren \"Großen\" noch ab und an hingehen, allerdings wohnen wir inzwischen in einer Stadt, die ein tolles Spaßbad hat, so dass sich Centerparcs nicht mehr für uns lohnen.

Gruß
zwilling
 
22.01.2005 18:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

_zimtzicke_

Mitglied seit 17.06.2004
419 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hallo Maria,
wir waren auch schon oft in einem der Center Parcs, der beste war der südlich von Paris. Die Bäder sind recht unterschiedlich ausgestattet, grad mit kleinen Kindern lohnt es sich, die Parks zu vergleichen. Da nützt euch wahrscheinlich ein Park mit großen Tennisanlagen weniger.
In dem deutschen Park Bispinger Heide waren wir auch schon einige Male, den finde ich allerdings zu fast jeder Jahreszeit überlaufen. Aber er hat eine super Saunalandschaft, die wegen der Preise sehr leer ist... Das schwimmbad dort ist grad für Kinder super. Aber am Abend essen gehen geht meist nur mit Reservierung gleich am Anreisetag.
Und ne gute Kinderbetreuung bieten die Parks auch an.
So, das ist das, was mir dazu so auf die Schnelle einfällt. Wenn du noch Fragen hast, melde dich einfach
LG _zimtzicke_
 
23.01.2005 14:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cayetana

Mitglied seit 20.04.2004
954 Beiträge (ø0,24/Tag)

Danke für die Antworten.
Die Bispinger Heide hatten wir jetzt auch im Auge. Wenn es so voll ist, naja... Zum Glück sind wir noch unabhängig von festgelegten Ferienzeiten...

Nach dem bei Paris will ich nochmal schauen. Frankreich wäre natürlich auch nett.

Wie ist es eigentlich in den Wohnungen? kann man da auch selbst kochen oder muss man immer essen gehen?
 
23.01.2005 17:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

zwilling56

Mitglied seit 02.12.2004
252 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo Cayetana,

natürlich kannst du dort kochen. Du brauchst überhaupt nicht essen zu gehen. Man kann sich sogar z. B. einen \"Heissen Stein\" mit allen Zutaten liefern lassen, so dass man mal nicht kochen muss und trotzdem nicht ins Restaurant gehen muss. Ich fand damals immer, dass die Küchen wirklich mit allem ausgestattet sind, was man braucht. Sogar einen Käsehobel hatten die, das hat mich irgendwie fasziniert. Das ist ja eigentlich das Letzte, was man in einer FeWo braucht.

LG
zwilling
 
23.01.2005 18:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kieler-Sprotte

Mitglied seit 20.09.2004
488 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo Cayetana,

wir waren schon 2 x im Center Parc Bispinger Heide. Das erste Mal sogar in den Sommerferien. Das es dort extrem überlaufen war, kann ich nicht bestätigen. Obwohl es sehr verregnet war hat man immer noch eine Liege bekommen.Wir haben morgens im Restaurant gefrühstückt (hatten wir mitgebucht) und uns sonst selbst verpflegt. Das Frühstück dort war super!! Es gibt auch einen Supermarkt, die Preise sind für einen Ferienpark völlig o.k., die Auswahl auch. Das zweite Mal waren wir (4 Frauen) mit unseren Kindern (damals knapp ein Jahr alt) da. Für die Kinder war es toll, im Bad wird für jedes Alter etwas geboten. Es gibt Planschbecken für die Allerkleinsten und riesige Rutschen für die Großen.
Wir können Bispinger Heide wirklich total empfehlen.

Liebe Grüße,
Katja
 
07.02.2005 18:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Melinchen

Mitglied seit 29.10.2004
141 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo !

Wir haben auch schon viele Erfahrung mit Center Parcs gemacht, am besten hat uns der Bispinger Heide gefallen. Da waren wir schon dreimal !!

In den Bungalows kann man kochen, aber in den Wohnungen im Hotel gibt es keine Küche.

Wenn Du ein 2-jähriges Kind hast, würde ich sagen, daß so ein Urlaub echt super ist, denn für die Kiddies wird echt eine Menge geboten, die Kinderwasserlandschaft \"Drachenfels\" ist super schön, wenn Du Bilder haben möchtest, kannst du mir gern eine KM schicken mit Deiner Email Adresse, dann schicke ich Dir ein paar Fotos rüber !!

Wir haben für uns beschlossen, erst wieder in den Center Parc zu fahren, wenn wir Kinder haben ! Das wird schön, dauert aber noch ein bißchen Na!

Melinchen
 
07.02.2005 19:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

xantula

Mitglied seit 25.01.2005
26.411 Beiträge (ø7,31/Tag)

Hallo Cayetana!
Wir waren schon oft in div. Center Parks.Wenn ihr mit einer 2-jährigen fahrt,würde ich einfach den nächstbesten nehmen.Bei größeren Kindern (außer ihr Erwachsenen seid solche Na! ) schaut man ja eher mal auf das Sport- und Spaßangebot.Wir wohnen im Ruhrgebiet und nehmen meistens den nächstgelgenen in Holland,\"het Heijderbos.\" Aber auch nur,weil er nah liegt und ich gerne holländisch Lebensmittel kaufe...Die ehemaligen Gran Dorados, die inzwischen von Center Parcs übernommen sind und \"Free Life\" heißen sind auch okay.Ihr werdet euch ja sicher meistens mit der Tochter beschäftigen und nicht viel alleine machen,nehme ich mal an. Da nimm dir ein paar schöne Schmöker mit, ein bischen Kleinholz für den Kamin (auch wenn man natürlich eigentlich in den Läden dort Kaminutensilien kaufen sollte...machen wir nie,ich gestehe es)
Länger als von Freitag bis - höchstens - Montag halten mein Mann und ich es aber meistens nicht aus...gut,dass dann für die Kids auch die Schule wieder ruft...sozusagen als unser Alibi Lächeln
Frag ruhig,wenn du noch was wissen willst.
Gruß von xantula
 
07.02.2005 19:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

xantula

Mitglied seit 25.01.2005
26.411 Beiträge (ø7,31/Tag)

Hallo Cayetana!
Wir waren schon oft in div. Center Parks.Wenn ihr mit einer 2-jährigen fahrt,würde ich einfach den nächstbesten nehmen.Bei größeren Kindern (außer ihr Erwachsenen seid solche Na! ) schaut man ja eher mal auf das Sport- und Spaßangebot.Wir wohnen im Ruhrgebiet und nehmen meistens den nächstgelgenen in Holland,\"het Heijderbos.\" Aber auch nur,weil er nah liegt und ich gerne holländisch Lebensmittel kaufe...Die ehemaligen Gran Dorados, die inzwischen von Center Parcs übernommen sind und \"Free Life\" heißen sind auch okay.Ihr werdet euch ja sicher meistens mit der Tochter beschäftigen und nicht viel alleine machen,nehme ich mal an. Da nimm dir ein paar schöne Schmöker mit, ein bischen Kleinholz für den Kamin (auch wenn man natürlich eigentlich in den Läden dort Kaminutensilien kaufen sollte...machen wir nie,ich gestehe es)
Länger als von Freitag bis - höchstens - Montag halten mein Mann und ich es aber meistens nicht aus...gut,dass dann für die Kids auch die Schule wieder ruft...sozusagen als unser Alibi Lächeln
Frag ruhig,wenn du noch was wissen willst.
Gruß von xantula
 
07.02.2005 19:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

xantula

Mitglied seit 25.01.2005
26.411 Beiträge (ø7,31/Tag)

ups,sollte nich 2 mal erscheinen, was hab ich wieder für einen flotten Finger... *ups ... *rotwerd*
 
07.02.2005 19:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

xantula

Mitglied seit 25.01.2005
26.411 Beiträge (ø7,31/Tag)

und ich reiche noch ein t nach...
 
15.02.2005 22:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

manon73

Mitglied seit 25.07.2004
752 Beiträge (ø0,2/Tag)

Center Parcs ist ok, wenn Ihr im Park bleibt. Denn der Weg vom Parkplatz zum Haus kann seeeeehr lang sein.

Grüße

Manon
 
15.02.2005 23:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cayetana

Mitglied seit 20.04.2004
954 Beiträge (ø0,24/Tag)

Hallo Manon! Was meinst Du denn damit? Wichtige Frage

Danke an alle für die Antworten bis jetzt! Küsschen

*cayetana*
 
19.02.2005 17:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MelliW

Mitglied seit 29.03.2002
1.189 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo zusammen,

wir waren auch schon einige Male in Center Parcs. Auch ohne Kinder.
Den ehemaligen Gran Dorado Park in Zandvoort kann ich überhaupt nicht empfehlen. Als wir vor ca 1,5 Jahren dort waren, zu zwei Paaren, es war total siffig und dreckig im Schwimmbad - einfach eklig! Also, dort haben wir echt das Gefühl gehabt uns wer weiss was einzufangen. bäääh!!!

Die anderen Parks, die ich bisher kennengelernt habe, waren wirklich ok, nur von den Restaurants in den Parks bin ich nicht begeistert, aber es gibt ja andere Möglichkeiten sich zu versorgen
Lieben Gruß, Melli
 
20.02.2005 10:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Melinchen

Mitglied seit 29.10.2004
141 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hi Cayetana !

Zu Manons Beitrag:

Der ganze Park ist autofrei. Man muß seinen Pkw auf einem großen Sammelparkplatz abstellen und ist dann im Park selbst zu Fuß oder mit Fahrrad o.ä (kann man mieten) unterwegs !

Finde ich voll ok ! Wir haben uns immer Fahrräder gemietet und haben den ganzen Park abgeklappert !!!

Das Problem ist halt, daß man vorher nicht weiß, wo der Bungalow liegt, in den man kommt ! Kann, wie Manon schon sagt, sehr weit zum Schwimmbad sein !!!!

Melinchen
Lachen
 
20.02.2005 11:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

xantula

Mitglied seit 25.01.2005
26.411 Beiträge (ø7,31/Tag)

Hallo!
Man kann - allerdings als Sonderwunsch - angeben,wo der Bungalow ungefähr liegen soll,Wassernähe, im Außenbereich, Schwimmbadnähe, beim Spielplatz...
Gruß von xantula
 
20.02.2005 11:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

lordhelm11

Mitglied seit 09.12.2003
1.533 Beiträge (ø0,38/Tag)

Hallo Maria,

wir waren zweimal in \"de Huttenheugte\". Sehr schön, gerade für kleine Kinder. Das mit den Wegen kann ich bestätigen, die können sehr lang und dadurch nervig werden, aber wir haben immer Fahrräder geliehen, und dann war\'s nicht so schlimm.

Gruß

Lordhelm...
 
20.02.2005 11:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Anitteb

Mitglied seit 16.02.2004
3.568 Beiträge (ø0,9/Tag)

hallo und guten Morgren,

de Huttenheugte ist toll, ebenso der in der Normandie.

alles andere ist schon beschrieben.

Ach so du kannst auch ein lecker Sektfrühstück bestellen.

LG und schönen sonntag Anitteb
 
23.02.2005 23:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Joviv

Mitglied seit 17.01.2002
1.011 Beiträge (ø0,21/Tag)

Hallo,

uff, hätt ich diesen Thread mal früher gelesen!! Lächeln Wir kommen gerade von einem Wochenende in Center Parks Bispinger Heide wieder. Wir haben LastMinute online gebucht, dafür war der Preis OK. Leider war es ziemlich voll und unser Bungalow lag am weitesten Ende des Parks, so das wir mit den Kids minimum einen Weg von 20 Minuten hatten. Das kann man mit kleinen Kindern nicht unbedingt drei mal am Tag machen! Aber es war ja Urluab und wir hatten Zeit Na!

Der Urlaub war Ok, länger als ein Wochenende würde es mir dort aber auch keinen Spaß machen. Zumindest nicht im Winter. Die Bungalows sind sauber und zweckmäßig eingerichtet, wir hatten allerdings Ameisen BOOOIINNNGG.... Das Schwimmbad ist toll, gerade für Kleininder!! Ein Bereich ist mit Minirutschen und Sandkästen angelegt, das Wasser ist nur 25 cm tief. Überall stehen Minilaufställe (Kunststoff) zur Verfügung und man kann sich kostenlos \"MaxiCosis\" oder auch Schwimmwesten nehmen. Leider war es dort so überfüllt, das wir gegen 12.00 Uhr im Schwimmbad keinen freien Stuhl, geschweige denn ein Fach für unsere Schwimmtasche gefunden haben.

Was (für uns) wie ein Gewitter über allem hing waren die Preise!

Das der Supermarkt überteuert ist war klar, allerdings haben uns die sonstigen Preise im Market Dome wirklich geärgert. Eine Thunfischpizza für 10 € finde ich schon etwas unverschämt - immerhin fast 4 € mehr als hier zu Hause. Wir haben für drei Pizzen und drei Getränke (die Kids haben sich eine große Pizza und eine Fanta geteilt) mal locker 35 € ausgegeben - finde ich Wucher!! Beim Vergleichsweise günstigen Pfannekuchenhaus standen wir Freitags vor verschlossenen Türen, Samstag hatten sie nur bis 16.00 Uhr auf ... hmmmm.

Brötchen kosten 35 Cent, zum Bungalow liefern lassen kostet einen Aufpreis von 1 € pro Tag. Leider gibts keinen Backofen im Bungalwo, also besteht nicht mal die Möglichkeit sich selber Brötchen aufzubacken. Auch Kinderbetreuung kostet extra (ich meine 7,50 € für 2 Stunden), außerdem die Sauna.

Da es wohl unser Jahresurlaub war haben wir versucht nicht zu geizen und zu genießen, aber wer auf den Pfennig gucken muss, der sollte wirklich Lebensmittel von zu Hause mitnehmen. Vor allem auch Feuerholz! Fragt man unsere Mäuse, was das Beste war am Urlaub: 1. das Schwimmbad, 2. das Feuer im Kamin!! Lachen Lachen

Als Alternarive zu Centerparks kann ich noch Duinrell in den Niederlanden empfehlen. Da war ich vor gut 10 Jahren mal, damals noch ohne Kinder, deshalb kann ich aus Elternsicht dazu nichts sagen. Das Tikibad ist allerings prima und der angeschlossene Vergnügungspark ist auch nett gemacht und bietet prima Abwechselung.

Einen schönen Urlaub und viele Grüße

Joviv
 
23.02.2005 23:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Joviv

Mitglied seit 17.01.2002
1.011 Beiträge (ø0,21/Tag)

Oooh, sich sehe gerade, der Thread ist ja schon über einen Monat alt, hat sich die Frage vielleicht schon erledigt?? Wart Ihr schon da, und wie hat es Euch gefallen??

LG Joviv
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de