Magermilchpulver ... verzweifelt gesucht!

zurück weiter
01.02.2004 16:59

m-niedermeier

Mitglied seit 25.07.2003
65 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo ihr Lieben! Was denn nun?
Bin jetzt schon eine ganze Zeit auf der \"Jagd\" nach Magermilchpulver!!! Achtung / WichtigBin von einem Geschäft ins nächste und überall wurde mir gesagt, in der Drogerie- bzw. Babynahrungsabteilung würde ich fündig werden. BOOOIINNNGG.... nix wars!!!
In den Rezepten von meinem BBA steht immer dieses verf... Pulver. Für was ist es eigentlich gut? Kann ich es durch irgendetwas anderes ersetzen oder einfach nur weglassen Wichtige Frage Wichtige Frage Wichtige Frage
Ich würde auch gerne wissen, wo ihr eure Zutaten zum Brotbacken kauft. Ich bin bis jetzt immer ganz gut in den grösseren Kaufhäusern zurechtgekommen, aber bei meinem Freund, dem Mager..., scheiden sich unsere Interessen.
Hoffe auf baldige Hilfe eurerseits,

liebe Grüsse
Marica Vorschlag / Idee(hoffentlich)
01.02.2004 17:02

Lilibeth

Mitglied seit 04.11.2003
6.140 Beiträge (ø1,29/Tag)

Hallo Marica,

probier es mal hier

LG

Lilibeth
01.02.2004 17:06

Geris

Mitglied seit 17.01.2002
3.394 Beiträge (ø0,62/Tag)

Hallo Marica,

Brot oder Brötchen hab ich noch nie Magermilchpulver gebacken.
Was hast Du für einen BBA (Marke)?

Ich verwende es nur zur Joghurtherstellung.

Das letzte Magermilchpulver hab ich im Supermarkt gekauft und eines schon mal bei Spinnrad (Hobbythek-Zutaten).

LG Geris (die Dir leider keine große Hilfe ist)
01.02.2004 17:15

Sugar04

Mitglied seit 17.01.2002
4.544 Beiträge (ø0,84/Tag)

Hallo Marcia,

das kenne ich. Ich bin auch schon viele Geschäfte, große und kleine Supermärkte abgelaufen und habe nicht mehr wie Schulterzucken oder Staunen geerntet.

Fündig geworden bin ich in der Metro. Dort bekomme ich Magermilchpulver und Vollmilchpulver.
Was die Metro hat, ist häufig auch im Real zu bekommen. Nur komme ich dort sehr selten hin.

LG
Sugar
01.02.2004 17:43

mutter

Mitglied seit 27.01.2002
1.110 Beiträge (ø0,2/Tag)

Hallo Marica,

ich kaufe Magermilchpulver entweder im Reformhaus oder im Supermarkt. Dort steht es immer in der Abteilung Kaffee/Dosenmilch neben dem Pulver, das man als Ersatz für Milch in den Kaffee gibt.

Gruß

Mutter
01.02.2004 18:55

m-niedermeier

Mitglied seit 25.07.2003
65 Beiträge (ø0,01/Tag)

danke schön, ihr habt mir schon geholfen. jetzt werde ich mal mein glück bei real versuchen und wenn das alles nix nützt, muss ich wohl mal zu metro. also vielen dank für eure hilfe

schönen sonntag noch

marica Let´s rock!
01.02.2004 20:35

Rosalilla

Mitglied seit 08.02.2003
15.440 Beiträge (ø3,06/Tag)

Hallo!

Bei uns im V-Markt steht es bei der Babynahrung!

Tschüß Rosalilla
01.02.2004 23:46

Karen123

Mitglied seit 26.10.2003
1.604 Beiträge (ø0,34/Tag)

Im Edeka habe ich es neben der Dosenmilch gefunden und im Reformhaus stand das auch irgendwo. Aber um ehrlich zu sein... ich glaube, es macht im Brot keinen allzu großen Unterschied. In einem Brotbackbuch stand übrigens, daß man stattdessen auch einen Teil des angegebenen Wassers gegen Milch austauschen könnte.

Liebe Grüße, Karen
02.02.2004 19:38

m-niedermeier

Mitglied seit 25.07.2003
65 Beiträge (ø0,01/Tag)

Danke schön, habe es heute bei Müller Drogerie in der Babynahrungsabteilung gefunden. Schönen Tag, bzw. Abend

Marica
22.08.2006 10:51

fairgnuegen

Mitglied seit 06.12.2004
4 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen,
mir geht es seit langem ähnlich...
wenn man bedenkt, in wievielen Produkten Magermilchpulver enthalten ist,
dann frag ich mich, warum man da Zeug nur so schwer bekommt. Verdammt nochmal - bin stocksauer
Ich kenne gerade
mal ein Reformhaus wo ich leider nur seltenst hinkomme.
Danke für den Link hier, der erspart mir künftig viel Fahrerei und Zeit. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
22.08.2006 12:14

harryadd

Mitglied seit 18.06.2004
2.359 Beiträge (ø0,52/Tag)

Hallo Magermilchpulver-Fans,

ich habe da eine bescheidene Frage: Wozu braucht man/frau Magermilchpulver?

Ich mit meinem kleinkarierten Denken sehe nur Verwendung bei Expeditionen, zur humanitaeren Hilfe und zur Lagerung in einem Atombunker.

Macht mich bitte schlau.

Gruesse

Hartmut
22.08.2006 12:55

marla21

Mitglied seit 10.11.2003
3.976 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo,

also Magermilchpulver gibt es im ganz normalen Supermarkt, steht meist bei der Kaffeesahne oder beim so Kaffeweißerprdukten.


Lieben Gruß
Marla


Wer an sich selbst glaubt, kann alles erreichen!
22.08.2006 17:15

munki

Mitglied seit 19.06.2003
2.197 Beiträge (ø0,45/Tag)

@hartmut Lächeln)

ich gebe immer 1-2 eßl. magermilchpulver zu meiner milch um joghurt zu machen.
er wird dadurch fester und , ich meine, sahniger im geschmack.

zum backen habe ich das auch nich nie benutzt, obwohl ich in hefeteigrezepten schon magermilchpulver gelesen habe.

meines beziehe ich durch die metro.

hoffe konnte die und m-niedermeier helfen Lächeln)


lieben gruss
munki
22.08.2006 18:23

harryadd

Mitglied seit 18.06.2004
2.359 Beiträge (ø0,52/Tag)

Hallo Munki,

danke fuer die Info.

Das mit dem Joghurt kann ich verstehen.

Aber sonst zum Backen?
Warum erst das Wasser entziehen, um es dann spaeter wieder zuzufuegen?
Kann man/frau da nicht gleich und einfacher und energiesparender Milch nehmen?

Ihr muesst meine Unwissenheit verzeihen. Mein Denken ist etwas einfach gestrickt, da ich ja nur ein Mann bin.

Zweifelnde Gruesse

Hartmut
22.08.2006 18:43

marla21

Mitglied seit 10.11.2003
3.976 Beiträge (ø0,83/Tag)

@ Munki,

ich nehme das Pülverchen auch nur für meinen Joghurt, damit er etwas fester wird.

Lieben Gruß
Marla


Wer an sich selbst glaubt, kann alles erreichen!
zurück weiter

Partnermagazine