Brot & Brötchen backen vom 01.05.- 07.05.2010

zurück weiter

blacky278

Mitglied seit 28.06.2004
3.408 Beiträge (ø0,7/Tag)


Ich wünsch uns allen eine schöne neue Backwoche!
Liebe Grüße
blacky278


"Gib jedem Tag die Chance, der schönste in deinem Leben zu werden." Marc Twain
Zitieren & Antworten

Araya

Mitglied seit 28.04.2008
4.485 Beiträge (ø1,3/Tag)

Huhu,

ich werd dieses We auch mal wieder Brot backen; heute sind dran:
Pfeil nach rechts Rustikales Brot nach Hamelmann
Pfeil nach rechts Brot mit Maismehl nach Hamelmann
Pfeil nach rechts Sauerrahmkruste, hier aus dem Forum, da werd ich auch gleich 2 Laibe backen.

Morgen kommt dann noch ein Pfeil nach rechts Weinbrot dran, da der Vorteig noch bis morgen gehen muss und ich heute eh keine Zeit hätte es zu backen.

Ich wünsch euch allen ein schönes We.

LG
Araya
Zitieren & Antworten

Stetim

Mitglied seit 16.10.2004
1.843 Beiträge (ø0,39/Tag)

Huhu,

ich habe gestern Abend noch das Bauernbrot von Ketex gebacken, ist sehr lecker geworden.Bilder gibts in meinem Album Teil 4, die letzten beiden. Vielleicht ist jemand so lieb? Danke!

LG Steffi
Zitieren & Antworten

caralb

Mitglied seit 11.02.2004
14.421 Beiträge (ø2,9/Tag)

Ciao,

endlich habe ich auch fertig gebracht so etwas zu backen....... Lachen



Alberto
-------------------------------------------------------------------------------------

Die Küche eines Volkes ist das genaue Zeugnis seiner Zivilisation (Ein französischer Gastronomiekritiker )
Zitieren & Antworten

blacky278

Mitglied seit 28.06.2004
3.408 Beiträge (ø0,7/Tag)


Alberto, die sind Dir aber toll gelungen!
Liebe Grüße
blacky278


"Gib jedem Tag die Chance, der schönste in deinem Leben zu werden." Marc Twain
Zitieren & Antworten

blacky278

Mitglied seit 28.06.2004
3.408 Beiträge (ø0,7/Tag)



Sieht auch sehr lecker aus Steffi!
Liebe Grüße
blacky278


"Gib jedem Tag die Chance, der schönste in deinem Leben zu werden." Marc Twain
Zitieren & Antworten

Araya

Mitglied seit 28.04.2008
4.485 Beiträge (ø1,3/Tag)

Huhu,

eure Brote sehen sehr gut aus;

bei mir ist grad das erste im Ofen, außerdem hab ich mich auch noch spontan entschieden für heute Abend dieses Gruenes-und-rotes-Pestobrot (mit rotem Pesto) zu backen und meiner Freundin als kleines Mitbringsel zum Essen mitzunehmen Lachen

LG
Araya
Zitieren & Antworten

Spätzling

Mitglied seit 08.10.2005
191 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo zusammen,

ich habe heute morgen, etwas abgeändert da ich kein Vollkornmehl mehr hatte, das Paderborner Landbrot, light Version von ketex gebacken.
Ein Traum.

viele Grüße
Spätzling
Zitieren & Antworten

blacky278

Mitglied seit 28.06.2004
3.408 Beiträge (ø0,7/Tag)


Da meine ck- Seite wieder richtig funktioniert, kann ich endlich meine Bilder einstellen.

Elkecarolas Alltagsbrot, ketex´alltägliches Brot und die Spitze von Ketex. Die Spitze habe ich alle 4 zusammen gebacken, 2 davon sind wunderbar geworden und 2 sind nicht so schön. Ärgert mich ein bisschen, sind seitlich aufgeplatzt.
Liebe Grüße
blacky278


"Gib jedem Tag die Chance, der schönste in deinem Leben zu werden." Marc Twain
Zitieren & Antworten

Stetim

Mitglied seit 16.10.2004
1.843 Beiträge (ø0,39/Tag)

Hallo blacky,

wow BOOOIINNNGG.... , die Spitze gefallen mir besonders gut. Ich glaub die muß ich auch mal auf meine Nachbackliste setzen. Danke für´s Foto rein holen.

LG Steffi
Zitieren & Antworten

Delfina36

Mitglied seit 10.11.2009
4.825 Beiträge (ø1,68/Tag)

Hallo,

hier kommt mein Wiener Brot:




LG Delfina
Zitieren & Antworten

nodda

Mitglied seit 08.06.2009
591 Beiträge (ø0,2/Tag)

Alberto,
schön sehen Deine Fensterbilder aus.

Habe heute wieder mein Noddas Basterbrot gebacken.

Als ich es nach 55Min. rausholte, kam mir so der Gedanke: Alberto darfst du heute nicht laden, der liebt nur helles Brot.......oha, 55 MIn. volle Pulle mit 250°......vergessen auf 180 zu stellen.

So u. dann kam unerwartet Besuch u. wir hatten nur diese 2 Marokkaner a 800g .......ein Schwarzer ist bis auf 2-3 Schnitten verzehrt.......die Gäste waren Nordalpiner und hell begeistert.

Ich hatte Glück, die TA hatte ich erheblich erhöht, die hat vermutlich das Ganze aufgefangen.

LG Dieter
Zitieren & Antworten

anita124

Mitglied seit 20.10.2008
69 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,

bräuchte mal fachmännische Hilfe! Habe gestern ein Hüttenbrot, Elkecarolas Alltagsbrot und ein Bauernbrot gemacht. Alle drei sind super gegangen und hab sie in den Ofen gepackt. Leider musste ich kurzfristig weg und konnte nicht warten bis die Brote fertig gebacken waren. Da ich einen MANZ-Ofen habe, der die Temperatur sehr lange hält, hab ich nach 15 Minuten den Ofen ausgeschaltet und bin weg. Nach ca. 2 Stunden kam ich wieder und hab den ofen nochmals kurz auf 200 Grad (ca. 10Min.) geheizt, da durch den Dampf im Ofen die Kruste nicht mehr kross sondern weich war. Kruste war dann bei allen ok. Als ich sie dann abends zum Einfrieren auseindergeschnitten habe, waren alle drei sehr feucht . Es schaut so aus , als ob sie nicht richtig durchgebacken waren. Jetzt sind aber zwei Brote schon geteilt und kann sie somit nicht nochmals nach dem Auftauen backen, da sie ja sonst zu trocken werden an den Anschnitten. Soll ich vielleicht Alufolie an die Anschnitte machen und dann nochmals backen, wenn ich sie auftaue und benötige??
Hat mich so geärgert, da ich so schöne Brote hatte als ich sie in den Ofen geschoben habe. Verdammt nochmal - bin stocksauer

Vielleicht hat ja jemand eine gute Idee.

Anita
Zitieren & Antworten

Stetim

Mitglied seit 16.10.2004
1.843 Beiträge (ø0,39/Tag)

Huhu,

ich habe heute leckere kernige Joghurtbrötchen gebacken. Bilder gibts im Album Teil 4.

LG Steffi
Zitieren & Antworten

alaKatinka

Mitglied seit 13.09.2004
9.579 Beiträge (ø2,01/Tag)

Hallo


Anita, ich las mal, dass es nicht wieder gebacken werden kann. Da hilft nur noch..........Scheiben ab in den Toaster Was denn nun?




Liebe Grüsse, Flügelchen Katinka




Du bist, was du isst!
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine