Hüüüülfe - ist das der gemeine Kornkäfer ???

zurück weiter

Mitglied seit 28.08.2007
173 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo ihr Backprofis

Backe gerade Brot und musste feststellen dass in meinem Getreide diese schwarzen Kugeln dabei sind !!!!! Ist das die Brutstätte des gemeinen Kornkäfers ???
Habe Bild in mein Album gestellt

Danke schon mal im voraus

fmskt
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.05.2004
31.765 Beiträge (ø6,47/Tag)


Hier mal das Bild:



Leider weiß ich nicht was das für Kugeln sind.





Grüße
Ritchie
₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪
Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe.
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.05.2004
31.765 Beiträge (ø6,47/Tag)




Huhu....

Das scheint aber nichts mit dem Kornkäfer zu tun zu haben, das ist wohl etwas anderes:

http://de.wikipedia.org/wiki/Kornk%C3%A4fer



Grüße
Ritchie
₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪
Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.11.2003
6.144 Beiträge (ø1,2/Tag)

Das sind, lt. Aussage meines Hausmüllers, Lupinensamen (oder so ähnlich). Das Korn wurde dem nach nicht genau ausgesucht und gereinigt.


Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.08.2007
173 Beiträge (ø0,05/Tag)

Buhh - ich hab da bestimmt schon zig mit reingemahlen !!! Werde ich jetzt sterbenskrank - lebt es weiter in mir ??? Was sind Lupinensamen - ich google mal !!! Bahh ist dat widerlich
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.11.2005
4.133 Beiträge (ø0,95/Tag)



Hallo fmskt,

keine Panik. Lupinenmehl ist nicht giftig.

.... nur glutenfrei Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


Liebe Grüße


* Birgit *


Nr 5 im Clüvie
Nr 143 im CdbU
Nr 41 im CdbS
Nr. 2 der QbG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.08.2007
173 Beiträge (ø0,05/Tag)

Danke Birgit - ich bin aber irgendwie nicht beruhigt ! Hab gegoogelt und leider keine´Lupinensamen gefunden die schwarz sind und so aussehen wie meine Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen

In meinem anderen Getreide sind auch ein paar solche Kugeln - ich sammel sie jetzt einfach mal raus
SICHER IST SICHER
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.03.2005
24.806 Beiträge (ø5,4/Tag)

Hallo
Lupinien haben überhaupt nichts mit "Bah" oder eklig oder so zu tun.

Lupinien werden in der biologisch-dynamischen Landwirtschaft oft während der "ruhezeit" angebaut, weil sie den Boden mit Stickstoff anreichern und wenn da mal ein paar Samen mit im Getreide sind, spielt das gar keine Rolle

lg
eifelkrimi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.11.2003
6.144 Beiträge (ø1,2/Tag)

Werde ich jetzt sterbenskrank - lebt es weiter in mir ???

Kennst du Alien? Das hast du jetzt. Also verabschiede dich von alle was dir lieb ist und warte .... 11.11.11:11


Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.08.2007
173 Beiträge (ø0,05/Tag)


Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.05.2004
11.861 Beiträge (ø2,41/Tag)

Pfeil nach rechts Werde ich jetzt sterbenskrank - lebt es weiter in mir ??? Pfeil nach links

Gut möglich, dass innerhalb der nächsten Tage Deine Haut stellenweise aufplatzt und Würmer sowie Käfer, Spinnen und Milben rauskriechen................... HAR HAR HAR

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Lächeln

Grüße
Rainer
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.08.2007
173 Beiträge (ø0,05/Tag)

kornkäfer werden meinen Körper aufmampfen - ich wusste es 11.11.11:11 11.11.11:11
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.12.2007
1.790 Beiträge (ø0,5/Tag)

Hallo fmskt,

meiner Meinung nach sind das Rapssamen. Wie die jedoch in deinen Weizen kommen, ist mir unerklärlich, denn die werden eigentlich schon beim Einlagern des Getreides herausgesiebt...

Lege diese Murmeln doch einfach mal auf etwas feuchte Blumenerde (oder Watte) auf die Fensterbank und warte. Sollten die Kügelchen anfangen zu röcheln, passiert das was @Rainer geschrieben hat, sollte ein zarter Keimling sprießen, kannste aufathmen YES MAN !

Liebe Grüße sendet Nic
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.08.2007
173 Beiträge (ø0,05/Tag)

@Knallhuber - die waren im Dinkel drin !!!! Vielleicht sollte ich mal meinen Mühlenmann bescheid geben !
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.12.2009
1.921 Beiträge (ø0,67/Tag)

Hi zusammen,

ich hatte auch mal den gemeinen Kornkäfer. Der hat halb tot in einer Flasche Doppelkorn gelegen.
Aber nach mehreren Reanimationsversuchen war er wieder fit.
Hat sich als sehr nützlich erwiesen. Er vertilgt nun fröhlich meine Reiswürmer und auch meine Hülsenfrüchte sind endlich wieder von den dreifachgestreiften Linsenlarven befreit.

Ich beneide dich um deinen Fund 11.11.11:11

Liebe Grüße

Javana und Kornkäfer Kalle







CK-Gruppe: Hexenhäuschen

*Tue was du willst aber schade keinem*
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine