Hefeteig geht nicht auf :(

zurück weiter
18.02.2009 10:48

Bariweib

Mitglied seit 17.02.2009
45 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo!
Habe Brötchen teig gemacht. aber der geht einfach nicht hoch.. :O(
vielleicht war die milch zu kalt? soll ich ihn wegschmeissen oder...?
Bitte helft mir,wollte meinen mann damit überraschen!
18.02.2009 10:51

eifelkrimi

Mitglied seit 27.03.2005
24.806 Beiträge (ø5,8/Tag)

Wann hast du den Teig gemacht?
Wie hast du ihn gemacht?
Womit hast du ihn gemacht?

Milch zu kalt kann gar nicht sein, Hefeteig geht problemlos auch "kalt"

lg
eifelkrimi
18.02.2009 10:52

renkleov

Mitglied seit 11.03.2005
14.033 Beiträge (ø3,27/Tag)

Hefeteig 2721481952


wie lange geht der Teig schon?
Wie hast du ihn gemacht?
Welche Zutaten und wieviel?
Wo lässt du den Teig gehen?


Liebe Grüße Angelika

Ach ja, Büffelmozzarella, den kenn ich. Das tut den Tieren ja so grauenhaft weh, wenn man den da pflückt. (Horst Lichter)
Lachen Lachen
Hefeteig 1810654003
18.02.2009 10:56

Bariweib

Mitglied seit 17.02.2009
45 Beiträge (ø0,02/Tag)

habe dieses rezept genommen nur immer jeweils um die hälfte


Zutaten:

1100 g Weizenmehl Typ 550

25 g Salz

2 Würfel Hefe a 42 g

300 ml Wasser

300 ml Milch

habe ihn um 10.15 fertig gehabt, steht abgedeckt in der küche.
18.02.2009 10:57

Bariweib

Mitglied seit 17.02.2009
45 Beiträge (ø0,02/Tag)

ahso.habe noch einen esslöffel öl dran gemacht... war das der fehler?
18.02.2009 11:00

youtas

Mitglied seit 21.02.2006
6.683 Beiträge (ø1,69/Tag)

Hallo,
vielleicht fehlt dir die Geduld? Wenn es in der Kueche kuehl ist, dann dauert es noch einige Zeit, vor allem wenn die Zutaten kalt waren.
LG Youtas
_____________________
denkwürdige Zeiten sind das!
18.02.2009 11:01

Sweet_sassa

Mitglied seit 18.02.2009
555 Beiträge (ø0,19/Tag)

Hallo Bariweib,

Also das Öl kann nicht der Fehler sein das nehm ich auch immer.

Ich könnte mir vorstellen das vielleicht das Wasser/ Milch etwas zuviel war!

Ist der Teig denn eher trocken oder eher matschig?

Frische Hefe hast du genommen sehe ich also daran kann es auch nicht liegen. (Trockenhefe geht meiner Meinung nach nicht so gut)

Ansonsten schick ihn mal zu mir! Na!

Alles Liebe
18.02.2009 11:06

Zeltlagerküchenfee

Mitglied seit 11.02.2009
139 Beiträge (ø0,05/Tag)

Vielleicht hast du ihn nicht lang genug geknetet? Hefeteig braucht Wärme und Liebe Lächeln Ich würde ihn nochmal richtig gut durchkneten, anschneiden und schauen ob er Luftlöcher hat. Wenn er Luftlöcher hat ist er gut. Dann in die Nähe der Heizung, aber nicht zu nah.

Hoffe er wird noch was.

lg Zeltlagerfee
18.02.2009 11:07

Bariweib

Mitglied seit 17.02.2009
45 Beiträge (ø0,02/Tag)

also die küche ist relativ warm, die milch war kalt und das wasser lauwarm.
der teig ist nicht mehlig aber auch nicht matschig,also eigentlich genauso wie er sein soll.
ich weiß es auch nciht.. in dem rezept steht eine halbe std gehen lassen,dann sollte er etwas hochgekommen sein,aber er liegt da in der schale und rührt sich nicht :O( vielleicht liegts an dem feuchten tuch welches ich drüber liegen habe? mein vater hat das immer mit nem feuchten tuch gemacht,hat aber immer geklappt.

habe auch nicht soviel salz genommen. 12 g find ich ganz schön viel. :(
18.02.2009 11:08

Bariweib

Mitglied seit 17.02.2009
45 Beiträge (ø0,02/Tag)

oki,ich werd ihm noch etwas liebe durch meine hände geben und mal schauen. dankeschön für eure vielen antworten! melde mich gleich wieder :O)
18.02.2009 11:09

szschnitte

Mitglied seit 16.04.2006
3.370 Beiträge (ø0,87/Tag)

Also nach ner 3/4 Stunde ist noch kein Grund zur Panik.

Wenn die Zutaten kalt waren und es am Gehplatz relativ kühl ist, kann es schon sein, dass es länger dauert.
Bring ihn mal an einen wärmeren Ort und warte einfach noch ein bißchen.

Hast Du alles auf einmal zusammengerührt?
Oder hast Du die Hefe erstmal aktiviert?
18.02.2009 11:09

Sweet_sassa

Mitglied seit 18.02.2009
555 Beiträge (ø0,19/Tag)

Knete eventuell noch ein wenig Zucker unter. Hefeteig brauch "Nahrung"

Ansonsten noch ein wenig Zeit und Wärme geben.
18.02.2009 11:12

Bariweib

Mitglied seit 17.02.2009
45 Beiträge (ø0,02/Tag)

wie aktiviert man denn hefe? *g*
habe ihn noch mal geknetet, luftlöcher waren,aber nur sehr wenige.eigentlich nur 2 *gg*
wie lange sollte ich jetzt noch warten,oder soll ich erstmal noch zucker dranmachen?
bin etwas ratlos sorry..
18.02.2009 11:14

youtas

Mitglied seit 21.02.2006
6.683 Beiträge (ø1,69/Tag)

Hefe wird nicht einfach zerbroeckelt und in den Teig geworfen, sondern erst in Wasser oder Milch, Salz und /oder Zucker aufgeloest. Dann die restlichen Zutaten dazu.

LG Youtas
_____________________
denkwürdige Zeiten sind das!
18.02.2009 11:17

renkleov

Mitglied seit 11.03.2005
14.033 Beiträge (ø3,27/Tag)

Hefeteig 2721481952

mir "fehlt " auch irgenwie der Zucker. Ich würde jetzt welchen unterkneten. Normalerweise kommt er an den Vorteig.
Und dann musst du noch ein Weilchen warten Na!
Ich stelle meinen Hefeteig meistens in die mit lauwarmen Wasser gefüllte Spüle und decke die Schüssel mit einem Teller oder mit dem Glasdeckel meiner Pfanne ab.


Liebe Grüße Angelika

Ach ja, Büffelmozzarella, den kenn ich. Das tut den Tieren ja so grauenhaft weh, wenn man den da pflückt. (Horst Lichter)
Lachen Lachen
Hefeteig 1810654003
zurück weiter

Partnermagazine