1Pck. Trockenhefe entspricht wieviel Gramm frische Hefe?

zurück weiter

Primus09

Mitglied seit 06.01.2005
5.816 Beiträge (ø1,28/Tag)

Hallo ihr Brotbäcker,

da ich in Sachen Brot backen ein Neuling bin, hätte ich gern gewusst, wenn im Rezept 1Pck. Trockenhefe verwendet wird, wieviel Gramm dies frische Hefe entspricht.


LG Primus09


1Pck Trockenhefe entspricht wieviel Gramm frische Hefe 1141567640
Zitieren & Antworten

maryy21

Mitglied seit 28.10.2004
245 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hey Primus!

Das steht auf der Rückseite des Packerls, aber ich glaub 1 Pkg. (30 g) frische Hefe! Schau aber sicherheitshalber nochmal nach...

Liebe Grüße,
maryy
Zitieren & Antworten

Silberfuechsin

Mitglied seit 19.02.2005
5.111 Beiträge (ø1,13/Tag)

Hallo Primus,

i.d.R. steht dies auf dem Tütchen (7g), es entspricht normalerweise einem Würfel Hefe (42g) und ist ausgelegt für 500g Mehl.

Viele Grüße 11.11.11:11


_____
Laut Statistik leidet jeder 4. Mensch unter einer geistigen Krankheit.
Denk’ über Deine drei besten Freunde nach: Wenn die o.k. sind
-bist Du gemeint!
Zitieren & Antworten

Scooty877

Mitglied seit 31.05.2006
2.169 Beiträge (ø0,54/Tag)

Hallo!

Kann Hersteller abhängig sein .. auf meiner steht .. entspricht ca. 25g frische Hefe.
Wenn man frische Bäckerhefe hat, reicht dass auch!

Viele Grüße Heidi!
Zitieren & Antworten

Primus09

Mitglied seit 06.01.2005
5.816 Beiträge (ø1,28/Tag)

Hallo,

auf dem frischen Hefewürfel steht für 500-1000 Gramm. Eine Tütchen Trockne habe ich nicht da.
Aber wenn ein Tütchen einen Würfel entspricht, dann ist ja alles in Ordnung.

Vielen, vielen Dank.

LG Primus09


1Pck Trockenhefe entspricht wieviel Gramm frische Hefe 1141567640
Zitieren & Antworten

Elke59

Mitglied seit 03.09.2006
3.083 Beiträge (ø0,78/Tag)

Hallo Primus,

das mit dem ganzen Würfel ist nicht korrekt. Was denn nun?
10g Trockenhefe entsprechen 25g Frischhefe.

Da die Tütchen, je nach Fabrikat zwischen 7g und 10g wiegen, liegst Du mit einem halben Würfel Frischhefe richtig.
500-1000 Gramm deshalb, weil der Teig je nach Zutaten mal mehr, mal weniger Hefe braucht.

Viel Spaß beim Backen
Gruß Elke
Zitieren & Antworten

harryadd

Mitglied seit 18.06.2004
2.359 Beiträge (ø0,5/Tag)

Hallo Primus,

die Suchfunktion (Trockenhefe-frische Hefe) haette schon die Loesung gebracht.

Einige Angaben oben sind nicht korrekt.

Elke hat es auf den Punkt gebracht:
1 Paeckchen Trockenhefe (7 g) entspricht 1/2 Wuerfel Frischhefe (21 g).
2 Paeckchen Trockenhefe (a. 7 g) entsprechen 1 Wuerfel Frischhefe (42 g).

Gruesse

Hartmut
Zitieren & Antworten

marla21

Mitglied seit 10.11.2003
3.976 Beiträge (ø0,8/Tag)

Hallo,

das Thema wurde schon x-fach erläuert - Suchfunktion \"Trockenhefe Frischhefe\"

1 Würfel Hefe wiegt 42 g und reicht für 2 kg Mehl
1 P. Tockenhefe wiegt zwischen 7 g für 500 g Mehl und 11 g für 1 kg Mehl
7 g Trockenhefe entsprechen 20-25 g Frischhefe

Ich benutze allerdings für 500 g Hefeteig nur ca. 10 g Frischhefe und wenn der Teig über Nacht geht nur ca. 5 g.

Lieben Gruß
Marla


Wer an sich selbst glaubt, kann alles erreichen!
Zitieren & Antworten

ginchen03

Mitglied seit 21.07.2006
743 Beiträge (ø0,19/Tag)

Hallo,

1 Pkg. Trockenhefe ist soviel wie ein halber Würfel frischer Germ. Meiner Meinung nach hat Hartmut Recht!

lg
ginchen03
Zitieren & Antworten

marla21

Mitglied seit 10.11.2003
3.976 Beiträge (ø0,8/Tag)

Hallo Hartmut,

da wast Du schneller na dann...

Lieben Gruß
Marla


Wer an sich selbst glaubt, kann alles erreichen!
Zitieren & Antworten

Elke59

Mitglied seit 03.09.2006
3.083 Beiträge (ø0,78/Tag)

Hallo zusammen,

Primus schreibt was von \"Backneuling\".
Da finde ich Angaben wie: 7g Hefe für 500g Mehl nicht sehr hilfreich, da die Hefemenge vom Teig abhängt.
Brotteig (Mehl und Wasser) kommt mit wenig Hefe aus, während Kuchenteig (zusätzlich Butter, etc.) mehr Hefe benötigt.

Viele Grüße
Elke

Zitieren & Antworten

marla21

Mitglied seit 10.11.2003
3.976 Beiträge (ø0,8/Tag)

Hallo Elke,

1 P. Trockenhefe wiegt in der Regel 7 g und ist ausreichend für 500 g Mehl, was findest Du daran nicht hilfreich??

Lieben Gruß
Marla


Wer an sich selbst glaubt, kann alles erreichen!
Zitieren & Antworten

Primus09

Mitglied seit 06.01.2005
5.816 Beiträge (ø1,28/Tag)

Hallo,

danke für eure vielen Hinweise. Jetzt habe ich schon den ganzen Würfel verarbeitet für ein Ciabatta-Brot, mal schauen ob es was geworden ist. Wenn nicht, dann ist es auch nicht so wild, denn es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Na!


LG Primus09


1Pck Trockenhefe entspricht wieviel Gramm frische Hefe 1141567640
Zitieren & Antworten

Primus09

Mitglied seit 06.01.2005
5.816 Beiträge (ø1,28/Tag)

Achso,

an die Suchfunktion hatte ich nicht gedacht. Sorry.
Habe auf die Schnelle nur ein paar Thread-Seiten durchstöbert und nichts darüber gefunden.


LG Primus09


1Pck Trockenhefe entspricht wieviel Gramm frische Hefe 1141567640
Zitieren & Antworten

buhu

Mitglied seit 11.06.2005
1.015 Beiträge (ø0,23/Tag)

\"Primus schreibt was von \"Backneuling\".
Da finde ich Angaben wie: 7g Hefe für 500g Mehl nicht sehr hilfreich, da die Hefemenge vom Teig abhängt.
Brotteig (Mehl und Wasser) kommt mit wenig Hefe aus, während Kuchenteig (zusätzlich Butter, etc.) mehr Hefe benötigt.\"

Hallo Elke,

vielleicht schaust du mal, was Primus fragt:

\"da ich in Sachen Brot backen ein Neuling bin, hätte ich gern gewusst, wenn im Rezept 1Pck. Trockenhefe verwendet wird, wieviel Gramm dies frische Hefe entspricht.\"

Warum soll man hier was über schwere Teige, Brötchenteig, Brotteig etc. faseln, wenn die Frage so formuliert ist?
Verstehe ich nicht!

buhu
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine