Suche Streuselkuchenrezept - Petit Café - Hamburg (Rezeptidee)

05.05.2012 22:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

KaneHH

Mitglied seit 18.04.2010
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Wenn jemand mal in Hamburch ist muss er das tolle Café in Eppendorf ausprobieren. Einfach unfassbar köstlich der Streuselkuchen dort. Nun suche ich ein an das Oroginal annäherndes Rezept. Wäre klasse, wenn jemand eine Idee hätte.

Wer den Kuchen dort kennt hat vielleicht ein tolles, saftiges Rezept (mit nicht ganz so vielen und trockenen Streuseln).
Wer es nicht kennt, kann mir vielleicht ein Rezept für einen Streuselkuchen vorschlagen, der einen einer Pizza ähnlichen Boden (so meine Vermutung) hat. Vielleicht ist der ja für enen Kuchen tauglich: http://www.chefkoch.de/rezepte/1167861222852534/Pizzateig.html

Liebe Grüße und besetn Dank
 
05.05.2012 22:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Jesse80

Mitglied seit 24.03.2010
583 Beiträge (ø0,34/Tag)

Hallo KaneHH.
Das ist zwar nicht dein gesuchtes Rezept aber der ist mit Sicherheit nicht trocken.
http://www.chefkoch.de/rezepte/1156061221824093/250er-Thueringer-Streuselkuchen.html

Oder du schaust hier mal rein, wenn es mit Quark Öl Teig sein soll.
http://www.chefkoch.de/rs/s0/streusel+%F6l+quark+teig/Rezepte.html.
Viele Grüße,
Jesse
 
05.05.2012 22:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

KaneHH

Mitglied seit 18.04.2010
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Vielen Dank für diese schnelle Antwort. Den 250er Thüringer hab ich gerade neulich gebacken. Hammer Rezept. Nur ist er halt deutlich süßer als das gesuchte Rezept und die Streuseln sind sehr trocken. Aber 1A Rezept.

Wirklich ein Spitzenforum, dass die Leute hier gleich so schnell reagieren.
Ich hoffe da kommen noch sehr viele andere Vorschläge.
 
05.05.2012 22:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

KaneHH

Mitglied seit 18.04.2010
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Jesse,
meinst du denn, dass man den Pizzateig (s.o.) als Kuchenteig grundsätzlich verwenden kann. Oder wird der Kuchen dann irgendwie komisch?

Beste Grüße
KaneHH
 
05.05.2012 22:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lelaihah

Mitglied seit 06.09.2005
455 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo KaneHH,

man kann einen Pizzateig schon als Kuchenteig verwenden. Einfach ein bisschen Zucker dazu geben. So mache ich es bei Obstkuchen vom Blech z.B. Zwetschge oder Apfel. Ich fürchte aber , dass so ein Teig für einen Streuselkuchen nicht so gut geeignet ist. Die Stellen an denen kein Obst liegt (also am Rand) werden bei mir meist sehr trocken.
Ein Quarkölteig macht sich recht gut für Streuselkuchen. Er ist in Geschmack und Konsistenz einem Hefeteig ähnlich aber meiner Meinung nach wesentlich saftiger. Sollte dir das Rezept zu süß sein kannst du ruhig den Zucker reduzieren. Bis zu 50% dürften kein Problem darstellen.
Damit die Streussel nicht zu trocken sind kannst du, kurz nachdem der Kuchen aus dem Ofen kommt, einen Becher ungeschlagene Sahne darüber gießen. Das macht den Kuchen saftig aber nicht feucht oder matschig.

LG Lela
 
05.05.2012 22:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

youdid91

Mitglied seit 12.02.2012
5.117 Beiträge (ø4,91/Tag)

Hey,
hier noch ein Rezept das zu der Beschreibung von Lela passt: Sahne Streuselkuchen
LG
 
05.05.2012 22:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

KaneHH

Mitglied seit 18.04.2010
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Moin Lela,

auch dir lieben Dank, dass du dir die Mühe machst zu antworten. Mein Streuselkuchen, soll - was ich blöderweise vergessen habe oben zu schreiben - kein reiner Streuselkuchen, sondern ein Streusel-Obst-Kuchen werden. Am Liebsten mit Äpfeln oder Erdbeeren. Daher hätte ich das Problem mit der Trockenheit nicht.

In dem Magerquark-Öl Teig gehört doch gar kein Zucker rein, oder täusche ich mich. jedenfalls in dem hier ist keiner drinne. http://www.chefkoch.de/rezepte/1167861222852534/Pizzateig.html

Freu mich aber, dass auch du dir vorstellen kannst einen Quark-Öl Teig als Grundlage zu nehmen. Das werde ich morgen früh ausprobieren.

Wegen den Streuseln noch eine Sache: Die Streusel in dem Café sind nicht so trocken. Sahne würde ja eher den gesamten Teig saftig machen und nicht nur die Streuseln. Das Verhältnis Zucker-Butter-Mehl ist überal in etwa 100gr.-100gr.-150gr. angegeben. Meint ihr nicht, dass ich die Streuseln auch mit vieeeeel weniger Mehl nehmen könnte. So dass sie nicht so kuchenartig, sondern eher karamelisierter wären??? Vorschläge zu dem Verhältnis?
 
05.05.2012 22:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

KaneHH

Mitglied seit 18.04.2010
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

aaaaah, nun hab ich schon wieder die Lieben Grüße vergessen.
Also nochmal:

Liebe Grüße
KaneHH
 
05.05.2012 23:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

youdid91

Mitglied seit 12.02.2012
5.117 Beiträge (ø4,91/Tag)

Hey,
vil.gefällt dir ja dieser http://www.chefkoch.de/rezepte/1750801284477961/Obstkuchen-mit-Marzipanstreuseln.html
der hat saftige Steusel...
LG
 
05.05.2012 23:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

KaneHH

Mitglied seit 18.04.2010
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hey youdid91,
auch an dich ein ganz großes Lob. Dieses Forum ist wirklich einsame Spitze. Wie schnell hier die Anwtorten nur so reinflattern...

Das letze Rezept, insbesondere das Foto, sieht mal der Hammer aus. Lecker. Für mich vielleicht etwas zu kompliziert, wobei... Aber hammer geil. Das werde ich auf jeden Fall mal probieren, zumal ich Marzipan vernarrt bin.

Die Streusel sollten nicht so sehr saftig sein, nur halt nicht so kuchenartig, vielleicht eher karamelisiert, daher mein Vorschlag: Weniger Mehl (und vielleicht auch mehr Zucker).

Aber was hälst du denn von dem Quark-Öl-Pizzateig als Kuchenboden? Und sollte man da vielleicht doch etwas Zucker reingeben?

Liebe Grüße
KaneHH
 
05.05.2012 23:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

youdid91

Mitglied seit 12.02.2012
5.117 Beiträge (ø4,91/Tag)

Hm also es gibt auch Streuselkuchen mit quark öl Teig da musst du nicht auf Pizzateig zurück greifen...
Lg
 
05.05.2012 23:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

youdid91

Mitglied seit 12.02.2012
5.117 Beiträge (ø4,91/Tag)

dieser hier gefällt mir z.B.
LG
 
05.05.2012 23:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

KaneHH

Mitglied seit 18.04.2010
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Besten Dank.
Also ich denke, von dem reinen Pizzateig muss ich wohl ablassen. Der jetztige Stand also: Quark-Öl-Teig, aber mit Zucker.
Das mit dem Apfelmus hatte ich neulich auch schon ausprobiert. da wird der Teig noch saftiger.

Liebe Grüße
KaneHH

(Wenn da noch bei jemanden Ideen sind, nur her damit. Morgen früh mache ich mich schon ans Werk.)
 
06.05.2012 17:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

KaneHH

Mitglied seit 18.04.2010
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Also hier mal mein 1. Versuch nach den ganzen hilfreichen Tipps.

Der Teig Quark-Teig ist prima geworden. Was aber tatsächlich dem Kuchen bei Petit Cafe sehr gleicht sind die Streuseln. Dazu habe ich einfach weniger Mehl zugetan. Das Verhältnis Mehl Butter Zucker sollte nicht höher als 1-1-1 sein.

Aber ich probiere natürlich noch weiter herum. Wer also noch hilfreiche Tipps hat, her damit.

LG
 
06.05.2012 18:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MaRaSu

Mitglied seit 19.08.2008
977 Beiträge (ø0,42/Tag)

Hallo KaneHH,

ich kenne leider den Kuchen aus HH nicht, bin eindeutig zu weit im Süden.
Ich habe in meinem Album ein Foto einer "Süßen Pizza", vielleicht trifft das zumindest optisch Deinen Vorstellungen.

Gruß MaRaSu

P.S. Rezept kann ich Dir bei Bedarf schicken.
 
06.05.2012 19:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

brisane

Mitglied seit 27.01.2008
1.695 Beiträge (ø0,67/Tag)

Hallo,

schau mal auch Hefe-Streuselkuchen mit Pudding und Sahne
wahrscheinlich ohne Füllung.

Viele Grüße

brisane


Gesund ist man erst, wenn man wieder
alles tun kann, was einem Schadet.

(Karl Kraus)
 
16.05.2012 13:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

KaneHH

Mitglied seit 18.04.2010
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Also, der Durchgang war schonmal nicht schlecht.

Vor allem die Streusel sind gut geworden: Einfach weniger mehl benutzen, so im verhältnis 1:1:1
Aber der Quark-Öl teig ist etwas zu labbrig geworden.

Muss ich nochmal versuchen. Also falls wer noch Tipps/Vermutungen wegen dem Streuselkuchen (Petit Café aus Hamburg) hat, nur her damit.
 
16.05.2012 13:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

youdid91

Mitglied seit 12.02.2012
5.117 Beiträge (ø4,91/Tag)

Hey welches Rezept hast du denn für den Quark Öl Teig genommen?
LG
 
16.05.2012 13:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

JulauG

Mitglied seit 24.09.2010
1.361 Beiträge (ø0,88/Tag)

Hallo,
ich wollte nur kurz einwerfen, dass Pizzateig ja einfach ein Hefeteig ist und gibt's eine Menge Streuselkuchenrezepte mit Hefeteig Lächeln
Guck mal hier

LG
J
 
16.05.2012 13:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

KaneHH

Mitglied seit 18.04.2010
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Vielen Dank. Dieses Forum klappt einfach super.

@youdid91: Habe dieses Rezept verwendet: http://www.chefkoch.de/rezepte/925421197878358/Streuselkuchen-mit-Quark-Oel-Teig.html

@JulauG: Danke, ich werde mal beim nächsten Durchgang ein Rezept daraus ausprobieren.

LG
 
16.05.2012 13:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

JulauG

Mitglied seit 24.09.2010
1.361 Beiträge (ø0,88/Tag)

Mit Hefeteig sind die Kuchen nicht so süß und eben Pizzateig-ähnlich Na!

Sag Bescheid welches du genommen hast und wie es geworden ist Lächeln
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de