Kuchen fällt in sich zusammen

10.07.2011 13:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

LadyOpheila

Mitglied seit 30.11.2010
40 Beiträge (ø0,03/Tag)

Huhu,

hab da mal eine Frage :D
Ich hab jetzt schon 3x den Hells Temptation-Kuchen aus der DB gebacken. Das erste mal genau so wie es im Rezept steht, weil es uns aber zu bitter war habe ich beim 2. und 3. mal den Back-Kakao durch die gleiche Menge gesüßten Trinkkakao ersetzt.
Bei allen drei Anläufen ist der Kuchen wunderbar aufgegangen, allerdings ist er die letzten zwei male beim Abkühlen immer in sich zusammen gefallen. Wenn man ein Stück rausgeschnitten hat sieht man auch richtig, das da eine Schicht in der Mitte vom Kuchen ist, in der nahezu keine Luftbläschen sind.

Woran liegt das? Beim ersten mal als das passiert ist dachte ich, vielleicht liegt es an der Waschmaschine (meine Mama hat uns damals immer gesagt, wenn sie Kuchen backt dürfen wir nicht mit Türen knallen usw:D ) die ebenfalls in der Küche steht und geschleudert hat, also hab ich beim nächsten mal dafür gesorgt, das es in der Wohnung total still war - hat auch nichts gebracht.
Ich mein, er schmeckt ja trotzdem, aber ich würd schon gern wissen woran das liegt ;)

Gruß
 
10.07.2011 13:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

paehm

Mitglied seit 31.08.2008
6.748 Beiträge (ø3,27/Tag)

Hallo,

also, ich habe den Kuchen noch nicht gebacken, aber der gesüßte Trinkkakao (wohl Nesquick o.ä.) ist DEFINITIV NICHT zum Backen geeeignet (steht auf einigen auch drauf!). Wenn Euch der Kuchen so im Original zu bitter ist, dann würde ich eher eine Vollmilchschokolade nehmen und einen Teil des Kakaos durch Mehl ersetzen, evt. auch die Zuckermenge erhöhen, aber niemals diesen Trinkkakao nehmen....

Liebe Grüße
Paehm


"Realität ist eine Illusion, die man sich macht, wenn man noch gar nichts getrunken hat"
Cora von Ablaß-Krause
 
10.07.2011 14:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ep1312

Mitglied seit 31.12.2004
3.764 Beiträge (ø1,11/Tag)

Hallo,

ich würde auch nie Kaba zum backen verwenden Achtung / Wichtig
Außer es ist im Rezept angegeben und der Zuckerzusatz stimmt.

Also Vollmilch Kuvertüre und etwas Kakao durch Mehl ersetzen.

Und nie bei Gewitter backen, es könnte donnern Na! Lachen ...


Kuchen fällt 3155978967
Kuchen fällt 2246019676
 
10.07.2011 16:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

streuselchen89

Mitglied seit 21.02.2011
321 Beiträge (ø0,28/Tag)

Pfeil nach rechts ich würde auch nie Kaba zum backen verwenden Achtung - Wichtig Pfeil nach links
das kann ich nicht unterstreichen!! ich habe sogar ein Rezept wo man extra Kaba verwenden soll und das is ein super leckerer Kuchen!! von der Konsistenz ein wenig wie Brownie.. also so kategorisch kann man das nicht sagen!!

aber vielleicht war es ja bei diesem Kuchen echt der Auslöser.. obwohl ich sagen muss, auf manchen der eingestellten Bilder sieht der Kuchen auch weng eingefallen aus..
ich hätte aber auch die Zartbitter durch Vollmich ersetzt, das sollte immer der erste Gedanke sein..

LG
 
10.07.2011 16:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ep1312

Mitglied seit 31.12.2004
3.764 Beiträge (ø1,11/Tag)

Hallo streuselchen89,

den zweiten Satz hast Du wohl "übersehen" BOOOIINNNGG....

Zu Pfeil nach rechts .. obwohl ich sagen muss, auf manchen der eingestellten Bilder sieht der Kuchen auch weng eingefallen aus.. Pfeil nach links

Das Rezept ist eine sogenannte "Schwere Masse" das kann nicht jeder backen Sicher nicht!
Schwer in diesem Fall nicht die Machart sondern die vielen Kalorienreichen Zutaten.
Das ist besonders schwierig zu backen. Das können wirklich nicht viele.


Kuchen fällt 3155978967
Kuchen fällt 2246019676
 
10.07.2011 17:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kaya

Mitglied seit 13.03.2004
296 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo.
ich glaube nicht, dass es am Kaba liegt, denn unser Lieblingskuchen ist der saftige Kabakuchen aus derr DB und der ist total locker und saftig,
LG Kaya
 
10.07.2011 17:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Schokomäuschen23

Mitglied seit 06.01.2008
3.793 Beiträge (ø1,65/Tag)

Hallo,

wenn der Kuchen jedoch jedes Mal beim Ersetzen des Kakaos durch das Kakao-Trinkpulver zusammen fällt, liegt die Vermutung nahe, dass es an dem Trink-Kakao liegt.

Nicht jedes Rezept verträgt anscheinend den Ersatz von echtem Kakaopulver.

Bei anderen Kuchenrezepten, bei denen ausdrücklich Kakao-Trinkpulver verlangt wird, ist die Kuchenzusammensetzung einfach anders, so dass es hinhaut.


Viele Grüße

Schokomäuschen
 
10.07.2011 19:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

LadyOpheila

Mitglied seit 30.11.2010
40 Beiträge (ø0,03/Tag)

Huhu,

hm.. okay, dann werd ich mal weiter rumprobieren nächstes mal und euch dann berichten, ob er wieder zusammenfällt :D
Vielen Dank für die Antworten.

Gruß
 
10.07.2011 22:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

bettina74

Mitglied seit 04.06.2004
98 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo

Vielleicht liegt es ja auch an der Backform ? - wenn alle anderen Kuchen gut werden liegt es evtl. an der Form für den Marmorkuchen.

Ich habe letzte Woche den 5-Minuten-Kuchen von evelyn2 gebacken und der war total lecker.

Viel Spaß beim weiteren rumprobieren.

Liebe Grüße

Bettina
 
10.07.2011 22:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

bettina74

Mitglied seit 04.06.2004
98 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo

Oje - jetzt bin ich doch im falschen Thema gelandet.

Entschuldigung

Liebe Grüße

Bettina
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de