Apfel-Kürbiskern-Kuchen


backfee

Mitglied seit 05.05.2002
787 Beiträge (ø0,17/Tag)

Zutaten:
200 g Butter, 250 g Zucker, 4 Eier, 1 Pkg. Vanillezucker,
1 EL Zimt, etwas Rum, 150 g feingeriebene Kürbiskerne,
200 g Mehl, 1 Pkg. Backpulver, 3 Äpfel, 1 Prise Salz

Zubereitung:
Butter, Dotter, Vanillezucker und die Hälfte des Zuckers schaumig rühren. Rum, Zimt, Kürbiskerne, Backpulver, Mehl und die geschälten, entkernten und grob geraspelten Äpfel mit einem Kochlöffel gut einrühren. Eiklar mit einer Prise Salz zu steifem Schnee aufschlagen, Zucker einrieseln lassen und ausschlagen. Eischnee unterheben.
Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad ca. 1 Stunde backen.

Guten Appetit!

SHanai

Mitglied seit 17.06.2009
1.553 Beiträge (ø0,72/Tag)

Hört sich lecker an, hast du auch ein Foto davon?

glg
Shanai

Waage63

Mitglied seit 10.01.2008
46 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Backfee!
Genau DIESES Rezept stand am Sonntag in der Kronenzeitung!!!!!
Heidi
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de