Starbucks Schokotorte

16.08.2005 16:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

carlino

Mitglied seit 16.08.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Leute,
hab mich heute angemeldet und gleich ne Frage *ups ... *rotwerd*
Ich habe vor einiger zeit bei Starbucks ne Schokotorte gegessen, die einfach traumhaft gut, wenn auch mastig war.
Nun suche ich schon längere Zeit nach einem Rezept für diese Schokobombe, aber leider bin ich noch nicht fündig geworden.
Wenn jemand das rezept hat bitte gebt es mir.
Vielen Dank im Vorraus
Carlino Let´s rock!
 
16.08.2005 17:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lari

Mitglied seit 08.05.2004
1.834 Beiträge (ø0,48/Tag)

Hi Carlino!

Dieses Rezept soll geschmacklich der echten sehr nahe kommen:

Chocolate Cake

Zutaten:
175g Mehl
3 Teel Backpulver
1/2 Teel Salz
50g dunkle Schokolade
110g Butter
175g Zucker
80g fertiges Kartoffelpüree
2 geschlagene Eier
4 EL Milch

Für die Füllung:
110g dunkle Schokolade
125ml Creme double
50g Zucker
3 EL Irish cream liqueur

Den Ofen auf 190° verheizen. Vermische das Salz und das Backpulver mit dem Mehl. Die Schokolade in einer Kasserolle schmelzen und ein einem separaten Topf die Butter mit dem, Zucker zu einer cremigen Masse rühren, dann die Schokolade dazu geben und die Masse mit dem Kartoffelpüree vermengen, die Eier und die Milch dazu geben und nach und nach das Mehl unterrühren.
Die Masse in zwei Teile teilen und nach ein andere das Ober- und Unterteil für den Kuchen, in einer Springform backen. Jeweils für 25 -30 Minuten
Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und während er abkühlt, die Füllung vorbereiten: Die Schokolade wieder schmelzen und nach und nach die anderen Zutaten unterrühren. Dann wird ein Teil der Füllung zwischen die beiden Kuchenhälften gegeben und der zweite Teil wird auf dem Kuchen verteilt.


Hab das Rezept noch nicht ausprobiert, es wurde in einem anderen Forum bei der Suche nach der Starbucks-Schokotorte als sehr originalgetreu empfohlen.
Hört sich auf jeden Fall raffiniert an mit dem Kartoffelpüree und dem Sahnelikör...

Liebe Grüße,
Lara
 
16.08.2005 18:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

suesse81

Mitglied seit 05.11.2004
1.548 Beiträge (ø0,43/Tag)

Hi, ich habe so einen ähnlichen Chocolate Cake gemacht. Bild ist in meinem Profil.

Ob er geschmacklich dem von Starbucks ähnelt weiss ich nicht, hab ich noch nicht dort gegessen, aber als ich ihn angeschnitten gesehen habe sah er doch zumindest so aus Na! und bis jetzt fanden meinen Chocolate Cake alle aus der Familie sündhaft gut, und die wissen was wie Amerikanisch zu schmecken hat.

LG Sabrina
 
16.08.2005 18:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

carlino

Mitglied seit 16.08.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Vielen Dank
euch beiden. Das ging ja superschnell.
Sobald ich die rezepte ausprobiert habe gebe ich ein Feedback
Vielen Dank nochmal

Carlino
 
17.08.2005 10:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

daphni

Mitglied seit 12.08.2005
592 Beiträge (ø0,18/Tag)

carlino, mach das ich bin gepsannt!

ICH LIEBE DEN CHOCOLATE CAKE VON STARBUCKS!!!!

BOOOIINNNGG....
 
17.08.2005 10:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sandyflash

Mitglied seit 22.05.2004
138 Beiträge (ø0,04/Tag)

Lari, du bist die beste!! Küsschen
Mensch kling der nach \" Zungenwasser\" Lachen Lachen

Liebe Grüße Sandy
 
19.08.2005 09:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

carlino

Mitglied seit 16.08.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Lari und alle andern,

die Torte is der absolute Hammer und kommt der Starbuckstorte sehr nahe. Ihr solltet nur etwa das doppelte an Schokolade in den Teig für die Böden geben.

Nochmal vielen, vielen Dank. Die Torte war leider so schnell weg, dass ich kein Foto mehr machen konnte.
Aber das nächste mal bestimmt!!!!!!
Liebe Grüsse

carlino Na!
 
20.08.2005 11:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

daphni

Mitglied seit 12.08.2005
592 Beiträge (ø0,18/Tag)

was ist bittescjön unter \"fertigenm kartoffelbrei\" zu verstehen?

heisst das ich rühre so ein kartoffelpüreepulver an und nehme davon dann 80 gramm???? oder was??? BOOOIINNNGG....
 
20.08.2005 12:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lari

Mitglied seit 08.05.2004
1.834 Beiträge (ø0,48/Tag)

Hi daphni!

Genauso ist das gemeint Na!. Kannst es bestimmt auch durch Apfelmus ersetzen oder Maronenpüree aus der Dose, wenn du keine Lust hast, Kartoffelpüree zu machen.

Liebe Grüße,
Lara
 
19.09.2006 15:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

anjapyranja

Mitglied seit 04.08.2006
16 Beiträge (ø0,01/Tag)

hi, ich weiss dieser Eintrag ist schon etwas älter, aber ich würde einer Freundin gerne so eine Starbuckstorte zum Geburtstag machen. Nun hab ich das Rezept gelesen und ich finde das mit dem Kartoffelpüree etwas komisch. Hat jemand in der Zwischenzeit vielleicht ein anderes Rezept, dass dem von Starbucks nahe kommt?
 
19.09.2006 22:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

furby2805

Mitglied seit 16.01.2006
10 Beiträge (ø0/Tag)

Hi,

du kannst es getrost mit dem Kartoffelpürre machen - hört sich komisch an; schmeckt aber sensationell gut.

Gruß Furby
 
29.09.2006 19:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ShielaMauz

Mitglied seit 29.09.2006
1 Beiträge (ø0/Tag)

Seid gegrüßt,

es sollte nur mit dem Kartoffelpürree gemacht werden und nicht durch irgendetwas ersetzt werden, es sei denn, es ist Speise- oder Kartoffelstärke. Das hat etwas mit der Kleber- (Krumen)bildung des Mehles zu tun.

Zum Rezept selber empfiehlt sich in der Masse ein Ei zusätzlich und hier schon etwas Irish Cream Liquer (oder ihr betreufelt den fertigen Boden).

Die Füllung ist eine Art des Canache - Kalorienreich Achtung / Wichtig - Dennoch solltet ihr für das Rezept, wie Carlino schon schrieb, ruhig das Doppelte nehmen. Die Waage wird es danken zum Heulen

Ich habe es schon mit Bestechungen der Angestellten bei Starbucks am Ku´damm für das Originalrezept versucht, leider ohne Erfolg Verdammt nochmal - bin stocksauer

Bei Verbesserungen oder dem Erhalt des Originalrezeptes bitte sofort melden.

Gruß
ShielaMauz

...
 
28.02.2009 15:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

arcticmonkeys_fan

Mitglied seit 11.07.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

ach du pieeeep....der letze beitrag wurde 2006 geschickt...hoffe mir antwortet jemand...naja egal
halloooooooooooo liebes chefkoch volk.
ich würde den kuchen liebend gern backen aber wodurch kann ich dieses Irish Cream Liquer ersetzen (gegen i.was nicht alkoholisches)...das wär echt lieb weil ich diesen kuchen nur zu gern probieren möchte BOOOIINNNGG....

danke im voraus
 
28.02.2009 16:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Schnubbelknubbel

Mitglied seit 19.08.2006
426 Beiträge (ø0,14/Tag)

Huhu arcticmonkeys_fan,

dann versuche ich mal, dir zu antworten.

Ich habe diesen Kuchen bisher noch nie gemacht, aber ich denke, wenn du den Likör ganz schlicht durch Milch ersetzt dürftest du auf alle Fälle auf der sicheren Seite sein.

Eventuell kannst du ja noch etwas "Kaffee-Sirup" (gibts in Vanilla, Haselnuss, Karamell etc) in die Masse geben, um sie zu aromatisieren (vorsichtig, damit es nicht zu süß wird Na! )

Das wäre jedenfalls meine Idee Lachen

liebe Grüße vom Schnubbel
 
04.03.2009 17:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

arcticmonkeys_fan

Mitglied seit 11.07.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

uuuh danke Schnubbelknubbel ^^

ich glaub ich nehm karamell...den lass ich mir auch imma in meinen starbucks coffee reintun^^und es schmeeeeeeeckt Lachen
 
23.08.2009 14:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

lind_x3

Mitglied seit 23.08.2009
2 Beiträge (ø0/Tag)

heyy
für alle die den schoko kuchen lecker finden &
immer noch nicht genug von schokolade haben
hier noch ein extremer schoko drink rezept Lachen

6 gehäufte el schokoladen pulver
3 gehäufte el nutela
2 dl milch
50 gr marzipan schokolade
evtl. 1 kleine kugel schoko eis

man gibt das in ein glas und rürt danach lieber ein glass wasser trinken den das ist ganz schön schokoladig Na!

LG lind_x3 ...
 
23.08.2009 14:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

lind_x3

Mitglied seit 23.08.2009
2 Beiträge (ø0/Tag)

heyy
für alle die den schoko kuchen lecker finden &
immer noch nicht genug von schokolade haben
hier noch ein extremer schoko drink rezept Lachen

6 gehäufte el schokoladen pulver
3 gehäufte el nutela
2 dl milch
50 gr marzipan schokolade
evtl. 1 kleine kugel schoko eis

man gibt das in ein glas und rürt danach lieber ein glass wasser trinken den das ist ganz schön schokoladig Na!

LG lind_x3 ...
 
14.07.2012 10:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

rolemodel91

Mitglied seit 03.01.2012
1 Beiträge (ø0/Tag)

Also ich hab das Rezept letze Woche probiert, leider kam es der Starbucks Chocolate Truffle Cake Torte überhaupt nicht nahe. Hab nun ein anderes Rezept im Netz gefunden, mit Bild, probier das mal aus, melde mich dann wieder.
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de