Candel Light Dinner für Zwei

26.03.2012 09:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Rhcp0noni

Mitglied seit 26.03.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Halli Hallo,
ich bin ganz neu hier und möchte am Samstag Abend meinen Freund mit einem leckeren Candel Light Dinner überraschen. Als Vorspeise habe ich mit Bruschetta vorgestellt und als Nachspeise, sein lieblings Dessert, etwas mit Erdbeeren und Sahne/Quark.
Mir fehlt jetzt noch eine Hauptspeise. Hab an Nudeln mit Fleisch gedacht. Könnte mir da einer weiterhelfen? Meine Freunde sagen immer ich koche sehr gut und das mache ich auch gerne. Sollte nur alles nicht so teuer werden.
Freue mich jetzt schon auf Antworten.
liebe Grüße,
Rhcp0noni
 
26.03.2012 09:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

JordiTin

Mitglied seit 06.06.2002
20.364 Beiträge (ø4,5/Tag)

Hallo,

was ist Candel Light?


Gruß

Tin


______________________________________________________________________________
La bêtise est infiniment plus fascinante que l'intelligence... L'intelligence a des limites, la bêtise n'en a pas! Claude Chabrol
 
26.03.2012 09:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

elisa_1991

Mitglied seit 07.05.2007
780 Beiträge (ø0,29/Tag)

Hallo,

Vorspeise ist gut, als Nachspeise habe ich gestern ein Rezept gefunden, das könnte gut dazu passen, nämlich:

http://www.chefkoch.de/rezepte/522711148577087/Erdbeertiramisu.html

oder Du versuchst es damit:

http://www.chefkoch.de/rezepte/1426131247496106/Erdbeer-Amarettini-Schichtdessert.html

Als Hauptspeise würde ich Bandnudeln mit einem schönen Geschnetzelten vorschlagen oder dieses Schweinefilet:

http://www.chefkoch.de/rezepte/814911185880057/Rosmarin-Balsamico-Schweinefilet.html

Mal schauen, was noch so für Vorschläge kommen.

LG Ines
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack,
ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde
 
26.03.2012 12:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

s14

Mitglied seit 28.06.2005
3.459 Beiträge (ø1,01/Tag)

Ich glaube der Oscar würde sich im Grabe rumdrehen...




LG



Candel Light Dinner Zwei 2950465327
 
26.03.2012 21:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Rhcp0noni

Mitglied seit 26.03.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Vielen Dank für die Antworten :)

Das Fleisch hört sich sehr gut an, nur was kann man dazu reichen? Vielleicht ein Weißwein Risotto?
Dann würde man den Weißwein von dem Fleisch wieder aufgreifen.
Liebe Grüße :)
 
27.03.2012 07:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

elisa_1991

Mitglied seit 07.05.2007
780 Beiträge (ø0,29/Tag)

Hallo, ich hatte eher an Bandnudeln gedacht. Ein Risotto passt für mich nicht wirklich dazu. Mn kann auch Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen dazu reichen. Das kannst Du gut vorbereiten.

LG


Ich habe einen ganz einfachen Geschmack,
ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde
 
27.03.2012 15:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Rhcp0noni

Mitglied seit 26.03.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Mein Menü steht so halb :)

Vorspeise: Bruschetta oder diesen Salat: http://www.chefkoch.de/rezepte/726041175410577/Der-sinnlichste-Salat-der-Welt.html

Hauptgang: Balsamico-Rosmarin Schweinefilet dazu Rosmarinkartoffeln (Vielleicht noch etwas Gemüse?!)

Dessert: Eine eigen Kreation, nennt sich Erdbeertraum

Vielen Dank für eure schnelle Hilfe.
Liebe Grüße
 
28.03.2012 17:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Affenkind

Mitglied seit 30.08.2011
1.191 Beiträge (ø1,03/Tag)

Liebe Rhcp0noni,

ich habe jetzt auch nicht soooo viel Ahnung von Menüs, aber ich wollte mal meine Meinung
zu deinem Candle-Light-Dinner sagen (das ja deinem Freund und dir schmecken
und etwas Besonderes für euch beide sein soll):

Eigentlich haben, glaube ich, weder Feigen noch Tomaten (ich gehe davon aus, dass du
"klassische" Bruschetta mit frischen Tomaten machen möchtest) gerade Saison, aber blenden
wir das für diese Menüfindung einfach mal aus! Die Bruschetta könnte ich mir bei diesem
frühlingshaften Wetter irgendwie besser vorstellen, dann aber mit kleineren möglichst
schmackhaften Tomaten (bzw. Stückchen dieser) belegt. Hast du schon ein Rezept?

Ich würde zu dem Schweinefilet eher Bandnudeln reichen, Rosmarin-Filet und Rosmarin-
kartoffeln ist meiner Meinung nach doppelt gemoppelt bzw. zu viel des Guten, aber das ist
wohl Geschmackssache! Wenn du sowieso ein Menu entspricht, das nicht den klassischen
Regeln entspricht, kannst du meiner Meinung nach auch einen bunten Blattsalat zur Hauptspeise
reichen. Oder vielleicht etwas Ofengemüse, das dann eher mit Thymian o.Ä. gewürzt, damit die Rosmarin-Overdose ausbleibt!

Zu dem Erdbeertraum kann ich jetzt nichts sagen, ausser, dass du am besten guckst, wo
du jetzt schmackhafte Erdbeeren herbekommst, die haben nämlich auch noch nicht Saison,
jedenfalls nicht die deutschen Erdbeeren.

Wie gesagt, mit Menüs kenne ich mich nicht sooo aus, sollen eher so
ein paar Anregungen für dich sein!
Ich wünsche euch beiden ein tolles Candle-Light-Dinner!

Liebe Grüße, Affenkind
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de