Weihnachtliches glutenfreies 4-5 G Menü mit Braten

30.11.2008 11:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

bonnoli

Mitglied seit 30.11.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen,

bin neu hier im forum und versuche mal mein Glück. Ich suche ein 4-5 Gänge Menü für 6 Personen (weihnachtlich wäre schön muss aber nicht). Als Hauptgang bevorzuge ich dieses Mal einen Braten (kein Wild). Gerne Kalbsbraten aber alles ist denkbar.
Wichtig ist noch, dass alles glutenfrei sein sollte.

Für Anregungen bin ich sehr dankbar.

Lg Bonnoli
 
30.11.2008 11:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

twinkle30

Mitglied seit 10.10.2004
5.659 Beiträge (ø1,63/Tag)

Hallo

hier meine Vorschläge


Knackigen gemischten Salat mit Orangenfilets

Gemüsekraftbrühe mit Polentarauten

Gebratener Fisch mit Kräuter

Kalbsbraten mit Jus, Sesambrokkoli, glasiertes Wurzelgemüse, geröstete Kartoffelplätzchen

Glutenfreie Schokoladentarte mit Früchten
 
30.11.2008 18:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

bonnoli

Mitglied seit 30.11.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo vielen Dank für die schnelle Antwort. Klingt super was für eine jus würdest du denn empfehlen? und hast du ein rezept für die Kartoffelplätzchen ohne mehl? lg
 
30.11.2008 18:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schmausimausi

Mitglied seit 14.04.2003
3.146 Beiträge (ø0,78/Tag)

Hallo!

Guck mal in das Profil vom User Hans60 , da findest Du bestimmt eine Menge Anregungen.

Gruß
schmausimausi
 
30.11.2008 19:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

twinkle30

Mitglied seit 10.10.2004
5.659 Beiträge (ø1,63/Tag)

Hallo Bonnoli

Als Mehlersatz kannst du Glutenfreiesmehl nehmen, Kartoffelstärke oder Maismehl...

Jus Rezepte findest Du ganz viele in der DB ich würde etwas kräftigeres nehmen

Lg Twinkle
 
30.11.2008 20:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

bonnoli

Mitglied seit 30.11.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hi zusammen. Ich les ja schon länger so ein wenig mit aber das ist ja echt der Hammer super schnell, super nett und tolle vorschläge, ideen und tipps! vielen Dank echt super
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de