Romantisches Dinner zu zweit

12.09.2006 13:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

alex_zwingers

Mitglied seit 09.01.2005
8 Beiträge (ø0/Tag)

hallo Leute.

ich habe mir vorgenommen meine Freundin mal so richtig schön zu bekochen, hab ich ihr schon ewig versprochen. wir sind jetzt knapp 4 monate zusammen und da ich von mir behaupten kann das ich doch ein recht guter koch bin will ich sie damit etwas verführen.
na ja ihr wisst schon wie das gemeint ist. *kleiner romantiker*
also ich dachte so an ein mehrgängemenü.
zur vorspeiße irgendwas salatiges oder suppiges, und ganz wichtig als hauptgang was interessantes was es sonst nicht so gibt. darf nur nicht zu sehr auf den magen schlagen sie ist nicht so ne große esserin Na!
ich wäre euch sehr verbunden mir etwas unter die arme zu greifen.

bis denne
 
12.09.2006 13:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hansele

Mitglied seit 12.09.2006
4 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Alex,
empfehlen kann ich einen
- Apero..........nach Wunsch
- kleinen Salat verschiedene Grüne Salate mit kerne wie Sonnenblumen und gerösteten Pinien
- Ziegenkäse mit Kräuter im Teig
- Lachfilet in Sahne und Folienkartoffel
- Käseplatte
- Dessert Joghurt mit heissen Früchten
dazu Weisswein und Dessertwein und dementsprechende Tischdeko

schaffst Du das ?
 
12.09.2006 13:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schmitzebilla

Mitglied seit 13.08.2003
7.499 Beiträge (ø1,82/Tag)

Hallo Alex,

schau mal hier. Henriette hat ein tolles unkompliziertes Menü gepostet.
Wenn Du so ein toller Koch bist, ist dieses Menü ja eine \"Kleinigkeit\" für Dich Na!

Biggi Romantisches Dinner zweit 1392111983



Das Essen spielt im Leben eine gewichtige Rolle


 
12.09.2006 14:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schasti

Mitglied seit 08.12.2002
10.366 Beiträge (ø2,37/Tag)

Kommt von den sonstigen Kochrezepten.

Liebe Grüße,
Schasti




 
12.09.2006 14:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

alex_zwingers

Mitglied seit 09.01.2005
8 Beiträge (ø0/Tag)

danke erstmal für die schnellen antworten...

zu Hansele: Frage was ist ein Apero? dann, die idee mit dem salat und pinienkernen is mir auch schon durch den kopf gegangen. ich denke rukola würde ganz gut passen. nur das problem ist das ich überhaupt keine salatsoßen machen kann. könnt ihr mir da nen tipp geben, oder einfach ganz klassisch mit öl und essig?
dann der nachtisch mit heißen früchten... ich habe mich grad mal was schlau gemacht, endweder mache ich eine schokoladenmouse mit erdbeeren oder vanilleeis mit heißen früchten (annanas wäre mal interessant) und kandierten mandeln.

zu schmitzebilla: danke der link is echt super, besonders angetan bin ich von dem tomaten mozerella in gelantine. bin mal gespannt wie das schmeckt... ich würde nur gerne in den hauptgang etwas wild nehmen das habe ich schon oft gemacht und ist mir auch immer gfut gelungen. zB frischlingsrücken allerdings sollte es diesmal nicht ganz so teuer sein. das war wirklich eine ausnahme
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de