Erotisches 3-Gänge-Menü gesucht


Gourmetdrache

Mitglied seit 08.01.2005
4 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen,

bin neu hier, habe aber schon öfter mitgelesen und hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich suche ein aphrodisierendes und erotisches 3_gÄnge-Menü mit vielen leckeren Scharfmachern.

Hat jemand von euch Ideen bzw. Vorschläge?

Vorraussetzung: Kein Fisch, keine Muscheln, keine Champignons, keinen Spargel, keine Rosinen (gibt bestimmt noch mehr, aber das darf auf keinen fall drin sein)

Wäre lieb wenn ihr mir helfen könnt, gekocht wird für eine Frau, bin aber recht kochversiert.

Grüßle und Dank vom Gourmetdrachen
Zitieren & Antworten

susa_

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø8,23/Tag)

aber ohne Erfolgsgarantie
aber nachdem Du d ie Hälfte der üblichen Zutaten schon ausgeschlossen hast, wird\'s eng

Champagnercocktail

scharfe Zitronengrassuppe mit kandierten Rosenblättern

Hühnerbrüste auf Safran couscous

Erdbeeren und flambierte Crêpes (dann kann man beim Servieren das Licht löschen und muss es anschliessend ja nicht mehr anmachen)


abgesehen davon ist bei einem erotischen Menu weniger das einzelne Gericht bzw. die einzelne Zutat das erotische bzw. aphrodisierende Element, sondern die gesamte Stimmung, das Ambiente. Das kriegst Du sogar mit einem einfachen Wirsingeintopf mit Mettwurst hin.

Denn bedenke: das grösste und wichtigste Geschlechtsorgan ist das Hirn!

best
susa

____________________________________________

Just one word: Plastic!
(Mike Nichols)

Zitieren & Antworten

Aennica

Mitglied seit 31.08.2004
8.528 Beiträge (ø1,86/Tag)

Hallo,
am besten was mit Sellerie, dazu Champus
der Rest leigt an Dir...
Gruß
aennica
Zitieren & Antworten

Suse70

Mitglied seit 21.01.2004
3.419 Beiträge (ø0,71/Tag)

Hallo Gourmetdrache,

ich denke auch, du solltest nicht so viel Wert auf die \"chemische\" Wirkung der Zutaten legen.

Kerzenschein, ein schön gedeckter Tisch, das Lieblingsessen der Frau, jedoch nicht zu schwere Kost, damit man sich nicht zu müde isst und ein bisschen mehr Vertrauen in deine Verführungskünste,
dann klappts auch mit dem rest *grins*

Viel Erfolg

LG
Suse
Zitieren & Antworten

raist

Mitglied seit 12.08.2004
1.884 Beiträge (ø0,41/Tag)

Schliesse mich Suse und Susa an,

da ist die Praesentation auf jeden Fall wichtiger als das Gekochte. Alles irgendwie aussergewoehnliche ist da gueltig.

Bei \'kein Fisch, keine Muscheln\' ist vermutlich auch ein Crevettencocktail ausgeschlossen? Irgendein Menue, zu dem du durchgehend Champagner trinken kannst, waere natuerlich nicht schlecht.

Denn zuviel Alkohol, noch dazu gemischt, ist der Sache nicht gerade zutraeglich - das zumindest ist wissenschaftlich wesentlich besser bewiesen als die aphrodisierende Wirkung irgendwelcher Zutaten!

Also vielleicht ein paar Crostinis (mit Olivenpaste, Parmaschinken usw.) zuerst, Hauptgang - hmm, faellt mir grad nix ein, evtl. Kalbsschnitzel mit Salbeiblaettern drin, als Dessert eine suesse Mousse au Chocolat mit Erdbeeren (da haben wir ja grade _voll_ Saison, viel Glueck beim Suchen und bezahlen).

Und mit dem Champagnerglas und den letzten Erdbeeren kann man sich ja auch schon mal auf die Couch vor dem Kamin setzen (du hast keinen Kamin? Dann leg bloss keine von diesen Kaminfeuerdingern in deinen DVD-Player, ich glaube das wuerde jede Romantik sofort zerstoeren!)

Gruss, Raist
Zitieren & Antworten

susa_

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø8,23/Tag)

Oh ich ahne Schröckliches zum Heulen zum Heulen zum Heulen zum Heulen

wahrscheinlich hat sich heimlich leise weinend ein grosses menschliches Drama abgespielt und es gibt keinen Anlass mehr für ein erotisches Menu zum Heulen zum Heulen zum Heulen

vielleicht endete eine Liebe bevor sie zum Erblühen kam na dann...

und so werde ich nicht weiter in den Wunden des Gourmetdrachen rühren und ihm kein weiteres Menu empfehlen, z.B. eines wo man alles fein mit der Hand essen kann (und sich gegenseitig füttern) was ja auch immer sehr anregend sein kann

aber wer weiss, ob er das jetzt ertragen kann


best
susa *inmitfühlendentränenbadend*

____________________________________________

Just one word: Plastic!
(Mike Nichols)

Zitieren & Antworten

Gourmetdrache

Mitglied seit 08.01.2005
4 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen,

das ist ja was, ich habe keine Mails mehr bekommen, dass es neue Antworten gibt und nicht mehr rein geschaut und jetzt sehe ich, dass so viele geantwortet haben. Herzlichen Dank!

Wenn ich das so lese, teendiere ich zu

1. Champagnercocktail oder Crostinis (vielleicht auch beides? Rezepte)

2. Hühnerbrüste / Kalbschnitze (habt ihr das Rezepte von?)

3. Mousse au Chocolat mit Erdbeeren (das mag sie auf jeden Fall sehr gerne)

@Susa: Naja, es ist meine Exfreundin, mit der ich 4 Jahre zusammen war, deshalb stimmt das mit Liebe endete früh nicht ganz. Das Finger-Food Menü würde mich interessieren.

@Raist: Keinen Kamin und auch keine DVDNa!)) Aber schönes Schlafzimmer*gg*

Sollte die Frau das Essen ablehnen dürfen sich gerne weibliche kulkinarische Schleckermäuler zwischen 25 und 28 bei mir meldenNa!)) Nicht, dass ich das ganze Essen dann alleine auffuttern muss!*gg*

Für weitere Ideen bin ich offen. Gebe euch auch Recht, dass die Präsentation stimmen muss, aber da bin ich ziemlich gut drin, dann ist nicht das Problem....Aber wenn ihr auch da Ideen habt, immer her damit.

Lieben Gruß

Der Gourmetdrache
Zitieren & Antworten

schorsch12

Mitglied seit 20.12.2002
19.885 Beiträge (ø3,82/Tag)


Hallo Gourmetdrache,

Rezepte für Crostinis, Bruschetta sowie Kalbsschnitzel findest du z.B. in meinem Profil.




gruß schorsch

Moderator / Forenbetreuer im Kochforum




Zitieren & Antworten

Suse70

Mitglied seit 21.01.2004
3.419 Beiträge (ø0,71/Tag)


....hört, hört

beim Gourmetdrachen handelt es sich um einen selbstbewusten Verführer Na!

schade, dass ich schon zu alt bin, sonst wär ich zum Resteessen gern gekommen ...

Ciao bello

Suse
Zitieren & Antworten

Gourmetdrache

Mitglied seit 08.01.2005
4 Beiträge (ø0/Tag)

@Suse Naja, eigentlich habe ich doch nur geschrieben, dass ich bei der Präsentation ganz gut bin Lachen
Zitieren & Antworten

sportkerl

Mitglied seit 16.01.2005
58 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo!

Hätte gerne das Rezept für die folgenden 3 Dinge für meine Freundin zu unserem 1. Jahrestag

Champagnercocktail

scharfe Zitronengrassuppe mit kandierten Rosenblättern

Erdbeeren und flambierte Crêpes

Vielen Dank!
Lukas
Zitieren & Antworten

Suse70

Mitglied seit 21.01.2004
3.419 Beiträge (ø0,71/Tag)


@Gourmetdrache

...was auch immer man darunter zu verstehen hat... Na!

Viel Erfolg und gib doch mal Bescheid, wies gelaufen ist

Neugierige Grüße von
Suse
Zitieren & Antworten

Gourmetdrache

Mitglied seit 08.01.2005
4 Beiträge (ø0/Tag)

Nur mal als kleines Feedback. Habe letztes Wochenende gekocht und es gab:

1. Bruschetta mit Frischkäse und frischen Tomaten, dazu Basilikum

2. Kalbsfilet gefüllt mit Wlanüssen,Rucola und Schmand, dazu Herziginnenkartoffeln und Broccoli / Rosenkohl

3. Mouse au Chocolat mit frischen Erdbeeren

Hat sehr gut geschmeckt und das WE war sehr nett.

LG
Gourmetdrache
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine