Patio-Rosen - sind die winterhart?


Schnone

Mitglied seit 07.02.2008
8.585 Beiträge (ø3,11/Tag)

Hallo

hab heute das erste Mal den Namen gehört, weiß, das es eine kleinwüchsige Sorte ist, die gut für Kübel geeignet ist. Ich möchte sie gern in Pflanzringe pflanzen Lachen und sie im Boden belassen.

Meine Frage...kennt diese Rosen jemand und sind diese winterhart?

schonmal danke und einen schönen Tag


LG Simone

"Leben und Leben lassen"

irenereni

Mitglied seit 11.08.2006
517 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hallo,
schau mal da:

mein-schoener-garten.de/jforum/posts/list/3398401.page (bitte noch ein www. davor setzen)

LG Irene





Im Gegensatz zu Männern würden Frauen ihre Fehler sofort zugeben...

... wenn sie welche hätten.

katir

Mitglied seit 10.04.2006
40.706 Beiträge (ø11,87/Tag)

Hallo Simone,


Patiorosen sind winterhart.

Richtig schön bleiben sie auf Dauer aber eher in Beeten...hier bei uns findet man sie in den Rheinanlagen... wo sie sich gut ausbreiten können.

Im Topf werden sie mit der Zeit blühunwillig, es sei denn man tauscht die Erde öfter mal aus.
Kannst du dann in deinen engen Pflanzringen auch ?

katir

Schnone

Mitglied seit 07.02.2008
8.585 Beiträge (ø3,11/Tag)

danke für die Antworten

Katir...hab in diesem Jahr die Erde ausgetauscht, war ne Schweinearbeit HAR HAR HAR , aber ich glaub, ich entscheid mich gegen die Rosen Lachen

LG Simone

"Leben und Leben lassen"
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de