Geranienstamm überwintern

09.11.2012 16:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Torfkopf

Mitglied seit 26.04.2008
10 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen,
ich habe mir im letzten Frühjahr einen Geranienstamm gekauft und auf den Balkon gestellt.
Jetzt wo die ersten Nachtfröste auftreten, stellt sich für mich nun die Frage des Überwinterns...
Eine wirklich einheitliche Meinung hab ich im Internet bisher nicht gefunden.
Kann mir da einer weiterhelfen? Kann ich den Stamm im Keller im Dunkeln überwintern , oder braucht
er einen hellen Standort? Soll ich ihn zurückschneiden? Was denn nun?
Gibt es überhaupt eine Möglichkeit ihn über den Winter zu bringen traurig

Hiiiiiilfe zum Heulen
 
09.11.2012 18:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

katir

Mitglied seit 10.04.2006
38.078 Beiträge (ø12,44/Tag)

Hallo,

den kannst du im Keller überwintern. Gießen nicht vergessen.

Zurückschneiden würde ich ihn erst im Frühjahr.

lg katir
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de