Wie kann man den Matratzenschonbezug reinigen?

zurück weiter

Basra

Mitglied seit 07.01.2012
51 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,

ich habe eine 7 Zonen Kaltschaum-Matratze (140/200) und da müsste dringend mal der Bezug gewaschen werden. Jetzt hab ich es abgezogen und nirgends Waschhinweise gefunden. Eigentlich müsste sie mal richtig heiß gewaschen werden, das wird sie aber vermutlich auf die Hälfte verkleinern na dann... Vermutlich wird es sowieso ein K(r)ampf, das ganze wieder zusammen zu bauen.

Hat jemand Erfahrungen damit und könnte mir einen Tipp geben? Also Grad und Waschprogramm wären hilfreich.

Danke schon mal
Zitieren & Antworten

renimo

Mitglied seit 18.07.2005
37.834 Beiträge (ø8,63/Tag)

Hallo Basra,

ist denn da kein Zettelchen mit Waschanleitung dran?

Matratzenschonbezug reinigen 3852054820Gruß renimo
Zitieren & Antworten

Basra

Mitglied seit 07.01.2012
51 Beiträge (ø0,03/Tag)

ne, leider nicht. Ich hab nirgends Waschhinweise gefunden. Beide Teile des Bezuges abgesucht... BOOOIINNNGG....
Zitieren & Antworten

renimo

Mitglied seit 18.07.2005
37.834 Beiträge (ø8,63/Tag)

also, hab jetzt mal für Dich meine frischgemachten betten wieder zerwurschtelt.... Na! ..meine Bezüge kann man bei 60 Grad waschen. Na! Wenn Du Dir unsicher bist, dann nimm nur 40 Grad. Mach vielleicht den Reissverschluss zu beim Waschen.


Matratzenschonbezug reinigen 3852054820Gruß renimo
Zitieren & Antworten

renimo

Mitglied seit 18.07.2005
37.834 Beiträge (ø8,63/Tag)

meine Matratzen sind auch erst 4 Wochen alt...hatte bei denen auch noch nicht nachgeschaut. Aber es ist genauso, wie bei meinen vorherigen. Na!

Matratzenschonbezug reinigen 3852054820Gruß renimo
Zitieren & Antworten

Fontane

Mitglied seit 18.08.2008
2.951 Beiträge (ø0,91/Tag)

Hi,

und auf der HP des Herstellers ? Meist stehen da auch die Pflegehinweise. Meine kann man bei 60 Grad
waschen - finde ich auch gut und logisch, leider ist es den Herstellern ja aber meist egal
was wir logisch finden. Es gibt ja mittlerweile Handtücher die man nur bei 30 Grad waschen darf, oder Duschmatten
die man nur per Hand waschen darf Jajaja, was auch immer! - so ein blödsinn...

LG Fontane
Zitieren & Antworten

renimo

Mitglied seit 18.07.2005
37.834 Beiträge (ø8,63/Tag)

sooo...und nochmal..... Na! ...wenn die ringsum einen Reissverschluss haben, sollte das Wiederaufziehen eigentlich keine großen Probleme machen.

Matratzenschonbezug reinigen 3852054820Gruß renimo
Zitieren & Antworten

Basra

Mitglied seit 07.01.2012
51 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,

also Reißverschluss zumachen ist nicht, ich kriege eine Seite schon gerade so in die Wama. Ansonsten müsste ich in den Waschsalon und dazu hab ich grad nicht so richtig Zeit. Hersteller weiß ich natürlich auch nicht, gibt ja kein Schildchen Na! Zumindest sind die Ecken so eingenäht, dass man dann weiß, was wo ist. Heute Abend kommt ein Freund vorbei, der muss mir dann wohl helfen, das ganze wieder drauf zu kriegen. Ich häng es am besten auf dem Balkon auf, dann wirds bis heute Abend trocken. Ich probier es jetzt mit 60°, ich hab Katzen... no Risk, no Fun na dann... Normales Programm (Koch/Buntwäsche) oder eher pflegeleicht? Schleudern kann ich bis 800, mehr macht die Maschine nicht.
Zitieren & Antworten

renimo

Mitglied seit 18.07.2005
37.834 Beiträge (ø8,63/Tag)

das versteh ich jetzt nicht ganz... Was denn nun? ...wenn Du den Überzug mit offenem Reissverschluss in die Maschine reinkriegst, dann geht das doch auch mit geschlossenem reissverschluss, da bin ich mir ganz sicher. Na!
Ich nehme ganz normal das Buntwäscheprogramm, 60 Grad.

Matratzenschonbezug reinigen 3852054820Gruß renimo
Zitieren & Antworten

Basra

Mitglied seit 07.01.2012
51 Beiträge (ø0,03/Tag)

hm? jetzt muss ich glatt noch mal nachgucken. Die beiden Teile sind per Reißverschluss verbunden, den hab ich aufgemacht. Ein Teil davon passt in die Wama. Oder hab ich mich falsch formuliert? Also der Bezug ist um die komplette Matratze drum herum, ist ziemlich dick und es ist eine 140er Matratze.
Zitieren & Antworten

Basra

Mitglied seit 07.01.2012
51 Beiträge (ø0,03/Tag)

Edit:

Also es gibt nur bei dem einen Teil dieses Reißverschlussding, auf der anderen ist nur der Reißverschluss selbst. Ähm, sorry für meine Begriffe, ich hab keine Ahnung, wie man das wirklich nennt. Ich denke, Ihr verstehts Na!

Also im Prinzip ist der Bezug wie zwei Bettlaken, die am Ende zusammengesetzt werden
Zitieren & Antworten

renimo

Mitglied seit 18.07.2005
37.834 Beiträge (ø8,63/Tag)

achso, bei mir kann man das nicht ganz in zwei Teile teilen, ich muss ihn ganz reingeben und das geht. Na! Dann mach es so, wie es bei Dir geht. Dann halt auf 2 mal waschen. Na!

Matratzenschonbezug reinigen 3852054820Gruß renimo
Zitieren & Antworten

athos13

Mitglied seit 27.07.2011
50 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Basra,

ich habe das gleiche vor einigen Wochen auch versucht, mit dem Ergebnis, dass ein Bezug in die Mülltonne gewandert ist und der andere geht so gerade noch.
Das anschließende Aufziehen sollte man mit zwei Personen machen wenn möglich.
Die Bezüge besser nicht in den Trockner geben. Das hat meinem Bezug nämlich den Rest gegeben, weniger das Waschen.
Ansonsten würde ich 30-40° vorschlagen.

Gruß

Athos
Zitieren & Antworten

renimo

Mitglied seit 18.07.2005
37.834 Beiträge (ø8,63/Tag)

Athos, wenn es einigermaßen gute Bezüge sind, dann müssen die das Waschen aushalten, ohne dann unbrauchbar geworden zu sein.
60 Grad sollte ein Material, aus dem Bettewäsche gemacht wird, eigentlich normalerweise schon aushalten. Klar kann man auch 40 Grad nehmen. Aber auch dann darf nichts passieren. Sonst einfach mal nach besserer Qualität umschauen, denn das lohnt sich ja in diesem Fall auf Dauer dann schon. Man muss diese Bezüge ja zwischendurch mal waschen, vor allem im Sommer.

Matratzenschonbezug reinigen 3852054820Gruß renimo
Zitieren & Antworten

grumbirn

Mitglied seit 08.10.2008
6.714 Beiträge (ø2,09/Tag)

hallo!

messe das abgezogene ding vor dem waschen ab, nach der wäsche noch nass die masse überprüfen, gegebenenfalls sofort auf die erforderliche länge dehnen.


lg
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine