Dampfreiniger - wofür nehmt Ihr den?

zurück weiter
12.02.2012 11:16

Salomee

Mitglied seit 06.09.2003
8.314 Beiträge (ø1,72/Tag)

Dampfreiniger wofür nehmt 3037065280Guten Morgen.
Ich hab mir einen kleinen netten Dampfreiniger geleistet,
den, der gerade bei Tchibo im Angebot ist.

Die Fliesen im Bad strahlen schon Mal super,
später gehts den "versteckten Ecken" in Küche und Bad an den Kragen.
Ist schon faszinierend, was da geht- so ohne jegliche Chemie!!

Natürlich kein Vergleich zu den großen Dingern,
die ich Mal draußen im Einsatz an einer Hauswand gesehen hab-
aber dennoch toll.

Wofür setzt Ihr solch ein Gerät ein?
Bei Polstern oder Teppichen scheu ich noch ein wenig-
da wird dann doch ziemlich viel Wasserdampf reingedrückt...
Oder?






Dampfreiniger wofür nehmt 239821650 Herzliche Grüße
Miriam

It's Jungle Out There...
12.02.2012 11:44

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø5,31/Tag)

Hallo Miriam,

bei Polstern etc. sollte man ein Tuch drüberziehen und somit gleichzeitig dampfen und den gelösten Dreck gleich mit dem Tuch rausnehmen. Oder einen grossen Berg alter Handtücher bereitlegen und parallel gleich damit nachrubbeln! Aber es bringt was!

Ausserdem mache ich damit den Grill sauber - also alle Ecken, die über den Sommer vernachlässigt werden, Bodenbelagsfugen etc.. Auch verschiedene Bekleidungsstücke werden mal ordentlich durchgeblasen, z.B. Lodenmäntel, die einfach mal nur eine Auffrischung brauchen. Teppiche, Gartenmöbel ...... die Liste wäre unendlich lang! Probiers einfach aus!

LG Ute


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, mindestens einmal am Tag zu lachen!
12.02.2012 11:45

Salomee

Mitglied seit 06.09.2003
8.314 Beiträge (ø1,72/Tag)

Dampfreiniger wofür nehmt 3037065280Super, klingt ermutigend Na!

Den Grill?
dann könnt ichs ja auch Mal am Backofen testen?






Dampfreiniger wofür nehmt 239821650 Herzliche Grüße
Miriam

It's Jungle Out There...
12.02.2012 11:50

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø5,31/Tag)

unbedingt!!!! Um es zu erleichtern, kannst du vorher eine Schale mit Salz (ca. 1 handvoll) und Zitronenscheiben für 1/2 Std. bei 200° reinstellen. Dann mit dem Dampfreiniger alles rausdampfen, rauswischen - fertig!

Einen schönen Sonntag noch!

LG Ute


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, mindestens einmal am Tag zu lachen!
12.02.2012 11:51

singerl

Mitglied seit 31.08.2006
2.233 Beiträge (ø0,59/Tag)

Hallo,
ich nehme meinen Dampfrein9ger auch vor allem für Rillen und versteckte Ecken (Grill, Badezimmerfügen in der Dusche!, auf der Natursteintreppe die Winkel). Früher habe ich auch mit dem dazugehörigen Bügeleisen gebügelt. Habe aber jetzt seit einigen Jahren eine suuuuper Bügelmaschine und für den Rest habe ich mir ein ordentliches aber preiswertes Dampfbügeleisen gekauft. Es hat einfach zu lange gedauert, wenn der Tank leer wra, bis man den öffnen und wieder befüllen konnte. Habe ein älteres Modell von Kärcher.
Jedenfalls - die Hoch-Zeit ist eigentlich vorbei. Eigentlich so 2x im Jahr für den Großputz Lächeln
LG
Singerl

Was ich nicht weiß, das muss man mir erst mal beweisen.
12.02.2012 12:29

Salomee

Mitglied seit 06.09.2003
8.314 Beiträge (ø1,72/Tag)

Dampfreiniger wofür nehmt 3037065280Supi Lächeln
Danke für Eure Berichte Lächeln
Ich freu mich ja selten aufs Putzen...
Aber jetzt krieg ich grad Spaß dran.






Dampfreiniger wofür nehmt 239821650 Herzliche Grüße
Miriam

It's Jungle Out There...
14.02.2012 17:40

**Poppy**

Mitglied seit 20.01.2004
250 Beiträge (ø0,05/Tag)

Tiefkühler enteisen:

Schrank auf, Schubladen raus, das Eis "abdampfen", 20 min später Schubladen wieder rein, fertig.
14.02.2012 18:37

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø5,31/Tag)

Huhu Miriam - wo bist du???? Abgedampft, verdunstet - oder was? Melde dich doch mal und berichte uns von der Fleckenfront!

LG Ute


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, mindestens einmal am Tag zu lachen!
14.02.2012 18:51

Salomee

Mitglied seit 06.09.2003
8.314 Beiträge (ø1,72/Tag)

Dampfreiniger wofür nehmt 3037065280Ich bin hier *gg

Mein Badezimmer ist nicht mehr mein Badezimmer *staun...

Ich habs in allen Ecken und auf allen Flächen mit dem Dampfer gereinigt und ich bin sicher, so sauber war das noch nie *gg

Eigentlich wollte ich ja gleich in der Küche weiter machen,
aber zum einen geht das ganze dann doch auch auf den Rücken-
der brauchte dann Mal ne Pause...
...und zum Anderen haben wir hier grad ne familiäre Kathastrophe am Wickel...*seufz

Aber morgen oder übermorgen gehts weiter an der "Fleckenfront" FREEZE! POLICE!

Nee, im Ernst- ich kann das Dingen nur empfehlen.
Ohne jede Chemie ist das Bad wirklich am Glänzen und-
DAS war mir das Wichtigste- auch in den Ecken sauber,
an die ich sonst beim Putzen nicht mehr ran komme.

Ich kann mich halt nicht mehr so bewegen wie früher,
was mich ja sogar schon an eine "Putzfee" hat denken lassen-
Aber fürs erste ist der "Dampfboy" die Lösung Na!

...zumindest fürs Bad.

weitere Erfahrungsberichte folgen!!






Dampfreiniger wofür nehmt 239821650 Herzliche Grüße
Miriam

It's Jungle Out There...
14.02.2012 21:49

marlar

Mitglied seit 11.07.2007
9.228 Beiträge (ø2,68/Tag)

eine Frage: ist dann hinterher nicht alles naß???
14.02.2012 22:16

Joachim2409

Mitglied seit 14.12.2011
821 Beiträge (ø0,45/Tag)

Hallo Miriam,

das für die Fassade ist kein Dampfreiniger sondern ein Hochdruckreiniger.
Dieser lässt sich in der Wohnung schlecht anwenden,
außer die hättest gerne ein Schwimmbad. Jajaja, was auch immer!


Grüße
Joachim
14.02.2012 22:18

Nancsi

Mitglied seit 08.01.2006
1.057 Beiträge (ø0,27/Tag)

Hallo,

Fensterputzen, kenne den von Tschibo jetzt nicht, aber dafür eignen sie sich eigentlich auch sehr gut.

Viele Grüße Nancsi

*Gründerin der NatS - Natürlich Schlank Gruppe*
14.02.2012 22:30

mandamina

Mitglied seit 17.10.2011
99 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo zusammen,

ich wollte mir auch einen Dampfbesen zulegen, aber war mir nicht sicher ob die wirklich etwas taugen. Aber jetzt möchte ich unbedingt einen...mir kribbelts schon an den Fingern Lachen . Der von Tschibo ist ja schon vergriffen, aber es gibt ja immer wieder in verschiedenen Discountern (momentan bei Netto Cleanmaxx Dampfbesen Premium ). Hat jemand von Euch schon Erfahrung mit dieser Marke und Model?

Liebe Grüße,

Mandamina
15.02.2012 07:31

Salomee

Mitglied seit 06.09.2003
8.314 Beiträge (ø1,72/Tag)

Dampfreiniger wofür nehmt 3037065280Guten Morgen.

@marlar: Die Fliesen im Bad hab ich trockennachgewischt, und klar- auf dem Boden wars anschließend auch nicht trocken Na!
Aber der sollte ja auch sauber gemacht werden- passte also Na!
Ein Großteil des Wassers verdampft aber-
deswegen unbedingt gut lüften während der Aktion!






Dampfreiniger wofür nehmt 239821650 Herzliche Grüße
Miriam

It's Jungle Out There...
15.02.2012 08:13

singerl

Mitglied seit 31.08.2006
2.233 Beiträge (ø0,59/Tag)

Was mich persönlich bei meinem Gerät so stört, das ist der ziemlich instabile Teleskopstiel. Wenn ich ihn ganz rausziehe, um beispielsweise in der Dusche in die oberste Ecke zu kommen, ist das Teil ziemlich wackelig - unangenehm zum Arbeiten. Und dabei ist es ein teures Markengerät (Kärcher). Genauso empfinde ich es auch beiden Stangen für die Bodenreinigung. Die Düse ist schon toll, - aber die Teleskopstangen Welt zusammengebrochen .
AUs dem Grund greife ich öfter lieber zum guten alten Schrubber mit seinem kräftigen Holzstiel.
LG
Singerl

Was ich nicht weiß, das muss man mir erst mal beweisen.
zurück weiter

Partnermagazine