Hortensien - abgeblühte Blüten abschneiden oder nicht?

zurück weiter
15.08.2007 15:43

susa_

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø8,4/Tag)

Moin Moin,

meine Hortensien haben jetzt ihre besten Zeiten hinter sich, sie verblühen langsam. Bisher habe ich die Blüten immer stehen gelassen, u.a. weil ich es im Winter so schön finde, wenn Reif oder Schnee auf den Blütenballen liegt.

Nun scheint sich meine Umwelt in zwei Glaubensrichtungen zu spalten, die Hortensienblütendranlasser und die Hortensienblütenabschneider. Nachbarin Frau P. ist kategorisch für schneiden (aber die schneidet immer alles grundsätzlich Na!), Nachbar Z. für stehenlassen, Gärtnerin R. für stehenlassen, ihr Mann, ebenfalls Gärtner, für schneiden ..... und jetzt? Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Wird die Pflanze größer, schöner, älter, gesünder .... oder was auch immer, wenn ich die Blüten abschneide (und was wäre dann der beste Zeitpunkt) oder wird die Pflanze in ihrer Lebensdauer oder Lebensqualität beeinträchtigt, wenn ich die die Blüten dranlasse.

Mein Gartenbuch schweigt sich zu diesem Thema aus (wahrscheinlich wollen die es sich mit keiner der beiden Parteien verderben Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen).



best
susa

____________________________________________
Remember, there's a big difference between kneeling down and bending over. (F.Z.)
15.08.2007 15:57

gwexhauskoch

Mitglied seit 14.02.2005
23.079 Beiträge (ø5,36/Tag)

Hallo,

schneiden oder nicht ist lediglich eine ästetische Frage.

Die "normalen Nachkriegsdeutschen" wollen einen "gepflegten" Garten, daher hat sich die Unsitte verbreitet die abgeblühten Blüten auszuschneiden. Auf pflanzenpflegerischen Gründen besteht hierfür absolut keine Notwendigkeit.

Einzig bei kleinen und/oder schwachen Pflanzen, sollte man es der Pflanze ersparen Kraft in die Bildung von Samen zu stecken, die sie anderweitug nötig hat.

Aus ökologischer Sicht ist ein Rückschnitt von Pflanzen ganz allgemein VOR dem Winter strikt abzulehnen!!!


gwexhauskoch
15.08.2007 16:00

susa_

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø8,4/Tag)

Wenn ich jetzt die Abschneiden-Fraktion mit Deiner Aussage vergleiche, da ist was dran Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen, und das bleiben dann auch die Blüten.

Dankeschön!


best
susa

____________________________________________
Remember, there's a big difference between kneeling down and bending over. (F.Z.)
15.08.2007 16:27

dfritz61

Mitglied seit 03.05.2007
216 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo,

ich würde sie abschneiden, aber nur,

um daraus einen schönen Kranz zu machen oder sie sonst als Deko zu benutzen!

dfritz
15.08.2007 17:53

EvaS

Mitglied seit 17.01.2002
9.016 Beiträge (ø1,66/Tag)

Hallo,

...ich wollte unsere Hortensienblüten morgen schneiden ...ist gut, dass ich hier nachgelesen hab. Dieses Jahr bleiben sie dran! Lachen

Liebe Grüße,



Hortensien abgeblühte Blüten abschneiden 784354870 Eva
15.08.2007 18:03

jd110909

Mitglied seit 19.05.2007
534 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo Susa,

ich schneide die Blüten auch nur zu Dekozwecken ab - eingesprüht sehen sie ganz toll aus - z.b. Gold u. Silber für die Adventszeit.

LG Hanne
15.08.2007 19:23

cooleTina

Mitglied seit 09.03.2006
3.250 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo,

ich schneide sie gar nicht ab und jedes Jahr bekommt sie wieder viele Blüten.

Wenn man die Hortensie abschneiden möchte nicht vor dem Winter, sonst hat sie vor Kälte keinen Schutz.

LG Tina Lächeln
15.08.2007 19:33

Zwillinge99

Mitglied seit 17.04.2007
464 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo,
also ich schneide die Blüten auch ab, finde es nicht so schön, wenn die so braun herumhängen. Und dann denke ich immer, brauch die Pflanze nicht Kraft in abgeblühte Sachen stecken, sondern in die Blüten, die noch kommen.

Aber vielleicht liege ich da auch total verkehrt ? na dann...

LG Zwillinge99
15.08.2007 23:30

Zilles

Mitglied seit 14.06.2005
12.503 Beiträge (ø2,98/Tag)

Liebe Susa!!!

Habe schon seit einigen Jahren eine wunderschöne, blaublütige Hortensie und habe die Blüten noch nie abgeschnitten.

Bis jetzt kommt sie jedes Jahr immer schön kräftig wieder und die Blüten haben immer noch diese blaue Farbe. Lachen

Hortensien abgeblühte Blüten abschneiden 4181745506

Nr.01 im Club der Teenager Spätlesen 50+Hortensien abgeblühte Blüten abschneiden 2143016693
Nr. 73 im Club der bleibenden User
16.08.2007 00:06

ibag1966

Mitglied seit 15.03.2007
3.226 Beiträge (ø0,91/Tag)

Hortensien abgeblühte Blüten abschneiden 2437569503
Hallo!!!!!

Also ich bin mittlerweile für die Nichtabschneiden-Variante, da ich jedes Jahr Probleme mit der Neublüte hatte, nachdem ich meine verblühten Blüten abgeschnitten habe. Mir hat man gesagt, das sich genau in dem verblühten Teil die Neublühte fürs nächste Jahr bilden. Und ich habe es letztes Jahr ausprobiert mit nicht abschneiden und siehe da, ich hatte diese Jahr eine Blütenschwemme.

lg
ibag1966




Hortensien abgeblühte Blüten abschneiden 4249101543

Lass Deine Träume nicht warten,
sie wollen wahr werden.
16.08.2007 07:10

gwexhauskoch

Mitglied seit 14.02.2005
23.079 Beiträge (ø5,36/Tag)

Hallo,

die neuen Knospen sitzen nicht in der abgeblüten Blüte, sondern direkt darunter. Wenn zu tief geschnitten wird, entfernt man also die Knospenanlagen für die nächste Saison.


gwexhauskoch
16.08.2007 07:55

joynicki

Mitglied seit 13.04.2006
138 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hi Susa!
Ich schneide meine Hortensien nie vor dem Winter und habe bisher immer volle Blütenpracht gehabt.
LG Joynicki
16.08.2007 17:35

christine_66

Mitglied seit 05.11.2005
583 Beiträge (ø0,14/Tag)

Hallo,

wenn ich das jetzt richtig gelesen habe, schneidet man die Pflanze auch im Frühjahr nicht Bodeneben ab, sondern nur die Blühte. Richtig?
danke.

LG
Christine
16.08.2007 18:23

UlrikeM

Mitglied seit 08.03.2004
9.258 Beiträge (ø1,99/Tag)

Hallo Christine,

genau... nie ohne Grund eine Hortensie zu tief zurückschneiden. Der Blütenansatz für das nächste Jahr entwickelt die Pflanze im Sommer in den unterder Blüte sitzenden Knospen. Schau mal im Frühjahr, die sind deutlich dicker als die, die sich am halben Zweig entwickeln.
Seit meine Hortensien vor dem Küchenfenster Nasenhöhe erreicht hatten, bin ich dazu übergegangen, neben dem sehr alten Holz, dünnen Trieben und Erfrorenem, das ich im Frühjahr immer ausschneide, auch jedes Jahr ein paar Zweige zurückzuschneiden, die dann leider im kommenden Jahr nicht blühen.
Dafür kann ich noch aus dem Fenster schauen Lachen

Wie kommst du drauf, dass man Hortensien bodennah abschneidet? Das sind doch keine Stauden.

Liebe Grüße Ulrike
17.08.2007 13:07

Carlinchen

Mitglied seit 21.12.2005
6.318 Beiträge (ø1,58/Tag)

Hallo,

klinke mich direkt mal ein....meine Hortensie scheint mich nämlich nicht lieb zu haben.
Sie ist jetzt im 2. Jahr und ähnelt eher einem Bodendecker !!!
Sie wurde nicht geschnitten und steht sonnig.

Warum ist sie so kleinwüchsig ?



LG
Carlinchen
Ich han zwei Ärm för ze arbeide, zom Jlöck ävver och zwei Bein för d’r Arbeit us dem Wääch ze jon.
zurück weiter

Partnermagazine