Poolreinigung, aber wie und mit was?

zurück weiter

celina290480

Mitglied seit 22.02.2009
6 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo ihr lieben was kann ich denn machen wenn der Chlorgehalt zu hoch ist. Und wenn das Becken bzw. das Wasser grün ist. Haben das Haus mit Pool grade erst gekauft und noch keine Ahnung davon. Was passiert wenn Chlor zu hoch ist?
Danke schon mal für die Antworten
Zitieren & Antworten

susawo

Mitglied seit 04.05.2006
8.101 Beiträge (ø1,99/Tag)

lass ihn mehrere tage offen,das chlor baut sich ab,durch sonneneinstahlung

gegen das grün hilft algizit


und immer gut pumpen


gruss suse
Zitieren & Antworten

teilelilly

Mitglied seit 08.04.2009
11 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

an Alle!!!

Hoffe mir kann einer einen Rat geben!

Heute ist von unserem Nachbar der Hund in unseren Pool gesprungen(obwohl dieser Abgedeckt war),der Nachbar hat beim Hund rausziehen eine Beule in Pool gemacht,die Skimmerklappe ist Kaputt usw. Verdammt nochmal - bin stocksauer
(Schlimm genug)

Als wenn dies alles nicht schon Schlimm genung wäre,Stink das Wasser jetzt nach Hund und es Schwimmen viele Haare im Wasser was nicht sehr schön ist!!! zum Heulen

Jetzt hatten wir uns Überlegt das Wasser raus zulassen und das Becken(5m Durchm.)neuzubefüllen,
da unser Pool in die Erde gelassen ist und wir nur in der Mitte einen Betonring haben habe ich Angst das wenn ich das Wasser rauslassen und damit der Druck vom Wasser weg ist das mir der Pool zusammen fällt,daher meine Frage: Wichtige Frage

Kann ich das Wasser ohne Bedenken rauslassen?

Oder wenn nicht wie krieg ich die Haare und den Gestank weg?

Lachen Ich hoffe einer kann mir einen guten Rat geben würde mich super Freuen!!!! Lachen
Zitieren & Antworten

kallista

Mitglied seit 02.01.2006
5.144 Beiträge (ø1,23/Tag)

Hallo,

sorry, aber jetzt muß ich mal dämlich fragen. Hattet Ihr den Pool schon mit Frischwasser befüllt oder ist das Wasser noch aus dem letzten Jahr?


Liebe Grüße
Poolreinigung 3640891484
Gabi
Zitieren & Antworten

teilelilly

Mitglied seit 08.04.2009
11 Beiträge (ø0/Tag)

Das Wasser ist noch aus dem Letzten Jahr,
Hatte aber eigentlich nicht vor es zuwechseln!!!!

Gruß Nadine Lachen
Zitieren & Antworten

kallista

Mitglied seit 02.01.2006
5.144 Beiträge (ø1,23/Tag)

Hallo,

um jetzt alle Unklarheiten zu beseitigen:

1. der Pool befindet sich draußen in der Natur ohne Überdachung etc.

2. das Wasser ist seit letzem Frühjahr drin.

3. über den Winter wurde nichts umgewälzt bzw. gechlort.

Richtig?

Liebe Grüße
Poolreinigung 3640891484
Gabi
Zitieren & Antworten

Rosine

Mitglied seit 17.01.2002
12.138 Beiträge (ø2,15/Tag)

Hallo,

wie lange war der arme Hund denn im Wasser, daß es jetzt so stinkt und voller Haare ist? Ich kann mir das gar nicht vorstellen?

Grüße

Rosine

Ich habe keine Signatur
Zitieren & Antworten

teilelilly

Mitglied seit 08.04.2009
11 Beiträge (ø0/Tag)

Wir haben den Pool in den Winterschlaf geschickt!

Abgedeckt mit einer Lichtundurchlässigen Folie und wollten ihn jetzt dem nächst aus dem Winterschlaf erwecken,jetzt Stinkt das Wasser aber und ist mit Haaren verunreinigt!!!
Zitieren & Antworten

Raupe2012

Mitglied seit 10.01.2006
21.711 Beiträge (ø5,19/Tag)

Ich kanns mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen.

Der verstorbene Hund (nein er ist nicht im Pool ertrunken) meiner Schwiegereltern in Spe ist auch ab und an mal in den Pool gesprungen, der Pool stank weder nach Hund noch waren da gorßartig Haare drinne.

Liebe Grüße
Daina


Wenn das Leben dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila
Zitieren & Antworten

teilelilly

Mitglied seit 08.04.2009
11 Beiträge (ø0/Tag)

Ich weiß nicht wie Lang der Hund darin rumgeschwommen ist,aber er war wohl am Ende seiner Kräfte,also ziemlich Lang würd ich Sagen!!!
Zitieren & Antworten

kallista

Mitglied seit 02.01.2006
5.144 Beiträge (ø1,23/Tag)

Hallo,

aber sorry, wie kannst Du annehmen, dass das Poolwasser über einen Zeitraum von 4-6 Monaten einfach frisch bleiben soll?
Es ist einfach abgestandenes und mit Keimen verunreinigtes Wasser.

Pumpe das Wasser ab, dann ab in die Gummistiefel und mit dem Schrubber die Wände und den Boden gut abschrubben. Ich mache das alles sogar mit dem Schwamm, dann nochmal fluten und wieder abpumpen.
Anschließend frisch befüllen, wenn möglich ein gutes Sandfilter einschalten, Stoßchlorung und der Badesaison steht nichts mehr im Wege........... außer den Wassertemperaturen. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Liebe Grüße
Poolreinigung 3640891484
Gabi
Zitieren & Antworten

Rosine

Mitglied seit 17.01.2002
12.138 Beiträge (ø2,15/Tag)

Dann hat der ame kerl sich vielleicht im Wasser gelöst. In diesem Fall würde ich da Wasser austauschen.


Ich habe keine Signatur
Zitieren & Antworten

teilelilly

Mitglied seit 08.04.2009
11 Beiträge (ø0/Tag)

Da mir eigentlich Egal ist wie lang der Hund im Wasser war,da er auf meinem Grundstück nix zusuchen hat,jetzt das Wasser aber Stinkt wollte ich einen Tip um mein Wasser zuretten Lächeln

Das Wasser ist klar und nicht Abgestanden(wie jedes Jahr)es Stink halt nur dieses Jahr nach Hund!!!
Zitieren & Antworten

kallista

Mitglied seit 02.01.2006
5.144 Beiträge (ø1,23/Tag)

Der Gestank hat nichts mit dem armen Hund zu tun, das Becken war abgedeckt und darunter bildet sich eben durch Sonneneinstrahlung so ein "Schmodder" im Wasser, von den Haaren mal abgesehen.

Wir haben seit 20 Jahren unseren Pool und im Frühjahr ist das ein richtiges lustiges Event den Pool sauber zu machen und mit Frischwasser zu befüllen.

Platsch! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Liebe Grüße
Poolreinigung 3640891484
Gabi
Zitieren & Antworten

Rosine

Mitglied seit 17.01.2002
12.138 Beiträge (ø2,15/Tag)

Der Tip ist Pfeil nach rechts Wasser wechseln und Pool schrubben (s.o.).

Die vielen Haare weisen darauf hin, daß der Hund in Panik war, der gGstank kommt nicht von einem normalen Hundebad, sondern wie Kallista schrieb, ist das Wasser einfach um, oder mit Hundefäkalien verunreinigt.
Was willst Du daran retten?

Ich habe keine Signatur
Zitieren & Antworten

Partnermagazine