Geburtstag am Pfingstsonntag, Brunch?

10.05.2012 09:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Engelchen2306

Mitglied seit 10.05.2012
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo!
Habe am Pfinstsonntag und würde da gerne einen Brunch machen, ca. 15 Erwachsene und 5 Kinder im Alter von 0-5. Leider habe ich das noch nie gemacht und mir fällt auch nix ein, was man einfach und schnell vorbereiten kann. Für Vorschläge wäre ich sehr dankbar...
 
10.05.2012 09:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

anneliese60

Mitglied seit 06.05.2009
8.444 Beiträge (ø4,44/Tag)

Hallo,

schau mal hier ...da sind schon viele Anregungen.




Liebe Grüße
Anneliese
Deutschland, Niedersachsen...Steinwurf von NL entfernt
 
10.05.2012 11:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ciperine

Mitglied seit 03.04.2007
26.129 Beiträge (ø9,8/Tag)

Hallo,
und hier Na!
LG Ciperine
 
10.05.2012 16:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Backfee95

Mitglied seit 29.03.2012
1.165 Beiträge (ø1,38/Tag)

Hallo,

Brezen, Semmel, Käse-/Wurstplatte, Obst, Kaffee, Muffin, Kuchen ...

Lg (:
 
11.05.2012 01:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

jaliya88

Mitglied seit 05.02.2012
185 Beiträge (ø0,21/Tag)

für den frühstücksteil aufgebackene/frische brötchen und croissants. käse- und wurstplatte inkl. kleinigkeiten zum schnucken wie mini-babybell und mini-winnies, evtl käsespieße mit würstchen/weintrauben/oliven, oder tomate-mozzarella-spieße, versch. müsli, joghurts, obst- und gemüsestückchen, blätterteigteilchen versch. gefüllt, gekochte eier. und getränke: kaffee, milch, tee, kakao, sekt, säfte...

für mittags dann eine suppe mit baguette, oder sowas wie geschnetzeltes mit beilage und salat dazu. die sachen vom frühstück, wie gemüse oder käsespieße, können dann ja auch noch dazu genascht werden.
 
17.05.2012 09:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

senorita84

Mitglied seit 05.01.2011
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Meine 3 Lieblinge:

Cabonara-Muffin:
einfach gekochte Spaghetti in Muffinförmchen legen, Eier mit nicht zu viel Sahne, Zwiebeln und Speck verrühren.
Das ganze im Dampfgarer garen (ca. 10 min)

Speck-Eier:
Muffinformen mit Speckscheiben auslegen, ein Ei hineingeben, etwas Curry obendrauf...
In den Dampfgarer... FERTIG!!!

Spinat-Käse-Croissant:
TK-Blätterteig in dreiecke schneiden, mit Spinat bestreichen etwas Käse draufstreuen, einrollen und backen.
Für Naschkatzen kann man auch ein paar mit Nutella oder so was füllen, rollen, backen - genießen!
 
18.05.2012 00:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

youdid91

Mitglied seit 12.02.2012
5.117 Beiträge (ø5,74/Tag)

Hallöchen,
bei Brunch fällt mir noch Tomatensalat ein hier wäre mal ein Rezept mit Tomate und Mazzarella auch diese Hüttenkäseschnecken finde ich gut.
Zum Nachtisch oder zwischendurch wären diese Fruchtspieße interessant.
letztens als ich beim Brunchen war gab es noch Müsli mit Joghurt im Glas serviert das war auch toll und was für Müslifans auch die Kinder lieben sowas!
LG
 
18.05.2012 01:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Schokomäuschen23

Mitglied seit 06.01.2008
3.793 Beiträge (ø1,59/Tag)

Hallo Engelchen,

ich würde ganz normal Brötchen und Aufstrich servieren und dazu vielleicht Fleischplatten mit Roastbeef, Hähnchenstreifen, Frikadellen.

Dekorieren kann man z.B. mit diesen kleinen Pinguinen im Traubenfrack .

Als "warmes Element" könnte man eine Brokkolisuppe oder eine Gulaschsuppe servieren.

Vielleicht noch Baguette dazu servieren.

Als Salat ist mir neulich dieser Nudelsalat aufgefallen.

In den ersten Posts hast du auf jeden Fall gute Verlinkungen erhalten.


Viele Grüße und viel Erfolg,

Schokomäuschen
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de