Kleinigkeit für Tupper Party

18.01.2010 19:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

biene_meier

Mitglied seit 27.10.2002
199 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo,


ich mache nächste Woche eine Tupper Party am Vormittag.
Bin etwas ideenlos, was ich anbieten soll.
Säfte und Tee dachte ich zum Trinken. Vielleicht Baguette belegt mit ...?
Oder nur Kekse, Käsegebäck ?
Sollte alles zum aus der Hand essen sein, unkompliziert und nicht zu aufwändig.
Habt ihr Ideen für mich?

Vielen Dank schonmal
Bine
 
18.01.2010 19:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

freßbäckchen

Mitglied seit 10.11.2008
291 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo Biene-meier,

wie wäre es wenn du amVormittag ein paar Kekse und etwas Kräcker mit einem oder zwei selbstgemachten Dips reichen würdest. Tee und Kaffee und ein paar Säfte reichen dann dazu völlig aus. Ein kleines Glässchen Sekt wäre vielleicht auch ganz nett,es gibt jamittlerweile auch superguten alkoholfreien Sekt, falls ein paar Mamis oder fahrendes Volk dabei sein sollte.

Das kam immer ganz gut bei meinen Gästen an.

Gruß von freßbäckchen
 
18.01.2010 19:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

freßbäckchen

Mitglied seit 10.11.2008
291 Beiträge (ø0,13/Tag)

Welt zusammengebrochen Menno...meine Leertaste klemmt...
 
18.01.2010 19:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Diva69

Mitglied seit 23.11.2008
1.457 Beiträge (ø0,67/Tag)

Hallo Bine,

die schon genannte Idee mir den Cräckern, Keksen und Dips finde ich auch passend. Dazu könnte noch in Streifen geschnittenes Gemüse (z.B.Möhren, Gurke, Paprika) gereicht werden.
Die schon empfohlene Getränkeauswahl finde ich auch gut.

LG, Diva
 
18.01.2010 19:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

freßbäckchen

Mitglied seit 10.11.2008
291 Beiträge (ø0,13/Tag)

@Diva69 Hallo...Gemüsesticks sind auch prima, habe ich aber meistens am Nachmittag oder am Abend auf einer Party gereicht...habe damit am Vormittag noch keine Erfahrung gemacht...meine Gäste bevorzugten da eher Kekse und Kuchen...

Gruß von freßbäckchen
 
18.01.2010 19:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Diva69

Mitglied seit 23.11.2008
1.457 Beiträge (ø0,67/Tag)

Halo freßbäckchen,

probier es doch einmal. Ich kenne das von den Geburtstagen, wenn man im Büro ist und eine Kleinigkeit vom Geburtstagskind gereicht wird. Da kommen die Gemüsesticks immer gut an. Die sind sogar eher weg, als Kekse und Kuchen Lächeln
Alternativ finde auch Blätterteigstangen sehr gut.

LG, Diva
 
18.01.2010 19:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Teelady

Mitglied seit 24.10.2009
1.503 Beiträge (ø0,82/Tag)

Hi,

du kannst auch Scones machen. Das ist englisches Teegebäck, das mit Konfitüre und/oder Butter gegessen wird. Das schmeckt ganz toll.

Gruß
Teelady
 
18.01.2010 20:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

krempi

Mitglied seit 27.10.2008
67 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hi,

rede doch mal mit Deiner Tuppertante. Oftmals führen sie direkt ihre Dinge vor und das Ergebnis kann verspeist werden.

Wünsche Dir viel Erfolg und viele Sterne. :o)

LG
Krempi
 
18.01.2010 20:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

duni30

Mitglied seit 06.06.2006
822 Beiträge (ø0,27/Tag)

Hallole,

also meine Tuppertante hat ein komplettes "Menü", bestehend aus Salat, Auflauf und süßem Nachtisch gezaubert.
Hat Deine nichts dahingehend erwähnt? Das ist heutzutage schon fast gängig?

Obwohl es lecker geschmeckt hat, war mein gebackener Kuchen dann aber auch noch alle Lächeln

Für Vormittags würde ich auch eher Kekse und Gemüsesticks mit Dip anbieten....

Lg Dunja
 
18.01.2010 21:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

angily

Mitglied seit 27.09.2009
83 Beiträge (ø0,04/Tag)

also ich als tupperberateirn spreche mit meinen gastgebern immer ab was wir denn leckeres praktisch zaubern. dabei kann man super die produkte testen und schwupdiwupp haben alle spass und was zu tun. hinter sind alle glücklich wenn das ergebnis gemiensam verspeist werden kann.

donnerstag mache ich bei meiner gastgeberin zum beispiel bratäpfel im ultra in sechs mitunten in der ping und fertig. danach gibt es aus der mikrowellenkanne noch ne schnelle vanillesoße und fertig.

mhhhhm lecker.

gestern hab ich nen salsadip gemacht ab und zu back ich brot oder nen schnellen kcuehn oder nen rumfortauflauf. und und und...

ruf doch einfach noch mal deine beraterin an und frag sie noch mal, sie wird das bestimmt vergessen haben. denn eine gute beraterin fragt direkt dannach
viel spass auf deiner vorführung und viel spass mit unserem neuen turbo
du wirst dich ehct freuen der ist der hammer
 
18.01.2010 21:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lissy234

Mitglied seit 13.06.2008
242 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo,
ich war letztes Jahr am Vormittag bei einer ähnlichen Einladung, da gab es Kräcker mit verschiedenen Frischkäsebelägen, z.B. Kräuter, Forelle, Paprika mit Lauch, Obst oder Lachs und auch ein paar süße Teilchen. Dazu Säfte, Kafee und Sekt. Das kam sehr gut bei den Leuten an.
LG Lissy
 
18.01.2010 21:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Aennica

Mitglied seit 31.08.2004
8.284 Beiträge (ø2,23/Tag)

Hallo,

ich würde ein paar Mini-Muffins anbieten.

Viele Grüße
Aennica

Man muß sich damit abfinden, daß man manchmal die Taube und manchmal das Denkmal ist.
 
19.01.2010 09:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

biene_meier

Mitglied seit 27.10.2002
199 Beiträge (ø0,05/Tag)

Vielen Dank euch allen für die Tips.
Ich habe jetzt nochmal bei meiner Tupperberaterin nachgefragt, was sie denn so vorhatte. Sie meinte sie würde sich nach mir richten evtl. könnte man Dips machen oder auch einen schnellen Kuchen.

Mir gefällt die Idee mit den Dips und den Gemüsesticks und Cräckern dazu ganz gut.
Dazu kann ich dann ja noch Kekse oder Muffins hinstellen für die Süßen.

Danke euch Küsschen
Bine
 
19.01.2010 10:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schwobamädle

Mitglied seit 09.08.2008
6.816 Beiträge (ø3/Tag)

Hi!

Gibt's von Tupper nicht so nen schnellen Schokokuchen aus der Mikrowelle?
Da kann die Tupperine gleich ihre teure Silikonform vorstellen, und Schokikuchen geht bei Mädels immer.

Und als Abwechslung zum Süßen fände ich besagte Cräcker gut, vor allem die Lachscreme ist lecker, und andere Frischkäsecremes, da kann die Tante dann den Quickchef, den Teigschaber, Spritzbeutel oder Mozart oder dieses größere Nachfolgeteil vom Mozart vorstellen.

Oder sie soll den Happy Snack vorführen, da gibt's tolle herzhafte oder süße Häppchen, am einfachsten mit fertigem Blätterteig.

Als Getränk würde ich unbedingt neben Saft und Mineralwasser Sekt mit und ohne Alk anbieten, oder Sekt-Mix, mit O-Saft, Maracuja, Ananas, Schwarze Johannisbeere, ... Das lockert und hebt die Stimmung ungemein Na!

Grüßle vom Schwobamädle
Kleinigkeit Tupper Party 2323851122

Kleinigkeit Tupper Party 2533552451

Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat. --- Irisches (?) Sprichwort
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de