Crepes Maker gekauft

06.04.2013 17:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

DieWunder

Mitglied seit 06.04.2013
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hey, ich habe dieses schöne gerät bestellt:
Suchbegriff: Severin CM 2198 Crêpes Maker, schwarz -->^Link vom Admin entfernt^

Nun ich habe meine crepes imemr mit dem Rezept was dort dabei war gemacht die auch geschmeckt haben aber, ich suche nach was neues was schemckt.
aLSO welche Rezepte empfiehlt ihr mir die gut schmecken und auch einfach gehen
LG
 
06.04.2013 18:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

puschelpurzel

Mitglied seit 04.04.2010
1.846 Beiträge (ø1,25/Tag)

Hallo,

ich habe mir auch so ein Teil gekauft, um damit (große) Teigplatten für Frühlingsrollen zu machen (siehe Loempia). Den Teig bereite ich aus 100g Mehl, 200ml Wasser, 1 Ei und einer Prise Salz zu. Das wäre auch das Rezept bei herzhaften Crèpes.

Goggle mal nach "engelbät". Das ist eine Crèperie im "Quartier Latin" in Köln, die es schon vor 30 Jahren gab. Auf der Speisekarte solltest du genügend Anregungen finden...

VG aus Köln

pu
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de