Kochfotos

23.02.2012 17:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nymphe

Mitglied seit 24.12.2006
11 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo ich habe mal eine frage ich weiss nicht einmal of ich das darf aber ich probiere es doch einmaal..

Meine name hier auf dehm Forum is Nymphe und bin seit einigen jaren mitglied..Wohne in den niederlanden und habe seit kuerze einen blog gemacht ueber deutsche kochrezepte da die Niederlaender da ganz heiss drauf sind...unsd mein man natuerlich auch..

Jetzt haete ich mal eine frage ich brauche fotos von gerichten..... hat jemand lust mir ein paar von seinen fotos zu schicken fuer meinen blog...ich verdienen nichts an den fotos und moechte sie auch NICHT verkaufen..

Nur um alles nachzu kochen und dan fotos zu machen fehlt mir auch das Geld...

Wuerde natuerlich euren namen bei den fotos vermelden...als eigentuemer..

Entschuldigt bitte meien rechtschreibung...
 
23.02.2012 17:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ciperine

Mitglied seit 03.04.2007
26.142 Beiträge (ø9,8/Tag)

Hallo,
ich verstehe Dein Anliegen.
Vielleicht wäre es besser, wenn Du Leute, die bestimmte Fotos zu bestimmten Rezepten hochgeladen haben direkt per KM fragst, ob Du ihre Fotos verwenden darfst.

Ich glaube kaum, dass hier ein user so ins Blaue hinein Dir die Erlaubnis dazu gibt, und dann weiß man ja nicht, welche Fotos Du gerne hättest.

LG Ciperine
 
23.02.2012 17:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

toskana99

Mitglied seit 18.08.2011
2.750 Beiträge (ø2,57/Tag)

Da hat Ciperine recht.

VG Toskana99 Lächeln
 
23.02.2012 17:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

gwexhauskoch

Mitglied seit 14.02.2005
21.952 Beiträge (ø6,37/Tag)

du kannst in deinem Blog doch auf die Rezepte hier verlinken - wo ist dein Problem??

gwex
 
23.02.2012 19:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nymphe

Mitglied seit 24.12.2006
11 Beiträge (ø0/Tag)

@ gwex ..das ist kein problem aber heatte die fotos gerne unter dehn rezepten stehen..

@ Ciperine und @Toskana ..daran habe ich noch gar nicht gedacht danke schoen warum schwierig machen wenn es doch so einfach ist...Danke fuer euere mitdenken..
 
23.02.2012 19:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

gwexhauskoch

Mitglied seit 14.02.2005
21.952 Beiträge (ø6,37/Tag)

frag die User an, deren Bilder du brauchst und verpflichte dich die Namen zu nennen, dann sollte das kein Problem sein, sofern du mit deinem Blog kein Geld verdienst.
 
23.02.2012 19:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

toskana99

Mitglied seit 18.08.2011
2.750 Beiträge (ø2,57/Tag)

Bitte, gern Küsschen
 
23.02.2012 19:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ciperine

Mitglied seit 03.04.2007
26.142 Beiträge (ø9,8/Tag)

Sehe ich auch so Na!
 
23.02.2012 19:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Tatzlwurm

Mitglied seit 27.05.2007
8.806 Beiträge (ø3,37/Tag)

Hallo Nymphe,

wo hast Du Deinen Blog? Hier auf CK, Google, Wordpress...?

Liebe Grüße
Tatzlwurm
_______________________________________________________________
Es ist leichter eine Lüge zu glauben, die man schon hundert mal gehört hat, als die Wahrheit, die man noch nie gehört hat.
Robert Lynd
 
23.02.2012 19:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Tatzlwurm

Mitglied seit 27.05.2007
8.806 Beiträge (ø3,37/Tag)

Hallo,

Pfeil nach rechts Nur um alles nachzu kochen und dan fotos zu machen fehlt mir auch das Geld... Pfeil nach links

Was willst Du denn auf Deinem Blog schreiben?

Es gibt da ein tolles Gericht, das kocht man so und so und dann ein Foto dazu? Wenn Du schon nicht selbst kochst, dann reicht ein Hinweis/Link zu Chefkoch.de und alles ist gut. Lächeln




Liebe Grüße
Tatzlwurm
_______________________________________________________________
Es ist leichter eine Lüge zu glauben, die man schon hundert mal gehört hat, als die Wahrheit, die man noch nie gehört hat.
Robert Lynd
 
24.02.2012 13:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nymphe

Mitglied seit 24.12.2006
11 Beiträge (ø0/Tag)

Also mein blog is dieser hoffe das ich ihn hier setzen darf

lissyiscooking.blogspot.com/


Ich schreibe da so meine lieblingsrezepte und manches hat man ja nun schon hundert mal gemacht und weiss wie es geht aber um fotos zu machen daran hatte ich nocht nie gedacht..

Mitlerweile lachen meine kinder den nichts wird jezt hier gegessen bis ich fotos davon gemacht habe..

Sehe auch das ich hier links wenig berichte stehen habe ...finde ich schon komisch den ich bin in manchen gruppen und schreibe doch auch ab und zu was...aber gut rezepte habe ich hier noch nicht reingestellt ...den die sprache ...die neckt mich..

Liebe gruesse Tanja
 
24.02.2012 14:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

greeneyedmonster

Mitglied seit 19.10.2004
5.577 Beiträge (ø1,56/Tag)

Hallo,

Deine Beiträge in den Gruppen zählen

<- da links

nicht dazu, glaube ich. Also wenn Du in Gruppen sehr aktiv bist, im Forum aber nicht, dann sind die Beiträge trotzdem wenige Na!

Und zu deiner eigentlichen Frage: Wenn Du über ein Gericht bloggen willst welches Du nicht extra dafür kochen und fotografieren willst, dann schau Dich nach passenden Fotos um und frage dann dei User, die das Foto eingestellt haben ob Du es benutzen darfst. Die Quelle (Chefkoch und den User) gibst Du an, dann sollte doch alles ok sein.

Viele Grüße
vom greeneyedmosnter
 
25.02.2012 18:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Tatzlwurm

Mitglied seit 27.05.2007
8.806 Beiträge (ø3,37/Tag)

Hallo Nymphe,

was Du da machst finde ich gelinde gesagt, reichlich unkreativ. Was hast Du davon, anderleuts Rezepte zu übersetzen und anderleuts Fotos dazu hochzuladen.

Wie wäre es mit selber kochen und selber fotografieren?

Für mich ist das 'sich mit fremden Federn schmücken' oder auf Neudeutsch

Guttenbergern. Na!




Liebe Grüße
Tatzlwurm
_______________________________________________________________
Es ist leichter eine Lüge zu glauben, die man schon hundert mal gehört hat, als die Wahrheit, die man noch nie gehört hat.
Robert Lynd
 
25.02.2012 21:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ornellaia

Mitglied seit 07.07.2008
8.004 Beiträge (ø3,63/Tag)

Bonsoir,

die Sache mit den Bildern ist ok... gehoere auch zu den Menschen, die nicht knipsen koennen und wollen... nicht umsonst gibt es Foodfotographen... Du solltest Rezepte aber schon nachgekocht haben...dann kannst Du als kochbegeisterter Amateur Rezepte viel besser beurteilen und bekommst vielleicht auch eigene Ideen....schau, ich wuerde Witlof so nie machen... bei mir weniger O -Saft und anstatt Wasser Bruehe... passt uebrigen auch perfekt zu Lachs oder Jakobsmuscheln...

Bei dem Zwiebelsueppchen sinne ich gerade... meinst du Komijn oder Karwij....das Rezept welches Du aus der DB uebersetzt hast, sieht Kuemmel vor ….


Dir ganz viel Spass und Erfolg mit Deinem Blog... bin in NL am heimischen Herd mit Kartoffelpuffern und Knoedeln (in allen Varianten) erfolgreich Lächeln ...


LG
Ornellaia

P.S.: Denk auch dran, dass man in NL mit Fremdsprachen fit ist...
 
25.02.2012 21:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hassi

Mitglied seit 05.11.2007
1.584 Beiträge (ø0,65/Tag)

Pfeil nach rechtsoder auf Neudeutsch

Guttenbergern. Pfeil nach links


Eigentlich tut sie das exakte Gegenteil – denn sie fragt nicht nur nach der Erlaubnis, sondern nennt auch die Quelle.


Sie sammelt und übersetzt Rezepte, die sie gern mag, für andere – warum denn nicht? Und nicht jeder kann ansehnlich fotografieren, hat eine halbwegs vernünftige Kamera oder die Muße, das Essen jedes Mal kalt werden zu lassen. Sie gibt sie doch nicht als ihre aus, weswegen fremde Federn?

Ich finde solche Rezeptesammlungen mit übersetzten Originalrezepten immer sehr nett, das geht einigen in den Niederlanden sicher genauso.


Viel Erfolg Nymphe!
 
25.02.2012 21:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Neu_Lollo

Mitglied seit 24.03.2008
9.183 Beiträge (ø3,97/Tag)

Hallo,
ich verstehe Nymphe auch sehr gut.
Bis ich z.B. den Ruhekuchen so hinbekommen, dass er auch gut aussieht und fotografiert gehört, würde es wohl noch Monate/Jahre dauern.

Ist ein niedlicher Ausdruck: "die deutsche Sprache neckt mich" Lachen Wenn ich so gut niederländisch könnte, wäre ich froh. Immerhin fahren wir seit 7 Jahren in Urlaub dorthin.

Lieben Gruß Lollo
 
25.02.2012 22:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ornellaia

Mitglied seit 07.07.2008
8.004 Beiträge (ø3,63/Tag)

Bonsoir,

Kuchen ist ja nicht das Problem... warmes Essen Lachen ...

@ Nymphe,
in meinem Umfeld kannte man auch keine "Saechsischen Quarkkaeulchen"... vielleicht eine nette Idee fuer Deinen Blog... oder ein paar Rezepte mit Baerlauch/Daslook...


LG

Ornellaia
 
26.02.2012 09:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nymphe

Mitglied seit 24.12.2006
11 Beiträge (ø0/Tag)

Also Ihr seit ja alle ganz lieb .inzwischen habe ich genug berichte und mitarbeit fuer fotos bekommen..

Gestern gang es bei uns zuhause nudelsalaat mit spareribs...und das habe ich eerst fotografiert

Aber irgendwoe @ tatzelwurm sehe ich dar nicht boeses drin mit dehm was ich mache..erstens habe ich die rezepte bis jetzt alle nach gekocht...sonst wuerde ich mich nicht trauen sie daar rein zu stellen ,den bekomme auch fragen und wenn du sie nicht selbst gekocht hast haengst du dan..Sonst koennte ich ja auch wie beseesen rezepte aus kochbuechern einfach nachschreibe ist aber nicht der sinn der sache..

Und zweites macht ihr nicht alle irgenwie das selbe...ich meine ihr findt hier ein rezept ...kocht es nach..macht es nochmal zb. fuer ein fest...bekommt fragen...gebt das rezept weiter..!!! Is doch das selbe oder..

Nochmals ich verdiene daar nichts dran...habe nu spass..meinen fruenden die rezpte zu vermitteln..

@Ornellaia..........."Saechsischen Quarkkaeulchen" kenne ich auch nicht muesste ich erst mal testen und Baerlauch/Daslook... kennen ze hier niet...ist een goed idee ..ich pflucke dehn immer heimlich...sowieso solche dinger wie hollundersaft selbst machen oder loewenzahn honing ..gebe das immer weg als geschenk ..aber kennen nee schauen mich immer aan alop ich veruekt waere. Sowas kauft man doch im geschaeft!!!!!!Darum der blog hoffe zo an meine freunde ein paar dinge vermitteln zu koennen, den mein hollundersaft war diesen winter bei ihnen sehr beliebt mit al den husten anfaellen hier...

LG Tanja
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de