Spargelpreise

13.05.2003 13:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nearlyheadlessnick

Mitglied seit 17.01.2002
3.267 Beiträge (ø0,69/Tag)

Die Spargelsaison dürfte inzwischen überall in vollem Gange sein. Dachte ich beim ersten Spargel noch, ich würde tot umfallen, als ich den Preis hörte, hat es sich inzwischen weitgehend normalisiert. Nicht, daß inzwischen gegen den Preis abgehärtet wäre, nein, die Preise sind auf erträgliches Niveau gesunken.
Zum letzten Wochenende (und da war immerhin Muttertag) lag der Preis für die erste Sortierung (dicke, weiße Stangen) bei 4,50 € pro kg ab Hof. Suppenspargel gab´s schon für 3 €/kg. Wie sehen die Preise bei Euch aus?

Grüße Nick
 
13.05.2003 14:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tina3

Mitglied seit 20.03.2002
738 Beiträge (ø0,16/Tag)

Der erste Spargel hat 10 Euro gekostet. Mittlerweile bezahlen wir für die erste Sorte 7,60 Euro und dirket bei uns im Ort wird der Spargel angebaut.
Mein Mann bringt den Spargel von einem Arbeitskollegen ca. 30 km entfernt von uns mit und da bezahlen wir 5 Euro.

Gruß

Tina
 
13.05.2003 14:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

fine

Mitglied seit 17.02.2001
20.095 Beiträge (ø3,98/Tag)

BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG.... 4,50 Euro/kg Wichtige Frage Wichtige Frage

Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen ich zahl 7,20 /kg für den guten traurig

und Bruch gibts für 3,00 Euro... o.k. sind fast nur Spitzen, aber dafür sehr unterschiedlich dick na dann...

gefrustete Grüße fine Welt zusammengebrochen
 
13.05.2003 14:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

muckeline

Mitglied seit 25.10.2002
2.140 Beiträge (ø0,48/Tag)

Ich habe gestern bei uns auf dem Markt für den dicken weißen Spargel aus Beelitz
Sonderpreis 1,99 € bezahlt und der war super.

Da habe ich aber zugeschlagen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG Muckeline
 
13.05.2003 14:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

crazylady

Mitglied seit 08.12.2001
3.834 Beiträge (ø0,81/Tag)

Ich zahle bei uns im Schnitt 6 € /kg Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen

Und für den Bruch 3,20 €

Dabei wird auch bei uns in der Gegend viel Spargel angebaut.

LG
crazylady
 
13.05.2003 14:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tina3

Mitglied seit 20.03.2002
738 Beiträge (ø0,16/Tag)

Das ist aber ein suuuuper Preis, muckeline.

Da hätte ich gleich ein paar Kilo gekauft und eingefroren.
 
13.05.2003 14:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

crazylady

Mitglied seit 08.12.2001
3.834 Beiträge (ø0,81/Tag)

@ muckeline

Wo bitte ist Beelitz???? Vielleicht lohnt sich das Fahren bei diesem super Preis.

fragende Grüße
Crazylady
 
13.05.2003 14:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Seide

Mitglied seit 17.01.2002
11.470 Beiträge (ø2,43/Tag)

Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen

Ich zahl für 1A - Spargel aus Kärnten oder dem Marchfeld 9,50/kg Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig

Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen
 
13.05.2003 14:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

scharly

Mitglied seit 12.02.2002
16.022 Beiträge (ø3,41/Tag)

Ich habe für Lecker-Walbecker Spargel 5,90 Euronen/kg bezahlt!!!!

 
13.05.2003 14:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Alexandra

Mitglied seit 20.12.1999
4.464 Beiträge (ø0,81/Tag)

klasse qualität aus der lüneburger heide: 4 euro / kg

auf dem hamburger fischmarkt....

grüßle
lexi
 
13.05.2003 14:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MrColormaster

Mitglied seit 17.01.2002
2 Beiträge (ø0/Tag)

Für erste Wahl hab ich beim Bauern 7,75€ bezahlt!War aber auch so lecker, dass der Preis auch gerechtfertigt war... ...
 
13.05.2003 14:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MrColormaster

Mitglied seit 17.01.2002
2 Beiträge (ø0/Tag)

Wohne übrigens im Kreis Pinneberg (nähe Hamburg) *ups ... *rotwerd*
 
13.05.2003 14:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Sivi

Mitglied seit 25.07.2002
8.150 Beiträge (ø1,8/Tag)

Ich kriege frisch gestochenen fränkischen Spargel aus dem Nachbarort für 6 € pro Kilo. Bei meiner Freundin hier aus dem Ort hab ich für ein Kilo grünen Spargel 4 € bezahlt.

Ich fand den Preis ok.

LG, sivi
 
13.05.2003 15:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tilla

Mitglied seit 15.03.2003
4.500 Beiträge (ø1,05/Tag)

Bei unserem Spargelbauern 1A-Qualität 4,50 € pro Kilo, und er ist super!!

LG

tilla
 
13.05.2003 15:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

obsern

Mitglied seit 17.01.2002
338 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo,

Beelitz liegt in Brandenburg in der Nähe von Potsdam. Es ist eigentlich das bekannteste Spargelanbaugebiet von Ostdeutschland.

Hier in Thüringen verkauft man derzeit den Spargel für 4,50 EUR 1A-Qualität und Supenspargel für 2,20 EUR.

Denise
 
13.05.2003 15:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Regine

Mitglied seit 17.01.2002
23.927 Beiträge (ø5,07/Tag)

ich hab am Samstag € 6,90 auf dem Markt bezahlt!

Grüßle
Regine
 
13.05.2003 15:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

fine

Mitglied seit 17.02.2001
20.095 Beiträge (ø3,98/Tag)

BOOOIINNNGG....

Ich versteh das nicht.. wieso sind die Preise denn derartig unterschiedlich??

Das Münsterland hat wirklich genügend Spargelbauern, das Angebot ist reichlich... und trotzdem sind wir preislich fast Spitzenklasse Wichtige Frage Wichtige Frage

fragende fine
 
13.05.2003 15:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

grappola

Mitglied seit 17.01.2002
7.626 Beiträge (ø1,62/Tag)

In München zahle ich auf unserem Stadtteilmarkt f. bayr. Spargel zw. 5 und 7.50 Euro.
Auf dem Viktualienmarkt kostet er um die 10 Euro für Spitzenqualität.
Gruß grappola
 
13.05.2003 16:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Charli01

Mitglied seit 28.01.2002
1.308 Beiträge (ø0,28/Tag)

Ab Hof kostet hier (Südhessen) der Bruch ohne Spitzen 2 - 2,50 € je kg, die erste Wahl um die 6,50 €, am Wochenende mehr traurig , die Spitzen allein um die 6,50 bis 7,50 €

Ich kaufe meinen Spargel "zerlegt": Zwei Drittel Enden/Bruch, ein Drittel Spitzen/Bruch und komme auf einen Durchschnittspreis von ca. 3,80

Der grüne Spargel kostet ab Hof zwischen 5 und 8 € je nach Dicke.

Gruß
Charli01
 
13.05.2003 17:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Akimo

Mitglied seit 17.01.2002
1.919 Beiträge (ø0,41/Tag)

Bei uns gab es im Lidl letzte Woche als Sonderangebot den deutschen Spargel ( war echt frisch) zu einem sagenhaften Preis von 99 Cent das Pfund.
Was mich überraschte war vorallem, daß echt genügend vorhanden war.

LG
Achim
 
13.05.2003 17:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

midgard2kopf

Mitglied seit 29.11.2002
9.232 Beiträge (ø2,1/Tag)

Sch.......
bei uns hat er am Wochenende 9.oo€ gekostet. Ich wandere aus!
Gibts in der Heide Spargel?
GRRRRRR Wichtige Frage
m2k
 
13.05.2003 17:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Pottkiecker

Mitglied seit 21.10.2002
2.842 Beiträge (ø0,64/Tag)

Bei uns in Wuppertal beim Bauern meines Vertrauens lag der Preis am WE bei 4 Euronen für 1a Qualität, und hervorragende Erdbeeren aus deutschen Landen gab es auch, und so war ein Schlemmerwochenende angesagt, Spargel satt und anschließend leicht gezuckerte Erdbeeren mit Sahne, mmmmhhhh war das gut Lachen

LG
Ilo
 
13.05.2003 19:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Gaby2704

Mitglied seit 23.11.2002
2.552 Beiträge (ø0,58/Tag)

Hallo,

hier, Euskirchen, kostet der Spargel ( Mittelfingerdick) € 3,00, der Dicke kostet € 5,00.


LG - Gaby

Hoffentlich klappt das mit den Eurozeichen

 
13.05.2003 19:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Wanda

Mitglied seit 20.08.2001
17.425 Beiträge (ø3,58/Tag)


Hallöle

Habe heut gaaanz frischen grünen Spargel gekauf - € 3.98 das Kilo.

freu mich schon auf morgen - mmmhh *schwelg*

Grüssle, Wanda
 
13.05.2003 20:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Pit 1

Mitglied seit 17.01.2002
1.195 Beiträge (ø0,25/Tag)

Beelitzer Spargel habe ich heute für 3, 99 € pro Kilo bekommen.
Gruss von Pit
 
14.05.2003 12:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

julchen

Mitglied seit 17.01.2002
1.339 Beiträge (ø0,28/Tag)

@ fine,

bei uns sind die Preise auch so wie von dir beschrieben

auch ich verstehe das nicht ganz, denn der Nienburger Spargel ist
in unserer nächsten Nähe traurig

Christel
 
14.05.2003 12:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

barcelona2002

Mitglied seit 03.12.2002
817 Beiträge (ø0,19/Tag)

Haben letztes Wochenende direkt beim Bauern südlich von Hamburg gekauft. Handelsklasse I für 6,99 das Kilo. War aber auch super lecker und gaaanz frisch!

Gruß
Barcelona
 
15.05.2003 21:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

susa_

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø9,67/Tag)

@Nick
Habe genau dasselbe gezahlt, aber wahrscheinlich kaufen wir zwei auch nicht weit voneinander entfernt
Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

susa
 
15.05.2003 22:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

siggi38

Mitglied seit 13.02.2002
372 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hole den Spargel beim Bauer, (in der Nähe von Bruchsal)

Sorte 1 für 6 € das Kilo

Sorte 2-3 für 4 € das Kilo

Gruß siggi
 
16.05.2003 11:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nettilein

Mitglied seit 17.01.2002
1.338 Beiträge (ø0,28/Tag)

Liebe Muckeline, für den Spargel aus Beelitz habe ich hier in Jena 9,45 Euro für das Kilo vor 2 Wochen gezahlt.
Ich war am Wochenende auf dem Fischmarkt in Hamburg. Da habe ich 5 kg Spargel für 4,00 Euro bekommen. Lachen Der Spargel war spitzenmäßig.
Seitdem würde ich am liebsten nach Hamburg ziehen. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
LG von Annett
 
16.05.2003 11:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

matti

Mitglied seit 17.01.2002
10.610 Beiträge (ø2,25/Tag)

heute dicke köpfe , bruchsaler umland..... 2,40 euro/kg, also erübrigt sich die farge, was wir heute kochen!

mattigruss
 
16.05.2003 11:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Saltwater

Mitglied seit 30.01.2003
4.457 Beiträge (ø1,03/Tag)

also im Supermarkt:

1,99€
in Walbeck: ab 3€
in der Straße: 3kg 10€!!!!
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de