Rezepte für Erotische Gerichte ?????

zurück weiter

robinson_crusoe

Mitglied seit 31.03.2003
44 Beiträge (ø0,01/Tag)

Gibt es sowas überhaupt Wichtige Frage Wichtige Frage Wichtige Frage

Gibt es ein Kochbuch darüber Wichtige Frage Wichtige Frage Wichtige Frage

Bitte helft mir Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig

und bitte nicht fragen warum *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd*

LG Robinson_Crusoe
Zitieren & Antworten

sunnyhilly

Mitglied seit 17.01.2002
948 Beiträge (ø0,17/Tag)

Lieber Robinson!

Sicher gibt es solche Kochbücher, aber ich hab mir einige durchgeschaut, ich glaube, das ist eher ein Verkaufstrick, um mehr zu verkaufen, denn so überragend anders als in einem normalen Kochbuch waren die Rezepte nicht.

Doch hier hätte ich was für dich:

Es funktioniert sicher nicht nur bei Chinesen, denn aus dieser Richtung kommt der Tip:

Rote Kerzen, rotes Obst, rote Rosen und Vanilleduft.

Und nun ein Rezept:

Rosen-Liebeszauber

Dieses Dessert ist geeignet, das Herz einer Frau zu erobern, falls es für einen Mann gemacht wird, sollte frau vielleicht ein wenig mehr Zucker dazu tun Lächeln
Um ein Liebesdessert für 2 Personen zu gestalten benötigst du:

300 ml Naturjoghurt
250 g Erdbeeren
2-3 frische Rosenköpfe mit saftigen Blütenblättern
- die Rosen sollten möglichst rosafarben sein!
1 Banane

Joghurt aufteilen und in zwei flache Dessertschalen verteilen.
Die gute Hälfte der Erdbeeren in kleine Stücke schneiden (schön klein, aber kein Matsch).
Diese in den Joghurt geben und leicht verrühren.
Die äußeren Rosenblätter entfernen, aber zur Garnierung aufheben.
Die inneren saftigen Blätter mit einem Pürierstab in einem Glas mit etwas Wasser fein pürieren. Das Wasser ist an sich völlig überflüssig, jedoch lassen sich die Rosen ohne Wasser nicht pürieren. Die pürierten Rosenblätter, aus dem Wasser fischen und in den Joghurt geben und leicht unterheben. Die restlichen Erdbeeren mit dem Pürierstab zu Erdbeermus pürieren.
Die Banane in zwei Hälften Teilen und auf einer Seite einritzen. In diese Ritze werden die äußeren Rosenblätter gesteckt, so dass eine Rosenblüte entsteht. Die Banane dann etwas am Rand anlehnend in den Quark stellen (sonst fällt sie nämlich gleich um - und das sieht nicht so gut aus Lächeln.
Jetzt das Erdbeermus darüber gießen, und zwar am besten so, dass um die Banane herum ein Herz entsteht.

Wie anfangs schon erwähnt, kann das Rezept nach Belieben auch noch mit Zucker versüßt werden Lächeln

und noch eines

Himmlische Himbeeren

500 g frische Himbeeren
ca. 1 Eßl. Zucker
etwas frisch gemahlenen Pfeffer
6 cl schottischen Whisky

Die Himbeeren leicht zuckern (wenn überhaupt - das ist Geschmackssache)
frisch gemahlenen Pfeffer aus der Pfeffermühle darüber geben
(das verstärkt das Aroma)
Den Whisky darüber geben und mit einem Löffel vorsichtig umrühren.

Leider sind das nur Nachspeisen, ich werde mich noch umhören oder ist es schon sehr eilig? Na!

Lieben Gruss
sunnyhilly

Zitieren & Antworten

knuspernudel

Mitglied seit 28.09.2002
427 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo,

Aphrodite von Isabelle Allende - ob das mit den Rezepten klappt- keine Ahnung aber es ist unterhaltsam und liest sich gut

LG Jenna
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.04.2002
31.635 Beiträge (ø5,6/Tag)

Jetzt frag ich mich bzw. Dich, was meinst Du damit????

Essen ist, jedenfalls wenn es ein wirklich genießerisches Essen ist, immer ein erotischer Akt. Kannst Du auch in besseren Psychologiebüchern nachlesen Lachen . (Wohingegen ein Hamburger auf der Straße genossen, wohl eher in eine andere Kategorie gehört *ups ... *rotwerd* ).

Solltest Du die Abteilung Aphrodisiaka meinen:

Ich besitze ein ererbstes Buch, welches Gerichte enthält, die angeblich wirken sollen. Mangels eigenen Bedarfs kann ich allerdings keine Garantie übernehmen. In dem langen Vorwort ist allerdings ausführlich erläutert, woher die Autorin die Kenntnis hat, daß die Speisen wirken. Naja................

Wenn es sich also um solche Dinge handelt, kann ich diese ggf. im Kochforum, in das die meisten davon gehören, mal teilweise aufschreiben.

Übrigens gab es hier schon mal Anfragen in der Richtung, weiß jetzt aber nicht genau, wie Du die damaligen Ergebnisse über Forensuche finden könntest. Vielleicht einfach mal austesten.

Ich weiß leider nicht, ob das Buch, das ich besitze, heute noch erhältlich ist. Ist zwar nicht grad uralt, aber auch nciht grad eine Neuerscheinung.

Heißt "Kochbuch der Venus" oder so ähnlich. Es dürfte aber etliche Bücher in der Art geben.

Also - geht es um Rezepte oder um Buchtitel?

fragt Kyri Telegraphica
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.04.2002
31.635 Beiträge (ø5,6/Tag)

Sorry, Frage durch Titel ja eigentlich geklärt, oder?
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.04.2002
31.635 Beiträge (ø5,6/Tag)

Also nur die Frage, ob Buchtitel oder Rezept gesucht.

Die andere Frage nicht.
Zitieren & Antworten

Apophis

Mitglied seit 07.11.2002
2.745 Beiträge (ø0,5/Tag)

Hi Robinson Crusoe,

... war grad ein Thema bei "Zacherl" ... die Sendung wird am 8.4. irgendwann wiederholt.

Also da hat er Spargel gemacht mit kleinen Kartoffeln - und dann ein Dessert aus marinierten Erdbeeren... mit Erdbeer-Grüner-Pfeffer Sauce.

Also das könnte man schon machen - ohne daß Du hinterher so erschöpft bist, daß Dir es Dir gar nicht nutzt, wenn Du völlig fertig aus einer völlig versauten Küche kommt Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Das genaue Rezept findest Du auf den Zacherl-Seiten von Pro 7 - oder schau Dir die Wiederholung der Sendung an - wirklich ganz witzig.... mit Gast Erika Berger.


Liebe Grüße

Apophis
Zitieren & Antworten

genovefa56

Mitglied seit 02.02.2003
7.035 Beiträge (ø1,32/Tag)

...und was hat so ein Rezept für eine Wirkung? na dann...
Zitieren & Antworten

Apophis

Mitglied seit 07.11.2002
2.745 Beiträge (ø0,5/Tag)

.... naja genovefa,

also die Erdbeere schon mal durch die rote Farbe, dann der Pfeffer, der da in Verbindung mit den Erdbeeren die ganzen Geschmacksknospen im Mund stimuliert.

Der Spargel ist durch die Form schon mal ein Phallussymbol - und er ist wassertreibend.
Eigentlich wird ja allen wassertreibenenden Lebensmittel eine gewisse Wirkung nachgesagt....?
Keine Ahnung, vermutlich ist es nicht so erotisch, wenn man ständig pinkeln muß - aber daß hier gewisse Regionen sich bemerkbarer machen ... könnte sein - oder auch nicht.

LG

Apophis
Zitieren & Antworten

sia°

Mitglied seit 06.07.2001
12.265 Beiträge (ø2,07/Tag)

Ein solches Kochbuch haben wir gestern in Essen in einem Geschäft, das von den Damen allgemein mit "Küchenkramladen" betitelt wurde, gesehen.

Gibts also.

LG
Sia
Zitieren & Antworten

robinson_crusoe

Mitglied seit 31.03.2003
44 Beiträge (ø0,01/Tag)

@kyri beides also Rezepte und Bücher bzw Buchtitel Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig

und allen anderen schon mal danke und weiter viele, viele Hinweise dalassen!!!

LG Robinson_Crusoe
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.04.2002
31.635 Beiträge (ø5,6/Tag)


http://www.chefkoch.de/forum.phtml?Content=postings&Forum=22&ThreadID=21145

so gegen Ende könnte was sein, andere Links könnte ich noch raussuchen

Und wenn der Thread jetzt so breit ist wie nach einer Silvesterparty........ ich bin unschuldig -ggg-.

Rezepte wie gesagt, im Kochforum, aber nicht vor heute nachmittag (könntest Du Dir vorstellen, Spatzenhirn zu essen -iiiiiiiiiiiiiiiiih-, naja,
Zitieren & Antworten

Anima

Mitglied seit 02.05.2002
4.095 Beiträge (ø0,73/Tag)

Und wieder stellt sich mir da die Frage ..... wieso komme ich bei sowas einfach nie zum Essen???? Lachen Lachen Lachen
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.04.2002
31.635 Beiträge (ø5,6/Tag)

Anima, von "bei" ist ja auch gar nciht die Rede Lachen *ups ... *rotwerd* . Jedenfalls heißt das, was Du denkst nicht "Bei-Essen" na dann... .
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.04.2002
31.635 Beiträge (ø5,6/Tag)

Reiche noch ein "," nach. Und das andere Wort heißt "nicht" *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* .
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine