Suche in der Datenbank bitte helft mir ....

28.03.2003 18:21

monika_m

Mitglied seit 17.01.2002
3.300 Beiträge (ø0,61/Tag)

hallo leute,

nun will ich mir ganz entspannt in der datenbank ein rezept suchen, aber ich bin verzweifelt....

geben ich...+hackfleisch+ champingons....ein kommen 554 vorschläge...gebe ich...
+hackfleisch+ champingons+ salz+ knoblauch+ braten+ brühe ...ein kommen immer noch 554 vorschläge...

habe mich halt so vorgearbeitet.... Was denn nun? na dann...

also ich habe hier frische champingons und hackfleisch...will aber keine gefüllten champis machen...HILFE!!!! Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen

ratlose grüße
moni traurig
28.03.2003 18:23

sia°

Mitglied seit 06.07.2001
12.005 Beiträge (ø2,13/Tag)

Nun bin ich mal gespannt .... ich habe es nämlich auch noch nie geschafft, die Suche mit 2 oder mehreren Stichwörtern einzugrenzen.
Bin einfach zu blöde dafür ... *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd*
28.03.2003 19:01

hermine

Mitglied seit 17.01.2002
7.811 Beiträge (ø1,44/Tag)

Seid nicht traurig Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig

Mir geht das genmau so Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig

Aber, es macht doch auch Spaß die vielen Rezepte durchzuwühlen Achtung / Wichtig

LG hermineLet´s cook baby!
28.03.2003 20:58

susa_

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø8,39/Tag)

versuch es doch mal mit der Kühlschrank-Funktion auf der Startseite, ich komme da immer bestens mit zurecht

susa

und wenn ich Hackfleisch und Champigons hätte und keine gefüllten solchen machen wollte, dann würde ich kleine Hackfleischbällchen machen und diese in einer kräftigen Weinsauce Sauce garziehen lassen (ähnlich wie Klopse) und leicht angeschwitzte Champignons dazugeben und das ganze zu Nudeln essen - zum Beispiel

oder ich würde abwechselnd Kartoffelscheiben und Champi-scheiben in eine Auflaufform schichten, Butter und Brühe dazugeben (abschmecken Salz, Pfeffer, Muskat versteht sich von selbst) und eine Lage gewürztes Hack drüber geben und nochmal eine Kartoffel-Champi-Lage, Butter, Brühe, Gewürze und dann alles in den Backofen geben, ca 1.5 Std. bei 180°

susa
28.03.2003 21:06

meret

Mitglied seit 11.03.2002
655 Beiträge (ø0,12/Tag)

Irgendwie hast Du's immer mit den Chamignons. erst kriegst Du keine und bist totunglücklich und wenn Du mal welche hast, weißt Du nicht was Du damit machen sollst...hast Du die beim Fahrradfahren gepflückt???

Meret. na dann...
31.03.2003 10:37

monika_m

Mitglied seit 17.01.2002
3.300 Beiträge (ø0,61/Tag)

jaja, sich dann noch über andere leute leiden lustig machen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen
meret wir sprechen uns später per km Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig *zwinker*

trotzdem bin ich noch nicht hinter das system gekommen Was denn nun? schade, ich stöbere auch zu gerne in den rezepten, die man so angeboten bekommt und bin schon sooo oft auf ganz tolle rezepte gestoßen, die ich mir für andermal gespeichert habe oder sofort nach kocheSich auf dem Boden wälzen vor Lachen

gut wäre es vielleicht, wenn man was ausschließen könnte. mal als beispiel sojasoße, wenn mann nix asiatisch angehauchtes machen möchte...oder gibts das etwas schon BOOOIINNNGG....

@ susa,
danke für die zwei klasse anregungen...die werden auch probiert. Lächeln

liebe grüße
moni Vorschlag / Idee Wichtige Frage
31.03.2003 10:46

winefreak

Mitglied seit 17.01.2002
402 Beiträge (ø0,07/Tag)

Ich glaube es liegt an einer Kleinigkeit Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Anstatt folgendes einzugeben
+hackfleisch+ champingons+ salz+ knoblauch+ braten+ brühe (= 555 Ergebnisse)

probiere mal
+hackfleisch +champingons +salz +knoblauch +braten +brühe (= 0 Ergebnisse)

Also "+" vor das Suchwort, nicht dahinter.

Gruss
Hendrik
31.03.2003 11:03

Lang51

Mitglied seit 02.11.2002
5.856 Beiträge (ø1,14/Tag)

Liebe Moni

und ausserdem ein "Minuszeichen" vor DEM, was Du NICHT willst z.B.: - Sojasauce und dann sollte es auch klappen.

Liebe Grüsse,
Annemarie
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Partnermagazine