Wie bucht eure Bank??

19.11.2004 17:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nudelprinzessin

Mitglied seit 05.11.2004
233 Beiträge (ø0,06/Tag)

hallo ihr lieben

will mal wissen wie schnell eure Bank ist *ups ... *rotwerd*

meine (bin bei der Hypo vereinsbank) ist sowas von langsam! zu 1 eines montas bekomm ich immer mein gehalt und am ca 6 ist es dann da! Jajaja, was auch immer!

dass ist doch echt wahnsinn
wie geht es euch mit der Bank

sollte ich vielleicht wechseln Wichtige Frage

nudelprinzessin Let´s cook baby!
 
19.11.2004 17:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Rosinenkind

Mitglied seit 28.03.2004
29.401 Beiträge (ø7,6/Tag)

Hallo,

meine Bank ist wesendlich schneller. Innerhalb von einem auf den anderen Tag ist das Geld da. Online gehts sogar noch am gleichen Tag.

LG



 
19.11.2004 17:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kekskoch

Mitglied seit 10.10.2003
42 Beiträge (ø0,01/Tag)

hallo

also ich bin bei der (berliner) sparkasse und das geht ratzfatz bei denen. krieg geld am 28. und am 29. isses drauf hechel... außer manchmal, ich glaub wenns quartal zu ende, dauerts ein paar tage länger, aber das is dann bei den anderen banken auch so.

aber sechs tage ist doch arg lang; hast du mal gefragt warum dass so ist? Jajaja, was auch immer!

liebe grüße, keks.
 
19.11.2004 17:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nudelprinzessin

Mitglied seit 05.11.2004
233 Beiträge (ø0,06/Tag)

hm bist du bei der Sparkasse rosinenkind denn die sind echt schnell sehe ich bei meinem freund

ich muss immer ewig warten auf mein geld zum Heulen
 
19.11.2004 17:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

evlys

Mitglied seit 21.11.2002
2.330 Beiträge (ø0,53/Tag)

Hallo Nudelprinzessin,

ich kann mich über diese Bank NICHT beschweren, max. 2 Arbeitstag, innerhalb der Hypo am gleichen Tag.

Vielleicht liegt es auch an Deinem Arbeitgeber? Schildere das Problem doch mal am Bankschalter.

Grüße Evlys
 
19.11.2004 17:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nudelprinzessin

Mitglied seit 05.11.2004
233 Beiträge (ø0,06/Tag)

@ keks

ja schon mehrmals dann heisst es immer: \" wir buchen doch eh zweimal am tag\"

die der bankfiliale sagen immer was anderes wie die in der hotline

ist vielleicht besser ich gehe zur sparkasse Lachen
 
19.11.2004 17:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nudelprinzessin

Mitglied seit 05.11.2004
233 Beiträge (ø0,06/Tag)

@evlys

wer weiss vielleicht ist ja echt mein chef schuld wissen kann man es ja heutzutage nie Lächeln
 
19.11.2004 17:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

grisou

Mitglied seit 16.12.2003
33.227 Beiträge (ø8,37/Tag)

Nudelprinzessin,


bist Du ganz sicher, dass Dein Arbeitgeber auch am 1. überweisst? Oder steht das nur als Zahldatum auf dem Gehaltszettel?

Die Überweisungsdauer erscheint mir sehr lange, aber ich würde erst mal auf der Arbeitgeberseite nachhaken ...


Liebe Grüsse
Grisou
 
19.11.2004 17:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kieler-Sprotte

Mitglied seit 20.09.2004
488 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo Nudelprinzessin,

ich würde auch mal bei deinem Arbeitgeber nachfragen. Die Banken sind heutzutage alle so schnell, an denen liegt so etwas eigentlich nicht. Da ich in der Buchhaltung arbeite, kenne ich mich damit aus.

Liebe Grüße
Kieler Sprotte Lachen
 
19.11.2004 17:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nudelprinzessin

Mitglied seit 05.11.2004
233 Beiträge (ø0,06/Tag)

@grisou

ja du hast recht ist echt besser mal da nach zuvorschen

@Kieler-Sprotte

hm ich werde auch nachfragen mal sehen was rauskommt

danke an alle Lachen
 
19.11.2004 17:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

jamiella

Mitglied seit 29.09.2003
1.932 Beiträge (ø0,48/Tag)

hallo nudelprinzessin,

also ich kann mich über die Hypovereinsbank nicht beschweren. Ich habe dort seit Kurzem auch mein Konto. Gehalt ist zum Letzten eines Monats jeweils fällig und auch zu diesem Tag jeweils auf dem Konto. Ich hatte zunächst auch Bedenken, weil mein Arbeitgeber die Gehaltszahlungen über die Sparkasse abwickelt, aber es gibt keine Probleme. Auch sonst nicht.
Möglicherweise ist es so, dass Dein Arbeitgeber die Gehälter recht knapp bei der Sparkasse \"abliefert\". Bis das dann über die jeweiligen Landesbanken gebucht ist, kann schon mal etwas Zeit vergehen. Allerdings 6 - 7 Tage ist schon ein bischen krass. Das muss schon auch ein bischen an der Buchungstechnik der involvierten Banken zu tun haben.

Gruß Jamiella
 
19.11.2004 17:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

elis-nbg

Mitglied seit 14.08.2004
1.496 Beiträge (ø0,4/Tag)

Hallo Nudelprinzessin,

auch ich bin bei der HypoVereinsbank und kann Deine Erfahrung nicht teilen.

Im Gegenteil, als ich neulich an einem Sonntag bei ebay einen Artikel ersteigert hatte,
habe ich noch am gleichen Tag per homebanking überwiesen.

Bereits am Montagabend hat der Verkäufer den Zahlungseingang bei einer
Fremdbank bestätigt.

Ich war echt erstaunt, dass dies möglich war. na dann...

LG
Elis

Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben,
aber dem Tag mehr Leben.
 
19.11.2004 17:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nudelprinzessin

Mitglied seit 05.11.2004
233 Beiträge (ø0,06/Tag)

komisch ist dass schon dass eigentlich jeder gute erfahrungen gemacht nur bei mir hauts nicht so recht hin

ausser mit dem überweisen dass geht echt schnell Lächeln

wenigstens etwas Na!
 
19.11.2004 18:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

susa_

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø9,77/Tag)

Soll an Haben



best
susa

____________________________________________

Brown shoes don\'t make it
(Frank Zappa)

 
19.11.2004 18:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

miguan

Mitglied seit 17.01.2002
13.242 Beiträge (ø2,84/Tag)

Treffend ausgedrückt Susa Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
 
19.11.2004 18:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Buchtel

Mitglied seit 22.10.2004
628 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo Nudelprinzessin,

frag doch mal bei euch in der Buchhaltung nach, wann die Wertstellung beim Arbeitgegeber ist, bei dir siehst du sie auch auf dem Kontoauszug.
Ist dauert in der Regel etwas länger, wenn dein Arbeitgeber eine andere Bankverbindung hat als deine Bank aber 6 Tage sind zu lang. Die Bank arbeitet mit deinem Geld.

HG
Buchtel
 
20.11.2004 09:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Amaryl

Mitglied seit 17.01.2002
12.828 Beiträge (ø2,75/Tag)

Hallo,

vielleicht hast Du die Möglichkeit, Kollegen zu fragen, wann bei denen das Gehalt verbucht wird. Ich vermute auch eher, dass Dein AG \"schuld\" ist.

LG Amaryl
 
20.11.2004 10:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

minniemaus

Mitglied seit 21.01.2004
791 Beiträge (ø0,2/Tag)

Hallo,
habe festgestellt, dass es sehr große Unterschiede gibt,
wenn ich Überweisungen von meinen Kunden bekomme.
Bei der Sparkasse geht es am schnellsten, manchmal in
nur ein paar Stunden. Am längsten dauert es bei der Postbank,
fast immer 1 Woche. Die kleinen privaten sind auch nicht besonders
schnell.
LG


 
20.11.2004 11:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Liesbeth

Mitglied seit 02.12.2001
6.806 Beiträge (ø1,44/Tag)

Moin,

also ich habe es bei der Sparkasse schon erlebt, dass meine Überweisung, die ich früh gegen halb 9 online abgeschickt habe, gegen 11 Uhr beim Empfänger auf dem Konto (auch Sparkasse) war.
Bei der Dresdner und der Commerzbank hat es dagegen schon mal drei Tage gedauert, bis Online-Überweisungen vom Konto gebucht wurden. Und Scheck-Gutschriften auf einem Firmenkonto bei der Postbank haben nach der einreichung schon mal über 10 Tage gedauert.

LG
Liesbeth






mensch sein - eine analogie

man muß mich nicht lieben
um mich zu achten

man muß mich nicht kennen
um mich zu lesen

man muß nur mensch sein
um mich zu versteh´n

(der vogt)




 
20.11.2004 11:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

==Brigitte==

Mitglied seit 02.03.2002
30.795 Beiträge (ø6,66/Tag)

Eben das ist der Knackpunkt!

Wenn, wie bei Liesbeth, das Geld von Sparkasse zu Sparkasse überwiesen wird, ist der Eingang sehr schnell verbucht.

Da ich mir mein \"Gehalt\" selbst überweise, kann ich es sehr gut beobachten, wann die Belastung auf dem Sparda-Auszug erscheint und die Gutschrift auf dem Sparkassen-Konto erfolgt ist.

Liegt ein Wochenende dazwischen, kann es sogar schon mal 4-5 Tage dauern.

Die Erklärung der Sparkasse:
Sparda und Sparkasse haben keine direkte Verbindungen. Das Geld wird über die Landeszentralbank überwiesen, daher die Verzögerungen.

Abhilfe kann eine Änderung des Bankinstitutes schaffen.


Gruß
Brigitte





 
20.11.2004 12:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cordi03

Mitglied seit 04.06.2004
3.205 Beiträge (ø0,84/Tag)

also ich bin bei der deutschen bank und eigentlich sehr zufrieden mit allen ein-und abgängen. natürlich muss ich auf mein gehalt auch länger warten. chef ist spk. und ich dt.bank. ergo, keine direkte verbindung, geht über die landeszentralbank. doch ich finds net schlimm. denn ob ich das geld immer am 1. oder immer am 3. bekomm, ein monat ist ein monat Na!

lg cordi
 
23.11.2004 13:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nudelprinzessin

Mitglied seit 05.11.2004
233 Beiträge (ø0,06/Tag)

hallöchen

ich bin so stinksauer mein geld ist immer noch nicht da dass kann doch nicht sein diese scheiss hypo bank ich wechsle die bank noch heute

Verdammt nochmal - bin stocksauer Verdammt nochmal - bin stocksauer Verdammt nochmal - bin stocksauer Verdammt nochmal - bin stocksauer
 
23.11.2004 13:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

mini_frühlingsrolle

Mitglied seit 28.03.2004
221 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo!!

Also es liegt nicht immer an der Bank. Mein Gehalt kommt auf den Tag genau. Mein Geldgeber überweist es auch schon ein paar Tage vorher, damit es eben pünktlich da ist!

Wenn ich Überweisungen mache ist es nach ca. 3 Tagen auf dem Empfängerkonto, je nach dem zu welcher Uhrzeit ich die eingegeben hab (Home-Banking).

Also wenns echt soooo lang dauert würd ich auch wechseln!

Grüßle
Mini Frühlingsrolle
 
23.11.2004 13:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

BettiWinki

Mitglied seit 04.02.2004
691 Beiträge (ø0,18/Tag)

Hallo Nudelprinzessin,

kann Deinen Ärger gut verstehen. Aber hast Du denn jetzt mal nachgeforscht, ob es doch an Deinem AG liegen könnte? War bei mir (bei meinem frühren AG) öfter mal das Problem, dass ers vergessen hatte, oder nicht konnte, oder nicht wollte - es gibt ja tausend Gründe

Grüssle
Betti

 
23.11.2004 16:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

bausti

Mitglied seit 25.10.2004
1.348 Beiträge (ø0,37/Tag)


Moin,

wir sind bei der Sparda. Die ist nicht nur schnell, sondern auch noch sehr billig.
Kostet nämlich sogesehen nichts nebenbei.

Schönen Gruß Anne
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de