Grillen im Kamin und im Winter!?

18.08.2012 14:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

A-p-i-z

Mitglied seit 10.04.2012
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hi,

hab hier im Haus einen schönen Holzofen, den wir im Winter auch gerne mal nutzen. Ist zwar kein offenes Feuer, aber es gibt diverse Nischen - keine Ahnung wozu genau. Nun ja, jetzt kam mit die Idee, ob man hier evtl. sogar backen, schmoren oder grillen kann... Würde das gerne einfach mal ausprobieren, und mich würde interessieren ob es hier jemand gibt, der sowas schon mal getestet hat...

Könnte mir gut vorstellen das man da schönes Brot backen könnte...

Was meint ihr dazu?

Liebe Grüße
Steffi
 
18.08.2012 15:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø7,84/Tag)

Hallo Steffi,

es gibt eine "Holzofen-Gruppe", da kannst du alles erfahren und man wird dir mit Rat und Tat zur Seite stehen! Ich habe dir eine KM deswegen geschickt! Du bist nicht alleine!

Gruss charlycastello


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, sich Leute vom Hals zu halten, die einen sowieso nicht verstehen möchten!
 
18.08.2012 17:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Blueberrykiss

Mitglied seit 18.12.2007
8.845 Beiträge (ø3,57/Tag)

Hallo Steffi,

hast du mal ein Foto von dem Ofen? Ich kann mir den nach der beschreibung garnicht vorstellen.

Es reicht, wenn du ein Foto in dein Album lädst, auf Wunsch können wir es dann auch hier für dich einstellen.

LG - Blue
 
18.08.2012 21:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

A-p-i-z

Mitglied seit 10.04.2012
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

kann jetzt auf die Schnelle kein Bild Posten, aber ich hab mal im Internet geschaut...

Das ist ein alter Esch-Ofen und direkt über der "Brennkammer" sind zwei Türchen - so in etwas wie auf dem Bild hier:
^Fotolink vom Admin entfernt^

Da drin ist ne Art Blech - sieht aus wie ein normales Backofenblech, nur etwas kleiner... direkt dahinter verläuft das Ofenrohr nach oben.

Muss mal messen, welche Temperatur wir da drin haben... :)
 
18.08.2012 22:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Blueberrykiss

Mitglied seit 18.12.2007
8.845 Beiträge (ø3,57/Tag)

Ok, das hilft deutlich weiter!

Ich denke aber nicht, dass da oben genügend Hitze entsteht aber natürlich weiß ich es nicht.

Es sieht so aus, als wenn man da gut ne Teekanne warm halten könnte oder evtl auch Hefeteig gehn lassen.

Wenn du genau wissen willst, wie heiß es da wirklich wird, leg doch mal ein Backofenthermometer rein!

Danach wissen wir mehr. Na!

LG - Blue
 
18.08.2012 22:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

A-p-i-z

Mitglied seit 10.04.2012
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ich werds mal Messen, allerding ist momentan ja nicht so die Jahreszeit, in der man heizen muss :) Da warte ich dann lieber noch. Aber im Winter, wenn ich in der Essecke direkt vor dem Kamin sitzte, dann fang ich an zu schwitzen, weil der so schön heiß wird...
 
18.08.2012 22:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Blueberrykiss

Mitglied seit 18.12.2007
8.845 Beiträge (ø3,57/Tag)

Wenn der Schornsteinfeger kommt, würde ich den auch mal fragen, wozu die Klappen da sind.

Falls die Luft saugen müssen, was ich mir bei der unteren z.B. vorstellen könnte, darf da ganz sicher auch nichts hinein damit die Heizung reibungslos läuft!

Da würde es dann aber eh nicht mal warm genug, um eine Kanne heiß zu halten. Na!
 
18.08.2012 22:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

A-p-i-z

Mitglied seit 10.04.2012
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zum Ansaugen der Luft ist das sicher nicht - dafür gibt es nochmal extra eine Lüftung von unten - würde eher sagen, es ist ne Wartungsklappe. die schlitze in den Türen sind auch verschließbar. Der Ofen ist mit allen Räumen im Haus verbunden, und wenn mann im EG alles zu macht, dann wird´s oben schneller warm.
 
18.08.2012 22:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Anpanya

Mitglied seit 29.02.2012
13 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zwar weiß ich nicht, welche Temperaturen dein Ofen in den "Nischen" so hervorbringt, aber wir machen in unserem z.B. Esskastanien. Passt ja auch super in die Jahreszeit, in der man heizt Lächeln . Er eignet sich außerdem super zum Überbacken von Toasts, Pizzabrötchen und dergleichen oder für Ofenkäse.
 
18.08.2012 23:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Blueberrykiss

Mitglied seit 18.12.2007
8.845 Beiträge (ø3,57/Tag)

Anpanya, - dann muß er ja schon orgdentlich warm werden, das wäre doch schon mal klasse für Steffi.
 
19.08.2012 09:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Emmy-Ly

Mitglied seit 11.12.2005
30.129 Beiträge (ø9,37/Tag)

Hallo zusammen!


In die Türchen kann man sicher Gefäße zum Verdunsten stellen.

Zum Braten oder Backen ist es wohl kaum geeignet.

Liebe Grüße Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
 
19.08.2012 10:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø7,84/Tag)

Apiz - mach mal noch ein Foto von der anderen Seite! Wo schiebt ihr das Holz rein??? Es müsste ja ein Wechseleinschub sein! Auf jeden Fall wirst du da oben maximal einen Luftbefeuchter reinstellen können, vielleicht mal Teller wärmen.....

Gruss charlycastello


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, sich Leute vom Hals zu halten, die einen sowieso nicht verstehen möchten!
 
19.08.2012 11:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø7,84/Tag)

Der gezeigte Ofen ist kein Esch-Ofen!!!! Also man braucht schon genaue Angaben. Irgendwo ist doch am Ofen sicher ein Typenschild..., das würde schon helfen!

Gruss charlycastello


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, sich Leute vom Hals zu halten, die einen sowieso nicht verstehen möchten!
 
20.08.2012 14:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

erik22

Mitglied seit 19.07.2012
61 Beiträge (ø0,08/Tag)

Also ich hab es mal ausprobiert zuhause grillen. Aber ist wirklich zu empfehlen gab eine viel zu große sauerrei...
 
20.08.2012 15:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø7,84/Tag)

Nöö, das kann richtig toll sein, wenn die entsprechende Heiz/Grillquelle dafür vorhanden ist! Alles andere ist Blödsinn!

Gruss charlycastello


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, sich Leute vom Hals zu halten, die einen sowieso nicht verstehen möchten!
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de