Burgerparty bei feuervogel

06.08.2012 18:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

gestern war es so weit die neue Paddypresse wurde eingeweiht. Ich hatte bei meinem Metzger gemischtes Hackfleisch gekauft und kräftig mit Pfeffer und Salz gewürzt. Da wir verschiedene Geschmacksrichtungen ausprobieren wollten haben wir uns auf 6 Burger geeinigt. Nein nicht für jeden, sondern für uns 3 zusammen. Es durfte jeder reihum mal beißen. Je nach Geschmacksrichtung wurde das Hackfleisch noch nachgewürzt. Ein Paddy wog 170 g.

Burgerparty feuervogel 754579738

Gestartet sind wir mit einem British breakfast Burger

Burgerparty feuervogel 1117247370

Burgerparty feuervogel 3453428266

Dann folgte der Caprese Burger

Burgerparty feuervogel 3071766858

Burgerparty feuervogel 893904539

Burgerparty feuervogel 136826667

hierfür wurde das Hackfleisch noch mit italienischen Kräutern und etwas Tomatenmark verfeinert.

Nun folgte der Odenwald Burger

dazu kam etwas Apfelweinbrand in das Fleisch und wurde mit Kochkäse und Musik gekrönt. Natürlich darf hier der Kümmel nicht fehlen.

Burgerparty feuervogel 2208554996

Burgerparty feuervogel 3200513604

Nun wurde es mit dem Mexican doppel burner, oder auch mexikanisches Roulett, jeder Bissen kann tödlich sein, feurig.

Burgerparty feuervogel 4184050836

in das Fleisch kam ein kleines Stückchen Habanero und obendrauf Jalapenos auch eine mexikanische Salsa durfte nicht fehlen.

Burgerparty feuervogel 1982036276

Burgerparty feuervogel 216214100

Um die Geschmacksknospen wieder etwas abzukühlen wurde jetzt ein griechischer Burger auf den Grill gelegt. Das Fleisch wie könnte es anders sein wurde mit Gyrosgewürz aus eigener Herstellung aufgepeppt und natürlich gab es auch Zaziki oben drauf.

Burgerparty feuervogel 830669796

Burgerparty feuervogel 1224674385

gelbe Paprika aus dem Garten und Oliven haben das Ganze noch abgerundet.

Zum Schuss gab es noch einen Rotwein Burger mit Zwiebelconfit und mildem Käse.

Burgerparty feuervogel 1973364193

Burgerparty feuervogel 257914497

Wir hatten wieder den ganzen Sonntag Spaß und ich hoffe, dass eventuell ein paar Anregungen für Euch dabei waren.





LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
06.08.2012 18:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Torschdi2208

Mitglied seit 08.01.2012
210 Beiträge (ø0,23/Tag)

Huhu!

Der letzte erinnert mich etwas an diesen Heiner-Börger vom heinerfest und den Odenwald Burger werde ich definitiv mal ausprobieren!
Tolle Bilder!!

grüße!
 
06.08.2012 18:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Tsunami

Mitglied seit 15.05.2004
7.766 Beiträge (ø2,08/Tag)

Hallo Babs,

mal wieder ein Thread von Dir, denn ich sofort gespeichert habe! Vielen lieben Dank für diese Schlemmerburger-Ideen.

Beste Grüße
Tsunami
 
06.08.2012 18:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

katir

Mitglied seit 10.04.2006
37.873 Beiträge (ø12,49/Tag)

Hallo Babs,



die Burger sehen super aus und haben garantiert auch so geschmeckt.

Schade das die Bilder nicht schon vorgestern zu sehen waren, die hätte ich sonst beim Grillen gestern gerne ausprobiert.

lg katir
 
06.08.2012 18:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

DieKalimera

Mitglied seit 28.01.2002
3.767 Beiträge (ø0,83/Tag)

Oh Gott,
ich könnte mich jetzt gar nicht entscheiden, in welchen ich zuerst reinbeißen wollte. Den Thread muss ich mir speichern, das ist eine super Idee für den nächsten Grillabend (wobei ich mich zuerst um die Spare Ribs kümmern muss, die im Kühlschrank schlummern).
LG
Kalimera
 
06.08.2012 18:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Schokobombe

Mitglied seit 11.10.2010
400 Beiträge (ø0,29/Tag)

Hallo,

wow! Ich liebe Burger und die sehen alle sehr lecker aus! Am besten gefällt mir der griechische Burger wo bleibt das ...

Also, eine tolle Idee!

Lg Schokobombe
 
06.08.2012 18:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

moura

Mitglied seit 16.08.2011
1.809 Beiträge (ø1,68/Tag)

Da hattet Ihr ja wirklich schöne Ideen. Bis auf den Mexican Burger hätte ich die auch alle gern probiert!


Lg moura
 
06.08.2012 18:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

JD20140708

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø7,1/Tag)

Hej - wirklich prima, was mich noch interessieren würde, wäre ein Bild von dieser "Paddypresse". Darunter kann ich mir nämlich gerade so gar nichts vorstellen BOOOIINNNGG....



Glück Auf


Bernd



Trinkt mehr Bier, wer Bier trinkt hilft der Landwirtschaft
 
06.08.2012 19:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø8,16/Tag)

Babs - einfach Klasse! Mehr kann ich nicht dazu sagen, weil ich dauernd schlucken muss! Tolle Ideen, genau mein Geschmack! Danke für diese Inspiration!!!

Gruss charlycastello


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, sich Leute vom Hals zu halten, die einen sowieso nicht verstehen möchten!
 
06.08.2012 19:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chica*

Mitglied seit 20.10.2003
10.372 Beiträge (ø2,64/Tag)

¡Hola!

moura, das hätte ja prima gepasst, ich hätte bestimmt als ersten den mexikanischen gewählt Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen und von den anderen hättste mich mal abbeissen lassen müssen wo bleibt das ...

Toller Thread, Babs Lachen

Saludos chica Burgerparty feuervogel 2788767835
 
06.08.2012 19:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

vielen Dank für Eure netten Kommentare und die Löberchen. Als Ideengeber war übrigens mein Sohn mit beteiligt. Von ihm stammt der Mexikaner.
Da wir noch 6 Brötchen über haben wird die Party diese Woche weiter gehen. Wir haben nämlich noch ein paar Ideen die wir testen wollen.

@Bernd,

den hatte ich mit hier gekauft weltbild.de/3/16541548-1/geschenke-lifestyle/hamburger-presse. Das Ding ist wirklich gut.

Dann werde ich den Thread mal in meinen Blog übertragen damit Caveman Gesellschaft hat. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
06.08.2012 20:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Blueberrykiss

Mitglied seit 18.12.2007
7.789 Beiträge (ø3,23/Tag)

Wie unverschämt lecker sieht das denn aus??? Let´s cook baby! wo bleibt das ...

Sowas gehört verboten, jedenfalls wenn ich eh gerade total hungrig bin. Verdammt nochmal - bin stocksauer FREEZE! POLICE!

Aber tatsächlich sind da so viele Anregungen drin, jeden einzelnen sollte man nachmachen, leider hab ich nur momentan nichts dafür im Haus.
Unsereins wird sich dann gleich wohl mit Reisfleisch zufrieden geben müssen. Nach meiner Methode aber wenigstens auch genießbar. Na!

Danke für Anregungen und Fotos

LG Blue
 
06.08.2012 20:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eschbenlaub

Mitglied seit 19.06.2009
4.499 Beiträge (ø2,41/Tag)

*daumen-hoch*
 
06.08.2012 20:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Küsschen28

Mitglied seit 23.03.2011
288 Beiträge (ø0,24/Tag)

Hallo,

sieht das lecker aus. Ich nehme den ersten.
Gemein solche Bilder wo ich grad Hunger habe.
 
06.08.2012 20:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kziegler

Mitglied seit 21.07.2006
12.307 Beiträge (ø4,2/Tag)

Hallo Babs,

vielen vielen Dank für die vielen leckren Ideen wo bleibt das ... wo bleibt das ... ... wir werden bestimmt nachkochen!

Viele Grüsse, Karen
 
06.08.2012 21:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

JD20140708

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø7,1/Tag)

Danke @Babs - das Ding habe ich mir tatsächlich wesentlich spektakulärer vorgestellt. Na!

Aber sowas brauch´ ich dringend auch YES MAN
 
06.08.2012 21:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

wenn ich nicht gerade eine Pizza (natürlich aus der heimischen Küche) gegessen hätte, dann würde ich in die Tastatur sabbern 11.11.11:11

...jetzt back dir noch eigene gescheite Burgerbrötchen (oder dazu tolle Bäckerbrötchen) und das wird doppelt so gut 11.11.11:11
 
07.08.2012 12:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Robert_3

Mitglied seit 23.03.2011
988 Beiträge (ø0,81/Tag)

Hey cyber-alf,
Bäckerbrötchen sind toll, aber für mich müssen es die typischen amerikanischen Burgerbrötchen sein!!! Auch wenn das Bäckerbrötchen gesünder sein mag, ab und zu darf man sündigen!
Hallo feuervogel,
sieht toll aus und macht großen appetit!!! Würde am liebsten heut loslegen, hab aber gestern einen T-Bone-Braten mariniert, den es heut abend gibt.
Hab mir alles ausgedruckt und wird´s bald geben.
Grüße,
Robert
 
07.08.2012 12:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Seketa

Mitglied seit 14.07.2005
5.964 Beiträge (ø1,81/Tag)

Hallo,

ich mag ja eigentlich Burger nicht besonders, aber die würde ich alle zu gern anbeißen hechel...

LG
Seketa
 
07.08.2012 12:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Aquis

Mitglied seit 01.12.2011
3.052 Beiträge (ø3,14/Tag)

Sälü

Frage Wichtige Frage tostest du die Brötchen auch an?

LG Aquis
 
07.08.2012 12:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

weazl

Mitglied seit 11.06.2008
2.422 Beiträge (ø1,08/Tag)

Hallo,
ich finde die Burger auch alle sehr appetitlich, auch liebäugle ich auch mit einer Burger Presse. Trotzdem mußte ich bei Paddypress lachen, nein meine Iren mag ich nicht so gequetscht Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Gruß,
Nico
 
07.08.2012 12:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Alf,

ja, das ein oder andere Bäckerbrötchen wird wohl bei der nächsten Burgerparty wie z. B. beim Caprese, da wird sicher ein Chiabata oder Toskanabrötchen zum Einsatz kommen.

@Aquis,

ja, die Brötchen werden kurz angegrillt.

@Alle,

vielen Dank für Eure netten Kommentare. Es freut mich, dass ich Euch hier so viel Anregungen geben konnte.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
07.08.2012 12:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tobimodo

Mitglied seit 30.08.2005
11.590 Beiträge (ø3,56/Tag)

Hallo Babs.

Boh, bist Du boshaft HAR HAR HAR

Ich sitz hier hungrig und nichts ahnend vor dem Computer und dann sowas... Verdammt nochmal - bin stocksauer

Na! Ich hab jetzt für meinen Mann auch so ein Teil bestellt - der hat sich riesig gefreut.


LG Annette

Ich DENKE - also bin ich HIER falsch
 
07.08.2012 12:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

...ab und zu nehme ich die einfachen Aufback Ciabatta Brötchen vom Penny...die passen aufgebacken ganz gut zu Burgern (wenn sie auch nicht viel gesünder als die Labberteile sind Lachen ) ...aber im Biß sind die ganz anders und das Brötchen fällt nicht nach dem halben Burgergenuss in sich zusammen YES MAN
 
07.08.2012 12:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Rince

Mitglied seit 14.05.2001
23.915 Beiträge (ø4,96/Tag)

Schöne Burger haste da gemacht! Lachen Ich liebe meine Presse auch heiß und innig. Und bei aller Vielfalt komme ich immer wieder auf den Klassiker zurück - Beef, Käse, Salat und ein lecker Bun ... *ups ... *rotwerd* ... der geht hier einfach am Besten!

wo bleibt das ...

Grüßchen
Rince
 
07.08.2012 12:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ManniXXL

Mitglied seit 13.02.2008
5.731 Beiträge (ø2,43/Tag)

Burgerparty ist eine coole Idee. Könnte ich auch mal machen. Vor allem den Ourewäller muß ich mal ausprobieren.

Aber mal was anderes, was ich schon so lange fragen wollte:

Pfeil nach rechts LG aus der Toscana Hessens Pfeil nach links

Wo ist das? Bergstrasse?

Viele Grüße vom Rand der Welt
Manfred
Ich muß nicht jeden Tag Fleisch haben, es kann auch mal ein Steak oder ein Schnitzel sein.

Ich koche gern mit Wein, manchmal gebe ich sogar welchen ins Essen.

Ich koche also bin ich.

Burgerparty feuervogel 1701287666
Burgerparty feuervogel 2147120928 Burgerparty feuervogel 2911003167
 
07.08.2012 13:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

bioobst

Mitglied seit 15.12.2009
11.833 Beiträge (ø7,01/Tag)

Moin!

Sag mal, Babs, findest Du das in Ordnung?? HAR HAR HAR Kannst Du mir mal verraten, wie ich so abnehmen soll?? Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen
Ich hätte gern den Mexiko-Burger, sofort!!! hechel... (die Anderen dann gleich hinterher)

LG Andrea
 
07.08.2012 14:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

Toscana Hessens soll wohl der Raum Darmstadt, Bensheim, Heddesheim sein...also das obere Drittel der Bergstrasse

...da brüten die Feuervögel ihre Eier aus 11.11.11:11
 
07.08.2012 14:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Annette,

ja, das Teil ist klasse und nicht teuer.

@Alf,

ja, das war die Schwierigkeit beim Essen. Sonst habe ich bessere Buns die waren mir aber hier einfach zu groß. An dem ein oder anderen Burger muss noch gefeilt werden.

@Rince,

klar so ein klassischer Burger ist schon lecker, aber wir wollten mal unserer Phantasie freien lauf lassen. Für die nächste Runde fehlen uns noch 3 Ideen dann geht es los.

@Manni,

ja, genau. Die hessische Bergstraße ist unsere Toscana. Hier gibt es guten Wein und viel Sonne und auch der Regen ist viel wärmer als im übrigen Hessen. Na!

@bioobst,

na ja, Diätessen ist es jetzt nicht gerade, aber wenn Du Dir genügend Leute einlädst und jeder darf mal beißen hält sich dann Dein Anteil auch in Grenzen und somit dürftest Du dann keine Schwierigkeiten mit dem Abnehmen haben. Wir haben ja bei den meisten Burgen auch auf Mayo und Ketchup verzichtet und Salat ist ja auch dabei. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
07.08.2012 14:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

bioobst

Mitglied seit 15.12.2009
11.833 Beiträge (ø7,01/Tag)

Ich habe mal gegoogelt, es gibt tatsächlich eine Burger-Diät!!! BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG.... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Also lege ich heute gleich los, und da gebe ich garantiert nichts ab! hechel... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ...
 
07.08.2012 14:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@bioobst,

na super, dann guten Appetit Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
07.08.2012 14:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

neriZ.

Mitglied seit 04.11.2003
5.923 Beiträge (ø1,51/Tag)

Hallo,

Babs,
so würde sogar ich Burger essen.
Vielleicht ist dir aufgefallen, daß ich etwas verhalten reagiert habe, als du mir neulich diese Presse präsentiert hast.

Und nein, ich kaufe mir das nicht, ich lade mich lieber bei Feuervogels zum Grillen ein.
Denn HinnerPungsschd ist ja hier ums Eck. Lala YES MAN mhmmmh hmmhmhmmmmhhh
Achso, der Kochkäs-Burger ist mein Favorit.

Torschdi,
wo auf dem Heinerfest gabs denn diese Heiner-Börger?
Hab ich gar net gesehen.
LG Neri Burgerparty feuervogel 2819224765
Hier gehts zu meinem CK-Blog
 
07.08.2012 16:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

PiNkeRose

Mitglied seit 20.03.2004
2.065 Beiträge (ø0,55/Tag)

Hallo,

welcher war denn der beste der sechs Burger?

(Oder habe ich das überlesen *ups ... *rotwerd* ..)

Liebste Grüße,

PiNky
 
07.08.2012 16:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Seketa

Mitglied seit 14.07.2005
5.964 Beiträge (ø1,81/Tag)

Hallo,

nein, Du hast nichts überlesen.

Meine Favoriten wären ja der Rotwein Burger mit Zwiebelconfit und mildem Käse und der British Breakfast Burger ...

LG
Seketa
 
07.08.2012 17:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nova550

Mitglied seit 31.12.2006
24 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

ich muss mal ein wenig "klugscheißern"
Die Dinger, die zwischen 2 Brötchenhälften (Buns) geklemmt werden heissen Patties.
Die Fleischauswahl für die Patties war ein grober Fauxpas. Die Patties müssen zwingend aus Rindfleisch sein und sollten einen Fettanteil von ca. 20% haben.
Am Besten eignet sich da Rindernacken -Hals und möglichst selbst wolfen oder beim MdV frisch durchdrehen lassen.
Würzen der Patties ist ebenfalls verpönt, der Geschmack soll durch die Beilagen kommen.
So, nun schmeisst mit Burgern nach mir.

Gruß aus Soest vom Werner
 
07.08.2012 17:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kziegler

Mitglied seit 21.07.2006
12.307 Beiträge (ø4,2/Tag)

Hallo,

muss so eine Presse unbedingt sein? Würde das nicht auch mit - ich weiss nicht .... zwei gerillten Pfannenschabern oder so gehn?

Viele Grüsse, Karen
 
07.08.2012 17:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hubert50

Mitglied seit 29.11.2006
11.356 Beiträge (ø4,06/Tag)

Tja Werner, das wurden eben keine US-Burger von Macces oder dem King. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Babs, ganz große Klasse diese Vielfalt. Ich habe den Thread auch gespeichert.




Gruß Hubert

"Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun" Orson Welles
 
07.08.2012 17:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Karen,

natürlich kannst Du das Fleisch auch zwischen zwei Pfannenwendern pressen, aber so schön rund wirst Du sie dann eventuell nicht bekommen.

@Werner,

ja, so steht es in jedem Kochbuch, wurde auch von uns schon so probiert, mit dem Ergebnis, wir haben die Patties wieder fertig gekauft, weil die selbstgemachten nur langweilig geschmeckt haben. Mit welchen Burger willst Du denn beworfen werden? Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@Neri,

ja, ist mir aufgefallen.

Aber Du hast Recht, könntest ja mal wieder mit Deinem Schatz zum Grillen kommen.


LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
07.08.2012 17:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Mammamea

Mitglied seit 05.04.2011
1.202 Beiträge (ø0,99/Tag)

Huhu,

mal wieder sehr tolle leckere Ideen und schöne Bilder...
Ich würde dann zur nächsten Burgerparty auch ganz spontan um die Ecke kommen (...aber ich mach auch gerne bei ner Pizzaparty mit Na! )

(Und Nova- Danke fürs Verbessern der Patties- irgendwie hat mein Lehrerfingerchen schon ein bisschen gejuckt Na! )

LG, Mea
 
07.08.2012 18:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

carrara

Mitglied seit 21.02.2007
25.187 Beiträge (ø9,28/Tag)

nett, diese Dinger --- ähm, wo is'n HinnerPungsschd ? BOOOIINNNGG....
In Pungsschd wurden damals - zu meinen Zeiten ... - noch die Buns für das ganze westliche Europa produziert --- und seitdem habe ich niemals mehr so ein Teil angerührt Lachen

Aber wenn man die Dinger so anguckt wo bleibt das ... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


LG Carrara
Selbst das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
 
07.08.2012 18:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

neriZ.

Mitglied seit 04.11.2003
5.923 Beiträge (ø1,51/Tag)

Hallo,

Carrara,
HP ist das Autokennzeichen, und das bedeutet hinner pungschd Lala
LG Neri Burgerparty feuervogel 2819224765
Hier gehts zu meinem CK-Blog
 
07.08.2012 18:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

carrara

Mitglied seit 21.02.2007
25.187 Beiträge (ø9,28/Tag)

oh danke Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen --- als ich noch in Pungsschd gewohnt habe, wusste man gar nicht so genau, dass danach noch was kam Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ---

Schluss jetzt mit OT --- bin schon wieder brav ...


LG Carrara
Selbst das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
 
07.08.2012 18:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

Hallo Nova,

das stimmt, hamburger werden aus Rinderhack und nur Rinderhack gemacht. Aber - diese burger sehen auch gut aus und haben ja wohl auch sehr gut geschmeckt. Jeder so, wie er/sie es mag.

Ich wuerde sie dann vielleicht nicht Hamburger nennen, eher eben - burger.

Aber - ich mache unsere hamburger auch nur aus Rinderhack, Fettanteil zwischen 15 bis 20 %. Manchmal auch nur mit 12 %. Die patties kommen ungewuerzt auf den Grill, der Geschmack kommt dann von den "Drauflagen". Oder - was wir auch manchmal machen - das Hack wird mit Salz, Pfeffer und ein wenig Worcestershire Sauce gewuerzt, bevor die patties geformt (mit der Patty- Presse) werden. Und bei sehr gutem Rindfleisch, was durchgewolft wurde, entweder vom Metzger oder auch von mir, ist der Geschmack auch schon garantiert, auch ohne Gewuerz.

Hamburger aus gemischten Hack, nun das wirds bei uns nicht geben. Aber, ich denke, diese Burger/Frikadellen Version von Barbara sieht sehr gut aus und schmeckt mit Sicherheit auch so. Und darauf kommt es ja an, nicht wahr?

Nur "echte Hamburger" sind es eben nicht, sollten es aber wohl auch nicht sein (eigentlich sind es ja "abgespeckte Frikadellen/Fleischpflanzerl" - ohne Brotanteil).

Liebe Gruesse aus Pittsburgh, Pennsylvania,

Susan
 
07.08.2012 18:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

neriZ.

Mitglied seit 04.11.2003
5.923 Beiträge (ø1,51/Tag)

Hallo,

also, ich weiß ja nicht, was ihr habt. Sicher nicht!
Babs hat mit keinem Wort Hamburger erwähnt.
LG Neri Burgerparty feuervogel 2819224765
Hier gehts zu meinem CK-Blog
 
07.08.2012 18:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feilchen20

Mitglied seit 10.06.2004
7.635 Beiträge (ø2,06/Tag)

Hallo!!!

Das sieht ja lecker aus ,ich hab wo bleibt das ...

Ich wohne auch in der "Toscana Hessens " Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen schön ist es bei uns Na!



Liebe Grüße Renate
 
07.08.2012 18:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

neri - eben, darum auch von mir geschrieben - burger ....
 
07.08.2012 18:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hubert50

Mitglied seit 29.11.2006
11.356 Beiträge (ø4,06/Tag)

Neri, ich habe auch nur "Burger" gelesen.

Aber es war damit zu rechnen, dass die Rindfleisch-Hamburger-Klugscheißer auftauchen. HAR HAR HAR

Lamm-Burger könnte ich mir auch gut vorstellen. wo bleibt das ...


Gruß Hubert

"Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun" Orson Welles
 
07.08.2012 18:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

simply

Mitglied seit 14.03.2004
3.080 Beiträge (ø0,81/Tag)

Hallo Babs,

von der Vielfalt bin ich sehr angetan. Lediglich das Teil mit Kochkäse ist mir etwas suspekt. Aber vielleicht kann ich dann eine Alternative mit Leberkäs, süßem Senf und Radi kreieren.

Das habe ich mir jetzt auch alles gespeichert. Ich kenne nämlich welche die darauf auch abfahren. Na!

Vielen Dank, muss mal nach dem Gerätchen suchen.

LG simply
 
07.08.2012 18:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hubert50

Mitglied seit 29.11.2006
11.356 Beiträge (ø4,06/Tag)

Simply, gibts auch bei Amazon. Habs eben bestellt. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


Gruß Hubert

"Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun" Orson Welles
 
07.08.2012 18:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Fontane

Mitglied seit 18.08.2008
1.943 Beiträge (ø0,89/Tag)

@ Simply, die "Burgerpresse" kannst du unter eben diesem Begriff, günstig bei Amazon
bestellen.

Die Burger sehen Super, Super lecker aus - vielen Dank für die Anregungen!

LG Fontane
 
07.08.2012 19:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hubert50

Mitglied seit 29.11.2006
11.356 Beiträge (ø4,06/Tag)

im übrigen finde ich solche Sätze:

Hamburger aus gemischten Hack, nun das wirds bei uns nicht geben.

Nur "echte Hamburger" sind es eben nicht, sollten es aber wohl auch nicht sein (eigentlich sind es ja "abgespeckte Frikadellen/Fleischpflanzerl" - ohne Brotanteil).

in diesem Thread einfach nur anmaßend. Aber das kennen wir ja.


Gruß Hubert

"Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun" Orson Welles
 
07.08.2012 19:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

...hubert - schoen, dass wir darueber geredet haben... steht nicht auch in meinem posting - jeder so wie er/sie mag??? Und hab ich mich nicht zu Barbara's burger geaeussert?? Nein?? Na, dann hast du es wohl nicht gelesen?? Ich vermute mal, es ist so. Du hast nicht alles gelesen... schade.. aber, es ist immer wieder das selbe, da ist Nova ja noch glimpflich davon gekommen, nun hast du ja wieder Gelegenheit Breitseiten zu schiessen... Schoen, schoen, mach nur weiter ich freu mich darueber.... Lachen
 
07.08.2012 19:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ManniXXL

Mitglied seit 13.02.2008
5.731 Beiträge (ø2,43/Tag)

Die Patty Maker bei Amazon sind aber allesamt Spielzeug. Ich hab auch so einen, dauert ewig bis man da ein paar Patties zusammen hat.

Das hier youtube.com/watch?v=0EBL81Dt73s&feature=related ist ein Patty Maker. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Viele Grüße vom Rand der Welt
Manfred
Ich muß nicht jeden Tag Fleisch haben, es kann auch mal ein Steak oder ein Schnitzel sein.

Ich koche gern mit Wein, manchmal gebe ich sogar welchen ins Essen.

Ich koche also bin ich.

Burgerparty feuervogel 1701287666
Burgerparty feuervogel 2147120928 Burgerparty feuervogel 2911003167
 
07.08.2012 19:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kziegler

Mitglied seit 21.07.2006
12.307 Beiträge (ø4,2/Tag)

Manni Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen hast Du so was in Der Küche stehen! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Viele Grüsse, Karen
 
07.08.2012 19:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kristine1

Mitglied seit 11.08.2005
638 Beiträge (ø0,19/Tag)

Hallo feuervogel,

bei der Überschrift hab ich geglaubt, das Du uns alle einladen willst Lächeln

Falsch gedacht Welt zusammengebrochen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen



AAAAber... die sahen ja sowas von lecker aus...

Danke für die leckeren Anregungen.

lg

kristine
 
07.08.2012 19:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

NaneR

Mitglied seit 17.10.2007
946 Beiträge (ø0,38/Tag)

Hallo,

ich habe gerade einen Riesenhunger und deine Burger sehen sowas von legga aus...!!! Ich hätte jetzt sooo gerne den Rotwein Burger, den griechischen - und den mexikanischen Burger! Du bietest nicht zufällig einen Bringdienst an hechel...?

Ich finde die Ideen wirklich super und habe mir den Thread gemerkt. Vielen Dank für die tollen Anregungen!

Nochwas: Die Haarspalterei ob Hamburger oder "nur" Burger hier finde ich sowas von überflüssig. Ist doch alles Geschmackssache, ob reines Rinderhack oder gemischt oder lamm...etc....tolle Burger sind tolle Burger!

LG

Nane
 
07.08.2012 19:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ManniXXL

Mitglied seit 13.02.2008
5.731 Beiträge (ø2,43/Tag)

Pfeil nach rechts hast Du so was in Der Küche stehen! Pfeil nach links

Das fehlt mir leider noch. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Viele Grüße vom Rand der Welt
Manfred
Ich muß nicht jeden Tag Fleisch haben, es kann auch mal ein Steak oder ein Schnitzel sein.

Ich koche gern mit Wein, manchmal gebe ich sogar welchen ins Essen.

Ich koche also bin ich.

Burgerparty feuervogel 1701287666
Burgerparty feuervogel 2147120928 Burgerparty feuervogel 2911003167
 
07.08.2012 19:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kziegler

Mitglied seit 21.07.2006
12.307 Beiträge (ø4,2/Tag)

Ha, Manni - wenn Du das hast kannst Du ne Rand-der-Welt-Burgerparty für den gesamten CK schmeissen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Let´s cook baby! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Viele Grüsse, Karen
 
07.08.2012 20:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

neriZ.

Mitglied seit 04.11.2003
5.923 Beiträge (ø1,51/Tag)

Hallo,

@simply,
Kochkäs geschmolzen auf Fleisch ist toll.
Üblicherweise wird das hier als Kochkäs-Schnitzel serviert.

Aber deine Idee mit Leberkäs und süßem Senf kann ich mir auch gut vorstellen.

@Alf,
HeppenBurger find ich klasse.
LG Neri Burgerparty feuervogel 2819224765
Hier gehts zu meinem CK-Blog
 
07.08.2012 20:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

p-uli

Mitglied seit 01.06.2006
500 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo
hatte zu Weihnachten Enten-Burger gemacht - echt lecker

Scheiben rosa gebratene Entenbrust, Apfelscheiben , Rotkohl mit etwas Zimt, und Preiselbeeren auf dem bun

LG

Uli
 
07.08.2012 20:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

bioobst

Mitglied seit 15.12.2009
11.833 Beiträge (ø7,01/Tag)

Hab gerade den Mexikaner am Wickel, einfach nur geil!!! *ups ... *rotwerd* hechel... hechel... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
 
07.08.2012 21:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ManniXXL

Mitglied seit 13.02.2008
5.731 Beiträge (ø2,43/Tag)

Pfeil nach rechts Scheiben rosa gebratene Entenbrust, Apfelscheiben , Rotkohl mit etwas Zimt, und Preiselbeeren auf dem bun Pfeil nach links

Ich will jetzt einen Berliner Leber Burger. wo bleibt das ...

Viele Grüße vom Rand der Welt
Manfred
Ich muß nicht jeden Tag Fleisch haben, es kann auch mal ein Steak oder ein Schnitzel sein.

Ich koche gern mit Wein, manchmal gebe ich sogar welchen ins Essen.

Ich koche also bin ich.

Burgerparty feuervogel 1701287666
Burgerparty feuervogel 2147120928 Burgerparty feuervogel 2911003167
 
07.08.2012 21:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Affenkind

Mitglied seit 30.08.2011
1.191 Beiträge (ø1,12/Tag)

Hallo Babs,

ich liiiiieeeeeeeebe Burger, habe gerade erst diesen Thread
entdeckt und hatte noch kein Abendbrot Welt zusammengebrochen
danke für die tollen Bilder und Anregungen, da krieg ich
direkt Lust, auch wieder Burger zu machen, obwohl
es bei uns erst vor zwei Wochen selbstgemachte Burger
gab!

LG, Affenkind
 
07.08.2012 23:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

krebsi62

Mitglied seit 09.11.2003
3.752 Beiträge (ø0,96/Tag)

@xantula: Wenn du müde bist, solltest du ins Bett gehen.


Die BURGER sehen zum Anbeißen aus Na! .

Ich habe vor vielen Jahren mal einen Burger ( oder war es ein Hamburger BOOOIINNNGG.... Na! , war nämlich in den Staaten) mit Ananas und Bacon gegessen. Der "Hawaiiburger " wäre vielleicht eine Idee Lachen .




LG krebsi62
 
08.08.2012 08:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Neuhaus2

Mitglied seit 14.03.2007
5.093 Beiträge (ø1,89/Tag)

AU JA!!!!! Ne "Rand-der-Welt-Burgerparty" da bin ich dabei. wo bleibt das ... wo bleibt das ... wo bleibt das ... Wenn dabei so leggere Sachen wie oben auf den Bildern bei rauskommen.

Dafür kann mir jeder popelige Hamburger aber sowas von gestohlen bleiben.
 
08.08.2012 08:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

veronika211

Mitglied seit 22.01.2008
2.923 Beiträge (ø1,23/Tag)

mmmmmh, sehe gerade erst diese superleckeren Ham(Burger) von Babs hechel... so was von toll!!! Ich werde auch mal über eine Presse nachdenken, danke für die schöne Anregung Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


Gruß Veronika



"Eine Sauce muss auf Braten oder Fisch zugeschnitten sein, wie ein knapper Rock auf eine Frau."......
Georges Auguste Escoffier
 
08.08.2012 10:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nova550

Mitglied seit 31.12.2006
24 Beiträge (ø0,01/Tag)

@babs: Bitte mit Odenwaldburgern werfen

@hubert: na, Du bist ja gut drauf Sicher nicht! Schlecht geschlafen oder gehen Deine Kommentare immer unter die Gürtellinie?

Gruß aus Soest vom Werner
 
08.08.2012 10:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hubert50

Mitglied seit 29.11.2006
11.356 Beiträge (ø4,06/Tag)

Werner, ob "unter" oder "über" ist immer eine Frage des Standpunkts. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


Gruß aus der Nachbarschaft vom Hubert YES MAN

"Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun" Orson Welles
 
08.08.2012 10:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sia°

Mitglied seit 06.07.2001
10.534 Beiträge (ø2,21/Tag)

Hallo,

"Standpunkt" ... ist ein gutes Stichwort, denn genau diesen hat ja nun jeder ausreichend dargelegt.

Einige Posts sind ja schon entfernt und ich finde, wenn sich jemand soviel Mühe macht wie Feuervogel, dann sollte soviel Respekt vorhanden sein, den Thread nicht mit persönlichen Animositäten aufzublähen.
Soweit diese immer noch nicht ausreichend behandelt sind, ist die KM-Funktion nach wie vor eine gute Empfehlung.
Hier sind sie jedenfalls fehl am Platz.

Gruß
Sia
 
08.08.2012 11:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

krebsi62

Mitglied seit 09.11.2003
3.752 Beiträge (ø0,96/Tag)

Wo gingen Huberts Kommentare denn unter oder über Na! die Gürtellinie BOOOIINNNGG.... ?

Hier geht es um feuervogels Burger und nicht um die Herstellung irgendwelcher Hamburger in Pittsburgh.

Dein Beitrag war allgemein gehalten ( auch wenn er mit dem Thema eigentlich nichts zu tun hat Na! ).




LG krebsi62
 
08.08.2012 11:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

veronika211

Mitglied seit 22.01.2008
2.923 Beiträge (ø1,23/Tag)

Hihi, ich habe mir jetzt auch eine sogenannte 'Sagaform Hamburgerpresse (doppelt)' bestellt Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Feuervogels Burger haben mich soooo angemacht, dass muss ich auch 'dengeln' Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen hechel...


Gruß Veronika



"Eine Sauce muss auf Braten oder Fisch zugeschnitten sein, wie ein knapper Rock auf eine Frau."......
Georges Auguste Escoffier
 
08.08.2012 11:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chica*

Mitglied seit 20.10.2003
10.372 Beiträge (ø2,64/Tag)

¡Hola!

Bisher habe ich mirs verkniffen auf den Bestellbutton bei Amazon zu klicken, aber es ist schon verdammt verführerisch wo bleibt das ...

Saludos chica Burgerparty feuervogel 2788767835
 
08.08.2012 11:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

veronika211

Mitglied seit 22.01.2008
2.923 Beiträge (ø1,23/Tag)

mach doch einfach Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen geht ganz schnell und tut nicht weh Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


Gruß Veronika



"Eine Sauce muss auf Braten oder Fisch zugeschnitten sein, wie ein knapper Rock auf eine Frau."......
Georges Auguste Escoffier
 
08.08.2012 16:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nova550

Mitglied seit 31.12.2006
24 Beiträge (ø0,01/Tag)

Moinsen,

ich habe die Antihaftburgerpresse. Antihaft stimmt nur bedingt, der Burger geht etwas schwierig aus der Form.
Es empfiehlt sich, ein quadratisch zugeschnittenes Stück Backpapier unten in die Form zu legen.
Dann gehts kinderleicht. Es gibt auch fertig zugeschnittes Burgertrennpapier.

Gruß aus Soest vom Werner
 
08.08.2012 16:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

Hallo Werner,

ich hab auch die Antihaftburgerpresse und ebenso eine Burgerpresse, mit der man 2 Burger pressen kann, zur gleichen Zeit (und irgendwo in der Kueche existiert noch so eine gusseiserne Burgerpresse). Es ist wirklich ratsam, Backpapier oder das bereits zugeschnittene Burgerpapier in die Form zu legen.

LG, Susan
 
08.08.2012 16:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

vielen Dank für die vielen netten Kommentare. HeppenBurge finde ich sehe nett, könnte ein Markenzeichen werden.

Schade finde ich es nur, dass hier in letzter Zeit immer wieder solche Diskussionen aufflammen. Es nimmt einem etwas die Lust seine Ideen hier vor zu stellen. Jeder sollte doch seine Meinung sagen können und wenn es Leute gibt die solche Ideen nicht gut finden ist es auch OK.

@Susan,

ich weiß wie ein Hamburger schmeckt und dass er nur aus grob gewolftem Rindfleisch hergestellt wird. Das ist uns aber auf die Dauer zu langweilig. Da von abgesehen werden die fertigen TK - Paddies auch gewürzt ich hab nämlich mal an einem probiert. Deshalb habe ich auch nicht Hamburger sondern Burger geschrieben und damit denke ich sollte das Thema Geschichte sein.

@krebsi,

der Hawaiiburger steht schon seit Sonntag auf der Liste. Na!

@Simply,

so wie schon Neri geschrieben hat. Köchkäs auf Schnitzel wo bleibt das ... Vielleicht sollten wir das Ganze mit Schweinehack machen, dann wird es noch originaler oder auch origineller. Mit dem Leberkäs wäre dann bei uns ein LKW. (Leberkäsweck.)

Lustig finde ich es aber jetzt schon, dass Ihr Euch alle so eine Presse bestellt.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
08.08.2012 17:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

Hallo Barbara,

ja, klar, deswegen hab ich ja auch burger geschrieben... und ich kann mir sehr gut den tollen Geschmack vorstellen. Jeder eben so, wie er/sie mag... Ich werde die mexican burger einmal aufgreifen, das stell ich mir auch gut vor mit Rinderhack... und auch einmal mit gem. Hack ausprobieren...

LG, Susan
 
08.08.2012 18:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

Pfeil nach rechts HeppenBurger finde ich sehe nett Pfeil nach links

ich übertrage dir hiermit sämtliche Rechte an den Namen Pfeil nach rechts HeppenBurger Pfeil nach links für den "Hamburger mit gemischten und gewürzten Hackfleisch" aus der hessischen Toscana und verzichte natürlich auf irgendwelche finanziellen Zuwendungen.
Leider hat den post, in dem ich den Namen kreirte, unnötigerweise (meine Meinung) die Faust der Moderation getroffen und vom Bildschirm gefegt YES MAN ...sei es drum Lachen

....jetzt möchte ich aber dann schon irgendwann ein Rezept in der Datenbank finden mit dieser Bezeichnung 11.11.11:11
 
08.08.2012 19:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Alf,

es ist mir eine Ehre ein HeppenBurger Rezept in die Datenbank zu schicken.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
08.08.2012 19:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chefkochmampfi

Mitglied seit 05.10.2003
15.399 Beiträge (ø3,9/Tag)

Hallo zusammen,

boh wie lecker sieht das denn aus BOOOIINNNGG.... wo bleibt das ... , also ich glaube ich muss auch mal nach der Presse schauen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

PS ...wie war das nochmal mit der Einladung zum grillen ??? Lala Lala


Liebe Grüße
vom mampfendem Affen
Lala
 
08.08.2012 19:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

JD20140708

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø7,1/Tag)

Babs - gib´s zu: du bekommst Provision von der Burgerpressenfirma YES MAN



Glück Auf


Bernd


Trinkt mehr Bier, wer Bier trinkt hilft der Landwirtschaft
 
08.08.2012 20:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sasse

Mitglied seit 05.03.2008
1.688 Beiträge (ø0,72/Tag)

Huhu,

wow, das sieht einfach toll aus. Vielen Dank, feuervogel, dass du uns an euren tollen Ideen teilhaben lässt! Vielleicht eine Idee für eure nächste Party: Burger mit Sauerkraut. Ich könnte mich reinlegen. Auch ein Scheibchen Halloumi auf dem Fleisch ist sehr lecker.

LG sasse
 
08.08.2012 20:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

weazl

Mitglied seit 11.06.2008
2.422 Beiträge (ø1,08/Tag)

Bitte höhrt doch auf die armen Iren zu pressen Welt zusammengebrochen , nehmt lieber die Patties Na!
Gruß ,
Nico
 
08.08.2012 21:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

@feuervogel

wenn du wüsstest, wie nah ich an dir dran wohne, würdest du nächstes mal nicht solche Fotos hier einstellen YES MAN

Pfeil nach rechts Burger mit Sauerkraut Pfeil nach links ..da könnte ich das Rezept empfehlen. In das Kraut kann man sich reinlegen hechel...
 
08.08.2012 22:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

neriZ.

Mitglied seit 04.11.2003
5.923 Beiträge (ø1,51/Tag)

Hallo,

ui,
der Thread hat sich ja wieder erholt *freu*.

Burger mit Sauerkraut....da hab ich ne Idee Let´s cook baby!
Babs, da müssen wir mal beim Kaffee drüber reden.

Duhuuu, Alf,
wo genau wohnst du denn?
Nein, ich bin üüüüüberhaupt nicht neugierig. Ich will nur alles wissen.
LG Neri Burgerparty feuervogel 2819224765
Hier gehts zu meinem CK-Blog
 
08.08.2012 22:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

UschiG

Mitglied seit 29.10.2001
41.477 Beiträge (ø8,91/Tag)

Hallo Babs,

Super Burger , Super Idee und Super Fotos. Lachen


Liebe Grüße Uschi
Man sollte ruhig schreiben was man denkt. Nur sollte man es zuvor bedenken.
 
09.08.2012 10:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nova550

Mitglied seit 31.12.2006
24 Beiträge (ø0,01/Tag)

Das Kraut stele ich mir auch gut auf einem Hot Dog vor.

Gruß aus Soest vom Werner
 
09.08.2012 11:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

Pfeil nach rechts Duhuuu, Alf, wo genau wohnst du denn? Pfeil nach links

...in einem beschaulichen Örtchen mittig eingeklemmt zwischen dem südlichsten Zipfel der Bergstrasse und dem Rhein in Höhe einer der ältesten Städte Deutschlands YES MAN
 
09.08.2012 14:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Torschdi2208

Mitglied seit 08.01.2012
210 Beiträge (ø0,23/Tag)

Aus der Beschreibung heraus würde ich sagen, dass ich noch näher dran wohne :D
 
09.08.2012 14:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sasse

Mitglied seit 05.03.2008
1.688 Beiträge (ø0,72/Tag)

Der Krautburger ist nicht meine Idee, aber hier in Berlin gibts eine Menge wirklich guter Läden fernab von McD und Co. Und beim 'kreuzburger' habe ich mich mal in den Bavarian Burger mit Sauerkraut verliebt..Hach, da muss ich wohl mal wieder vorbei fahren.

LG sasse
 
09.08.2012 14:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Surina

Mitglied seit 15.08.2004
5.855 Beiträge (ø1,61/Tag)

Hi Babs,

ich bin erst jetzt auf diesen Thread gestoßen und alle Achtung! Klasse Bilder und die Burger haben sicher alle toll geschmeckt.

Meine Favoriten sind der Rotweinburger und der griechische Burger

Ich glaube, so eine Burger-Presse fehlt bei mir noch Na!

Aber sollte ich mir das Teil von Manni zulegen, ich glaube mein GöGa würde mich unter Betreuung stellen lassen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

la gon, Surina
 
10.08.2012 09:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

würde mich bitte jemand (= Moderation Na!) aufklären, warum hier wieder einige Beiträge verschwunden sind ?

...gerne per KM.

ansonsten....ich steige jetzt aufs bike....aber keine Angst feuervogel, du musst jetzt nicht hektisch einen HeppenBurger zubereiten YES MAN Ich fahre in die andere Richtung Lachen
 
10.08.2012 14:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

jajana

Mitglied seit 30.07.2012
5 Beiträge (ø0,01/Tag)

WOW, das hat gerade echt Appetit gemacht.
Super Bilder und tolle Ideen, fahre gleich mal los und werde mir so einiges besorgen um am Wochenende mal ein paar Burger zu grillen,


danke für die Anregungen... Lächeln
 
10.08.2012 14:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ruckizucki30

Mitglied seit 25.04.2010
132 Beiträge (ø0,08/Tag)

Babs, falls Du noch eine Anregung brauchst. Bei uns gibt es ein Burgerlokal das heisst "Red Robin" und zur Feier des Oktoberfests gab es letzten Herbst einen Oktoberfestbuerger. Es war ein ganz normales Hackpatty und drauf war Schwarzwaelderschinken, Emmentaler und etwas suesser Senf, als Bun benutzten sie Laugensemmel. Da hat mein Herz richtig heimweh nach Bayern bekommen und geschmacklich war es richtig toll.

LG

Christa
 
10.08.2012 15:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

Hallo Christa,

ja, die Red Robin Kette, haben wir hier auch Laeden, - haben wir auch letztes Jahr gegessen, diesen Oktoberfestburger...., mal probiert... war gut... und dann noch ein Besuch im Hofbraeuhaus hier.... (vielleicht gibt's ja so etwas Aehnliches diese Jahr auch wieder)....

LG, Susan
 
10.08.2012 19:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ruckizucki30

Mitglied seit 25.04.2010
132 Beiträge (ø0,08/Tag)

Susan, ich hab gehoert das es in Pittsburgh ein Hofbraeuhaus gibt und soll auch gut sein. Ein Besuch dort wuerde sich fuer uns nur als Wochenendausflug lohnen sonst darf einer nichts trinken. Zurueck zum Burger, ich fands original und war auch gut. Ich ess dort auch gern den mit Ananas drauf. Daheim gibt es nur Burger aus Truthahnfleisch aus gesundheitlichen Gruenden.

LG aus Md.

Christa
 
10.08.2012 19:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

sorry, dass ich mich heute erst melde, bin an den Vorbereitungen für Sohnemanns Grillabend morgen. Nein es gibt keine Burger, sondern Schwenksteaks, Bratwurst vom Dorfmetzger, Salate und Grüne Soße. Lachen

@Bernd,

nein leider bekomme ich keine Provision. Welt zusammengebrochen

Na wenn es hier Leute aus der Region Bergstaße gibt könnte man ja mal ein CK Treffen ins Auge fassen. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@Neri,

ja, das mit Sauerkraut müssen wir mal beim Kaffeetrinken beschwatzen.
Die Idee ist jedenfalls gut.

@Alf,

meine Herren wollen Dir zu Ehren den HeppenBurger kreieren.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
10.08.2012 19:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Risotto

Mitglied seit 30.07.2003
1.947 Beiträge (ø0,48/Tag)

Hallo
eine nette Idee, nur nehmen Burger immer so viel Platz auf dem Grill ein bei unserer verfressenen Bande, vielleicht sollte man es mal eckig probieren.
Ich gehe auch gerne nach gourmet burger um einen mit Lammfleisch zu essen auch Camembert und Cranberries auf Gefluegel ist lecker.
Nur eins wuerde ich ja nie machen einen anderen von meinem Burger beissen lassen. Ich teile nicht Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


LG
Risotto
 
10.08.2012 22:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Su-chef

Mitglied seit 05.01.2012
2.210 Beiträge (ø2,36/Tag)

Hallo,
das sieht ja echt klasse aus. Nur die Fleischscheiben sind etwas klein zum Heulen


Viele Grüße
su-chef Lächeln
 
11.08.2012 06:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lavendula_

Mitglied seit 05.07.2009
6.228 Beiträge (ø3,37/Tag)

Hallo,

Na toll - jetzt hab ich mir auch so eine Presse bestellt.

Hoffentlich habt ihr mir nicht alle vor der Nase weggekauft!

Danke Babs für den schönen Thread. Für gut befunden und flugs gespeichert.

LG Küsschen
Lavendula_
 
11.08.2012 13:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

Pfeil nach rechts meine Herren wollen Dir zu Ehren den HeppenBurger kreieren. Pfeil nach links

zuviiiel Ähre Frau Vorsitzende...... 11.11.11:11
 
11.08.2012 18:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Risotto,

das war reine Notwehr denn selbst meine verfressenen Männer schaffen keine 6 Burger.

@su-chef,
dafür waren sie mit 170g groß genug. Für Hamburger nehme ich immer die großen 200 g Patties.

@Lavandula,

vielen Dank für das Löberchen und viel Spaß mit der Presse.

@Alf,

das lassen sie sich nicht nehmen. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
11.08.2012 18:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ruckizucki30

Mitglied seit 25.04.2010
132 Beiträge (ø0,08/Tag)

Ich brauche zum formen keine Presse, die muessen nicht genau rund sein. Wir machen sie zum selbst essen und nicht zum verkaufen. Es liegen sowieso zuviele Gegenstaende in der Kueche herum.

Just my 2 cents.

LG
Christa
 
11.08.2012 19:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

jo...behalte deine 2 cents YES MAN
 
11.08.2012 20:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

p-uli

Mitglied seit 01.06.2006
500 Beiträge (ø0,17/Tag)

Pfeil nach rechts Na wenn es hier Leute aus der Region Bergstaße gibt könnte man ja mal ein CK Treffen ins Auge fassen. Pfeil nach links

Guten Abend,

zwar nicht Bergstrasse, aber immer noch südlich des Weiswurst-Aquators von FFM aus gesehen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG

Uli
 
11.08.2012 21:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ruckizucki30

Mitglied seit 25.04.2010
132 Beiträge (ø0,08/Tag)

Ich frage mich nur warum man hier gleich angebloedelt wird. Es ist doch ein Forum, hab weder die Rezepte noch die Posterin kritisiert.

LG

Christa
 
11.08.2012 21:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

p-uli

Mitglied seit 01.06.2006
500 Beiträge (ø0,17/Tag)

@Christa

da hat frau/man nur 2 Möglicjkeiten

a) nur lesen

b) tief durchatmen - und zurückschiessen Lachen


Ich form egal was auch immer auch nach Gusto

LG Uli mit ihrem Schutz-u. Wachhund Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
 
12.08.2012 11:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

wie Ihr Eure Burger formt ist selbstverständlich jedem überlassen. Ich finde die Presse praktisch und sie wird sicher nicht nur in der Küche rum liegen.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
12.08.2012 12:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Gidon_

Mitglied seit 08.06.2012
318 Beiträge (ø0,41/Tag)

Sehr geehrte Alle zusammen,

ich schließe mich der Meinung von Christa an und das darf hier erlaubt sein.

Die Idee, "Burger" mit allem Verfügbaren zu belegen, "Paddies" selbst herzustellen, ist so alt, wie die Idee des Grillens (oder noch älter, aber zumindest so alt, wie die Studentenzeit her ist...)

Ich benötige auch keine "Paddie-Presse", die "Hacksteaks" kann ich gut selbst mit der Hand herstellen, da ja auch die Größe der selbstveständlich selbst hergestellten "Brötchen (neudeutsch: Bans") variiert; soll ja schließlich alles passen.

Ohne die Ideen der EPin zu schmälern, aber sooo neu sind die Ideen nicht; aber durchaus gut und für "Neulinge" sicher sehr interessant! Auch die Bilder sind sehr gut!

Gidon_, der gestern marinierte Kalbshaxe auf dem Grill hatte, nach einem "Rezept der Woche". DAS war lecker!

Einen außergewöhnlich schönen Sonntag bei herrlichem Sonnenschein wünscht,

Gidon_
 
12.08.2012 14:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

hier ist (fast) alles erlaubt und eure Meinung sei euch ja gegönnt Lachen ....und die Christa muss nicht gleich beleidigt sein Welt zusammengebrochen

....aber eröffnet wurde dieser HeppenBurger thread um die Vorteile der neu erworbenen Burgerpresse vorzustellen. Und dann kommt wieder jemand daher und sagt, daß braucht man nicht, das geht auch so.
Benutzt erst einmal die Burgerpresse und macht euch damit Burger Patties....und dann macht eure Patties von Hand und vergleicht das Ergebnis auf einem Grillrost. Die Presse macht schon Sinn, wenn man gerne Burger selbst macht. Und allemal dann ist das Teil unheimlich praktisch, wenn man zwischen 2 Patties noch Schmelzkäse einlegt und die grillt. Die von Hand geformten Teile platzen dann einfach auf im Gegensatz zu den gepressten Patties.

...und deswegen habe ich eben geschrieben, daß die Christa ihre 2 Cent behalten kann Na!
 
12.08.2012 14:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ursula_ch

Mitglied seit 21.01.2012
145 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hallo,

jetzt bin ich schwer am überlegen, ob ich nicht auch so ne Presse bestellen soll. Dir Burger sehen so lecker aus.

Na ja, ich denke ich bestelle gleich.

LG
Uschi
 
12.08.2012 16:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Gidon,

ich hatte auch nicht behauptete das Rad neu erfunden zuhaben. Wie Alf schon schreib, ich wollte hier nur die Ergebnisse der neuen Presse mit Euch besprechen. Das man Patties mit der Hand formen kann ist mir hinlänglich bekannt hab ich jahrelang gemacht und war nie davon begeistert da sie immer wie Frikadellen waren.
Aber dem einen sin Uhl is dem andern sin Nachtigall. Na!

@Alf,

hast Du schon mal einen Juisy Lucy mir der Presse gemacht? Wie Du schon sagtest bisher sind mir alle Versuche mehr oder weniger aufgegangen, aber da hatten wir auch noch keinen Smoker. Na!

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
12.08.2012 16:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

Hallo Barbara,

also, Jucy Lucy oder auch Juicy Lucy Hamburger machen wir schon haeufig. Auch mit der Hamburger Presse. Es gibt sogar tiefere Pressen hier zu kaufen, da kannst du den Kaese gleich eingeben und dann mit einem 2. patty "versiegeln". Aber auch so geht das gut, man muss nur darauf achten, dass die Raender gut! verschlossen sind. Also, hamburgers mit der patty press (oder auch patty maker) formen, auf die Haelfte der patties vier Stuecke Kaese legen (eine Scheibe Kaese in 4 Teile gebrochen), diese Stuecke sollten sich ueberlappen und nicht bis zum Rand gelegt werden, darauf ein 2. patty geben und nun die Raender wirklich gut! miteinander verbinden, es duerfen keien Loecher mehr vorhanden sein, in der Mitte der nun verbundenen patties ist eien Woelbung durch den Kaese, dann ab auf Backpapier, weiter so verfahren mit den anderen patties und die fertigen rohen hamburger, jeweils mit einem Backpapier geschuetzt, im Stapel lagern. Dann einzeln auf den Grill des Smokers packen. Ca. 8 Minuten von einer Seite grillen, dann umdrehen und noch 6 Minuten von der 2. Seite grillen...

Kaese - meistens American cheese - aber auch Emmentaler ist gut.


LG, Susan
 
12.08.2012 16:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

...Tippfehler: ...es duerfen keine Loecher ..... und ...patties ist eine Woelbung....

sorry......
 
12.08.2012 16:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

...noch mal ich..

die hamburger sind dann natuerlich schon etwas dicker... man sollte darauf achten, dass man die patties etwas duenner macht als normal, das ist wichtig...

Wenn man keine Patty Presse hat, geht es aber auch. Erst Hack zu einem Baellchen formen, gut formen, flachdruecken, ganz flach, patty muss duenn sein, dann den Kaese darauflegen, wieder ein Baellchen formen, dann auf das erste patty legen und gut! die Raender verschliessen...

Noch ein Hinweis: Patties muessen immer etwas groesser sein als die Hamburger Buns...

LG, Susan
 
12.08.2012 16:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Pitty2

Mitglied seit 02.07.2005
3.017 Beiträge (ø0,91/Tag)

Hallo Babs,

erstmal Danke für den Tip und die schmackhaften Bilder.

Ich bin sowas von empfänglich, wenn es um Küchenhelfer geht,die
auch noch günstig zu erwerben sind.

Die Doppelpresse habe ich mir letzte Woche bestellt und sie wird wohl morgen
da sein.

Und ich möchte hier keinem unterstellen, das jemand die Burger mit der Hand
so hinbekommt, wie auf dem ersten Bild zu sehen.
Wer das kann, Hut ab. Na!

lg
Pitty
 
12.08.2012 20:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hans-wurscht

Mitglied seit 25.05.2005
2.213 Beiträge (ø0,66/Tag)

Hallo,


boah....wie lecker sehen denn die Burgers aus..... mhmmmh hmmhmhmmmmhhh mhmmmh hmmhmhmmmmhhh mhmmmh hmmhmhmmmmhhh


danke für die supertollen Anregungen...
am liebsten würd ich ja nun auch gerne in jeden mal reinbeissen...
konnte mich gar nicht entscheiden, welchen ich nun lieber futtern wollte Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


die Presse find ich ja super,
hab gar nicht gewußt dass es so ein Teilchen gibt...
und überleg mir schon,ob es mir die Anschaffung nicht doch wert ist..
teuer ist es ja nun wirklich nicht


hihi und über simplys leberkäse-burger musste ich so richtig schmunzeln..
ein richtiger Bayern-Burger Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


boah, diese Woche werden gleich Burger gegrillt.... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


lg
anita
 
12.08.2012 22:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Susan,

nett von Dir, dass Du mir erklärst wie man Juisy Lucy macht. Genau so wie Du es beschreibst bin ich hier vorgegangen. Beim wenden ist er dann aufgegangen und der schöne käse floss raus.

@Pitty und Anita,

vielen Dank für Euren netten Kommentar.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
12.08.2012 23:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ruckizucki30

Mitglied seit 25.04.2010
132 Beiträge (ø0,08/Tag)

Erstmal Alf, ich bin nicht beleidigt ich finde nur diese Unhoeflichkeit ist nicht noetig. Alles erlaubt? Glaub ich nicht.

An Babs, ich finde Deine Bilder sehr schoen und sind auch gute Ideen.

Jetzt moechte ich nur den Grund fuer den Gebrauch der Presse wissen? Kann mir das jemand erklaeren? Ich persoenlich ( wie es bei anderen ist weiss ich nicht) ich brauche nicht fuer alle moeglichen Sachen ein anderes Hilfsmittel. Die Woelbungen wie ihr hier schreibt kriegen die Fleischteile auch vom Grillrost falls die jemand will. Ich finde die Grillrostmarkierungen sind wichtiger als die kleinen Huegel. Aber jeder soll so machen wie er/ sie will, schmecken tun sie sowieso nicht anders.

LG

Christa
 
12.08.2012 23:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

C_Gardener

Mitglied seit 15.03.2012
505 Beiträge (ø0,58/Tag)

Hallo Burger-Freunde,

schliesse mich mal dem "Richtig-oder-falsch-mit-oder-ohne-Presse-Rind-Schwein-Huhn-Enten-sonstwas-in Hessen, Pennsylvania oder anderswo-Gehäcksel-Geplänkel" NICHT an sondern drücke einfach die nicht vorhandenen "Gefällt mir"und "Danke"-Buttons, vor allem für die Mühe mit der tollen Bilderserie. Schöne Idee!!!

Herzlichst
Chancy
(der eine Eigenbau-Burger-Presse hat und darin flachlegt, was ihm gefällt)
 
13.08.2012 16:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Christa,

mich stört bei den handgemachten Patties immer, dass sie, egal wie fest ich sie presse, wie Frikadellen auf dem Grill werden und es dann schwierig ist mit diesen Dingern einen vernünftigen Burger, den man auch in den Mund bekommt, zu bauen. Warum soll man sich mit einem Hilfsmittel das Leber nicht etwas einfacher machen. Ich benutze ja auch eine Waschmaschine, auch wenn man die Wäsche mit der Hand wie unsere Großmütter waschen könnte.

@Chacy,

vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Das ist auch ein Grund warum ich diese Presse gekauft habe. Um die Möglichkeit zu haben auch etwas anderes zu einem Patty zu pressen.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
13.08.2012 16:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

neriZ.

Mitglied seit 04.11.2003
5.923 Beiträge (ø1,51/Tag)

Hallo,

habe eben gesehen, daß es ab dem 21.8. diese Paddi-Form-Dinger bei tchibo gibt.
LG Neri Burgerparty feuervogel 2819224765
Hier gehts zu meinem CK-Blog
 
14.08.2012 16:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Neri,

Du wirst doch nicht schwach werden und Dir so eine Presse kaufen? Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
14.08.2012 18:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

neriZ.

Mitglied seit 04.11.2003
5.923 Beiträge (ø1,51/Tag)

Hallo,

Babs,
nö, sicher nicht.
Für die Verarbeitung von Hackfleisch bin ich doch nicht zuständig.
LG Neri Burgerparty feuervogel 2819224765
Hier gehts zu meinem CK-Blog
 
14.08.2012 19:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

zajka2

Mitglied seit 21.01.2007
933 Beiträge (ø0,34/Tag)

Huhu!

@ Feuervogel

Ich habe mir heute eine gekauft *ups ... *rotwerd* .
Wird am Donnerstag getestet.

Ein paar Fragen habe ich trotzdem noch. Welche Gewürze sind im Hackfleisch bei dem British Breakfast Burger? Und ist das Käse auf dem Fleisch?

Danke schonmal.

LG zajka2
 
15.08.2012 17:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@zajka2,

in das Fleisch kamen außer Pfeffer und Salz noch einige Spritzer Worcestersoße, unter dem Patty hatten wir eine Cocketailsoße gegeben und auf dem Fleisch kam very British ein Spiegelei sunny side down und Bacon.

@Neri,

also dann für Deinen Schatz. Na!

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
15.08.2012 18:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lavendula_

Mitglied seit 05.07.2009
6.228 Beiträge (ø3,37/Tag)

Hallo,

Neri,
die Presse von Tschibo hat keine Riffelung. Das wäre aber für den Garprozess von Bedeutung. Lies dich mal an und nimm (wenn überhaupt) lieber eine andere.

Ich hab mir die von Gräwe gekauft. Damit kann ich dreierlei Stärken formen.

Hab gerade eben die Patties damit geformt. Das ging einwandfrei ohne Geschmiere oder Hängenbleiben . Und sogar die Burgerbrötchen habe ich heute damit vorgeformt.

Bei der Presse von Saga hab ich mir erzählen lassen, dass durch den Rand Hackmasse beim Pressen herausquillt und abgestrichen werden muss . Wenn man nicht richtig ölt oder wässert, soll der Burger gerne drin hängen bleiben. Gut möglich, dass dies nur für Grobmotoriker ein Problem ist. Trotzdem hat mich das doch etwas abgeschreckt und zu der von Gräwe greifen lassen.

LG Küsschen
Lavendula_
 
15.08.2012 21:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eibauer

Mitglied seit 05.12.2003
1.345 Beiträge (ø0,35/Tag)

..da hast du was Tolles vorgestellt, feuervogel.
Das muß ich auch mal probieren,
natürlich mit selbstgebackenen Brötchen.

HBG
eibauer

- eibauer - wir backen das schon -
 
15.08.2012 23:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

neriZ.

Mitglied seit 04.11.2003
5.923 Beiträge (ø1,51/Tag)

Hallo,

nö nö, ich werde mir nicht so ein "Maschinchen" kaufen, weil ich es wahrscheinlich einmal in fünf Jahren brauchen würde.

Ich hatte das Tchobo-Angebot nur als Info für andere User gepostet.
Aber offenbar taugen die nichts. Zumindest denke ich das nach lavendula_s Erklärung.
LG Neri Burgerparty feuervogel 2819224765
Hier gehts zu meinem CK-Blog
 
15.08.2012 23:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MrsRobinson

Mitglied seit 13.10.2011
4.698 Beiträge (ø4,61/Tag)

Moin,

danke für tollen Ideen Feuervogel hechel...

Übrigens bietet Tchibo neben der Burgerpresse demnächst auch eine Aluguss-Burgerpfanne an.
Habe ich noch nie zuvor gesehen...

LG

Meri
 
15.08.2012 23:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

...ach, das find ich ja interessant, dass man die Pfannen jetzt auch bei Tchibo kaufen kann, und sie sind preiswerter mit rund 15 Euro als das Original von Nordic Ware.... die kosten umgerechnet ca. 10 Euro mehr......
 
16.08.2012 16:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

zajka2

Mitglied seit 21.01.2007
933 Beiträge (ø0,34/Tag)

Huhu!

@ Feurvogel

Danke Na! .

Boah hatten wir gerade sauleckere Burger Lachen .
Was kann man denn eigentlich in diese Presse noch alles rein machen?

LG zajka2
 
16.08.2012 19:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

Pfeil nach rechts Was kann man denn eigentlich in diese Presse noch alles rein machen? Pfeil nach links

von Altpapier über Hackfleisch bis Kartoffelrösti ist alles denkbar Lachen
 
16.08.2012 19:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

neriZ.

Mitglied seit 04.11.2003
5.923 Beiträge (ø1,51/Tag)

Hallo,
@Alf,
Eiscreme kann man sicher auch reinschmieren. Lala
LG Neri Burgerparty feuervogel 2819224765
Hier gehts zu meinem CK-Blog
 
16.08.2012 19:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Teddy01969

Mitglied seit 08.04.2009
502 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo Babs,

sieht sehr sehr lecker aus!!!
Wir haben letzte Woche was ähnliches, da hab ich gebastelt Lächeln

Man nehme Mehl und noch ein bisschen was dazu , verrühre verschiedene Pasten , schnipsele etwas Salat, Tomaten, Gurken und stelle alles bereit

Burgerparty feuervogel 755094302

Man werfe US-Beef-Burger aus der TK auf den Grill, belege sie zum Schluss mit Käse, kombiniere mit den bereitgestellten Zutaten und fertig ist der Burger wo bleibt das ...

Burgerparty feuervogel 282445304

War auch sehr lecker, aber nicht so individuell wie Deine Kreation.

LG
Ted
 
16.08.2012 20:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

vielen Dank für Euren netten Kommentar.

Eine Burgerpfanne werde ich mir sicher nicht kaufen, denn uns schmecken die Burger nur gut vom Grill.

@Teddy,

Dein Burger sieht sehr lecker aus.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
16.08.2012 21:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

neriZ.

Mitglied seit 04.11.2003
5.923 Beiträge (ø1,51/Tag)

Hallo,
Ted,super, ich denke, du bist auf einem guten Weg. Let´s cook baby!
LG Neri Burgerparty feuervogel 2819224765
Hier gehts zu meinem CK-Blog
 
16.08.2012 22:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Teddy01969

Mitglied seit 08.04.2009
502 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo Neri,

nächstes Mal werden auch die Burger noch selbst gemacht Lächeln

Hallo Babs,

ich muss Dir zu 100% Recht geben - Burger schmecken richtig gut einfach nur vom Grill!

Gruß
Ted
 
16.08.2012 22:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

olivinopal

Mitglied seit 09.09.2007
528 Beiträge (ø0,21/Tag)

Hallo,

auch ich brauche keine Presse. Ich behelfe mir mit einem Dressier Ring und einem Fleischklopfer, der genau hinein passt.

Die Fotos und Anregungen sind einfach nur toll!

Vielen Dank!

LG
Oliv
 
17.08.2012 16:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kiwi59

Mitglied seit 05.05.2008
148 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo,

ich will auch so ne Presse Welt zusammengebrochen
welche Marke ist die bessere??? Preis ist jetzt mal zweitrangig. Taugen soll das gute Stück!!

Gruß
Kiwi59
 
17.08.2012 16:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Patzi

Mitglied seit 19.10.2002
10.553 Beiträge (ø2,45/Tag)

Hallo Babs,

die Burger sind einfach nur toll, super Idee! Regt mich wieder zum Experimentieren an.

So eine Burger-Presse hab ich mir letztes Jahr auch zugelegt. Dachte eigentlich zuerst, dass es mal wieder einer meiner berühmten Schnellschüsse sein könnte, aber im Gegenteil, die Paddys werden einfach viel viel besser, kaum zu glauben, aber ist so. Vielleicht auch, weil das Auge ja mitisst, aber von Hand geformt, sind es einfach "nur" Frikadellen...

Pfanne brauche ich dagegen auch nicht, weil wir sie auch nur aufm Grill machen!

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Liebe Grüße von Patzi Burgerparty feuervogel 366178371 Burgerparty feuervogel 1729006461
 
17.08.2012 17:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kiwi59

Mitglied seit 05.05.2008
148 Beiträge (ø0,07/Tag)

So, ich bins nochmal. Hab mal bei Tante Google nach Pressen geschaut. Die von Küchenprofi schaut gut aus, Gräwe und Saga sind auch o.k. Aber mal ne andere Frage: Gibts die nur in einer Größe? Ich meine jetzt vom Durchmesser her. Habe kleine und große Brötchen. Da brauch ich auch unterschiedlich große Patties.

Gruß
Kiwi59
 
17.08.2012 20:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Patzi,

genau das war mein Anliegen, Euch Anregungen zum Experimentieren geben.

@Kiwi,

leider kann ich Dir da nicht weiter helfen.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
20.08.2012 07:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

fischerin49

Mitglied seit 06.02.2005
2.874 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo!

@Feuervogel: Es sieht alles sehr gut aus, und die Anregungen sind klasse! Ich habe vor kurzem so eine Presse geschenkt bekommen und finde sie auch sehr gut. Die Burger oder Patties (wie auch immer!) lassen sich natürlich damit besser machen, als mit der Hand wie ich finde.
Demnächst kommt unser Sohn zum Grillen, da werde ich doch auch mal wieder Hackfleisch pressen. Mal sehen, was ich so mache- es wird einfach nach Geschmack, Lust und Laune sein. Ganz egal, ob der Original-Hamburger nur aus Rindfleisch besteht, gewürzt oder nicht usw.
Manche Threads führen hier wirklich zu überflüssigen Endlosdiskussionen.

Liebe Grüße
fischerin
 
20.08.2012 13:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@fischerin,

vielen Dank für Deinen netten Kommentar.

Schön dass Du es auch so siehst wie ich. Einfach mal nach Lust und Laune basteln und schaun was am Ende herauskommt.

Viel Spaß beim Burger grillen mit Sohnemann.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
20.08.2012 17:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

spicyangel

Mitglied seit 21.08.2005
297 Beiträge (ø0,09/Tag)

Sehr schön. Diese Burger Presse scheint also zu funktionieren. Bei Tchixx gibt es die auch bald und ich total euphorisch wollte das Ding kaufen. Sachte GöGa... das bringe nichts. Das sei schwachsinning. Aber ich glaube ich bin vom Gegenteil überzeugt worden und werde dmnächst Fleisch und Veggieburger mit der Presse machen. Freu mich schon!
 
20.08.2012 19:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

neriZ.

Mitglied seit 04.11.2003
5.923 Beiträge (ø1,51/Tag)

Hallo,
spiceangel,
lies dichmal durch den Thread, da hat letzte Woche jemand, ich glaube lavendula_ war es, beschrieben, warum die Dinger, die es ab dieser Woche bei tchibo geben wird, nix taugen.
LG Neri Burgerparty feuervogel 2819224765
Hier gehts zu meinem CK-Blog
 
20.08.2012 19:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

Hallo spicyangel,

es ist nicht zwingend notwendig, dass ein patty maker oder auch patty press eine "Riffelung" hat, wie Lavendula es anmerkt (waere von Bedeutung fuer den Garprozess)....

Ich habe beide Arten - mit und ohne Riffelung, es macht keinen Unterschied fuer den Garprozess... und wir essen schon echt haeufig burgers.... und ebenso oft gebrauche ich mal diese , mal jene Pressen...

LG, Susan
 
20.08.2012 22:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eifelkrimi

Mitglied seit 27.03.2005
24.677 Beiträge (ø7,23/Tag)

Mich hat dieser Thread jedenfalls dahingehend inspiriert, am vergangenen Freitag Burger-Brötchen zu backen, sehr feines Rinderhack zu kaufen, zu würzen und zu formen (so ein Patty-Dingsbums hatte ich sogar) den Tisch mit allerlei feinen Zutaten voll zu stellen und den Grill an zu schmeissen.
Wir hatten incl. Enkelkinder im Mini-Format einen sehr gelungenen Abend.

Danke, Babs

lg
eifelkrimi
 
20.08.2012 22:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Lavendula_

Mitglied seit 05.07.2009
6.228 Beiträge (ø3,37/Tag)

Hallo,

unter Bedeutung für den Garprozess ist gemeint, dass die Rillen auf dem Stempel und dem Unterteil die Oberfläche vergrößern.
Dabei wird die Hitze auf dem Grill optimal aufgenommen und der Burger braucht nicht so lange bis er den gewünschten Gargrad hat.
Das gibt dann bezogen auf die vergrößerte Oberfläche noch mehr Röstaromen.

LG Küsschen
Lavendula_
 
20.08.2012 22:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

aldigerda

Mitglied seit 23.08.2007
2.308 Beiträge (ø0,91/Tag)

Hallo

Tolles Thema,und die Bilder erst.Mir lief das Wasser im Mund zusammen,da mußte ich erst etwas essen. Lächeln Und das so spät.

Der Burger mit Kochkäse hat es mir angetan,das wird morgen ausprobiert.

Danke für die super Anregungen.

L.G.Gerda
 
20.08.2012 23:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

Lavendula, ok, verstehe, aber Frage: Warum werden dann auch die z.B. Gusseisenpressen fuer patties auch ohne "Rillung" hergestellt und verkauft und man merkt unter Verwendung dieser Presse keinen Unterschied in dem Garungsprozess (beschleunigt durch die Rillen und der vergroesserten Oberflaeche) und bei der Bildung von Roestaromen? Da hab ich doch noch (Er)klaerungsbedarf.....

Bin dir sehr dankbar, wenn du mich da ins Bild setzen koenntest...

Lg, Susan
 
21.08.2012 10:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hobbyko

Mitglied seit 11.09.2004
9.427 Beiträge (ø2,61/Tag)

Hallo Susan,

ist doch logisch was ist daran zu klären, die Pattys mit den Rillen vergrößern die Oberfläche um so mehr Röstaromen werden gebildet und geschmacklich sind diese Teile dann eben "geschmackiger", außerdem werden sie schneller gar weil ja an den tieferen Stellen weniger Fleisch da ist. Das wird sich zwar nur im Bereich von ein paar "µ" abspielen, aber immerhin.

Größeres Beispiel:

Mache eine normale herkömmliche Frikadelle, Bulette, Fleischpflanzerl oder wie man auch immer dazu sagt, brate sie herkömmlich und dann mache eine Frikadelle einmal mit einem Loch in der Mitte, einfach den Daumen nehmen durch die Frikadelle rammen und rund ausformen, in diesem Loch steigt das Fett nach oben, die Frikadelle brät wesentlich schneller und sie wird geschmackiger weil man die Oberfläche vergrößert hat.

Hoffe ich konnte ein wenig Licht ins Dunkel bringen.

LG Hobbyko wo bleibt das ...

Hobbyko's Leitspruch: Es gibt nichts schöneres, als etwas "Schönes"

Burgerparty feuervogel 2147120928
 
21.08.2012 10:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eifelkrimi

Mitglied seit 27.03.2005
24.677 Beiträge (ø7,23/Tag)

Aber das wären ja dann Donuts BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG....

wär natürlich auch 'ne tolle Idee: dann kann man das Loch gleich mit etwas Leckerem füllen

lg
eifelkrimi
 
21.08.2012 10:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hobbyko

Mitglied seit 11.09.2004
9.427 Beiträge (ø2,61/Tag)

Hallo Eifelkrimi,

kommt auf den Durchmessers des Daumens an, dann muß das Lochmachen ein Mann übernehmen, aber wir schweifen zu weit vom Thema ab, aber die Idee ist nicht von schlechten Eltern. Mach was draus. Na! Na! Lachen Lachen

LG Hobbyko wo bleibt das ...

Hobbyko's Leitspruch: Es gibt nichts schöneres, als etwas "Schönes"

Burgerparty feuervogel 2147120928
 
21.08.2012 12:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

jd140722

Mitglied seit 27.03.2002
25.376 Beiträge (ø5,63/Tag)

Hallo Babs

Große Klasse deine Burger für mich so ganz spontan den Odenwald Burger Ich mag ja diesen Käse und dann noch mit Kümmel einfach lecker .

Alle Ideen sind sehr gut und mit viel Liebe umgesetzt.

So ganz nebenbei ich mag und nehme lieber Rinderhackfleisch mit einem kleinen Anteil Schwein ,die Burger JA AUCH Hamburger BLEIBEN SAFTIGER .

Also Merci für die Anregung die ich am Wochenende mit den Enkeln so umsetzen werde.

Einmal hatte ich schon den vollen Erfolg mit Burger nach einem Rezept von Drumboy ,da fällt mir auf ,eigentlich vermisse ich den schon länger hier .

Liebe Grüße annelore
 
21.08.2012 14:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Annelore,

vielen Dank für Deinen Kommentar. Ja meine Metzgersfrau nimmt auch nur wirklich sehr gutes Fleisch aus der Theke und lässt es frisch durch den Wolf.

@Alle,

dann wünsche ich Euch weiterhin guten Appetit und berichtet mal wie es geschmeckt hat.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
21.08.2012 14:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

Hallo Hobbyko,

das habe ich ja eben so - wie du es beschrieben hast - noch nicht erlebt - darum habe ich ja Erklaerungsbedarf gehabt. Da ich ja beide Varianten machen kann mit verschiedenen Pressen, einmal mit und einmal ohne die Rillen... Bis jetzt war da kein Unterschied in der Braeunung auch nicht im Garungsprozess, schneller, saftiger, geschmackiger, etc... waren alle gleich...

Naja, Loch in der Mitte der Frikadelle (also mit gemischtem Hack) - kann ich ja mal machen mal sehen, wie das wird, die werde ich dann auch nicht panieren, so wie ich die Frikadellen sonst mache..

Und vielleicht geh ich dann hier zu einem Restaurant und biete das denen an - als Idee, mal ausser Burgern Frikadellen mit Loch auf die Karte zu nehmen... Lachen Na! - kann ich die Idee voll uebernehmen? hechel...

Aber - nun schreibe ich sicherlich am Thema vorbei - wenn die Rillung bessere Ergebnisse erzeugt - warum werden dann eigentlich noch die Pressen ohne Rillen so gut verkauft??

LG, Susan
 
21.08.2012 23:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hobbyko

Mitglied seit 11.09.2004
9.427 Beiträge (ø2,61/Tag)

Hallo Susan,

darf ich Dich bitte einmal etwas fragen. Wichtige Frage Wichtige Frage Ich tue es einfach: Bist Du eventuell Lehrerin von Beruf. Wichtige Frage Wichtige Frage

Nur Lehrer wollen bis in die letzte Rille alles erklärt bekommen, das ist doch völlig wurscht ob es glatte Paddys gibt oder gerillte Paddys, der Eine mag es so, der Andere mag es so.

Von mir aus darfst Du auch diese Idee weiterverbreiten stammt nicht von mir, ich mache eben gerne diese Lochfrika's.

LG Hobbyko wo bleibt das ...

Hobbyko's Leitspruch: Es gibt nichts schöneres, als etwas "Schönes"

Burgerparty feuervogel 2147120928
 
21.08.2012 23:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

Hobbyko, aber immer doch, natuerlich kannst du fragen - ich hatte viel mit dem Thema Schule zu tun, Elternraete, Kreiselternrat (beides in ltd. Funktion) und Hamburger Elternkammer - jedoch, nein, Lehrerin bin ich nicht gewesen von Beruf - aber - Redakteurin - oder wie es heute ja landslaeufig heisst - Journalistin.... und das bin ich immer noch, wenn auch nicht mehr in HH , so doch hier in Pittsburgh, ich "beackere" zwar nicht mehr das selbe Feld wie in HH, aber immerhin bin ich noch Schreiberling..

LG, Susan
 
21.08.2012 23:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hobbyko

Mitglied seit 11.09.2004
9.427 Beiträge (ø2,61/Tag)

Danke für Deine Auskunft, ich denke wir belassen es nun dabei denn die Hamburger von Babs sehen wirklich schön aus und es ist egal wie sie zubereitet wurden, Hauptsache sie schmecken.

Schön das Du das Wort Schreiberling verwendet hast.

LG Hobbyko wo bleibt das ...

Hobbyko's Leitspruch: Es gibt nichts schöneres, als etwas "Schönes"

Burgerparty feuervogel 2147120928
 
21.08.2012 23:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hottes_Hinkel

Mitglied seit 11.06.2011
111 Beiträge (ø0,1/Tag)

Servus,

Susan: "Aber - nun schreibe ich sicherlich am Thema vorbei - wenn die Rillung bessere Ergebnisse erzeugt - warum werden dann eigentlich noch die Pressen ohne Rillen so gut verkauft??"

Die Antwort auf diese Frage ist dieselbe, wie die auf

- warum werden immer noch Fertiggerichte verkauft, wenn selbst kochen doch so viel besser/gesünder/... ist?
- warum werden massig Softdrinks verkauft, obwohl sie schlecht für uns sind?
- warum werden die Discounter ihre Fleischwaren los?
- warum kaufen Kunden Tupper, wenn no name das gleiche Ergebnis bringt?
- warum werden Gewächshausgurken gekauft statt Marktware?
- warum ....

etc.pp.

Also, so lange es Menschen gibt, denen es egal ist, was sie kaufen, die irgendwelchen Marketingtricks auf den Leim gehen, die keinen Wert auf kulinarische Feinheiten legen, die aufs Geld schauen müssen, die keinen Unterschied bei Burgern aus verschiedener "Pressung" feststellen können (um beim Thema zu bleiben) ....

... so lange werden auch rillenlose Pressen verkauft.

Das solltest du als Journalistin eigentlich wissen. Redakteurin ist übrigens kein Synonym für Journalistin. Alle Redakteure sind Journalisten, doch nicht alle Journalisten sind Redakteure...

Gruss,
H_H
 
21.08.2012 23:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sukeyhamburg17

Mitglied seit 07.03.2007
8.795 Beiträge (ø3,26/Tag)

Hallo H_H,

mir selbst ist es keinesfals egal, was ich kaufe, deswegen ja meine Fragen... und ich muss in diesem Zusammenhang auch nciht aufs Geld schauen... und ich lege schon Wert auf kulinarische Feinheiten - deswegen ja egenfalls meine Fragen..

Und ob ich d a s als Journalistin weiss - nun, natuerlich weiss ich ein solches. Nur - solange man mir die Fragen nicht exakt beantworten kann, und auch du tust das nicht, werde ich meine rillenlosen burger maker weiter benutzen, stellen wir doch eben keinen Unterschied in dem Ergebnis fest.

Ich koennte natuerlich - das ist schon eine gute Idee - eine empirische Befragung einmal hier starten - warum die Leute burger maker ohne Rillung kaufen in USA, ja, d a s waers doch einmal.... und dann gewinn ich den Pulitzer Preis damit, hahah!

Mir ist bekannt , dass Jorunalistin kein Synonym fuer Redakteurin ist, jedoch der Begriff Redakteurin ist im deutschen Sprachgebrauch nicht gar soo haeufig anzutreffen, und hier in den Staaten schon gar nicht.

Eines sei aber gewiss - zur sogen. Journaille habe ich nie gehoert.... und werde es auch nicht...

Und nun wende ich mich meinen hamburgern zu, heute mal gemacht mit der burger press m i t Rillung.....

LG, Susan
 
21.08.2012 23:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Hottes_Hinkel

Mitglied seit 11.06.2011
111 Beiträge (ø0,1/Tag)

Susan,

deine Frage habe ich wohl beantwortet. Wenn dir die Antwort nicht passt, ist das etwas anderes. Aber noch einmal die Essenz: So lange Menschen Menschen sind, wird es auch Menschen geben, die eben solche rillenlosen Pressen kaufen - wider der entsprechenden Erklärungen (siehe hobbykos Ausführungen). Es lebe die Vielfalt, es lebe die freie Entscheidung - egal auf welchen Ursachen/Begründungen diese basieren mag. Ich habe dir übrigens in keiner Weise unterstellt, in irgendeine meiner (bewusst gewählten) "Schubladen"-Beispiele zu fallen, falls du dich angesprochen fühltest.

Was du mit Journaille meinst, ist mir schleierhaft. Redakteurin hingegen ist in Deutschland ein gängiger Begriff mit entsprechender Definition. Im Englischen eben editor, mit paralleler Definition (weshalb du in USA natürlich nicht als Redakteurin bezeichnet wirst, selbstredend).

Gruß,

H_H
 
22.08.2012 00:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sia°

Mitglied seit 06.07.2001
10.534 Beiträge (ø2,21/Tag)

Einige Posts wurden entfernt - klärt nicht zum Thema gehörende Fragen bitte per KM

Gruß
Sia
 
22.08.2012 17:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

jd140722

Mitglied seit 27.03.2002
25.376 Beiträge (ø5,63/Tag)

Hallo

Da fast man sich an den Kopf was aus einem sehr schönen Thread mit Variationen von Ham -Burger so werden kann .

Schade das der Thread so Zweckentfremdet wurde .

Wenn man das mitbekommt ,überlegt man sich ja 3mal ob man überhaupt noch solche Gerichte mit sehr schönen Bilder und

Variationen hier posten soll .Muß den echt alles kaputt diskutiert werden einfach nur bescheuert .

Feuervogel lass uns weiter an deinen "Erfindungen " teilhaben .

Wie schon geschrieben der Ultimative Test findet bei mir am Samstag statt .Ich schreibe dann was so die Enkel und Rest der Familie davon gehalten haben .


lg dat Lörchen
 
23.08.2012 16:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Sia,

danke fürs aufräumen.

@Annelore,

oh ja, wäre sehr nett wenn Du einen Bericht hier einstellen könntest, auch gerne mit Verbesserungsvorschlägen. Vermutlich werden wir im Laufe der nächsten Tag, je nach dem wie das Wetter wird, neue Burger basteln.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
24.08.2012 11:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

@ Babs

und wie bekommst du die Rillen jetzt raus gebügelt aus dem Burger ? 11.11.11:11
 
24.08.2012 11:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø8,16/Tag)

Alf - mit nem Glätteisen!!!!

LG Ute


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, sich Leute vom Hals zu halten, die einen sowieso nicht verstehen möchten!
 
24.08.2012 11:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eifelkrimi

Mitglied seit 27.03.2005
24.677 Beiträge (ø7,23/Tag)

Übrigens hat der Handelshof Burgerpressdinger im Angbot

lg
eifelkrimi
 
24.08.2012 13:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

nee, nee, die Rillen bleiben drin. Sicher nicht!

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883

chefkoch.de


____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
24.08.2012 14:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

jd140722

Mitglied seit 27.03.2002
25.376 Beiträge (ø5,63/Tag)

Das sind und bleiben einfach Rillenburger

Hamburger kann jeder aber Rillenburger das ist ja typisch Toscana Hessisch Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

dat Lörechen
 
24.08.2012 15:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chica*

Mitglied seit 20.10.2003
10.372 Beiträge (ø2,64/Tag)

¡Hola!

Beim Kaffeeröster gibts diese Woche auch eine Burgerpresse. Gestern bin ich noch wacker an ihr vorbeigelaufen, aber als ich heute wieder an so nem Regal vorbei kam und an Babs' Burger gedacht habe musste ich eine kaufen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Demnächst gibbet Schwaben-Burger 11.11.11:11 wir müssen eben noch ein bissl geduldig sein und warten bis es nimmer in den Grill regnet.

Saludos chica Burgerparty feuervogel 2788767835
 
24.08.2012 16:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

...ich will ja nichts sagen aber die Presse vom großen Kaffeeröster (wie heißt der nochmal Na wenn das mal stimmt!? ?????) hat keine Rillen 11.11.11:11 .....


...ich weiss es....ich weiss es...warum --> in den Rillenburgern sammelt sie beim Grillen im Regen das Wasser BOOOIINNNGG.... ....mit dem Tchibo Ding (verd.....ich meine den Kaffeeröster) passiert das nicht ! Schöne glatte Oberflächen auf dem Burger in den kein Wasser stehen bleibt und den Genuß der Burger trübt YES MAN

Fazit: kaufen und ihr könnt im Regen grillen

...hier im CK wird keiner im Regen stehen gelassen YES MAN
 
24.08.2012 17:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chefkochmampfi

Mitglied seit 05.10.2003
15.399 Beiträge (ø3,9/Tag)

Hallo zusammen,

und aufgrund diesen tollen FReds gab es bei uns letzten Samstag türkische BurgerNa!

ich hatte Kalb und Rinderhack, mangels Burgerpresse behalf ich mir mit einem Anrichtering und Stößel dazuNa!
dementsprechen auch ohne Rillen, wobei ich die ja auch nachträglich noch mit einem Spieß hätte einfügen können na dann...
die sehr gut geschmeckt haben und hier noch mal Dank an Babs Küsschen mit ihrer Kreativität und InspirationNa!

Dazu gab es einen Zwiebelsalat mit Joghurtsauce




Liebe Grüße
vom mampfendem Affen
Lala
 
24.08.2012 17:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eifelkrimi

Mitglied seit 27.03.2005
24.677 Beiträge (ø7,23/Tag)

tztztz....der sieht zwar lecker aber gar nicht professionell aus Küsschen

lg
eifelkrimi
 
24.08.2012 17:23 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chefkochmampfi

Mitglied seit 05.10.2003
15.399 Beiträge (ø3,9/Tag)

Hallo zusammen,

@Eifel, aller Anfang ist schwer Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
nur Übung macht den Meister und ich übe weiter Let´s cook baby!


Liebe Grüße
vom mampfendem Affen
Lala
 
24.08.2012 18:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

jd140722

Mitglied seit 27.03.2002
25.376 Beiträge (ø5,63/Tag)

Hallo

Anrichtering mit Hack füllen etwas an drücken dann das Hack zwischen zwei Folien legen und mit einer schweren Bratpfanne flach drücken .

Da geht auch ein Platiereisen ich nehme das Hackbeil und schon hast du ihn ohne Rillen
also kein Rillenburger



dat Lörchen
 
24.08.2012 19:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

charlycastello

Mitglied seit 01.03.2010
13.144 Beiträge (ø8,16/Tag)

Man könnte doch aber auch mit einem groben Kamm Rillen machen...., also wenn man keinen Handelshof hat, keinen Kaffeeröster, der solche Dinger verkauft.... *ups ... *rotwerd*

LG Ute


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, sich Leute vom Hals zu halten, die einen sowieso nicht verstehen möchten!
 
24.08.2012 19:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chefkochmampfi

Mitglied seit 05.10.2003
15.399 Beiträge (ø3,9/Tag)

Hallo zusammen,

sach ich doch Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

man nimmt ein flaches Stück, zB. einen Spieß und drückt nach dem plattieren noch Rillen einNa!
dies von beiden Seiten und man hat einen schönen "Rillen-Burger" und dies ohne irgendwelche Kaffeeröster oder sonstige Anbieter Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Liebe Grüße
vom mampfendem Affen
Lala
 
24.08.2012 20:14 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

räusper....

der Kaffeerö**ter....ähhhh Tchibo hat den glatten Burgerpresser, der auch auf dem großen Kontinent verkauft wird YES MAN . Im übrigen kann man bei ausreichender Größe des Hackfleischballens auch einen Gullideckel zum Pressen hernehmen. Das Teil hat jeder vor der Haust*r YES MAN
 
24.08.2012 21:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hobbyko

Mitglied seit 11.09.2004
9.427 Beiträge (ø2,61/Tag)

Alsoooooooo ich hätte ja noch einen Vorschlag zu machen damit jeder zum Zug kommt, gerillte Grillpfanne kalt - Vorspeisenring - Hackmasse - glatten Stössel - kräftiger Druck, fertig ist glattrillte Burger, das Auge ist ja bekanntlich mit für Leute die glatte Burger bevorzugen einfach die glatte Seite nach oben und das andere Gedöns druff.

Für Leute die gerillte Burger bevorzugen gerillte Seite nach oben und anderes Gedönse druff, fertig ist der Lack.

LG Hobbyko wo bleibt das ...

Hobbyko's Leitspruch: Es gibt nichts schöneres, als etwas "Schönes"

Burgerparty feuervogel 2147120928
 
24.08.2012 22:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Mampfi,

was hattest Du denn alles in die Hackmasse gegeben? Ich meine schwarze Oliven gesehen zu haben und ob jetzt mit oder ohne Rillen Hauptsache es hat geschmeckt.
Jedenfalls sieht Dein Döner Burger lecker aus.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883



____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
24.08.2012 22:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chefkochmampfi

Mitglied seit 05.10.2003
15.399 Beiträge (ø3,9/Tag)

Hallo zusammen,


@Babs, Danke Küsschen
aber,nein Oliven waren keine enthaltenNa!
Metzger meinte:

Zwiebeln, Petersilie, Knoblauch, Paprika (ich hatte da die getrocknete türkische Mischung "Biber?" ) sowie ein par getrocknete Kräuter etwas Tomatenmark, Salz, Pfeffer im Blender gemixt, dieses "Pesto" dann mit der Hackfleischmasse
vermischt.
So in etwa empfhal mir es der MetzgerNa!
das Resultat, war zumindest sehr gutNa! aber auch hier gilt, eigene Inspiration walten zu lassen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen



Liebe Grüße
vom mampfendem Affen
Lala
 
24.08.2012 22:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eifelkrimi

Mitglied seit 27.03.2005
24.677 Beiträge (ø7,23/Tag)

ähem....eigentlioch könnte man doch auch ein paar Schaschlikstäbchen über den Burger legen und nochmal kräftig nachdrücken - oder?

Kommen dann doch auch Rillen rein

lg
eifelkrimi
 
24.08.2012 23:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chica*

Mitglied seit 20.10.2003
10.372 Beiträge (ø2,64/Tag)

¡Hola!

Och, ich bin ohne die Regenrillen auf den Burgern auch ganz zufrieden. Man muss ja nicht jeden Trend mitmachen YES MAN

Saludos chica Burgerparty feuervogel 2788767835
 
24.08.2012 23:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

neriZ.

Mitglied seit 04.11.2003
5.923 Beiträge (ø1,51/Tag)

Hallo,
Pulbiber heißt das türkisch Gewürz.
LG Neri Burgerparty feuervogel 2819224765
Hier gehts zu meinem CK-Blog
 
25.08.2012 11:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Mampfi,

OK, dann waren es wohl die Kräuter die ich für Oliven gehalten habe.

Aber so einen Burger mit Oliven könnte ich mir jetzt auch gut vorstellen. Also so spanisch angehaucht.


LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883



____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
25.08.2012 12:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chefkochmampfi

Mitglied seit 05.10.2003
15.399 Beiträge (ø3,9/Tag)

Hallo zusammen,

ja klar warum nichtNa! Oliven, Sardellen ein paar Kräuter wo bleibt das ...
kann ich mir auch sehr gut vorstellen.....


@Neri, genau das meinte ich, war mir gestern entfallenLächeln



Liebe Grüße
vom mampfendem Affen
Lala
 
25.08.2012 15:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chica*

Mitglied seit 20.10.2003
10.372 Beiträge (ø2,64/Tag)

¡Hola!

Das Tchibo-Teil ist klasse. Man muss den Patty nicht rausklopfen sondern kann ihn rausschieben, weil der Boden der Presse lose ist. Trotz ohne Rillen also kein Fehlkauf YES MAN

Lecker wars! Heute waren es eher spontane Burger, weil ich nachher eh noch Hack brauche und etwas mehr gekauft habe und beim nächsten mal gibts dann vielleicht auch ein paar leckere Variationen.

Saludos chica Burgerparty feuervogel 2788767835
 
26.08.2012 12:23 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Chica,

ich denke, dass jeder Presse ob mit oder ohne Rillen ihre Vor und Nachteile hat. Hätte ich jetzt nicht zufällig die Reklame von Weltbild im Briefkasten gehabt hätte ich vermutlich mir auch die von Tschibo gekauft.

Mein Anliegen ging auch mehr in Richtung macht was Kreatives aus Hack und Brötchen. Na!


LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883



____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
26.08.2012 12:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

megaturtle

Mitglied seit 18.06.2003
16.588 Beiträge (ø4,09/Tag)

Moin

oh ich weiß, was ich mir von meinem Weltbildgutschein kaufe Lachen

Klasse Ideen. Habs mir gleich gespeichert. Nur auf dem Caprese, finde ich das kleine Fitzelchen Tomate etwas einsam Na!

LG
 
26.08.2012 18:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Megaturtle,

das Fitzelchen Tomate war nur Deko. Unter dem Fleisch liegen richtige Scheiben Tomaten.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883



____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
26.08.2012 19:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

jd140722

Mitglied seit 27.03.2002
25.376 Beiträge (ø5,63/Tag)

Hallo Babs


Ich kann leider nix berichten Welt zusammengebrochen Die Testpersonen sind ausgefallen so ist das mit den großen Kindern wen die Liebe winkt ... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Aber es wird nachgeholt .


dat Lörchen
 
26.08.2012 20:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chica*

Mitglied seit 20.10.2003
10.372 Beiträge (ø2,64/Tag)

¡Hola!

Babs, da stimme ich dir zu. Auf jeden Fall geht das Formen nun ratzfatz und wir werden in Zukunft sicher wieder öfter Burger essen. Und dann gerne ebenso kreative Versionen Na!

Saludos chica Burgerparty feuervogel 2788767835
 
31.08.2012 19:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eibauer

Mitglied seit 05.12.2003
1.345 Beiträge (ø0,35/Tag)

Hallo miteinander,

den Pattyformer von T...bo habe ich wieder heimgeschafft,
war "Pfeffer"...
Bestellung eines anderen ist unterwegs.
Ich werde berichten.
Dank Feuervogel interessiert mich das Thema,
obwohl ich nicht deeer Burger-Kunde bin.


HBG
eibauer

- eibauer - wir backen das schon -
 
31.08.2012 20:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

heute war die Juisy Lucy an der Reihe, natürlich mit der Presse geformt. Ich hatte mir ganz frisches Rinderhack bei meinem Dorfmetzger geholt, gut gewürzt und geknetet dann den Boden der Presse mit Hack gefüllt, Käse so in die Mitte gelegt dass die Ränder frei blieben, Fleisch gut über den Käse gegeben und dann hat mein Sohn kräftig gepresst. Mein Grillmeister hat die Paddies erst sanft indirekt gegrillt, dann direkt über die Glut und fertig gegrillt. Da mein Sohn noch extra Käse wollte kam noch Käse oben auf die Burger.

Burgerparty feuervogel 172417095

Burgerparty feuervogel 3093707863

Wie Ihr sehr, seht Ihr nix, denn der Käse blieb da wo er hin gehört nämlich im Innern. Man muss sehr aufpassen bein Reinbeißen denn dann fließt einem der heiße Käse in den Mund. Ich kann nur sagen einfach wo bleibt das ... geil

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883



____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
31.08.2012 20:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eifelkrimi

Mitglied seit 27.03.2005
24.677 Beiträge (ø7,23/Tag)

Babs...sehe ich da Scheibleten? echte Scheibletten?

die hatte ich nämlich für meine Burger auch gekauft. Hatte mir gedacht: wat mutt dat mutt

sehen wieder richtig gut aus, deine Burger

lg
eifelkrimi
 
01.09.2012 07:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

Juisy Lucy rules YES MAN ...aber du hast schon wieder diese "Loddelbrötchen" verwendet Lachen
 
01.09.2012 10:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Eifel,

ja, Scheibletten warum auch nicht der schmilzt gut und mein Mann liebt ihn.

@Alf,

ja, die waren vom letzten Burger braten noch über und mussten weg. Ich kann zur Zeit mangels Backofen keine Buns backen.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883



____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
01.09.2012 10:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

xantula

Mitglied seit 25.01.2005
26.216 Beiträge (ø7,55/Tag)

Babs, wie isst man denn die Teile ohne eine Kieferklemme zu bekommen...mit Messer und Gabel? BOOOIINNNGG....
 
01.09.2012 11:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cyber-alf

Mitglied seit 18.09.2008
5.189 Beiträge (ø2,42/Tag)

@xantula

...du hast noch nicht den man vs. food (Adam Richman) auf DMAX geschaut, gelle ? Lachen

geh mal auf die tube....dort wird er dir die Technik des Burgerverschlingens näher bringen hechel...
 
01.09.2012 14:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

so wie alf sagte dem ist nicht hinzu zufügen. Ok sagen wir mal so es ist nicht ganz einfach aber machbar. Na!

Von Adam Richman stammt ja die Idee.

Ich finde es immer sehr spannend wo er so alles isst, die Wettessen kann man da außen vor lassen die müsste es meiner Meinung nach nicht geben, aber die Amis lieben das ja.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883



____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
23.10.2012 21:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eibauer

Mitglied seit 05.12.2003
1.345 Beiträge (ø0,35/Tag)

Hallo miteinander,

feurervogel hatte mich ganz wuschig gemacht...
mit den schönen Bildern.
Habe statt Grill die Grillplatte genutzt
und auch selbst gebacken.
Das ist rausgekommen..
und wird sicherlich auch wieder gemacht!!!

Burgerparty feuervogel 2524763284

HBG
eibauer


- eibauer - wir backen das schon -
 
24.10.2012 16:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@eibauer,

Hmmmm, der sieht aber sehr lecker aus.

LG aus der Toscana Hessens

Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883



____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
27.10.2012 09:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

eibauer

Mitglied seit 05.12.2003
1.345 Beiträge (ø0,35/Tag)

Hallo miteinander,

übrigens mische ich meine Börger
in der Kitchenaid mit dem Flachrührer,
nehme 2/3 gehacktes Rindfleisch und
1/3 gehacktes Schweinefleisch,
etwas Salz und einen kleinen Schluck Wasser.
Das lasse ich dann etwas rühren und die
Hackmasse klebt wunderbar zusammen.
Ein vorher frosten ist nicht erforderlich.
Als Menge für ein Börger 125 g oder 150 g.
Gesalzen und gepfeffert wird nach dem Grillen.
(Grillplatte von staub auf Induktion..langsam hochgeheizt)

HBG
eibauer

- eibauer - wir backen das schon -
 
30.11.2012 16:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Muffinherz78

Mitglied seit 29.11.2012
20 Beiträge (ø0,03/Tag)

Also die Burger sehen einfach nur traumhaft lecker aus. Daumen hoch!
 
18.03.2014 13:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

daliklettern

Mitglied seit 01.10.2008
544 Beiträge (ø0,26/Tag)

Boh, ich wohne nicht weit von der Toscana Hessens......

Kochkäse Burger - super Idee (ich leibe Kochkäse, hab fast immer selbst gemachten zu Hause).

Gleich mal abspeichern.... sieht einfach nur gut aus - obwohl ich sonst nicht so der Burger freak bin.

Lg Gisela
 
18.03.2014 15:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

feuervogel

Mitglied seit 26.10.2003
13.796 Beiträge (ø3,51/Tag)

Burgerparty feuervogel 764318804zusammen,

@Gisela,

ja, so ein hausgemachter Kochkäs mit schön Kümmel und Musik eventuell noch etwas Apfel und Eppelwoi in die Musik und die Welt ist in Ordnung.
Machst Du ihn mit Schichtkäse oder Handkäse?


LG aus der Toscana Hessens


Babs der

Burgerparty feuervogel 1412942883



____________________________________

Burgerparty feuervogel 1386632959

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de