Zwiebelspießbraten

13.06.2003 10:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ottomar

Mitglied seit 17.01.2002
638 Beiträge (ø0,14/Tag)

1,5 Kg Schweinenacken
3 Gemüsezwiebeln
4 EL Senf
Salz,Pfeffer,Kümmel
1 Ltr. Dunkles Weizenbier

Die Gewürze mit dem Bier vermengen und den Nacken darin über Nacht Marinieren.
Gemüsezwiebeln klein schneiden und mit dem Senf verrühren.Den Nacken mittig ein Loch einschneiden und mit der Senf-Zwiebelmasse füllen.Die Enden vom Nacken mit Rouladennadeln schließen und den Braten auf den Spieß bringen.
ca. 1,5 -2 std, auf dem Holzkohlegrill garen.Während des garens den Braten mit der Marinade bepinseln.
Viel Spass Ottomar
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de