ALDI Süd drängt in den Markt für hochwertige Weine! VINUM hat vorab probiert.

05.12.2007 14:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

t_segler

Mitglied seit 28.11.2003
3.350 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo!


Auch wenn ALDI für manche hier ein Reizwort darstellt, das könnte eventuell interessant sein: ALDI Süd will höherpreisigen Segment Marktanteile gewinnen und bietet ab 13.12. für ALDI ungewohnte Qualitäten an. Lest selbst, was //Link von Admin gelöscht// dazu schreibt.


Liebe Grüße,

Thomas.
 
05.12.2007 14:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

fischerin49

Mitglied seit 06.02.2005
3.015 Beiträge (ø0,84/Tag)

Hallo !

Danke für den Hinweis - für mich kein Reizwort. Kommt immer drauf, was man dort kauft. Außerdem gibt es viele Leute, die nicht jeden Tag im Feinkostgeschäft, beim Fisch-und Geflügelhändler und beim Metzger kaufen können oder wollen.

Lg fischerin
 
05.12.2007 15:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Olafsson

Mitglied seit 11.06.2003
1.722 Beiträge (ø0,41/Tag)

im Vinum-Bericht:

"jede dritte von vier Flaschen Wein wird bei ALDI gekauft"

Da denk ich jetzt mal ne Viertelstunde drüber nach ... Na!

O.
 
05.12.2007 15:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

weinschaf

Mitglied seit 22.07.2004
2.432 Beiträge (ø0,64/Tag)

Gell, der Satz is hübsch. Lächeln Ansonsten - wenns hinhaut, warum nicht? Die richtig spannenden Sachen gibts eh nich in für die interessanten Mengen.

Gruß,
Stephan
 
05.12.2007 15:37 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

susa_

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø9,72/Tag)

Ich hab's geahnt, irgendwer wird uns diesen Artikel unter die Nase halten Na! deswegen hatte ich ja schon vorgesorgt guxu hier



________________________________________________________________________
Remember, I was signed with Warner Brothers for ** f***** years!!! (F.Z.)
 
05.12.2007 16:23 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schoferle

Mitglied seit 22.10.2006
2.765 Beiträge (ø0,94/Tag)

Hallo zusammen,

Aldi Süd hat jetzt seit ein paar Tagen auch einen Bio-Wein. Find ich sehr interessant. Hab ihn aber noch nicht probiert. Im Bio-Laden bekomm ich ihn in der 1-Liter-Flasche. Vom Preis her, ist er dort billiger als bei Aldi. Aber trotzdem ein sehr guter Preis.

Überhaupt, hat sich Aldi in der letzten Zeit sehr gemacht. Ich kauf auch nicht immer "Luxus" ein. Das geht finanziell bei uns nicht. Aber die Bio-Produkte, die er sonst hat, sind preislich sehr interessant. Und das Angebot wird immer besser. Ich wart jetzt nur noch auf die Butter. Die hat er leider noch nicht. Aber der Bio-Kaffee, für 3.99 €, ist sehr empfehlenswert. Ich bekomme nirgends für diesen Preis 500g Kaffee. Und mild ist er auch noch. Hat zwar jetzt nichts mit Wein zu tun, wollt ich aber trotzdem mal sagen.

Lg Schoferle
 
05.12.2007 16:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Trewaner

Mitglied seit 12.01.2007
142 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo,

ich warte auf den Verriss der Weinkenner hier im Forum!

Und bei den Preisen werden sich nur wenige ALDI-Filialen interessante Mengen auf Lager nehmen.
Schon beim letzten Barolo für 9,99 € konnte ich wochenlang die Stapel begutachten, die nicht weniger wurden.

LG Trewaner
 
05.12.2007 18:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

susa_

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø9,72/Tag)

Klar, die Leute, die wissen, wo man richtig guten Wein für 9.99 bekommt nehmen ihn nicht und die, die aus Kostengründen bei Aldi kaufen, denen ist 9.99 zuviel.



________________________________________________________________________
Remember, I was signed with Warner Brothers for ** f***** years!!! (F.Z.)
 
05.12.2007 19:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Marigaux

Mitglied seit 12.03.2005
3.421 Beiträge (ø0,97/Tag)

Das eigentlich Lustige an der Geschichte: Laut Berichten auf Wein-Plus sind Weine, die es auch im Fachhandel gibt (Las Rocas/Baltasar) bei Aldi bis zu dreißig Prozent teurer als beim günstigsten Weinhändler. Aber genug Leute glauben, bei Aldi gäbe es grundsätzlich nur Megaschnäppchen...

schoferle, hast du mal darüber nachgedacht, warum Aldi den Kaffee so enorm günstig anbieten kann, und wem der Euro, den du sparst, am Ende in der Kasse fehlt? Ich bin leider auch nicht so konsequent, nur fair gehandelten Kaffee zu kaufen, aber was für Konsequenzen die Dumpingpreise auf der Erzeugerseite haben, sollte jedem klar sein.

Viele Grüße von Marigaux, der bei Aldi schon mal Spülmittel und Toilettenreiniger kauft, aber keinen Wein.
 
05.12.2007 19:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Frank7878

Mitglied seit 04.09.2005
1.422 Beiträge (ø0,42/Tag)

alles wieder gelöscht, weil es doch zu nix führt! Welt zusammengebrochen
 
05.12.2007 19:38 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Trewaner

Mitglied seit 12.01.2007
142 Beiträge (ø0,05/Tag)

@ frank7878

...... was natürlich einen Neugierigen veranlasst zu fragen, was wolltest Du uns sagen???? *ups ... *rotwerd*

LG trewaner
 
05.12.2007 19:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Frank7878

Mitglied seit 04.09.2005
1.422 Beiträge (ø0,42/Tag)

Nicht wichtig. Na!

Wichtig ist mir im Moment eigentlich nur mein "2006er Kröver Paradies, Riesling trocken" von Martin Müllen.

Tatsächlich ein trockener Moselwein.
Weder belanglos noch für Großmütterchen.
Ein netter, kleiner Wein. Schlank mit deutlich Säure. (vielleicht sogar etwas zu viel davon)

Leider ist es kein "Angebotswein", auch "Bio" darf er sich nicht nennen und beim Discounter gibt's ihn auch nicht.
Aber beim Winzer. Für 6,40€
 
05.12.2007 19:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Montsant

Mitglied seit 19.02.2006
2.216 Beiträge (ø0,69/Tag)

@Frank - ich weiß, was du meinst Na! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


LG
Montsant OH TANNE...
 
05.12.2007 20:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

susa_

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø9,72/Tag)

Bei mir funkelt im Glas 1998 Clos St. Theobald 1er Cru von Schoffit - wunderbar gereift, harmonisch - genau richtig für den Vornikolausabend.



________________________________________________________________________
Remember, I was signed with Warner Brothers for ** f***** years!!! (F.Z.)
 
06.12.2007 10:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schoferle

Mitglied seit 22.10.2006
2.765 Beiträge (ø0,94/Tag)

Guten Morgen Marigaux,

tja, wenn wir genug Geld hätten, würd ich ihn auch im Weltladen kaufen. Aber da zahl ich statt 3.99 satte 6.60. Göga hat zwar Arbeit, aber uns fehlen 2 Monatslöhne (da er nicht arbeitslos war, und sein Chef, ihm einfach den Lohn einbehalten hat, kannste dir denken, wie es bei uns aussieht) und ich schaff ja nicht. Und auf Bio möchte ich beim Kaffee nicht verzichten. Der andere tut mir nämlich, zwecks Säure, nicht gut. Da hab ich schon alle durch. Und wenn ich nachher in die Apo renn und mir Säureblocker für den Magen hol, mach ich auch kein Geschäft. Und wenn man weiß, wie die gespritzt werden, Tee übrigens auch, dann verzichtet man gerne. Ich trink ja nicht viel, 2 Tassen, die brauch ich leider, sonst bekomm ich tagelang Kopfweh, zwecks Koffeeinentzug.

Den Bio-Wein, den Aldi anbietet, bekomm ich ja im Bio-Laden billiger. Und dazu noch in einer Liter-Flasche. Ist zwar nicht der selbe, aber wir sind mit dem altbekannten Produkt sehr zufrieden, drum stell ich da auch nicht um.

Lg Schoferle
 
06.12.2007 14:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

loeffele

Mitglied seit 09.02.2007
2.226 Beiträge (ø0,78/Tag)

zum Thema Biowein. Wenn ich meinen Mann wegen einer nichtvorhanden Lebensversicherung über Bord gehen lassen möchte schenke ich ihm einfach wieder Biowein ein.

Mensch hatte er da mal Luftnot erhalten.

@susa: so sehe ich das auch. Wenn ich zu Aldi gehe dann weil ich sparen möchte und werde nicht so viel Geld für guten Wein ausgeben. Wenn dann muss der Rahmen stimmen und das Gefühl wenn ich ein leckeres Tröpchen einschenke noch mit Erinnerung an den Kauf vorhanden sein.

Lächeln
 
06.12.2007 14:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kavalierspitz

Mitglied seit 24.01.2006
826 Beiträge (ø0,26/Tag)

Woher dein Mann seine Atemnot hatte, Loeffele, kann ich nicht sagen. Ich bin genau wegen einer solchen allergischen Reaktion, welche ich auf stark geschwefelten konventionellen Wein hatte, umgestiegen auf Bioweine. Denn die sind meist eher schwach geschwefelt.
Gruß, K.
 
06.12.2007 14:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

weinschaf

Mitglied seit 22.07.2004
2.432 Beiträge (ø0,64/Tag)

Loeffele,

das was Du da verzapfst ist in etwa so wissenschaftlich und von Kenntnis getragen wie die "Dialoge" in Pornoflimen Lyrik sind. Du hast wirklich überhaupt keinen Plan, wie Bioweinbau funktioniert und wer es alles praktiziert, könnte das sein? Liebe Güte... Jajaja, was auch immer!

Stephan
 
06.12.2007 21:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

frankophil

Mitglied seit 25.03.2006
2.703 Beiträge (ø0,85/Tag)

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

- ich mein natürlich nur den Vergleich mit den Filmen.... YES MAN

Gruß,
frankophil

-------------------------------------------------------------
There's a crack, a crack in everything, that's how the light gets in... (Leonhard Cohen)
 
06.12.2007 23:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

dressing

Mitglied seit 29.12.2004
1.981 Beiträge (ø0,55/Tag)

Das Schaf gibt sich mal wieder als Wolf Na!


Es grüßt aus Berlin
Christel




Humor ist eines der besten Kleidungsstücke, die man in Gesellschaft tragen kann.
 
06.12.2007 23:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

gerwolf

Mitglied seit 11.10.2006
4.357 Beiträge (ø1,47/Tag)

Hallo Nikoläuse,zum Discounter-Dialog:
der mit 17 Punkten höchstbewerteste A.-Wein ist ein Brunello Riserva 1997 Rendola für 19,99€
als Preis-Genuss-Highlight mit 15,5 Punkten ein 2005er Stellenryk Collection,Cabernet und Shiraz für 6,99€.

Heute hat Littele nachgelegt 2005er Saint Emilion Grand Cru,Goldmedallie Mundus Vini 2007,"trocken" Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen für 8,89€
und ein Brunello 2002 für 14,99€
LG
Gerwolf
 
06.12.2007 23:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

frankophil

Mitglied seit 25.03.2006
2.703 Beiträge (ø0,85/Tag)

Er ist doch wohl ein Wolf, Christel?! Wer sich das traut! Na! - Ich glaub, manchmal hat er nur Kreide gefressen.

Gruß, frankophil



-------------------------------------------------------------
There's a crack, a crack in everything, that's how the light gets in... (Leonhard Cohen)
 
06.12.2007 23:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

dressing

Mitglied seit 29.12.2004
1.981 Beiträge (ø0,55/Tag)

Man hört das hier ja leider so schlecht Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Es grüßt aus Berlin
Christel




Humor ist eines der besten Kleidungsstücke, die man in Gesellschaft tragen kann.
 
14.12.2007 00:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

gerwolf

Mitglied seit 11.10.2006
4.357 Beiträge (ø1,47/Tag)

Die Weine sind heute bei der Enoteca A. in der Werbung.
LG
Gerwolf
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de